Jump to content
Dror

Klettertreffen Deutschland, Europa und die ganze Welt

Recommended Posts

Hallo

Nachdem sich ja alle Kletterwilligen plötzlich im NRW-Strang rumgetrieben haben, was einerseits sehr schön ist aber leider

an dem Zweck der Strangs vorbeigeht, Eröffne ich hier einen in denen es um Klettererfahrungen in den Einzelnen Gebieten und Hallen gehen soll

sowie um Gemeinsame Klettertreffen in Deutschland, Europa und der Welt.

Share this post


Link to post

Wenn Dror schon so nett ist und diesen Strang eröffnet, dann will ich mal ein paar Sachen hier rein schreiben.

 

Mich findet man zum Klettern bei schlechtem Wetter öfter hier:

 

Kletterhalle Bensheim

 

DAV Halle Frankenthal

 

Oder auch mal in Stuttgart, Heilbronn oder Nieder Olm (letzteres, wenn wir ohgottohgott und Dinlair besuchen).

 

Bei gutem Wetter dann eher hier:

 

DAV Weinheim - Jakobswand

 

Steinbruch Gimmeldingen

 

Und für Ausflüge sonstwo, z.B. hier: Hirschbachtal / Frankenjura

 

Grüße

 

Bruder Buck

Share this post


Link to post

Zunächst ein Danke an Dror für diesen Strang!

 

Ich finde es spannend zu beobachten das sich in letzter Zeit so viele Forumisten zum Klettern bekannt haben. Ist das eine neue Erscheinung weil Klettern gerade im Trend liegt, oder tritt es erst jetzt zu Tage weil einige Leute aktiv Posten. Ich fände es nett wenn hier jeder Kletterer kurz schreiben würde seit wenn er/sie klettert, wie es dazu kam, und wo geklettert wird.

 

Letztes Jahr, also 2011, gab es ein Minischwampfklettern im Frankenjura. 2012 wegen Schwangerschaft leider ausgefallen, ich bin aber trotzdem gerne bereit Gästen mein Hausgebiet näher zu bringen (nur gegen Whisky natürlich) :D

Share this post


Link to post

Also ich bin was das Klettern angeht ein Neuling.

Hab vor ein paar Jahren auf einer Schulung mal reingeschnuppert.

Da hier die Freaks alle so begeistert davon berichtet haben und unsere Kletterhalle in Bochum ein Sonderangebot für den 3-Tägigen Sicherungskurs hatte

hab ich vor ein paar Wochen an diesem Kurs teilgenommen und kann seit dem nicht mehr davon lassen. Versuche im Moment mind. einmal die Woche zu Klettern.

Die Einzige Kletterhalle in der ich bis jetzt war ist diese:

Neoliet Bochum

 

Nachtrag:

Als Anfänger bewege ich mich derzeit in einem Toprope Bereich bis 6-

Edited by Dror

Share this post


Link to post

Vor gut fünf Jahren hab ich einen Einsteigerkurs Halle gemacht, bin dann lange Zeit unregelmäßig und in den letzten zwei oder drei Jahren regelmäßig geklettert. In der Stuttgarter Region habe ich wohl diverse Freaks an die Kletterwand gebracht. :lookaround: Habe inzwischen auch Kurse am Fels und für Mehrseillängen hinter mir - auch wenn wir das leider viel zu selten gemacht haben. :sigh:

 

In der Halle ging mein Niveau letzten Winter bis 7- im Vorstieg, am Fels etwa im 5er-Bereich. Im Moment bin ich aus dem von Rolf bereits genannten Grund nur sporadisch an leichten Topropes unterwegs. ;)

 

Regelmäßig bin ich im Kletterzentrum Stuttgart, direkt beim Fernsehturm. Gelegentlich in der Kletterhalle Reutlingen, in Reichweite ist auch die Tübinger Kletterwand. Sommers auch mal am Reutlinger Albtrauf oder im Donautal - oder was sich sonst so anbietet. :turn:

 

Gruß von Adjana

Share this post


Link to post

Na gut. Ich klettere seit 3 Jahren, da habe ich einen Kurs gemacht und habe dann bis vor 1,5 Jahren sehr regelmäßig geklettert. Bin auch bis auf 7 geklettert, im Vorstieg auch so auf 5. Dann kam ein Städtewechsel und mit dem ein gutes Jahr Kletterpause aufgrund fehlender Mitkletterer. Seit 2 Monaten bin ich endlich wieder dabei und gefühlt wieder auf Anfängerniveau. :plain:

 

Und nun, wo ich in NRW eine handvoll Menschen zum Klettern bekehrt zu haben scheine, wechsele ich wieder die Stadt, kenne aber in Südbaden natürlich noch keine tollen Orte, die ich hier empfehlen könnte.

