Jump to content

Patrick

Mitglieder
  • Posts

    1,932
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Patrick

  1. Ich hab gerade einmal das Bundle Narrenkönig II + 2 PDFs sowie zweimal Narrenkönig II bestellt (für Freunde, ich brauch ihn dann doch nicht dreimal...). Dazu hab ich ein paar Fragen, die ich in Ermangelung eines besseren Ortes mal hier stelle. Bei Bedarf verschieben oder so. Und zwar suche ich die PDFs, die dabei sein sollten. Es stand dabei, die Downloadlinks werden per Mail verschickt, allerdings hab ich außer der Bestätigungsmail keine erhalten - sind die Downloadlinks da irgendwo versteckt und ich find es nicht, kommt die Mail erst später oder liegt da irgendein Fehler vor. Zudem gibt es ja die coole Möglichkeit eine Figur beim Verlag einzureiche, ebenfalls per Mail. Eigentlich für alle Käufer - da die Mailaddresse aber in der Produktbeschreibung steht, kann das doch jeder, oder? Und ich habe ja, wie oben erwähnt, drei Exemplare für drei Leute bestellt - besteht da die Möglichkeit, dass jeder eine Mail verschickt? Das mit dem Autogramm geht, dachte ich, nur für Breubergteilnehmer? Oder hat sich Thomas überreden lassen, noch mehr Bücher vollzuschreiben? Naja, ich habs ohnehin vergessen anzugeben... Auf jeden Fall freu ich mich riesig auf das Buch
  2. Kannst du das Problem näher erläutern? Mir ist noch nicht ganz klar geworden, was dich stört...
  3. Hallo, ich leite inzwischen eine Gruppe auf Thurisheim. Dabei wollte ich mal den Einsatz von Musik ausprobieren und diese sollte dementsprechend passend sein. Thurisheim stelle ich mir von der Kultur her natürlich nordisch, insbesondere isländisch vor, natürlich auch mit gewissem Wikingereinfluss. Ansonsten mach ich einfach Werbung für unsere Thurisheimausarbeitung, siehe meine Signatur, dann kann man sich ja selbst ein Bild machen... Mehr "Vorgaben" will ich gar nicht geben, weil ich selbst keinerlei Ahnung habe, was ich als passend erachte Natürlich ist es schwer, passende Musik für eine nicht von Menschen dominierte Urwelt zu finden... Aber ihr findet bestimmt was Cooles Vielen Dank, Patrick
  4. Da haben sich viele aber weniger Kreaturen gewünscht und das alles zu drucken, wäre teuer gewesen. Da ein PDF inzwischen für Regelbücher Standard ist, war das Erstellen des Dokuments an sich kein zusätzlich Aufwand.
  5. Kreaturen, die nirgendwo sonst beschrieben werden, kann man sich anschauen
  6. Tumunzahar klingt auch ganz schön, vielen Dank. Allerdings hab ich das Abenteuer nicht und will mir jetzt nicht unbedingt das PDF kaufen, obwohl ich mindestens fünfzig Abenteuer hier zu Hause hab... (mit den ganzen GB und DDD)
  7. Ah, jetzt kamen noch zwei kleine Vorgaben: Nicht nur reine Detektivarbeit und möglichst viel Rollenspiel
  8. Hallo, morgen soll/darf/will ich anlässlich des Geburtstag eines Mitspielers einen Oneshot leiten (bzw. eher improvisieren). Ich hab jetzt schon stichprobenartig Abenteuer aus dem Regal (bzw. dem digitalen Regal "Ordner: Abenteuer" ) gezogen, aber nichts gutes gefunden. Deshalb meine Frage, ob zufällig jemand ein schönes Abenteuer für ein paar Stunden hat. EIgentlich völlig egal in welche Richtung. Cool wäre es, wenn es irgendwie besonders oder exotisch wäre und wenn vorgearbeitet Figuren dabei sind - noch besser. MfG und vielen Dank sollte sich jemand um die Uhrzeit oder morgen Mittag noch die Mühe machen... Patrick
  9. Ich komme wahrscheinlich zu spät, aber ich denke so gegen 9 müsste ich es schaffen
  10. Das sind zwar grundsätzlich schöne Vertraute, aber irgendwie sind mir die zu... harmlos und flauschig für einen Irindar-Priester Ok, ich weiß nicht, inwieweit die aggressiv sind oder sonst was, aber sie sehen auf jeden Fall nicht gefährlich aus
