Jump to content

Octavius Valesius

Mitglieder
  • Posts

    1,998
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Octavius Valesius

  1. Mit der Bekanntheit des Begriffs hast du natürlich Recht, den Einsatz in vorderster Front sehe ich für ihn weniger, genau wie wohl Yon. Ich hab nochmal etwas recherchiert und bin auf den Begriff des Feldscherknechtes gestossen. Ich denke der würde ganz gut passen. Nur meine Vorstellung der 'unauffälligeren städtischen Waffen" müsste man dann streichen oder auf den Apothekarius begrenzen.
  2. Guten Morgen Ich habe in letzter Zeit an einem Projekt gearbeitet, dass mir sehr am Herzen lag: 100 Karten. Bei 100 Karten handelt sich (derzeit) im ein kleines Herbariusm mit 12 Kräutern. Für jedes Kraut eine Seite. Dazu wird es Karten geben. Als Alternative zum Würfeln sollen Spieler/innen dann eine Karte ziehen, was sie am Wegesrand gefunden haben. Je nach Vorkommen sind von einem Kraut 14 oder auch nur eine Karte im Deck. Sobald das PDF von den Testlesern zurück ist, schicke ich es Biggles zur Veröffentlichung auf MOAM. Ihr könnt euch die Karten und das herbarium dann ausdrucken. Alternativ möchte ich das ganze auch als Print-Produkt anbieten. Das Ganze gedruckt auf Karton, in Sleeves verpackt und in einer Deckbox. Für die Kalkulation ist eine Bedarfsermittlung natürlich unerläßlich. Wenn nur 10 So etwas haben möchten ist der Stückpreis höher, als bei 100. Daher eine unverbindliche Umfrage um die Auflage abschätzen zu können. Ihr findet auch eine Option: Sammelwerk. Da dachte ich daran, meine bisherigen PDFs drucken und lochen zu lassen. Binden ist zwar grundsätzlich möglich, aber bei so dünnen Heftchen oder einem Zweiseiter ein Problem. Jetzt sind die bisherigen PDF problemlos daheim auszudrucken, und das wird auch so bleiben. Aber Dank hilfreichen Tipps von Layoutprofis habe ich in den letzten Wochen alle PDF mit neuer Schrift versehen , dadurch neu arangiert und auch einen Hintergrund eingefügt. So einen farbigen Hintergrund drucken ist daheim immer teuer, daher die Frage. Die neuen PDFs gehen bald zu biggles, sobald ich nochmal über das Layout geschaut und einige Rückmeldungen eingearbeitet habe. Wer die PDF schon erworben hat, kann die neuen dann einfach bei MOAM herunterladen. Hier mal einige Beispiele:
  3. So, der Thread ist über ein halbes Jahr eingeschlafen und ich hatte mich um eine ganze Reihe anderer Projekte zu kümmern. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. ^^ @Yon Attans Post ist berechtigt. Aber Alchimie finde ich zu einschränkend. Das passt zu einem Apethekarius aber weniger zu einem Bader. Ich habe mich für Pflanzenkunde entschieden. Das passt zu einem Apothekarius (Heilkräter suchen/identifizieren/aufbereiten) wie auch zu einem Bader (duftende Badzusätze, Massageöle herstellen). So sieht er derzeit aus: Lerneinheiten bei Spielbeginn Stübner (Sb) Typische Fertigkeit: Pflanzenkunde+8 (In) Alltag: 2 LE Sozial: 4 LE Wissen: 4 LE Waffen: 16 LE Thaumatherapie: 3 LE Typische Waffen für einen Bader sind kleine, in der Stadt unauffällige Waffen wie Dolch oder Waffenloser Kampf. Lebenslanges Lernen EP-Kosten für 1 Trainingseinheit (TE) Alltag: 20 Freiland: 40 Halbwelt: 20 Kampf: 40 Körper: 20 Sozial: 10 Unterwelt: 20 Waffen: 20 Wissen: 10 Thaumatherapie 30
  4. PS: Kann sein, dass sich das ggf. mit der Lizenz von @Biggles beißt, aber auch das kann dir Elsa sagen
  5. Ich vermute unser @Abd al Rahman hatte nur eine Erlaubnis, und keine exklusive Lizenz. Am einfachsten und schnellsten bekommst du so etwas, indem du, hier über das Forum, @Branwen eine PN schickst. Sie ist immer hilfsbereit bei solchen Projekten unsere gute Elsa.
