Jump to content

Patrick

Mitglieder
  • Posts

    1,943
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Patrick

  1. In This Moment - "The In-Between"
  2. Einmal bin ich nicht da, schon gibts keinen Schwampftisch? Nächsten Monat wieder. Wobei ich da vielleicht auch nicht kann…
  3. Auch von mir Danke an @jul für das interessante Abenteuer. Hat mir Spaß gemacht mit euch Auch Maleo würde euch gerne als "Chief Argen" erhalten bleiben Er fühlt sich geehrt über das Vertrauen, dass @Slüram in ihn gesetzt hat und ist auch sehr stolz, gemeinsam mit diesem den Scharfschützen entdeckt zu haben. Allerdings macht er sich Vorwürfe, den "Katzenattentäter" nicht entdeckt zu haben bzw. nach der Vermutung nicht noch effizienter gehandelt zu haben, denn ohne Niels, bei dem er sich noch einmal bedanken wird, hätte dieses Attentat leicht gelingen können. Maleo wird eifrig lernen, um seine Möglichkeiten als Chief zu verbessern, außerdem wird er die Sicherheitsleute und Besetzung der Raumschiffe gut kennenlernen wollen, denn das Abenteuer hat gezeigt, dass sich die Attentäter sehr gerne im Personal verbergen... Und eine gute Beziehung zu und ein gutes Wissen um Mitarbeiter und Untergebene ist immer gut.
  4. Hallo und willkommen in unserem schönen Forum Auf deine Beispiele kann ich direkt antworten: Ein Waldläufer hat keine magischen Fähigkeiten, ein Tiermeister allerdings schon und auch einen Tierbegleiter, sogar mehrere, wenn du das willst. Den Abenteurertypen des Heilers gibts es separat. Sowohl Heiler als auch Tiermeister werden aber nur im Zusatzregelwerk "Mysterium" beschrieben. Natürlich könntest du mit deiner Spielleitung auch absprechen, dass auch ein Waldläufer einen Tierbegleiter hat, und einem Druiden kann man viele Heilfähigkeiten geben und ihn so quasi zum Heiler machen bzw. auf diesen Bereich spezialisieren. Und jetzt allgemein: Im Kodex, dem Grundregelwerk, sind die Abenteurertypen ausführlicher beschrieben, vielleicht kannst du Mitspieler oder Spielleitung bitten, dir die Seiten zukommen zulasse oder du willst dir das Regelwerk ohnehin zulegen. Eine Übersicht wie von dir beschrieben ist mir nicht bekannt, aber im Midgardwiki ist sehr viel und häufig auch in übersichtlichen Tabellen gesammelt. Vielleict hilft dir das weiter. Bzgl. digitale Kunst ist @Malte hier sicherlich der beste Ansprechpartner. Er macht hobbymäßig, aber ziemlich gut, Bilder mithilfe von Daz 3D. Generell findest du Bilder in diesem Unterforum: https://www.midgard-forum.de/forum/forum/202-bilder-für039s-rollenspiel/ MfG, Patrick
  5. Gute Besserung! Ich hätte noch eine Frage: Wie und vor allem mit was habe ich denn als Sicherheitskraft so rumzulaufen? Trage ich ganz normale Kleidung, eine Uniform, eine Art Rüstung..? Welche Waffen und soll ich weitere Ausrüstung lieber im Zimmer lassen oder kann die als Rucksack o. ä. mit?
  6. 26,5 1. Teil alles richtig 2. Teil 12/14 3. Teil 8/9 4. Teil 14/16 5. Teil 28/31 Interessanter Test. Allerdings war oft sehr eindeutig, worauf sie jetzt hinauswollen und ich glaube, im Normalfall schau ich nicht so genau hin wie ich es jetzt getan habe.
  7. Ich bin auch gespannt Danke, dass ich dabei sein kann Wenn die Killer bekannt sind, kann man sich dann nicht schon vorher um die kümmern? Oder geht das erst, wenn sie nachweislich etwas getan haben?
  8. Von Wochentagen her… immer Ansonsten wird es aber schwierig. Die Abende sind bis zum 24.6 größtenteils voll, danach bin ich zwei Wochen im Urlaub. Danach eine Woche abends Führerschein… Ab da sieht’s dann deutlich besser aus.
