Jump to content
stefanie

Bacharach 2015 Dankestrang

Recommended Posts

Ah prima, ich sehe auch nach dem Con ist die Orga perfekt ;-)

 

 

 

Hallo,er

 

steinmal vielen Dank! War ein sehr schöner und enspannter Con...

 

Und dann hier auch nochmal:

 

Ich habe meinen blauen Ordner mit Chars, Abenteuern und Karten liegen gelassen, evtl bei den Spielrunden neben der Orga oder im Raum 141 (Kinderspielzimmer...) Wenn ihn jemand findet und Fimolas oder Weige noch da ist, bitte denen in die Hand drücken!

 

Danke!!!

Jugendherberge angeschrieben. Ansonsten: siehe Beitrag von ohgottohgott ;)

 

 

In dem anderen Strang heißt es, daß Haegrin ihn für Dich mitgenommen hätte.

 

Share this post


Link to post

So, nachdem mich die Rüsselpest nun endgültig außer Gefecht gesetzt hat, komme ich nun mit umnebeltem Kopf :krank:  endlich dazu, mich für diese großartige Con zu bedanken:

  1. bei der Orga: Am besten ist sie, wenn man nix von ihr merkt. :clap:
  2. bei der Herbergsleitung für den Rahmen und die nervenstarke, schnelle und kompetente Behebung von Problemen :ody:
  3. bei meinen Spielleitern Shelley, Ador (alter Sponti! :praise: ) und Mogadil sowie den MitspielerInnenn für Anspruchsvolles für Herz und Hirn
  4. bei meinen Spielern Arno/Nyarli, Jan, Stefanie, Wolfgang, Lorenz und Solwac für spontanes Inselfeeling und große Spendenbereitschaft :grim: ; Uta, Ganduban/Michael, Hirotega/Dirk, Mogadil/Frank, Christian/Ador und Diri/Dirk für eine neue, äußerst spaßige Variante des Tigers (ich freue mich schon auf die Fortsetzung: WestCon?) und Adjana für ein verschleißreiches Pferderennen.
  5. ganz besonders den Spielleitern Mitspielern, Schwampfern und allen anderen Teilnehmern (männl. Form stellvertretend für alle Geschlechter und Unentschlossene) dafür, dass sie Alex und meine Kinder auf- und annahmen und sie diesen Con genießen ließen.

 

Wir sehen uns in Breuberg! :wave:

 

Tjorm

Share this post


Link to post

Danke an alle für ein wunderbares Bacharach.

 

Vielen Dank vor allem an Stefanie, die mich mit pochendem Unterkiefer und nicht ganz vertrauenswürdigem Kreislauf zum Zahnarzt brachte. Dankedankedanke. "A friend in need is a friend indeed."

 

Vielen Dank an die Orga - besonders die Zimmerverteilung war perfekt, meine Göttinnen haben sich pudelwohl gefühlt (na ja, ich mußte sie mal daran hindern, den Kopf zu weit aus dem Fenster zu strecken) und geschlafen wie die Steine (jedenfalls, nachdem sie eingeschlafen waren...). Danke, daß wir den Buggy mit und ohne Minigöttin im Orgazimmer deponieren konnten, danke, daß ich dort öfter mal schlafen konnte...

 

Vielen Dank an die JuHe - immer freundlich und hilfsbereit, von jetzt auf gleich Freitag früh einen Zahnarzt aus dem Hut gezaubert, der auf persönliche Referenz des JuHe-Verweisers hin sofort und pragmatisch einen Termin zugesagt und schließlich dafür noch seine Öffnungszeiten verlängert hat. Das war echt die Rettung.

 

Vielen Dank an meine toleranten Spieler von Donnerstag/Freitag - Stefanies Rabenschamanin (ich mußte bei der Uhu-Vorführung im Hochwildpark am Samstag an Dich denken), Magnus' Elfe im Chitinpanzer (der Vizconte dürfte für diese Leibwache so viele Gummipunkte erhalten haben, daß er eine Dauerstelle ernsthaft in Erwägung ziehen könnte...), Corinnas Valiana, die tatsächlich ihre Finger im Zaum hielt (war ja auch so lukrativ genug, der Auftrag), Tobias' Linnet (irgendjemand mußte schließlich wissen, daß das alles so gar nicht gezaubert hätte werden können) und Klaus' Enrico (vielen Dank auch für die Erwähnung bei der Verabschiedung!).