  6. Dafür hat dieser Dieb dann aber auch massiv Defiziete in anderen Bereichen, er ist halt höchst spezialisiert. Als Abenteurer eher ungeeignet, aber immer noch, zumindest meinem Gefühl nach, leidlich vergleichbar in seiner Stärke.
  7. Ausgangslage ist NSC. Aber ich mag die Aussage: "NSC könne was der SL will" einfach nicht. Das riecht zu sehr nach Willkür. Nur weil es ein NSC ist, frage ich mich, wie ein 10jähriger auf Stehlen+17 käme. Wobei...LE könnten natürlich auch in PP umgewandelt werden um zu steigern. *nachdenk*
  8. An Zauber hatte ich so nicht gedacht, aber ja, Zauber nur innerhalb erlaubter Zweige der Magie umschichten.
  9. Ich stehe immer wieder vor einem ähnlichen Problem: Für das, was die Figur können soll, hat sie die falschenn LE. Sie ist nahe dran, aber es fehlt für die oder die Fertigkeit halt etwas. Ich würde daher gerne LE umschichten, ohne gleich eine neue Charakterklasse zu erschaffen. Das hätte den charmanten Vorteil, dass die Figur dann in MOAM zu verwalten wäre und für Sponsoren ist der Austausch von Fertigekeiten, oder das nicht lernen und hinzueditieren, ja kein Problem. Die LE besitzen die Klassen aber nicht umsonst. Der Sp hat Unterwelt, der Wa Freiland, etc. Wie würdet ihr LE umschichten? Würde etwa: verzichtete LE*Lernkosten altes Fachgebiet/Lernkosten neues Fachgebiet=LE neues Fachgebiet in etwa passen? Meist finde ich, dass die Figuren ohnehin zuviele Waffen können und würde daher vermutlich primär Waffen tauschen. Andererseits haben die meisten sehr viele LE Waffen. Muss da ein weiteres Korrektiv hin? Danke für eure Gedanken.
  10. Was mir noch einfiel: Schanzer, sowohl zum untergraben von Burgmauern, als auch zur Befestigung des Lagers. Welche Fertigkeit könnte sowas abbilden? 1-hd-Schlagwaffen für das Holzbeil und Gerätekunde? Oder Fallenmechanik? oder Überleben?, wenn man mal davon ausgeht, die bauen auch Sicherungen rund um das Lager, damit der Tross nicht so wehrlos ist, wenn die Einheit ausrückt.
  11. Ich glaube, das ignorier ich mal. Die Rüstungen kommen auf einen Wagen und geritten wird auf dem Schlachtross. Sonst bin ich bei 200 Pferden
  12. Die Loyalität der Truppen ist nur für die Truppführer/Offiziere relevant. Aber die Kämpfer für was anderes als Waffenschwingen einzusetzen ist bei In01 ... schwierig
  13. ohje, dann wird das bei 50 Kämpfern eine Herde von mind. 100 Pferde. Da muss ich mir was einfallen lassen.
  14. Ich dachte an einen Söldnerhaufen mit roundabout 50 Kämpfern auf Schlachtrössern mit Versorgungswagen.
  15. Ich belebe diesen Thread mal wieder: "Salmei, Dalmei, Adomei" Ich habe mich gefragt: Was brauche ich für eine Söldnertruppe NEBEN den eigentlichen Kämpfern? - Arzt - Koch - Scouts? - Magiewirker - Kriegsbarde? - ???? Danke für eure Gedanken
  16. Weil wir nicht wichtig genug sind? Wenn das genügend ankreuzen bekommen wir ja vielleicht doch einen von denen hier zu Gast. ^^
  17. Das einzige, was ich dir anbieten kann ist https://www.worldanvil.com/ Mit copy&paste bekommst du deine Texte dahin und kannst sie dann neu organisieren etc. Irgendwann will ich da auch mit arbeiten, aber die Funktionen sind recht umfangreich ^^
  18. Sehe ich das richtig:? Bisher angeboten werden: Von dunklen Kräften und alten Mächten, 126 Seiten, 30 Euro Caedwyn -Ruf der Ferne, 139 Seiten, 20 Euro Caedwyn –Spuren der Vergangenheit, 115 Seiten, 20 Euro Alles andere sind Single-Auskopplungen? Oder habe ich etwas übersehen?
  19. Herzlichen Glückwunsch ihr drei Edit sagt: Ich bin blöd und kann nicht zählen, es sind natürlich FÜNF Gewinner.
×
×
  • Create New...