Jump to content

Midgard NPC CGI


Kraehe

Recommended Posts

Moin,

 

Dein letzter Besuch war: 18.08.2006

 

Lang isses her. Die Copyleft.de existiert seit 2 Jahren nicht mehr und Bakunin.North.de unter der ich noch im Drosi steh schon seit ueber 10 Jahren offline.

 

Im Regal stehen immernoch MIDGARD - Fantasy Rollenspiel Band 1 und 2 in der Handlichen A5 Ausgabe von 1981 in griffweite. Und wir spielen immernoch zwei mal im Jahr ca 3 bis 5 Wochenenden, immer wenn Alex an Land ist.

 

Nachestes Wochenende bin ich wohl mal wieder Spielleiter. Die Gelegenheit mal eines meiner alten Programme auf den Laptop zu installieren, und wo ich grad dabei bin auch auf meiner neuen Domain als Midgard NSC CGI.

 

Der Beispiel Link erwuerfelt einen schwarzen Hexer. Ausser diesem sind fast alle Abenteuerkuerzel erlaubt. Um neu zu Wuefeln einfacht ein Reload des CGIs, irgendwann passt schon der Character.

 

Einschraenkungen:

 

- Die Datenbank ist auf dem Stand Magus 0.8, d.h. ohne Meister der Sphaeren und Kodex. d.h. es gibt auch keine Beschwoerer!

- Falls ein NPC z.b. schwerhoerig ist, sollte der Werf fuer hoeren ignoriert werden.

- Nur Grad 1 zufalls Charaktere.

 

ciao,Kraehe (aka Kephra Nurmi in Second Life)

Edited by Kraehe
Link to comment
  • Replies 65
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Der Beispiel Link erwuerfelt einen schwarzen Hexer. Ausser diesem sind fast alle Abenteuerkuerzel erlaubt.

 

Gibt es auch die Möglichkeit, einen Händler zu erstellen?

 

Hab es grad ausprobiert (einfach das Klassenkürzel am Ende der URL auf den gewünschten Typ setzen) aber Umlaute scheint es nicht zu mögen. Im Ergebnis fehlt die Klassenbezeichnung, kann aber auch am Encoding (Standard Zeichensatz?) liegen.

Link to comment
Der Beispiel Link erwuerfelt einen schwarzen Hexer. Ausser diesem sind fast alle Abenteuerkuerzel erlaubt.

 

Gibt es auch die Möglichkeit, einen Händler zu erstellen?

 

Hab es grad ausprobiert (einfach das Klassenkürzel am Ende der URL auf den gewünschten Typ setzen) aber Umlaute scheint es nicht zu mögen. Im Ergebnis fehlt die Klassenbezeichnung, kann aber auch am Encoding (Standard Zeichensatz?) liegen.

 

Ausprobiert habe ich es auch und hatte keinen Erfolg. Deswegen ja die Frage. Angesehen davon steht dort ja, dass "fast" alle Abenteurerkürzel erlaubt sind. ;)

Link to comment
Der Beispiel Link erwuerfelt einen schwarzen Hexer. Ausser diesem sind fast alle Abenteuerkuerzel erlaubt.

 

Gibt es auch die Möglichkeit, einen Händler zu erstellen?

 

Hab es grad ausprobiert (einfach das Klassenkürzel am Ende der URL auf den gewünschten Typ setzen) aber Umlaute scheint es nicht zu mögen. Im Ergebnis fehlt die Klassenbezeichnung, kann aber auch am Encoding (Standard Zeichensatz?) liegen.

 

Ausprobiert habe ich es auch und hatte keinen Erfolg. Deswegen ja die Frage. Angesehen davon steht dort ja, dass "fast" alle Abenteurerkürzel erlaubt sind. ;)

Der Söldner funktioniert aus offensichtlichen Gründen auch nicht. :sigh:

Link to comment
Der Beispiel Link erwuerfelt einen schwarzen Hexer. Ausser diesem sind fast alle Abenteuerkuerzel erlaubt.

 

Gibt es auch die Möglichkeit, einen Händler zu erstellen?

 

Hab es grad ausprobiert (einfach das Klassenkürzel am Ende der URL auf den gewünschten Typ setzen) aber Umlaute scheint es nicht zu mögen. Im Ergebnis fehlt die Klassenbezeichnung, kann aber auch am Encoding (Standard Zeichensatz?) liegen.