Wir haben tatsächlich zwei Tage lang mit zwei Kleinkindern im Raum (die JuHe hat kistenweise Spielzeug!) weitgehend ungestört spielen können. Die größte Unbequemlichkeit waren ein paar Zwangspausen - zur Entsorgung relativ kurz, ins-Bett-bringen halt doch über eine Stunde - die die Mitspieler mit viel Fassung ertragen haben.

Und ja, die Vorfeldhinweise kann ich ruhig geben, auch die führen nicht zur direkten Abenteuerauflösung, und die aktiveren Nichtspielerfiguren resultieren in mehr Action - dies war das erste mal, daß es echt einen Kampf gab in dem Abenteuer (wenn ich mal von einem Assassinen absehe, der einen Bogen zu spannen begann, bis ihn ein Zauberspruch traf). Hätte mich aber irgendwie auch gefreut, wenn "mein" Krieger nicht durch eine "1" gefallen wäre, sondern am besten in der letzten Runde noch entkommen wäre. Dann wären nämlich alle anderen auf Besuch gekommen, um ihren Kumpel wieder zu holen, und wie Ihr gemerkt habt: die können draufhauen.

Danke auch der Nebengruppe (Solwac & Co), ich habe es selten erlebt, daß zwei Gruppen so eng aufeinander saßen und sich doch so wenig in die Quere gekommen sind.

 

Vielen Dank an Shay und die Mitspieler in der Con-Saga - Ihr habt es (so hörte ich am Ende - bei der EP-Vergabe war ich wieder wach) weitgehend ohne den Commandante geschafft, dessen Alter Ego vom Antibiotikum dahingerafft war.

 

Vielen Dank an die mit-Wildpark-Gänger vom Samstag, insbesondere Holger am Berg. Es war ein schöner Tag!

 

Vielen Dank wiederum an die toleranten Mitspieler des Pferderennens, die gegen Ende die volle Lautstärke der Minigöttin ("Hauseeeeee!!!") ertragen mußten, was wahrscheinlich eine Reihe von maximalen Arbeitsplatzimmissionswerten gerissen hat. Das Rennen war sowohl spannend, als auch ganz schön rabiat, wenn man sich ansieht, wer alles nicht angekommen ist.

 

Was mich besonders gefreut hat, war die Anzahl der neuen Gesichter. Es gab gefühlt eine Reihe von Erstcongängern insbesondere etwas jugendlicheren Alters (als wir alten Säcke). Das ist schön!

Share this post


Link to post

Ein ganz großes Dankeschön an die Orga der Bacharach Con. :thumbs::knuddel: Ihr habt den ersten Con als Familie für uns zu einem tollen Erlebnis werden lassen.

 

Es hat alles wunderbar funktioniert und das Zimmer mit dem Babybettchen war klasse. Vielen Dank für das Spielzimmer, auch wenn Elobaf nur einmal drin gespielt hat, aber die Großen haben es genossen und haben toll drinnen getobt.

Die Samstags-Wildpark-Gruppe hat viel Spaß gemacht.

 

Vielen Dank für die vielen Gespräche und :knuddel:!

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und dann wird auch Rolle gespielt. :lol:;)

Share this post


Link to post

3 Räuberbanden unterschiedlicher Grade.

 

Wie darf ich mir das vorstellen? Karteikarten?

 

Wenn jemand ein Bild einstellen mag, wäre das nett.

Share this post


Link to post

Din-A 5 Zettel mit Bild vorne ( immer das Gleiche meine ich)

Hinten die Ausarbeitung der NPCs (1 Seite Anführer, 1 Seite Hexer und eine Seite Lakaien) und das jeweils 3 x in unterschiedlichen Graden

Share this post


Link to post
Guest Unicum

 

3 Räuberbanden unterschiedlicher Grade.

 

Wie darf ich mir das vorstellen? Karteikarten?

 

Wenn jemand ein Bild einstellen mag, wäre das nett.

 

 

Bild gemacht [x]

auf 33% verkleinert[x]

 

Schicjk es an Stefanie als PN,...

Edited by Unicum

Share this post


Link to post

 

3 Räuberbanden unterschiedlicher Grade.

 

Wie darf ich mir das vorstellen? Karteikarten?

 

Wenn jemand ein Bild einstellen mag, wäre das nett.

 

 

Jeder SL durfte 15 rabiate, ungewaschene Outlaws mit nach Hause nehmen. :lookaround:

Share this post


Link to post

 

 

3 Räuberbanden unterschiedlicher Grade.

 

Wie darf ich mir das vorstellen? Karteikarten?

 

Wenn jemand ein Bild einstellen mag, wäre das nett.

