Jump to content

Serdo

Mitglieder
  • Content Count

    3,187
  • Joined

  • Last visited

About Serdo

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 04/10/1969

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    Hamburg

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    www.midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=22156
  • Name
    Jürgen
  • Wohnort
    Hamburg
  • Interessen
    Rollenspiel, Musik
  • Beruf
    Synchronsprecher
  • Biografie
    Ich spiele, also bin ich. Der Rest kommt mit der Zeit.

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich wäre nur an Foundry interessiert, wenn ich mein Roll20-Projekt dorthin automatisiert portieren könnte... Sonst ist mir das einfach zuviel Arbeit, das alles nochmals einzugeben UND noch ein neues Tool zu lernen.
  2. Dankeschön. Das war genau die Stelle, die ich gebraucht habe. Hab ich anscheinend mehrfach drüber gelesen... 🙈
  3. Hallo zusammen, kann ein Elf die Charakterklasse Dunkeldruide haben, ohne zum Schwarzalben zu werden? Meines Daführhaltens ist das möglich. Denn er dient nicht wie z.B. ein Schwarzhexer einem finsteren Dämonen. Er ist vielmehr ein wenig extrem auf seinem druidischen Weg. Aber auch die Rimbrûth sind Elfen und machen Jagd auf Menschen...
  4. Also einen W20 hab ich mir reserviert. Dieses Spielzeug ist einfach zu reizvoll. Allerdings habe ich mich noch nicht entschieden, ob ich einen Würfel mit gedeckter Oberfläche (z.B. Onyx Black) nehmen soll oder einen, der komplett leuchtet (z.B. Aurora Sky). Was würdet Ihr mir empfehlen? Ich bin ja eher von der Fraktion "wenn schon, denn schon", aber die Teile scheinen ja schon recht hell bzw. grell zu leuchten. Vielleicht ist ein transparenter Würfel gar nicht so gut wie ein opaker. Ein komplettes Set wäre auch nett, aber dann wird es schnell dreistellig im Geldbeutel... (1W20, 1W00, 1W10
  5. Aktuell läuft ein hochspannender (und hochpreisiger) Kickstarter für elektronische Würfel: https://www.kickstarter.com/projects/pixels-dice/pixels-the-electronic-dice 35 US$ + Versand muss man schon mal für einen Würfel anlegen. Aber man muss ja nicht einen kaufen. Da gibt es auch diverse Sets... Was kann das Teil: Es kann leuchten, blinken, blitzen, die Farbe wechseln. Es kann beliebige Sounds abspielen. Es kann sogar mit Roll20 gekoppelt werden! (Ja, man würfelt manuell und der Wert erscheint im Online-Abenteuer, das Ihr gerade spielt...) Aktuell nur mit iPhone-App, aber Andro
  6. Dann musst Du aber noch massiv mit Magie reingehen. Denn ein Kind von Schwarzalben ist erst mal ein Elf. (Bzw. in dem Fall ein Halbelf) Zumindest solange, bis es die moralisch verkommene und herzlose Welt/Eltern es korrumpiert haben. Mutationen sollten da nicht von Haus aus geschehen. Deswegen eignen sich diese Nachkommen ja so wunderbar als Spione in der menschlichen Gesellschaft. Wenn Du was Monströseres haben wollen würdest, müsste sich der Schwarzalb z.B. mit einer Orkin paaren. Die sind ja deutlich robuster und haben auch einen höhere Reproduktionsrate als Menschen.
  7. Die magischen Gegenstände, die Ihr für Eure Leistungen erhalten habt, sind selbstverständlich beim Covendo Mageo Cerveges de Lidrales angemeldet und haben eine Registrierung bei Rebus Magicis. Die Registriernummer ist eingeprägt. Sollte der Gegenstand einmal den Besitzer wechseln z.B. durch Verkauf oder als Geschenk, so genügt eine formlose Nachricht an die Zentrale in Candranor (kann aber in jedem Kontor abgegeben werden), um hier eine Registeränderung durchzuführen. Sollte der Gegenstand gestohlen werden, so kann dies auch gemeldet werden und der Gegenstand landet auf einer entspre
  8. Interessant. Da kann man in wenigen Schritten mal schnell ein Abenteuer entwickeln. Was bedeutet denn in der Spalte Events and Triggers das S und C bei den Zeilen? Der Bereich Discover Not Plot steht für den Teil, dass die Abenteurer am Plot vorbei laufen? Oder wie muss man sich das vorstellen?
  9. Ich kenne das nur zu gut. Man weiß, man sollte was vorbereiten, aber dieses verdammte weiße Blatt Papier vor einem will sich nicht von alleine füllen. Und sonderlich motivierend ist das auch nicht. Mein Geheimtipp: Zufallstabellen. Richtig angewandt sind die der HAMMER! Schau Dir mal diese Videoliste von Trevor Devall eines Voice Actors aus dem Umfeld von Matt Mercer an. Was der da aus diesen Zufallstabellen rausholt, ist der Wahnsinn!
  10. Kleiner Hinweis: Es wird INPLAY nicht die 1. Expedition, sondern die 2. Expedition sein, weil sich das OUTPLAY in der Terminplanung überschnitten hat. Unser Arbeitstitel bleibt weiterhin Vertraute Jagd (1), während es im Spiel die 2. Expedition sein wird (wichtig für's Logbuch).
  11. Da gehe ich zu 100% mit. Ich spiele seit einem Vierteljahrhundert Midgard und als alter HaseTM bin ich da schon ein wenig überheblich und zu selbstsicher im Hinblick auf meine eigene Regelkenntnis. Aber gerade durch den Wechsel von M4 auf M5 habe ich noch so viele Baustellen und Regelunsicherheiten. Ich müsste den Lockdown wirklich mal dazu nutzen, um das Regelwerk von A bis Z durchzulesen, um alte Gedanken gegen aktuelle Regeln im Kopf auszutauschen.
  12. Hab das bei mir gecheckt: Für meine Konfiguration funktioniert es.
  13. Hauptsache, es funktioniert und benötigt nicht weitere Ressourcen. Dann übertrage ich doch mal Dir die Verantwortung für die Audio-Komponente. Oder wie Picard es so schön formulierte: "Make it so!"
  14. Ich bin erstaunt. Denn das ist doch der Forumsstandard hier und Du hast doch schon einige Online-Abenteuer hier gespielt, oder sehe ich das falsch? Na, egal. Wenn Du eine easy2use Lösung hast, ohne dass ich da noch irgendwas installieren muss, dann können wir da auch wechseln. Wichtig ist mir, dass alle anderen auch mit der Lösung zurecht kommen.
×
×
  • Create New...