 

Ausprobiert habe ich es auch und hatte keinen Erfolg. Deswegen ja die Frage. Angesehen davon steht dort ja, dass "fast" alle Abenteurerkürzel erlaubt sind. ;)

 

 

*ouch* das CGI und die Datenbank is noch Latin1 obwohl der Server ansonsten UTF8 is. Das musste schief gehen. *hm* immer diese Deutschen Sonderwuensche ;-)

 

Hier kommt also der nette Händler mit seinem Freund dem starken Söldner *ok* jetzt hat auch der schwarze Hexer eine angemessenere Bewaffnung.

 

Wenn euch irgendwas komisch vorkommt, sagt bescheid. Programme bestehen aus Bugs und Code ;-)

 

ciao,Kraehe

Edited by Kraehe
Link to comment
Der Beispiel Link erwuerfelt einen schwarzen Hexer. Ausser diesem sind fast alle Abenteuerkuerzel erlaubt.

 

Gibt es auch die Möglichkeit, einen Händler zu erstellen?

 

Hab es grad ausprobiert (einfach das Klassenkürzel am Ende der URL auf den gewünschten Typ setzen) aber Umlaute scheint es nicht zu mögen. Im Ergebnis fehlt die Klassenbezeichnung, kann aber auch am Encoding (Standard Zeichensatz?) liegen.

 

Ausprobiert habe ich es auch und hatte keinen Erfolg. Deswegen ja die Frage. Angesehen davon steht dort ja, dass "fast" alle Abenteurerkürzel erlaubt sind. ;)

 

 

*ouch* das CGI und die Datenbank is noch Latin1 obwohl der Server ansonsten UTF8 is. Das musste schief gehen. *hm* immer diese Deutschen Sonderwuensche ;-)

 

Hier kommt also der nette Händler mit seinem Freund dem starken Söldner *ok* jetzt hat auch der schwarze Hexer eine angemessenere Bewaffnung.

 

Wenn euch irgendwas komisch vorkommt, sagt bescheid. Programme bestehen aus Bugs und Code ;-)

 

ciao,Kraehe

 

In welcher Programiersprache ist das geschrieben? Ist der Source verfügbar? Könnte man das auch für PR machen?

Link to comment

Moin Arenimo,

 

könntest du dein hübsches Werk vielleicht auch als Link in die Bibliothek stellen?

Hier in der "Netz"-Rubrik könnte er nämlich bald wieder untergehen. Außerdem kann man dich dann für deine Arbeit rühmen ;)

 

isses moeglich Link und Text spaeter noch zu aendern? Weil warscheinlich gibts irgendwann ein /Midgard/ auf meinem Server und ne Formular in dem einfacher ausgewaehlt werden kann, ob nun Fian oder Soeldner. Des weitern will ich noch Stufe 0 Charactere anbieten und welche mit GFP. Das ganze ist also moving Target.

 

ciao,Kraehe

Link to comment

Moin Jul,

 

In welcher Programiersprache ist das geschrieben? Ist der Source verfügbar? Könnte man das auch für PR machen?

 

Das Programm ist in Perl geschrieben, und verwendet mehrere Module die ich nicht auf CPAN veroeffentlich habe, weil sie *aehm* nicht meinen eigenen Qualitaetsanspruechen fuer Perl Module in Hinsicht Dokumentation und Wiederverwendbarkeit entsprechen. Eine Portierung auf ein weiteres Linux System ist im Einzelfall moeglich, wenn es auf eine (halb)offizielle Midgard Seite eingebunden werden soll. An Datenbanken waeren MySQL, PostgreSQL, sqLite oder CSV moeglich.

 

PR waere wohl auch machbar, wenn ich die Regeln haette, und sich jemand die Zeit nehmen wuerde die Tabellen abzutippen, und jemand das OK beim Verlag einholt. Als ex-Traveller Spieler brauchts nicht viel um mich fuer PR zu begeistern ;-)

 

Das Hauptproblem das ich mit PR hab, ist dass es unmoeglich ist meine Spielergruppe dafuer zu begeistern. Unter Fantasy, Mittelalter, dem Held mit Schwert und Magie kann sich jeder etwas vorstellen. PR setzt aber aehnlich wie StarTrek, StarWars, Traveller vorraus, dass die Spieler das Setting und die Technik kennen. Grade Midgard hatte immer den Vorteil gehabt in klaren Deutschen Worten zu reden. Einen Feuerball der sich mit maximal 3 Metern pro Runde bewegt und explodiert wenn ich den Magier verwirre, kann sich jeder vorstellen, aber wie funktionieren z.b. Linearantrieb und Impulsantrieb, was ist das Leben An Sich, Hyperimpedanz, Technobabel.