Share this post


Link to post

Dann will ich auch mal:

 

Ich klettere seit Mitte 2009, oder so. In der Halle bis 7+ im Toprope und 6+ / 7- im Vorstieg. Im Fels etwa bis 6- im Vorstieg.

 

Kletterkurs habe ich nie einen gemacht, sondern viel von Leuten mit Alpin- und sonstiger Klettererfahrung gelernt.

 

In letzter Zeit kamen etliche Ausflüge mit Klettersteig-Touren hinzu.

 

Grüße

 

Bruder Buck

Share this post


Link to post

Also dann schreibe ich hier also auch mal was. Ich klettere schon viel zu lange, habe in den ersten Semestern des Studiums damit begonnen. Meine damalige Freundin schleppte mich an den Fels und ich musste sichern. Also habe ich es auch probiert und bin seither dabei geblieben. Kurse habe ich nie gemacht, gab es auch noch nicht so richtig und was angeboten wurde war viel zu teuer. Seit ein paar Jahren habe ich das Seilklettern aber vernachlässigt und eigentlich fast ganz aufgegeben, stattdessen gehe ich viel Bouldern, also ohne Seil dafür aber mit Schaumstoffmatte (Crashpad) damit nichts passiert. Mein Niveau im Seilklettern kann ich also gar nicht sagen, ich denke mal 9er gehen schon noch. Beim Bouldern habe ich vor ein paar Wochen meine erste 8a+ gemacht und versuche mich derzeit an einem zweiten.

 

Kletterer reisen ja gerne und viel, meine Liebslingsgebiete sind Kalymnos (Griechenland, gleich bei der Insel Kos) sowie die Red River Gorge in Kentucky (bekannt für das Fort Knox, Johnny Depp und George Cloony). Zum Bouldern aber das Tessin, Zillertal und Petrohrad, und natürlich mein Hausgebiet die Fränkische Schweiz. Zum Training oder wenn das Wetter so gar nichts taugt, gehe ich in das Cafe Kraft in Nürnberg oder die DAV Halle in Erlangen.

 

Und natürlich sind alle Kletter und Schwampflinge jederzeit gerne in der Fränkischen willkommen! :lol:

Share this post


Link to post

Hi ihrs,

 

bin ebenfalls ein Kletterneuling noch ohne Kurs. Ich bin durch ganzbaf angefixt wurden und konnte schon ein paar mal mit Adjana zusammen klettern. Mein höchstes war bis jetzt eine 5 im Toprope und glaube eine 4- im Vorstieg. Bis jetzt auch nur Klettererfahrung in der Halle.

 

Gruß

Elo :wave:

Share this post


Link to post

Für diejenigen unter euch, die sich bei diesem Bouldern, also Klettern ohne Seil, nicht so recht vorstellen können was das ist und soll, hier ein Video aus den Rocklands in Südafrika. Für die Anderen als Motivationsschub in den nächsten Tagen :)

 

(Tomorrow I will be gone)

Share this post


Link to post

Was anderes: Ich bin mit ein paar Leuten morgen Abend mal wieder in Bensheim in der Halle. Ist vielleicht interessant für alle anderen Kletterwilligen hier, die unter eine Stunde Fahrzeit dahin hätten ?!

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

Prinzipiell ja, aber montags ist Tauchtraining und morgen muss ich das Training halten ;)

Share this post


Link to post

 

(Tomorrow I will be gone)

Da ich schon weiß' date=' was Bouldern ist, bleibt nur noch eine Frage: Wo bist [i']du[/i] zu sehen in dem Video? :D

Ich stehe bei Minute 11 hinter dem Felsen :D

Ja, ja... :keks::D

 

Was anderes: Ich bin mit ein paar Leuten morgen Abend mal wieder in Bensheim in der Halle. Ist vielleicht interessant für alle anderen Kletterwilligen hier, die unter eine Stunde Fahrzeit dahin hätten ?!

