Jump to content

Patrick

Mitglieder
  • Content Count

    579
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Patrick

  1. Nö, kenn ich nicht, schau ich mir mal an. Wo finde ich das? 7 Danke, Patrick
  2. Auch, wenn es dir jetzt wahrscheinlich nichts bringt, vielleicht interessiert es ja andere: Ich schreibe mit meinem Vater an einem Abenteuer, das dort spielt und die Nacht des Grauens thematisch grob aufgreift. Wenn ich es zeitlich schaffe, biete ich es am Breuberg Online Con Freitag Mittag bis Abend an. Thread-Nekromant Patrick hat wieder zugeschlagen 🧙‍♂️
  3. Naja, sollte ein Artikel irgendwo anders hinkommen als nach World Anvil, dann würde ich den in Word reinkopieren und da komplett neu strukturieren.
  4. Das ist eine coole Idee! Aber da müssten wir den Artikel auf jeden Fall noch mal überarbeiten - was aber prinzipiell kein Problem ist
  5. So, das Camp ist vorbei und unsere schnellen Fortschritte geraten ins Stocken. Aber wir haben ja auch schon einiges geschafft. Der Aufruf, mal reinzuschauen, Feedback zu geben oder sogar selbst was zu schreiben, gilt immer noch! Wir freuen uns darüber! Den Link zu World Anvil seht ihr oben in Maltes Nachricht oder in meiner Signatur Wer mitschreiben will, kann @Malte eine PN schreiben (oder auch mir oder @Irwisch, aber Malte leitet das Projekt ) oder sich bei den Kreativen (Club hier) anmelden. Ich habe auf jeden Fall vor, noch ein bisschen was zu schreiben und @Malte wahrscheinlich auch, vielleicht sogar noch@Irwisch oder - wenn Sie Zeit finden - @Octavius Valesius und @Fabian. Ich hab mir überlegt, dass wir vielleicht auch einige Artikel (vor Allem die, die auch viel Bezug zur Welt Midgard haben) hier im Forum veröffentlichen, dann haben auch ein paar mehr Leute etwas davon - nur über das Thurisheim-Projekt und über World Anvil zu finden, sind die ja aktuell noch sehr versteckt Was haltet ihr davon?
  6. Jetzt ist es fast durch (oder ganz? Keine Ahnung ) Der hier angesprochene Weltenband ist erschienen, Eschar hat am meisten Platz unter den Ländern eingenommen. Gibt es denn Neuigkeiten/ist das QB noch geplant?
  7. Grammatikalisch ist es richtig, sofern "Gond" weiblich ist und ich glaube, dass alle Wüsten weiblich sind (im Deutschen) Bei der Verwendung hängt das tatsächlich von der "Bekanntheit" ab. Zumindest hab ich mir gerade überlegt, dass man (in unserem Kulturkreis) sagt aber entgegen dem: Das liegt daran, dass die meisten Menschen die Sahare kennen, aber die Wüste Gobi nicht. Deshalb hört es sich für uns komisch an, wenn jemand "die Gond/die Gobi" sagt, denn die meisten Menschen unserer Umgebung müsste man dann nachträglich noch aufklären, dass es sich um eine Wüste handelt (und dann noch erklären auf welcher Welt und was dieses Hobby denn ist ). Also würden wir "Wüste Gon" sagen, die Autoren (Christian Effner, Holger Epp, @Fimolas, Judith Schadt, @Prados Karwan und @Ticaya) dagegen haben sich sicherlich ausgiebig mit der Wüste beschäftigt und die Araner selbst sowie alle anderen Völker der Nachbarländer Gonds haben bestimmt auch schon sehr oft von der Wüste gehört. Alles nur ein fachunkundige Vermutung meiner selbst. Die Autoren, von denen ich weiß, dass sie im Forum sind, habe ich gleich markiert, vielleicht können sie Auskunft geben und @Prados Karwan ist ja sogar noch Deutschlehrer Danke Aber wenn ich mir wegen des Indexs sowieso so viel durchlese, kann ich auch gleich hier schreiben, was mir aufgefallen ist und hoffen, dass es irgendjemandem hilft
  8. S. 48, 1. Absatz: Sie suchen den Kampf mit tegarischen Plünderern und räuberischen Bergvölkern und schützen durch die Gond ziehende Karawanen. Ich bin mr grammatikalisch nicht ganz sicher, aber zumindest zum Verständnis sollte noch "Wüste" eingefügt werden: Sie suchen den Kampf mit tegarischen Plünderern und räuberischen Bergvölkern und schützen durch die Wüste Gond ziehende Karawanen. Ich hab gerade weitergelesen, das wird öfter so verwendet, ist also wohl beabsichtigt