 

 

Jeder SL durfte 15 rabiate, ungewaschene Outlaws mit nach Hause nehmen. :lookaround:

 

 

 

Na, na, na - da waren auch RAUBRITTER dabei. Die waschen sich mindestens einmal im Jahr und fallen zweimal in einen Fluss.

Share this post


Link to post

:thud: ich habe mein SL-Geschenk vergessen :thud:

 

:dozingoff: war ja klar.... nachdem ich am Rollenspiel-Do vor dem Con gemeint hatte, ich würde es wie immer am Con mitnehmen :cry:

Share this post


Link to post

Manchmal frage ich mich, warum ich ich bin :dozingoff:

Damit es jemanden gibt zum :knuddel: n, quatschen und mögen....

Share this post


Link to post

 

Manchmal frage ich mich, warum ich ich bin :dozingoff:

Damit es jemanden gibt zum :knuddel: n, quatschen und mögen....

 

Wie schön, wenn man trotz seiner Fehler gemocht wird :turn:

 

Man soll einfach nichts beschreien...:notify:

Share this post


Link to post

 

Manchmal frage ich mich, warum ich ich bin :dozingoff:

 

Ach, schau doch mal hier, du kennst es schon aber vieleicht muss ich dich daran erinnern das du durch das Leiten schon viele Menschen Glücklich gemacht hast Da ist das SL Geschenk doch nur noch eiN Sahnhäubchen - und Eis schmekct auch ohne Sahne :)

 

Ob ich letzte Aussage so unterschreibe, weiß ich aber nicht...

 

Aber über Lob fürs Abenteuer freut Shay sich :turn:

Share this post


Link to post
Guest Unicum

 

 

Manchmal frage ich mich, warum ich ich bin :dozingoff:

 

Ach, schau doch mal hier, du kennst es schon aber vieleicht muss ich dich daran erinnern das du durch das Leiten schon viele Menschen Glücklich gemacht hast Da ist das SL Geschenk doch nur noch eiN Sahnhäubchen - und Eis schmekct auch ohne Sahne :)

 

Ob ich letzte Aussage so unterschreibe, weiß ich aber nicht...

 

Aber über Lob fürs Abenteuer freut Shay sich :turn:

 

 

Vieleicht steckt dir ja eine Conorga das SL Geschenk an einem anderen Termin zu, aber das Lob bekommst ja auch so. (Muss auch mal bei dir spielen :D

Edited by Unicum

Share this post


Link to post

Danke für den Con. :) Der lief bei mir übrigens unter dem Motto: Kobolde und Krankheit.

 

Mein Grad 3-Hexer hat jetzt schon Kontakt zur Halbling- und zur Zwergen-Szene. Da kann man doch nicht meckern. ;)

 

Erkältungen auf dem Con kann ich übrigens nicht empfehlen: Fast den ganzen Samstag verschnupft in einem zu kurzen Jugendherbergs-Bett zu verbringen ist mäßig unterhaltsam. :notify:

Dafür wusste ich vermutlich als erstes auf dem Con, dass Arminia Bielefeld in die 2. Bundesliga aufgestiegen ist. Juhu.

 

Danke an die JuHe, für Speis & Trank & WLAN. Die 24 Stunden WLAN haben tatsächlich gereicht. :thumbs:

Gruß an alle Mitteilnehmer. Ich hab Euch ganz lieb. :gruppenknuddel:

 

Manchmal frage ich mich, warum ich ich bin :dozingoff:

Du bist Orga. Falls Du keinen unmittelbaren Zugriff auf das Geschenk hast, sag dem, der ihn hat, dass er Dir einen Großbrief schicken soll. :dunno:
 
Fördern und fordern. :)

Share this post


Link to post

Danke für den Con. :) Der lief bei mir übrigens unter dem Motto: Kobolde und Krankheit.

 

Mein Grad 3-Hexer hat jetzt schon Kontakt zur Halbling- und zur Zwergen-Szene. Da kann man doch nicht meckern. ;)

 

Erkältungen auf dem Con kann ich übrigens nicht empfehlen: Fast den ganzen Samstag verschnupft in einem zu kurzen Jugendherbergs-Bett zu verbringen ist mäßig unterhaltsam. :notify:

Dafür wusste ich vermutlich als erstes auf dem Con, dass Arminia Bielefeld in die 2. Bundesliga aufgestiegen ist. Juhu.

