Jump to content
KoschKosch

Deutscher Rollenspielpreis

Recommended Posts

Prognose 1: DSA kriegt den Publikumspreis für das beste Rollenspiel.

Prognose 2: DSA kriegt den Publikumspreis für das schlechteste Rollenspiel.

 

So war es schon bei sämtlichen alten DRSPs zu Drosi-Zeiten, warum sollte es auf einmal anders werden? :P

Share this post


Link to post
Hi allerseits,

 

Ich habe eben im Tanelorn Forum von Vorbereitungen für einen deutschen Rollenspielpreis gelesen und wollte mal fragen, ob da schon irgendwer etwas von mitbekommen hat...?

Ja, die Rollenspiel-Verlage wurden informiert.

Es gibt eine fünfköpfige Jury.

Share this post


Link to post
Prognose 1: DSA kriegt den Publikumspreis für das beste Rollenspiel.

Prognose 2: DSA kriegt den Publikumspreis für das schlechteste Rollenspiel.

 

So war es schon bei sämtlichen alten DRSPs zu Drosi-Zeiten, warum sollte es auf einmal anders werden? :P

Weil es keinen Publikumspreis gibt, nur einen Jurypreis. Und die kann ausnahmsweise mal anders entscheiden, als die breite Masse.

Share this post


Link to post
Guest Unicum
Hi allerseits,

 

Ich habe eben im Tanelorn Forum von Vorbereitungen für einen deutschen Rollenspielpreis gelesen und wollte mal fragen, ob da schon irgendwer etwas von mitbekommen hat...?

Ja, die Rollenspiel-Verlage wurden informiert.

Es gibt eine fünfköpfige Jury.

 

Na dann drück ich M5 mal die Daumen

Share this post


Link to post
Guest Unicum
Hi allerseits,

 

Ich habe eben im Tanelorn Forum von Vorbereitungen für einen deutschen Rollenspielpreis gelesen und wollte mal fragen, ob da schon irgendwer etwas von mitbekommen hat...?

Ja, die Rollenspiel-Verlage wurden informiert.

Es gibt eine fünfköpfige Jury.

 

Na dann drück ich M5 mal die Daumen

Share this post


Link to post

Doch kein DSA im Rennen um das beste und um das schlechteste Produkt wie von mir prognostiziert.

Wobei Splittermond nahe genug kommt :P

Share this post


Link to post
Doch kein DSA im Rennen um das beste und um das schlechteste Produkt wie von mir prognostiziert.

Wobei Splittermond nahe genug kommt :P

 

DSA5 ist halt noch nicht fertig. Und DSA4 kann, dank Jury, nicht durch die Masse der Spieler auf die Spitzenplätze gehoben werden.

Und stellt sich noch die Frage, ob DSA5 in einer Jury bestehen kann.

 

Aber das werden wir wohl erst nächstes Jahr sehen.

Share this post


Link to post
Guest Unicum

Ich hab das DSA5 Beta seit der RPC und werde es mal nach Bacherach mitnehmen,... man muss ja immer schauen was die Konkurenz so macht ;)

Share this post


Link to post

 

Das ist ja schon mal eine gute Nachricht. Ich hoffe, dass Midgard das Rennen macht. Wäre eine gute Empfehlung und könnte man bei der dritten Auflage schön aufs Cover kleben.

Share this post


Link to post

Schade! Das MIDGARD-Regelwerk hat leider nicht gewonnen, sondern das Rollenspielbuch "Reiter der schwarzen Sonne". Immerhin war es in der engsten Auswahl, auch wenn das nicht viel bringt. Der erste Platz wird allerdings auch nicht viel mehr bringen, denn der Deutsche Rollenspielpreis ist halt (noch) nicht so bekannt und werbewirksam wie die Kür zum Spiel des Jahres. Ob er jemals den gleichen Status erreicht, darf bezweifelt werden.

 

Insgesamt hätte mich ja eine Begründung der Jury interessiert, die möglicherweise in der Laudatio enthalten war. Da ich aber nicht auf dem NordCon war, kann ich das nicht sagen. Vielleicht wird die Laudatio noch veröffentlicht.

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Octavius Valesius:

Dank und Glückwunsch an die Schöpfer Midgards @Branwen

Gratulation,  ein wirkliches Lebenswerk! 

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...