  9. Im Inhaltsverzeichnis steht, dass die Tegarische Steppe ab Seite 200 beschrieben wird. Tatsächlich beginnt das Kapitel aber erst ab Seite 201
  10. In einer Gruppe spiele ich gerade die Runenklingensaga
  11. Bei mir persönlich liegt es jetzt nur an Zeitgründen, dass ich nichts anbiete, aber ich kann mir vorstellen, dass das Online leiten und die vielen technischen Möglichkeiten für einige eine große Hürde sind. Tutorials oder ähnliches könnten vielleicht helfen
  12. S. 103, drittletzte Zeile, linker Absatz: [...] begann ein später Al-Masih genannte Tamim aus der Umgebung [...] Es muss heißen: [...] begann ein später Al-Masih genannter Tamim aus der Umgebung [...] Alternativ: [...] begann eine später Al-Masih genannte Tamim aus der Umgebung [...]. Dies würde den Propheten aber weiblich machen, was die vorigen und späteren Endungen nicht anzeigen.
  13. Ist mir auch aufgefallen, stimmt aber nur inhaltlich. Der Absatz ist etwas anders formuliert (wobei er aber wie gesagt immer noch das gleiche aussagt)
  14. S. 273 unter dem Klimabereich 2A (also der 1. Absatz) direkt in der ersten Zeile steht Furadain. Es muss wohl Fuardain heißen.
  15. D&D hat genau das getan. Die wollen jetzt „traditionell böse“ Wesen wir Orks komplexere und vielschichtigere Kulturen geben, mehr Geschlechter und Sexualitäten häufiger erscheinen lassen etc. Ist aber ein anderes Thema
  16. Die Idee klingt gut, danke Natürlich wird es etwas Mühe machen, aber am Ende werden wir wahrscheinlich sowieso nochmal alles durchgehen müssen, dann ist es nicht so schlimm. Und wir machen das ja (mehr oder weniger ) freiwillig
  17. Nein, wir sind leider voll. Sollten wir fünf allerdings keinen Termin finden, an dem alle können, dann können noch andere einsteigen, sofern sie denn dort können. Aber selbst da bist du der 2. Aber in einem Monat oder so, biete ich es nochmal an
  18. Erainnisch sprechenden und starken Kämpfer haben wir, oder? Perfekt
  19. Deshalb kannst du so schnell jede Seitenzahl für einen Begriff auftreiben
  20. Auch wenn es kein Midgard ist, sondern D&D, es ist einfach der nervigste Spruch den ich kenne: ESP (=Gedanken lesen). Schrecklich. Es kann Abenteuer zerstören, wenn du nicht rechtzeitig mit einem Schutzamulett oder so eingreifst und du musst dir immer überlegen, was die Person jetzt denkt. Wahrscheinlich wurde der in den neueren Versionen rausgenommen. Sollte ich auch mal machen. Bei Midgard fällt mir noch Erkennen der Aura ein. Edit: Hast du ja schon
  21. Und mit einer PN sind wir voll Das ging schnell. Allerdings ist @Tattin Goldfeuers Erasin vom Grad her zu niedrig. Wenn dir das egal ist, kannst du ihn gerne mit reinschicken, aber musst davon ausgehen, dass die anderen stärker sind und er, wenn er in den Kampf gegen sollte, sehr schnell drauf gehen kann. Ich hab gerade auch noch auf Grad 4-7 erhöht, denn gerade kam da eine Anfrage und beim ersten Mal hab ich gemerkt, das ein etwas höherer durchaus nicht schaden kann. Das Abenteuer kann ordentlich kämpferisch sein, mit Glück und Verstand kann man aber auch beinahe alle umgehen. Ich mach mal eine PN-Gruppe
  22. @Mitel Stimmt, wenn zu viele Begriffe genannt werden, ist das wie eine PDF-Suche. Nun ist es allerdings bei meinem PDF so, dass bei der Suche im PDF nur hervorgehobene Begriffe und Text in Kästen durchsucht wird. Dies ist auch das einzige, dass sich als Text herauskopieren lässt, der Rest scheinen Bilder zu sein. Ich weiß nicht, wie das bei anderen ist, ich habe das noch nirgendwo hingeschrieben und auch nirgendwo gesucht, ob diese beschwerde schonmal aufkam.
×
×
  • Create New...