 

Danke an die JuHe, für Speis & Trank & WLAN. Die 24 Stunden WLAN haben tatsächlich gereicht. :thumbs:

Gruß an alle Mitteilnehmer. Ich hab Euch ganz lieb. :gruppenknuddel:

 

Manchmal frage ich mich, warum ich ich bin :dozingoff:

Du bist Orga. Falls Du keinen unmittelbaren Zugriff auf das Geschenk hast, sag dem, der ihn hat, dass er Dir einen Großbrief schicken soll. :dunno:

 

Fördern und fordern. :)

Ja, jetzt muss ich es doch nach einem Rollenspiel-Do mitnehmen...das hätte ich auch schon vor dem Con haben können ;)

 

Hätte ich den SL-Runden-Strang nicht gelesen, wer weiß, ob mir überhaupt eingefallen wäre, dass ich es nicht mitgenommen habe :blush:

Share this post


Link to post

 

 

 

Manchmal frage ich mich, warum ich ich bin :dozingoff:

 

Ach, schau doch mal hier, du kennst es schon aber vieleicht muss ich dich daran erinnern das du durch das Leiten schon viele Menschen Glücklich gemacht hast Da ist das SL Geschenk doch nur noch eiN Sahnhäubchen - und Eis schmekct auch ohne Sahne :)

 

Ob ich letzte Aussage so unterschreibe, weiß ich aber nicht...

 

Aber über Lob fürs Abenteuer freut Shay sich :turn:

 

 

Vieleicht steckt dir ja eine Conorga das SL Geschenk an einem anderen Termin zu, aber das Lob bekommst ja auch so. (Muss auch mal bei dir spielen :D

 

Wenn es den Spielern gefallen hat, dann ist das viel mehr wert, als ein SL-Geschenk. Jedenfalls für mich :)

Share this post


Link to post

Da ich nicht genau weiß wo das sonst hin soll:

1. Vielen Dank an die Orga für das Spielleitergeschenk. Könnte äußerst praktisch werden.

2. Ich denke, beim Anführer der Raubritter ist ein Copy-Paste-Fehler unterlaufen. Die Angriffswerte entsprechen denen des Anführers Grad 10, im Besitz stehen aber andere Waffen. Wäre für ihn sicher praktisch, wenn er mit Streitaxt, Stoßspeer und Armbrust auch umgehen könnte...

 

Wäre nett, wenn ihr bei Gelegenheit mal eine Korrektur posten könntet.

Share this post


Link to post

Da ich nicht genau weiß wo das sonst hin soll:

1. Vielen Dank an die Orga für das Spielleitergeschenk. Könnte äußerst praktisch werden.

2. Ich denke, beim Anführer der Raubritter ist ein Copy-Paste-Fehler unterlaufen. Die Angriffswerte entsprechen denen des Anführers Grad 10, im Besitz stehen aber andere Waffen. Wäre für ihn sicher praktisch, wenn er mit Streitaxt, Stoßspeer und Armbrust auch umgehen könnte...

 

Wäre nett, wenn ihr bei Gelegenheit mal eine Korrektur posten könntet.

 

Tja nun - plööööööt. Da ist tatsächlich was verrutscht (und noch mehr schief gelaufen).

 

Wir werden den Anführer der Raubritter nachdrucken!

 

[spoiler=Vorab die Werte]

 

Anführer Gr. 19

St 91              Gs 81             Gw 96                        Ko 81             In 81               Zt 30               Au 50

pA 81             Wk 81            B 23

 

17 LP             52 AP             PR      AbB +2, AnB +1, SchB +3

 

Angriff: Stoßspeer+18 (1W+3; 2W+3), Streitaxt*+19 (1W+6), Dolch+14 (1W+2), leichte Armbrust+15 (1W), waffenloser Kampf+12 (Faust -4, Ringen -8 KDX S.141) (1W+1), großer Schild*+6; Raufen+9 (1W-1)

Abwehr+17  Resistenz 15/17

 

Anführen+18, Balancieren+18, Beredsamkeit+13, Geländelauf+20, Kampf in Vollrüstung+12, Klettern+18, Menschenkenntnis+12, Reiten+18, Reiterkampf+18

 

Heimatsprache +18, 5 weiter Sprachen +10

 

 

Besitz: 300 GS, magische Streitaxt* (+1/+2), Stoßspeer, Dolch, magischer großer Schild* mit Umkehrschild Zaubern +19, ABW 10, leichte Armbrust, gepflegte Plattenrüstung, gute Kleidung, Schlachtross

 

Eigent.: Der Oberste ist – zu Recht – sehr selbstbewusst, aber auch arrogant.

 

 

 

 

Edited by ohgottohgott

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...