 

btw OK vom Verlag: Das CGI gab es schon mal auf meiner alten Domain, und damals auch zwei OKs per Email von Rainer und Elsa. Ich geh mal davon aus, dass sich die Verlagspolitik seitdem nicht grossartig geaendert hat, oder?

 

ciao,Kraehe

Link to comment
Moin Jul,

 

In welcher Programiersprache ist das geschrieben? Ist der Source verfügbar? Könnte man das auch für PR machen?

 

Das Programm ist in Perl geschrieben, und verwendet mehrere Module die ich nicht auf CPAN veroeffentlich habe, weil sie *aehm* nicht meinen eigenen Qualitaetsanspruechen fuer Perl Module in Hinsicht Dokumentation und Wiederverwendbarkeit entsprechen. Eine Portierung auf ein weiteres Linux System ist im Einzelfall moeglich, wenn es auf eine (halb)offizielle Midgard Seite eingebunden werden soll. An Datenbanken waeren MySQL, PostgreSQL, sqLite oder CSV moeglich.

Webspace hätte ich!

 

PR waere wohl auch machbar, wenn ich die Regeln haette, und sich jemand die Zeit nehmen wuerde die Tabellen abzutippen, und jemand das OK beim Verlag einholt.

Ein Regelbuch würde ich spendieren und jemand zum abtippen wüßte ich auch ;)

 

Das Hauptproblem das ich mit PR hab, ist dass es unmoeglich ist meine Spielergruppe dafuer zu begeistern. Unter Fantasy, Mittelalter, dem Held mit Schwert und Magie kann sich jeder etwas vorstellen. PR setzt aber aehnlich wie StarTrek, StarWars, Traveller vorraus, dass die Spieler das Setting und die Technik kennen. Grade Midgard hatte immer den Vorteil gehabt in klaren Deutschen Worten zu reden. Einen Feuerball der sich mit maximal 3 Metern pro Runde bewegt und explodiert wenn ich den Magier verwirre, kann sich jeder vorstellen, aber wie funktionieren z.b. Linearantrieb und Impulsantrieb, was ist das Leben An Sich, Hyperimpedanz, Technobabel.

Spiel doch bei der PR-Connection mit?

 

btw OK vom Verlag: Das CGI gab es schon mal auf meiner alten Domain, und damals auch zwei OKs per Email von Rainer und Elsa. Ich geh mal davon aus, dass sich die Verlagspolitik seitdem nicht grossartig geaendert hat, oder?

 

Worauf bezog sich das OK?

Link to comment

Moin jul,

 

Webspace hätte ich!

 

So genannter Webspace reicht warscheinlich leider nicht. Ein Root Server, bitte kein Schrott wie OpenVZ/Virtuozzo, Xen ist Minimum. Und der Aufwand das zu Portieren lohnt nur, wenn der Service auf einer groesseren Midgard Seite angeboten wird, und bei mir zu viel load erzeugt. Vorher sollte ich daraus dann aber nen SCGI mit ner MySQL DB machen, weil derzeit laeufts als normales CGI mit ner CSV.

 

Ein Regelbuch würde ich spendieren und jemand zum abtippen wüßte ich auch ;)

 

*lol* Schreiber beschwoeren, wuerde ich im RL gern koennen.

 

Worauf bezog sich das OK?

 

Darauf, dass das Tabellenwerk eine erhebliche Arbeit ist, auf die der Verlag das Copyright hat. Das Tabellenwerk basiert auf einem 0.8er Magus, und unterliegt den selben Nutzungsrechten wie das Magus Tabellenwerk. Ich darf es als Spieler nutzen, und auf meiner Webseite einen Charaktergererator anbieten. Auf das Programm an sich habe ich Copyright.

 

ciao,Kraehe

Link to comment
Hast du bestimmte Werte festgelegt?

 

30 erwürfelte Söldner hatte alle Stärke 100.

15 erwürfelte Händler hatten immer pA 100.

Ja, in den Links aus Beitrag #6 sind gewisse Beiträge vorgegeben.

Siehe z.B: für den Händler hieß es da: http://kephra.de/cgi-bin/midgard-nsc.cgi?typ=H%E4&pa=100

Dieses " &pa=100 " sorgt für die hohe Ausstrahlung. Wenn du's einfach löscht oder durch andere Werte ersetzt, kommt aber auch ein Händler raus.

 

Grüße,

Arenimo

Link to comment
Moin Arenimo,

 

könntest du dein hübsches Werk vielleicht auch als Link in die Bibliothek stellen?

