Jump to content

Neuauflage des Regelwerks


Recommended Posts

Angesichts des offiziellen Erscheinen des Regelwerks mit dem heutigen Tag habe ich am Ende des Artikels zur Geschichte des Spiels einen (wirklich) kurzen Abriss über die Entstehung der neuen Auflage eingefügt: Link

 

In späteren Tagen wird es etwas mehr Details zum Hintergrund einzelner Änderungen und Entscheidungen geben.

 

Rainer

Link to comment
  • 3 weeks later...

Erfolgswert+6, halbiert Lernkosten einer fremden Sprache (nicht aber die spätere Steigerung), wenn man sich eine Woche lang in der entsprechenden Umgebung aufhält und der EW gelingt. Nur ein Viertel der Lernkosten bei kritischem Erfolg, doppelte Lernkosten bei kritischem Fehler. Der Wurf kann wöchentlich wiederholt werden, sofern man noch in der gleichen Umgebung ist.

 

Rainer

Link to comment
Erfolgswert+6, halbiert Lernkosten einer fremden Sprache (nicht aber die spätere Steigerung), wenn man sich eine Woche lang in der entsprechenden Umgebung aufhält und der EW gelingt. Nur ein Viertel der Lernkosten bei kritischem Erfolg, doppelte Lernkosten bei kritischem Fehler. Der Wurf kann wöchentlich wiederholt werden, sofern man noch in der gleichen Umgebung ist.

 

Rainer

 

vielen Dank. Das ging ja fix.

Link to comment
  • 9 months later...

Zu den englischen Übersetzungen, die Du vor kurzem eingestellt hast (und die ich leider nicht mehr finde): eigentlich sind sie alle sehr treffend und passend, bei Dir als Mensch vom Fach auch kaum anders zu erwarten. Ein paar ganz wenige Anmerkungen:

 

"complex skill use" rollt mir, sozusagen, nicht reibungslos von der Zunge; ich würde eher "complex use of a skill" bevorzugen. Das kann aber auch einfach auf ein anderes Sprachgefühl, eben eine andere sprachliche Umgebung, zurück zu führen sein.

 

"criminalist" kenne ich als englisches Wort nicht (leo.org aber schon) - ob "investigator" eventuell auch denkbar wäre?

 

Für "Abrichten" wäre eventuell "animal training" eindeutiger - sonst ist die Fertigkeitenliste allein weniger selbsterklärend.

 

"Archivwesen" ist ein Brocken! Ich würd's mit "librarian" versuchen, wobei das nicht so verb-orientiert ist wie Deine anderen Namen, und eventuell die Ausgestaltung der Fertigkeit nicht voll trifft.

 

Je nachdem, wie Du es in 1880 benutzt, könntest Du das "battle" vor "tactics" für Kampftaktik eventuell weg lassen.

 

Wenn "Kunstverständnis" sich mehr auf das Schätzen, als auf das Erschaffen, bezieht, wäre "art" vielleicht besser als "artistry".

 

"Schießen in Bewegung": "shoot" mit zwei o.

 

"Spielen": eventuell "gambling"?

 

"Sprechen/Schreiben": eventuell zur Konsistenz mit den anderen Fertigkeiten jeweils mit -ing, also "speaking:languages"?

Link to comment
  • 2 years later...

Danke, das weiß ich. Ich möchte mir aber keine [alte] Edition jetzt kaufen, wenn möglicherweise eine [neue] Auflage bereits in Arbeit ist und bald erscheint (vielleicht parallel zu M5-DFR?). Wie gesagt, ich bin neu hier (im Midgard 1880-Thema) und es könnte ja sein, dass immer neue 1880-Versionen parallel zu DFR-Versionen entstehen...

Link to comment
Danke, das weiß ich. Ich möchte mir aber keine [alte] Edition jetzt kaufen, wenn möglicherweise eine [neue] Auflage bereits in Arbeit ist und bald erscheint (vielleicht parallel zu M5-DFR?). Wie gesagt, ich bin neu hier (im Midgard 1880-Thema) und es könnte ja sein, dass immer neue 1880-Versionen parallel zu DFR-Versionen entstehen...

 

Das war noch nie so und ist auch im Fall von M5 nicht angekündigt. Im Gegenteil, M 1880 ist in der Auflage noch relativ frisch.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...