Jump to content
Bro

MIDGARD - Die Welt

Recommended Posts

vor 10 Minuten schrieb seamus:

Kopier doch die paar Kodexseiten und leg sie griffbereit in Weltenband

Was sollte mir das helfen?

Es geht mir ja darum, dass ich die Infos aus dem Weltenband zu benachbarten Kulturen gerne im Zusammenhang finden würde (weil ich z.B. ein Abenteuer in einer Grenzregion entwerfen möchte). So wie es ist, muss ich fast immer (außer bei beiden Teilen von KTP) quer durch das Buch blättern.

Klar, das ist Jammern auf sehr, sehr hohem Niveau, aber doch ein Punkt, der mir auffiel.

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb Kurna:

Was sollte mir das helfen?

Inkl.Downloadbereichkarten hast du da recht übersichtlich schonmal die Region in der du nachschauen musst.

Und u.a. jemand der sich schon mehr mit Midgard beschäftigt hat findet halt alphabetischer sinnvoller, weil er da schön direkt querblättern für Nachbarlandinfos kann.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Gerade als jemand, der Midgard kennt, finde ich geografisch sinnvoller, weil ich es dann sofort finde und beisammen habe, statt überhaupt erst lange blättern zu müssen.

Und da es ein Quellenbuch ist, habe ich auch keine Lesebänder, um z.B. die jeweiligen Abschnitte zu markieren.

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Kurna:

Gerade als jemand, der Midgard kennt, finde ich geografisch sinnvoller, weil ich es dann sofort finde und beisammen habe, statt überhaupt erst lange blättern zu müssen.

Und da es ein Quellenbuch ist, habe ich auch keine Lesebänder, um z.B. die jeweiligen Abschnitte zu markieren.

Ich habe auch kurz überlegt, ob ich es geografisch besser gefunden hätte. 
Ich bin froh, dass es alphabetisch sortiert ist und ich nicht immer suchen muss, wie bei den Zaubern im Arkanum.

  • Like 4

Share this post


Link to post

Vielleicht sollte ich die Seiten rauslösen und in der von mir gewünschten Reihenfolge neu binden. Dann müsste ich nur noch ein paar handschriftliche Korrekturen im Inhaltsverzeichns machen. ;)

  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb Kurna:

Vielleicht sollte ich die Seiten rauslösen und in der von mir gewünschten Reihenfolge neu binden. Dann müsste ich nur noch ein paar handschriftliche Korrekturen im Inhaltsverzeichns machen. ;)

Du köntest eine Kopie des PDFs entsprechend Deinen Wünschen neu sortieren. Und dann nochmal ausdrucken. Oder nur die benötigten Bereiche aus dem PDF ausdrucken und dann entsprechend in einen Ordner packen.

Sollte im Jahre 2019 eigentlich möglich sein, oder? ;)

 

Mit spätabendlichen maulwurfigen Grüßen

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 22 Minuten schrieb Kurna:

Vielleicht sollte ich die Seiten rauslösen und in der von mir gewünschten Reihenfolge neu binden. Dann müsste ich nur noch ein paar handschriftliche Korrekturen im Inhaltsverzeichns machen. ;)

SAKRILEG, alleine der Gedanke ist ja gotteslästerlich. ;)

Mach es so wie @Ulmo sagt, druck dir die Seiten aus dem PDF aus, sortier sie dir wie du es haben willst und dann in einen Ordner damit. ^^

Share this post


Link to post

Außerdem kommt der nächste und sagt: "Ich brauch Alba neben Waeland wegen einer Vidhingfahrt!" und der übernächste sagt: "Ich brauch Eschar neben Aran wegen Ormut!" Obwohl das zwei verschiedene Kontinente sind. Da kann man es nie für alle Möglichkeiten perfekt lösen. ;)

 

Zu den Grenzziehungen: Das war mir in der Fragestunde in Breuberg auch direkt aufgefallen, weil es ja eigentlich midgard-unüblich ist, feste Grenzen auf Karten einzuzeichnen, wenn nicht gerade ein Gewässer die Grenze bildet. JEF meinte, dass das regionale und keine politischen Grenzen seien. Es gebe keine Grenzsteine im Artross-Gebirge.

PS: Corrinis hat es wieder nicht nach Alba geschafft. ;)

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden schrieb Kurna:

Was sollte mir das helfen?

Es geht mir ja darum, dass ich die Infos aus dem Weltenband zu benachbarten Kulturen gerne im Zusammenhang finden würde (weil ich z.B. ein Abenteuer in einer Grenzregion entwerfen möchte). So wie es ist, muss ich fast immer (außer bei beiden Teilen von KTP) quer durch das Buch blättern.

Klar, das ist Jammern auf sehr, sehr hohem Niveau, aber doch ein Punkt, der mir auffiel.