Hier in der "Netz"-Rubrik könnte er nämlich bald wieder untergehen. Außerdem kann man dich dann für deine Arbeit rühmen ;)

 

isses moeglich Link und Text spaeter noch zu aendern? Weil warscheinlich gibts irgendwann ein /Midgard/ auf meinem Server und ne Formular in dem einfacher ausgewaehlt werden kann, ob nun Fian oder Soeldner. Des weitern will ich noch Stufe 0 Charactere anbieten und welche mit GFP. Das ganze ist also moving Target.

 

ciao,Kraehe

Soweit ich es bis jetzt mitbekommen habe, sind spätere Änderungen des Links nur mit Hilfe eines Moderators möglich. Den Beschreibungstext daneben kannst du aber ohne weiteres verändern.

 

Grüße,

Arenimo

Link to comment
Moin jul,

 

Webspace hätte ich!

 

So genannter Webspace reicht warscheinlich leider nicht. Ein Root Server, bitte kein Schrott wie OpenVZ/Virtuozzo, Xen ist Minimum. Und der Aufwand das zu Portieren lohnt nur, wenn der Service auf einer groesseren Midgard Seite angeboten wird, und bei mir zu viel load erzeugt. Vorher sollte ich daraus dann aber nen SCGI mit ner MySQL DB machen, weil derzeit laeufts als normales CGI mit ner CSV.

Sollte wenn es nötig ist auch nicht das Problem sein. Aber was genau braucht du? Würde nicht ein LAMP Server reichen?

 

 

Worauf bezog sich das OK?

 

Darauf, dass das Tabellenwerk eine erhebliche Arbeit ist, auf die der Verlag das Copyright hat. Das Tabellenwerk basiert auf einem 0.8er Magus, und unterliegt den selben Nutzungsrechten wie das Magus Tabellenwerk. Ich darf es als Spieler nutzen, und auf meiner Webseite einen Charaktergererator anbieten. Auf das Programm an sich habe ich Copyright.

Ich meinte ob sich das OK nur auf die Midgard Tabellen bezog oder auch auf tabellen von PR?

Link to comment

Moin Nestor,

 

Ein paar Kleinigkeiten sind mir bei den paar Versuchen aber aufgefallen. Trinken wird nicht richtig berechnet und die Reihenfolge bei Kampf zu Pferd ist nicht so ganz eingehalten.

 

*hm* kommt es vor dass Kampf zu Pferd ohne zu koennen Reiten gelernt wird?

*aehm* was is beim Trinken falsch?

 

am besten, wenn was auffaellt, kurz nen cut'n'pastebin und hier posten.

 

ciao,Kraehe

Link to comment

*aehm* was is beim Trinken falsch?

 

am besten, wenn was auffaellt, kurz nen cut'n'pastebin und hier posten.

 

ciao,Kraehe

St 88 Gs 61 Gw 68 Ko 100 In 77 Zt 90 - Au 69 pA 34 Wk 70 Sb 13
SchB 3 AusB 7 AnB 0 AbB 0 ZauB 2 B 25
Resistenz 11/14/10

LP 16                    Fachkentnisse 6 Waffenfertigkeiten 9
AP 15                    Allgemeinwissen 3 ungewöhnliche Fertigkeiten 4+0/0


Fachkentnisse:
Kampf in Schlachtreihe         : 5+0=5
Kampftaktik                    : 8+0=8
Reiten                         : 15+0=15
Trinken                        : 1+1=2
Wagenlenken                    : 15+0=15

Trinken +11 wäre bei einer Ko von 100 korrekt. ;)

Link to comment
Leider habe ich gerade kein Regelwerk zur Hand und bin mir deshalb nicht siher ob Bogen zu Pferd nicht auch Kampf zu Pferd vorausetzt oder ob hier Reiten und Bogen ausreichend ist.
Bogenkampf zu Pferd benötigt Reiten und eine passende Fernkampfwaffe.

 

Solwac

Link to comment

Moin jul,

 

Ich meinte ob sich das OK nur auf die Midgard Tabellen bezog oder auch auf tabellen von PR?

 

die PR Tabellen gab es damals glaub noch nicht. Ich denke aber, dass es kein Problem sein sollte, das OK fuer einen PR NSC Generator zu bekommen. Das groessere Problem ist jedoch die Gefahr des "Schreibens für das Vakuum", um mal eine Frustmail aus dem Perryversum zu zitieren.

 

Fuer mein Midgard NSP CGI hatte ich als Vorarbeit den Magus, d.h. ein Grossteil des Tabellenwerkes wurde von jemand anders abgetippt! Da damals der Magus staendig abstuerzte, lag es auf der Hand selber ein paar Perl Scripte zu schreiben, die auf die PostgreSQL Datenbank zugreifen. Daraus ist eine Kommandozeilen Version, und dann ein CGI entstanden.