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

Sind leider 3h Fahrt. :(

Share this post


Link to post

Was anderes: Ich bin mit ein paar Leuten morgen Abend mal wieder in Bensheim in der Halle. Ist vielleicht interessant für alle anderen Kletterwilligen hier, die unter eine Stunde Fahrzeit dahin hätten ?!

Henscheid ist für mich deutlich mehr als 1 Stunde. Aber euch viel Spaß. Ich glaub ich war da sogar schon mal. Ist das in diesem Industriegebiet etwas außerhalb, mit Aussenbereich?

Share this post


Link to post

Was anderes: Ich bin mit ein paar Leuten morgen Abend mal wieder in Bensheim in der Halle. Ist vielleicht interessant für alle anderen Kletterwilligen hier, die unter eine Stunde Fahrzeit dahin hätten ?!

Henscheid ist für mich deutlich mehr als 1 Stunde. Aber euch viel Spaß. Ich glaub ich war da sogar schon mal. Ist das in diesem Industriegebiet etwas außerhalb, mit Aussenbereich?

 

Henscheid ? :suspect:

 

Aber die Halle in Bensheim ist recht neu, seit 2007 gibt's die und ja, die ist in einem Industriegebiet und hat einen schönen Außenbereich, weswegen wir da auch mal im Sommer hingehen.

Share this post


Link to post

War von euch schon mal Jemand in Chamonix zum Sportklettern oder Bouldern? Oder in den Gebieten südlich der Wiener Neustadt? Chamonix könnte ja ganz gut sommertauglich sein, das Bouldergebiet sieht optisch gut aus, aber kann man da auch gut Sportklettern? Ich bin noch am abwägen wo ich nächste Woche hinfahren soll.

Share this post


Link to post
War von euch schon mal Jemand in Chamonix zum Sportklettern oder Bouldern? Oder in den Gebieten südlich der Wiener Neustadt? Chamonix könnte ja ganz gut sommertauglich sein, das Bouldergebiet sieht optisch gut aus, aber kann man da auch gut Sportklettern? Ich bin noch am abwägen wo ich nächste Woche hinfahren soll.

Es wird die Wilde Rax :turn:

Share this post


Link to post
War von euch schon mal Jemand in Chamonix zum Sportklettern oder Bouldern? Oder in den Gebieten südlich der Wiener Neustadt? Chamonix könnte ja ganz gut sommertauglich sein, das Bouldergebiet sieht optisch gut aus, aber kann man da auch gut Sportklettern? Ich bin noch am abwägen wo ich nächste Woche hinfahren soll.

Es wird die Wilde Rax :turn:

 

Kannst dann ja mal berichten wie es war.

Share this post


Link to post

Am Dienstag, den 07.August bin ich wieder mal in Bensheim, diesmal u.a. mit ein paar Anfängern. :thumbs:

 

Wer will, kann gerne dazu kommen.

 

Grüße

 

Bruder Buck

Share this post


Link to post
Am Dienstag, den 07.August bin ich wieder mal in Bensheim, diesmal u.a. mit ein paar Anfängern. :thumbs:

 

Wer will, kann gerne dazu kommen.

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

Heee, so sehr Anfänger bin ich gar nicht mehr! :motz:

 

;)

Share this post


Link to post
Am Dienstag, den 07.August bin ich wieder mal in Bensheim, diesmal u.a. mit ein paar Anfängern. :thumbs:

 

Wer will, kann gerne dazu kommen.

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

Heee, so sehr Anfänger bin ich gar nicht mehr! :motz:

 

;)

 

Ich will auch wieder Klettern.

Share this post


Link to post
Am Dienstag, den 07.August bin ich wieder mal in Bensheim, diesmal u.a. mit ein paar Anfängern. :thumbs:

 

Wer will, kann gerne dazu kommen.

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

Heee, so sehr Anfänger bin ich gar nicht mehr! :motz:

 

;)

Bis zu welchem Grad ist man denn Anfänger?

Share this post


Link to post
Am Dienstag, den 07.August bin ich wieder mal in Bensheim, diesmal u.a. mit ein paar Anfängern. :thumbs:

 

Wer will, kann gerne dazu kommen.

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

Heee, so sehr Anfänger bin ich gar nicht mehr! :motz:

 

;)

Bis zu welchem Grad ist man denn Anfänger?

 

Bis man sicher sichern kann, würde ich sagen - unabhängig vom Grad. ;)

 

Gruß von Adjana

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...