Aus Gründen der Zugänglichkeit finde selbst ich als Neuling es besser, mich am Alphabet orientieren zu können. Wenn ich nur den Anfangsbuchstaben im Sinn habe, finde ich Minangpahit  eher, als wenn ich mich auch noch daran erinnern müsste, wo es liegt. 

Andererseits nutze ich zum "Arbeiten" eh lieber das PDF. Da kann ich markieren, kommentieren und verlinken, ohne das schöne Buch abzunutzen 🙂

Da wäre es für mich kein Problem, entsprechende Links zu platzieren und bei Bedarf zu springen. 

Bei Interesse mal Xodo Reader unter Android angucken. Der ist wirklich toll für sowas. 

Share this post


Link to post
vor 17 Stunden schrieb Hiram ben Tyros:

Achja, ich hätte mir einen Index gewünscht um nachsehen zu können wo Regionen bzw. Völker beschrieben werden, die nicht direkt einem Landnamen zuordenbar sind (z.B. Serendib, das keine eigene Region ist sondern Rawindra zugeordnet).

In der Tat wäre ein Index sehr hilfreich. Die Texte enthalten teilweise sehr viele Eigennamen von Orten, Landschaften, Wesen und Volksgruppen. Die Einträge und Ausführungen dazu in den jeweiligen Landeskapiteln wiederzufinden ist gar nicht so einfach ohne Index, wie ich gestern schon feststellen durfte, als ich die Tridekanes suchte.

Wenn ich einen Blick in die Zukunft werfe, sobald der Weltenband mehr Verwendung fand und Autoren anderer Quellenbücher (z. B. Bestiarium, Kulturbände, Abenteuer) auf im Weltenband genutzte Bezeichnungen zurückgreifen, dann wird es erst recht relevant, über einen Index nochmals zügig nachschlagen zu können, wo ich etwas zu dieser Bezeichnung finden kann.

Edited by Fabian Wagner

Share this post


Link to post

Das wäre doch was für ein Forumsprojekt. Ein daraus entstehendes PDF könnte im Basar als Download-Ergänzung zu "Midgard - Die Welt" angeboten werden und ggf. in einer zweiten Auflage eingearbeitet werden.

P.S. @Branwen

Ist das für Dich hier im öffentlichen Bereich OK? Dann eröffne ich einen passenden Strang.

Edited by Hiram ben Tyros
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Danke für die erläuternden Vorworte -bspw. "Mühsal" der "konsistenten" Magieregel-Angleichungn über die Auflagen-.
Es ist sehr schön so nebenbei mehr aus dem "Nähkästchen" der Regelerstellungsfallstricke zu erfahren.

Edited by seamus
  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden schrieb Fabian Wagner:

In der Tat wäre ein Index sehr hilfreich. Die Texte enthalten teilweise sehr viele Eigennamen von Orten, Landschaften, Wesen und Volksgruppen. Die Einträge und Ausführungen dazu in den jeweiligen Landeskapiteln wiederzufinden ist gar nicht so einfach ohne Index, wie ich gestern schon feststellen durfte, als ich die Tridekanes suchte.

Wenn ich einen Blick in die Zukunft werfe, sobald der Weltenband mehr Verwendung fand und Autoren anderer Quellenbücher (z. B. Bestiarium, Kulturbände, Abenteuer) auf im Weltenband genutzte Bezeichnungen zurückgreifen, dann wird es erst recht relevant, über einen Index nochmals zügig nachschlagen zu können, wo ich etwas zu dieser Bezeichnung finden kann.

Geht das nicht mit der Suchfunktion im PDF? Oder nutzt du vor allen Dingen die gedruckte Version?

Mfg  Yon

Share this post


Link to post
vor 32 Minuten schrieb Yon Attan:

Geht das nicht mit der Suchfunktion im PDF? Oder nutzt du vor allen Dingen die gedruckte Version?

Doch, aber dann muss ich immer die korrekte Schreibweise des Begriffs kennen. Wenn ich einen Index habe, dann erinnere ich mich auch nach längerer Zeit wieder, wie die Bezeichnung genau war. Ansonsten hast du natürlich recht, dass es ebenso über die Suchfunktion gehen würde. Dafür bin ich aber immer auf ein elektronisches Gerät angewiesen.

Share this post


Link to post

Beim Index stellen sich dann leider wieder die leidigen Fragen:

"Tiefe" des Index (welche Begriffe nimmt man auf)

Sietierung "nur" rein alphabetisch oder (auch) (grob) thematisch (Gott, Fluss, Stadt, Land, Magie, ...)

Edited by seamus

Share this post


Link to post
vor 23 Minuten schrieb seamus:

Beim Index stellen sich dann leider wieder die leidigen Fragen:

"Tiefe" des Index (welche Begriffe nimmt man auf)

Sietierung "nur" rein alphabetisch oder (auch) (grob) thematisch (Gott, Fluss, Stadt, Land, Magie, ...)