 

Der Aufwand dafuer war recht gering, die meisten Regeln konnte ich damals aus dem Kopf codieren. Das alte CGI mal vom Backup auf den neuen Server zu portieren war ca ein halber Tag arbeit. Die Rueckmeldungen hier im Forum, und 43 Spieler die das Teil in den letzten Tagen angeschaut haben, sagen mir: Das bisschen Arbeit hat sich gelohnt!

 

Auch bei einem PR NSC Generator waere die Hauptarbeit das Tabellenwerk.

 

Waerend ein Posting fuer ein einfaches CGI ohne GUI und Schnickschnack auf einer fuer Midgard Spieler vorher unbekannten Webseite 43 Spieler anzieht, befuerchte ich dass sich ein PR NSC Generator nur lohnt, wenn dieses CGI auf einer offiziellen Seite, z.b. dem Dorifer angeboten wuerde.

 

Ich denke es macht mehr Sinn, wenn ich bei Gelegenheit immer mal wieder das Midgard NSC CGI verbesser. Vorraussetungen fuer Fertigkeiten fehlen noch teilweise und Berufe vollstaendig und die ganzen Neuerscheinungen wie Arkanum, Meister des Sphaeren, Kompendium, Kodex sind noch nicht aktualisiert.

 

ciao,Kraehe

Link to comment
Leider habe ich gerade kein Regelwerk zur Hand und bin mir deshalb nicht siher ob Bogen zu Pferd nicht auch Kampf zu Pferd vorausetzt oder ob hier Reiten und Bogen ausreichend ist.
Bogenkampf zu Pferd benötigt Reiten und eine passende Fernkampfwaffe.

 

Solwac

 

Okay, dann passt das. Trinken wäre dann zu korrigieren, dass es mit einem Wert von Ko/10 [+Bonus wegen hoher Ko] gelernt wird.

Link to comment
Moin jul,

 

Ich meinte ob sich das OK nur auf die Midgard Tabellen bezog oder auch auf tabellen von PR?

 

die PR Tabellen gab es damals glaub noch nicht. Ich denke aber, dass es kein Problem sein sollte, das OK fuer einen PR NSC Generator zu bekommen. Das groessere Problem ist jedoch die Gefahr des "Schreibens für das Vakuum", um mal eine Frustmail aus dem Perryversum zu zitieren.

.....

Auch bei einem PR NSC Generator waere die Hauptarbeit das Tabellenwerk.

 

Waerend ein Posting fuer ein einfaches CGI ohne GUI und Schnickschnack auf einer fuer Midgard Spieler vorher unbekannten Webseite 43 Spieler anzieht, befuerchte ich dass sich ein PR NSC Generator nur lohnt, wenn dieses CGI auf einer offiziellen Seite, z.b. dem Dorifer angeboten wuerde.

 

Ich denke es macht mehr Sinn, wenn ich bei Gelegenheit immer mal wieder das Midgard NSC CGI verbesser. Vorraussetungen fuer Fertigkeiten fehlen noch teilweise und Berufe vollstaendig und die ganzen Neuerscheinungen wie Arkanum, Meister des Sphaeren, Kompendium, Kodex sind noch nicht aktualisiert.

 

ciao,Kraehe

 

 

Hallo Kraehe,

 

ich denke schon, dass es sich lohnen würde Deinen Generator mit Unterstützung von jul auch auf PR auszudehnen. Ich denke, so ein Generator könnte einen der meistgenannten "Abschreckungsfaktoren" nämlich die Charaktergenerierung entscheident verbessern!

 

Daher: Bitte überleg es Dir nochmal:wave:

Link to comment

 

Auch bei einem PR NSC Generator waere die Hauptarbeit das Tabellenwerk.

Da wüßte ich schon wir wir das hinbekommen :D

 

Waerend ein Posting fuer ein einfaches CGI ohne GUI und Schnickschnack auf einer fuer Midgard Spieler vorher unbekannten Webseite 43 Spieler anzieht, befuerchte ich dass sich ein PR NSC Generator nur lohnt, wenn dieses CGI auf einer offiziellen Seite, z.b. dem Dorifer angeboten wuerde.

Ich glaube das wir das nur auf eine offizielle Website bekommen, wenn wir erst die Funktionalität beweisen. Deshalb würde ich vorschlagen wenn der Programieraufwand nicht zu groß ist erstmal in Vorleistung zu gehen.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...