  11. Hallo, neulich wirkte der gegnerische Zauberer Bannen von Licht und Sehen in Dunkelheit. Jetzt wollte er die arme, hilflose Gruppe ein wenig verschrecken und Angst zaubern. Da ist mir als SL aufgefallen, dass es um den Anblick des Zaubernden geht - die Gruppe konnte ihn aber nicht sehen. Ich ging davon aus, dass der Zauber somit nutzlos ist - ist das richtig. Er behalf sich dann mit Schmerzen doch auch das verschreckte die Abenteurer nicht. Er wollte dann mit Böser Blick die übleren Sachen auspacken, doch auch hier war dann die Frage, inwieweit der Spruch aus der Dunkelheit heraus funktioniert, denn es heißt: Könnt ihr mir hier weiterhelfen? MfG, Patrick
  12. Daran hab ich auch schon gedacht. Finde ich auch schön.
  13. Hallo, ich habe eine Frage ans Forum: Für welche Verbrechen wird man in Alba gehängt? Also nicht bloß die Todesstrafe, sondern speziell Hängen. Aus Schrecken von Aldwic weiß ich, dass man für Straßenraub und mehrfachen Mord gehängt wird. Ob das allerdings nur die Kombi ist oder auch einzeln... keine Ahnung. Es geht mir hier sowohl um in Quellen beschriebene Verbrechen als auch schlichte Logik bzw. historischen Kontext. Vielen Dank! Patrick
  14. The pretty reckless - Rock'n'roll heaven
  15. In this moment - Black wedding
  16. Wer weiß, vielleicht ist Midgard auch eine gekrümmte Scheibe Ich fasse zusammen: Derlei Fragen bleiben unbeantwortet und spielen für den Spielspaß keine Rolle. Daraus resultierende Ereignisse oder geographische Begebenheiten wie Vulkane, Erdbeben, Gebirge, Horizont, Ebbe & Flut etc. können auch durch ganz anderes oder höhere Wesen verursacht worden sein.
  17. Naja, die können ja auch anders entstehen (durch einen Mondfall zum Beispiel ) und es entstehen ja auch nicht an jeder Plattengrenze Gebirge, des Weiteren sind wohl einige unter Wasser. Und ich will ja auch keine Karte, sondern nur wissen, ob es so etwas überhaupt gibt
  18. Das war auch meine Vermutung. Bzw. ein "niemand weiß es". Ist ja auch nicht wichtig, es kam mir nur so in den Sinn...
  19. Nachdem ich neulich mal wieder etwas über die realweltlichen plattentektonischen Vorgänge erfahren habe, hab ich mich gefragt, wie das denn auf Midgard so aussieht? Gibt es da auch verschiedene, bewegliche Platten und entsprechende Vorgänge? Da fällt mir ein, dass ich noch nie etwas von einem Erdbeben auf Midgard gehört habe. Vulkane gibt es allerdings zumindest auf den Feuerinseln welche... Hat da jemand Ahnung oder Vermutungen? Oder wird etwas in einem Abenteuer angesprochen?
  20. Und dann komme ich Pessimist mit den körperlichen Beschwerden, die ich bei Bekannten um die 50 schon erlebe, wie zum Beispiel Rücken... Und vieles weitere. Aber ja, die Vorstellung des Midgard-Altenheims ist schön
  21. Wow, alt werden klingt super!!! Ok, mal im Ernst... Man ist natürlich eigentlich nie zu alt zum Rollenspiel, aber ich persönlich fürchte mich vor dem Tag an dem es geistig einfach nicht mehr geht. Aber bis dahin bleiben mir hoffentlich noch ein paar glückliche Jahrzehnte.
  22. Schwierige Frage. Hauptsächlich Liberal-intellektuelle, Performer, Sozialökologische und adaptiv-pragmatisch. Erweitert für angrenzende Milieus (wobei da dann schon fast alles mit dabei ist). Also Tendenz "oben rechts", d. h. finanziell in guter Situation und recht neuorientiert.
  23. Kommt drauf an. Sieht man das Empyreum als räumlichen... Raum, dann kann es ja einfach sein, dass sich vor Myrkgard einfach irgendwas in die Sichtrichtung geschoben hat. Glaub ich aber selbst nicht Gabs da nicht eine richtige Begründung in Myrkgard. Mal nachschauen...
×
×
  • Create New...