Jump to content

Klettertreffen Deutschland, Europa und die ganze Welt


Recommended Posts

Ich werde am Donnerstag Abend in der Kletterfabrik in Köln zum Bouldern sein, falls Jemand aus dem Forum in der Nähe sein sollte.

 

Keiner? Ich werde berichten wie die Halle war.

Mir gefällt sie ganz gut, aber ich nunmal gerade nicht in der Gegend. :dunno:

Schade, da haben wir uns quasi um ein paar Monate verpasst, und vor 1 Jahr hatte ich dich nicht auf dem Schirm als Kletterin.

Und, wie ist sie inzwischen?
Link to comment
  • 2 weeks later...
In Landau (Pfalz) hat eine neue Kletterhalle aufgemacht: Fits Rocks

 

Wir waren am Sonntag dort. Klar, es ist eine neue Halle und von daher erst mal schön gemacht. Sie ist hell und die Grundarchitektur ist gut gemacht. Allerdings wird derzeit noch viel Potential verschenkt.

 

 

  • Was auf den Bildern wie Sandsteinimitat aussieht, ist eine normale Kletterwand-Oberfläche, die einfach nur angemalt ist.
  • Es gibt im hohen Hallenteil eine einzige 4er Vorstiegsroute, so dass ich mit Quintulf auf den halbhohen hinteren Wandteil ausweichen musste, damit er Vorstieg üben kann.
  • Dafür ist das große Dach nur mit Routen 7+ aufwärts, bis 10 hoch belegt. Ausschließlich! Entsprechend war der Wandteil nur sehr schwach frequentiert.
  • Allgemein war der Löwenanteil der Routen zwischen 5 und 7, also auf Freizeitniveau ausgelegt. Und die Bewertungen sind sehr "kundenfreundlich". So konnte ich mal schnell eine 7+ für's Ego machen... wer in Landau klettern lernt und dann mal nach Frankenthal in die Halle kommt, der weint nur noch, weil er mal locker einen Grad 'schlechter' klettert.
  • Besonders ärgerlich: Die Rezeption der Kletterhalle und die Gastronomie sind getrennt (scheinbar ist die Gastro verpachtet?). Komplett getrennt, so dass man seinen Kaffee (2,30 € !!!) gleich bar bezahlen musste. Sehr lästig! Zudem haben die zwei Jungs hinter der Theke das Arbeiten auch nicht grad erfunden...
  • Rabatt gibt es nur für DAV-Mitglieder der umliegenden Sektionen - was das soll, weiß ich auch nicht.

 

Also ich muss da so schnell nicht mehr hin. Ohne Rabatt 13 Euro Eintritt und dann diese Mängel / Ärgernisse dazu, nein, muss nicht sein.

Mal sehen, wenn die in ein paar Monaten vielleicht ein paar Dinge dazu gelernt haben?

 

Grüße

 

Bruder Buck

Link to comment
  • 2 weeks later...
HI BB, für mich wäre diese Zeit gut. Ich bin ganz gerne in der T-Hall..

 

Gruss Dengg

Ja freut mich! Dann bis Sonntag! :turn:

 

Ich war noch nie in der T-Hall, bin mal gespannt, wie die ist ?!

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

In der T-Hall gibt es ein Sofa....

Link to comment
HI BB, für mich wäre diese Zeit gut. Ich bin ganz gerne in der T-Hall..

 

Gruss Dengg

Ja freut mich! Dann bis Sonntag! :turn:

 

Ich war noch nie in der T-Hall, bin mal gespannt, wie die ist ?!

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

In der T-Hall gibt es ein Sofa....

 

Und leckere heiße Schokolade und Crêpes!

Link to comment
Und hoffentlich gute Kletterrouten? :lookaround:

 

:dunno: Das ist ja wohl immer etwas Geschmackssache, oder? Aber die Halle ist nicht so hoch wie Darmstadt und vermutlich auch nicht wie Bensheim und nicht so luftig-neu wie Niederolm. Dafür gibt es einige Strukturwände.

Link to comment
HI BB, für mich wäre diese Zeit gut. Ich bin ganz gerne in der T-Hall..

 

Gruss Dengg

Ja freut mich! Dann bis Sonntag! :turn:

 

Ich war noch nie in der T-Hall, bin mal gespannt, wie die ist ?!

 

Grüße

 

Bruder Buck

 

In der T-Hall gibt es ein Sofa....

 

Ja Ja, das Sofa.

Link to comment

@BB: Hör nicht auf die Anfänger die haben überhaupt keine Ahnung. zum einen gibt es viele Sofas in der Halle und die entfalten ihre Magie nur unter bestimmten Konstellationen.

Die Crepes von Sarandina waren auch nur Anfängercrepes, da sie noch nicht mal die mit Buchweizen bestellte und der Hühnerkebap mit einer feinen Note vom Kreuzkümel war viel besser.

 

Ich verrate Dir jetzt was wirklich gut ist:

 

Der Güllich-Spezial!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Der ist so speziel, dass noch nichtmal die Leute die dort arbeiten ihn kennen. Ausserdem hat er mein Leben verändert. Ich dachte früher ich würde mein Leben als erfolgreich betrachten wenn ich es auf die Titelseite des Madheftes schaffen würde. Jetzt weiss ich das es wahre Erfolg ist, wenn es einmal einen Dengg-Spezial geben sollte. :-)

 

Dann noch etwas: ich werde gegen 10 Uhr 20 in der Halle sein. Erschrecke Dich bitte nicht, weil ich Sonntagsmorgens immer so aussehe wie ich mich fühle. Der Vorteil vom Klettern ist allerdings dass sich meine geistige Müdigkeit im Laufe zu einer körperlichen Müdigkeit transferiert, was ich angenehmer finde.

 

So, ich freue mich

 

Gruss Dengg

Edited by Dengg Moorbirke
Link to comment

Moderation :

Ihr schwampft schon wieder! :sly:

 

Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen

 

So, war recht effektiv gestern mit Dengg, "dank" ausschließlich Toprope-Kletterns. Die T-Hall ist recht nett gestaltet, allerdings finde ich den Einrittspreis happig.

Die Routen sind okay, wenn ich auch die im 6er Bereich, die ich geklettert bin, teils zu schwach bewertet fand, teils dann gleich Hammer-Routen, die viel Kraft kosten. Aber okay, man kann's klettern. ;)

 

Wenn ich mal wieder in der Gegend bin, melde ich mich wieder.

 

Grüße

 

Bruder Buck

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...