  9. Ich habe jetzt mal die Regeln überflogen und mir zwei Helden erstellt. Ein Montaigner aus dem Geldadel, ein adeliger Rumtreiber, der sich gerne als Streiter für Gerechtigkeit sieht, jedoch ein so verklärtes Weltbild hat, dass er kaum Ungerechtigkeiten sieht. Und ein Eisenländer, quasi das komplette Gegenteil, gezeichnet vom Krieg des Kreuzes und auf Rache aus. Kein Muskelpaket, aber ein Kämpfer. Die Regeln klingen echt interessant, aber auch ziemlich schwierig zu spielen... mal schauen
  10. 2024, wenn @Fimolas wie angekündigt inoffiziell die Midgardwelt weiter ausarbeitet Ich muss auf Breuberg 2023 warten und hab echt nicht die Geduld dafür
  11. Fotograph übrigens @Goldener Bussard, ich krieg das nicht hin Das Bächlein und die Lava sind mithilfe von TWS-Videos entstanden. Die Hintergründe sind Fotos, die einfach drangehalten wurden und nur für das Fotoshooting da sind. Die Felsen habe ich mit Küchenpapier + Gips und Farbe gemacht, die Stalagmiten mit Alufolie. Besonders gut gefällt mir der Wald, weil da einfach so viele Details drin sind.
  12. Nach viel Arbeit ist endlich mein erstes Geländebauprojekt fertig Eine große Platte, in vier Bereiche geteilt - ein Geschenk für meinen Bruder (der auch tatkräftig mitgeholfen hat), auf jeden Bereich kann er eine Miniatur für eine seiner Rollenspielfiguren stellen. Ich bombardier euch mal mit ein paar Bildern:
  13. @Serdo kann vielleicht beisteuern, was in seiner Expedition noch gebraucht wurde. Das könnte Inspirationen liefern Ich würde noch einen "Mann Gottes" ergänzen, der die Moral gut heben kann. Und selbst wenn es Söldner sind, deren Anführer man selbst ist, tut einer Söldnergruppe ein erfahrener Anführer für Moral, Taktik und Zusammenhalt immer gut
  14. Halestorm - Wicked Ways | YT Aus dem neuen Album
  15. Halestorm - Get Lucky (Daft Punk Cover) | YT
  16. @Leachlain ay Almhuin Wenn du immer noch motiviert bist - dann würde ich mir mal eine Figur erstellen. In welche Richtung soll es denn gehen außer "Montaigne"?
  17. Oh, ich dachte, du hast schon gelesen, deswegen hab ich dich aus der Unterhaltung entfernt. Diesmal bist du nicht dabei, aber wahrscheinlich gibt es in einiger Zeit eine dritte Runde, da wärst du mit Oddi und Kessegorn auf jeden Fall dabei.
  18. Die Gruppeneinteilung steht noch nicht ganz. Tatsächlich könnten wir uns jetzt schon mal Gedanken zu Terminen machen, das ist wohl sinnvoller. Ich erstelle mal ein Nuudel.
  19. @Ulmo, @Oddi, @KhunapTe Von euch bräuchte ich bis nächste Woche noch die "Kandidaten" Dann kann ich mir eine schöne Gruppe zusammenstellen und wir uns direkt an die Terminsuche machen - das soll ja manchmal recht schwierig sind. Vielen Dank auch hier nochmal für die Glückwünsche, zwei schriftliche Prüfungen sind schon rum, jetzt fehlt nur noch Mathe und die Kolloquien. Nochmal anstrengend, aber machbar Auf jeden Fall merke ich jetzt schon, dass ich wieder wesentlich mehr freie Zeit habe - die ich dann u. a. für das Abenteuer nutzen kann
  20. Ja, ich, sehr gerne, wobei ich MOAM aus Zeitgründen immer mehr nutze. Aber eigentlich gefällt mir das manuelle Steigern wesentlich besser
  21. Ich hätte gerne eine Kurzbeschreibung und ein Charakterblatt. Außerdem irgendwelche Besonderheiten, auf die ich achten muss. Also eigentlich alles Muss aber nicht so ausführlich sein.
×
×
  • Create New...