Mach es doch nicht komplizierter als es ist. Man muss Projekte nicht gleich immer im Keim ersticken.

Wenn man den Index schon digital hat, kann man ihn auch unterschiedlich sortieren. Dann kann er alphabetisch oder thematisch sortiert gedruckt werden.
Für die Tiefe des Index kann man einfach eine Abstimmung machen, oder man legt es einfach fest. Allen wirst du es eh nicht recht machen können.
Alternativ kann man natürlich auch hier mehrere Varianten machen.

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden schrieb draco2111:

Wenn man den Index schon digital hat, kann man ihn auch unterschiedlich sortieren.

Genau deshalb ja mein Hinweis, dass man beim Index erstellen schon die Option "thematische Sortierung" im Kopf hat und so einen Sammelbegriff direkt mit dazu trägt -also bspw. für eine Excel/CSVliste*) vorsieht: Begriff;Seiten;"Thema"

 

Ich wollte nichts im Keim ersticken oder kompliziert machen.

 

*) fände ich ein besseres Format als PDF, denn dann kann man sich das leichter selbst so Sortieren&ausdrucken+dazulegen, wie es passt.

Edited by seamus

Share this post


Link to post
Am 29.7.2019 um 12:04 schrieb Hiram ben Tyros:

Das wäre doch was für ein Forumsprojekt. Ein daraus entstehendes PDF könnte im Basar als Download-Ergänzung zu "Midgard - Die Welt" angeboten werden und ggf. in einer zweiten Auflage eingearbeitet werden.

P.S. @Branwen

Ist das für Dich hier im öffentlichen Bereich OK? Dann eröffne ich einen passenden Strang.

Wenn ihr das machen möchtet, habe ich keine Einwände. Ihr habt dabei völlig freie Hand. Sollte es eine zweite Printausgabe geben, wird der Index sicher keinen Eingang finden. Es spricht jedoch nichts dagegen, ihn an die PDF-Version anzuhängen. Ich werde aber den Index nicht verlinken.

Wir hatten sehr lange diskutiert, ob wir einen entsprechenden Index mit ins Buch aufnehmen - uns aber schließlich aus mehreren Gründen dagegen entschieden.

  • Like 3
  • Thanks 4

Share this post


Link to post
Am 28.7.2019 um 13:34 schrieb Fabian Wagner:

Ich habe unbeschriebenes Land entdeckt! Wenn ich mich nicht irre, dann sind diese Inseln, siehe angehängten Kartenausschnitt, keiner beschriebenen Region zugeordnet, weder den Feuerinseln, noch Buluga oder dem Ikenga-Becken. Ist das Absicht?

Es gibt noch weitere Gegenden, die politisch nicht zu einer Region gehören. Ganz prominent: die Wüste Gond.

  • Like 3
  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Valian/Candranor: Die schöne Beschreibung von Candranor hätte eine begleitende Karte durchaus nochmals aufgewertet. Immerhing geht der Text zur Stadt über vier Seiten, so vielen, wie zu manchen Regionen insgesamt ausgeführt wurde!

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb Branwen:
Am 29.7.2019 um 12:04 schrieb Hiram ben Tyros:

Das wäre doch was für ein Forumsprojekt. Ein daraus entstehendes PDF könnte im Basar als Download-Ergänzung zu "Midgard - Die Welt" angeboten werden und ggf. in einer zweiten Auflage eingearbeitet werden.

P.S. @Branwen

Ist das für Dich hier im öffentlichen Bereich OK? Dann eröffne ich einen passenden Strang.

Wenn ihr das machen möchtet, habe ich keine Einwände. Ihr habt dabei völlig freie Hand. Sollte es eine zweite Printausgabe geben, wird der Index sicher keinen Eingang finden. Es spricht jedoch nichts dagegen, ihn an die PDF-Version anzuhängen. Ich werde aber den Index nicht verlinken.

Wir hatten sehr lange diskutiert, ob wir einen entsprechenden Index mit ins Buch aufnehmen - uns aber schließlich aus mehreren Gründen dagegen entschieden.

Danke! Der entsprechenden Sammelstrang habe ich hier eröfffnet.

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Abd al Rahman:

Fuardain ist cool! Ich hatte das Land nie irgendwie auf dem Radar. Das mach Lust auf Conan & Co. 

Aha! Die Piktischen Grenzmarken? :suspect: 

Share this post


Link to post
21 minutes ago, Slüram said:

Aha! Die Piktischen Grenzmarken? :suspect: 

Eher nicht, denn die Piktischen Grenzmarken ist doch noch etwas zivilisierter. Fuardain lässt sich eher mit Cimmeria, Vanaheim und Asgard vergleichen und nicht mit den zu Aquilonia gehörenden Piktischen Grenzmarken, die für mich doch eher etwas vom Wilden Westen haben.

  • Like 1
  • Confused 1

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...