Jump to content

Das Erbe der Dunatha


Recommended Posts

Neues in der Bibliothek:

 

[drupal=1583]Das Erbe der Dunatha[/drupal]

 

Ein kurzes Abenteuer für alle, die sich gerne ausgiebig mit Räubern, Untoten, Orcs etc prügeln. Der Reiz besteht darin, wieviele der Gräber die Gruppe ausräumt, bevor ihnen die Zeit ausläuft und/oder sie zu geschwächt sind den Vogelfreien zu entkommen. Viel Spaß !
  • Like 9
Link to comment

Hübsches Abenteuer und eine interessante Idee die Magietheorie umzuschreiben :D

Etwas Kritik: für meinen Geschmack ist das Abenteuer zu sehr auf die Konfliktlösung durch draufhauen aufgebaut. Du hast Kampfwerte für alles und jedes, aber kaum (keine) Informationen wer die im Abenteuer auftretenden Figuren sind (Holzfäller, Gesetzlose, Vanapriesterin), schade daraus könnte man einiges machen, besonders da die SC ja mit diesen Gruppen interagieren müssen, wenn sie effizient erfolgreich sein wollen.

Ebenfalls fehlt mir Information über die Artefakte die die SC finden können. Was steht in diesem Buch, das so sorgsam geschützt werden wollte? ist mein Magier bei der Gruppe wird das Buch erst sorgsam studiert, bevor Osmond es zu Gesicht bekommt. Die Antwort 'kannst du nicht lesen' wird ihn davon nicht abhalten, im Gegenteil, erst lernt er Maralinga, dann die Runen, dann wenn nötig dunathisch (oder welche Sprache auch immer).

Kurz: es ist ein solides Abenteuer mit einer interessanten Hintergrundgeschichte, die leider zu wenig dokumentiert wurde.

es grüsst

Sayah el Atir al Azif ibn Mullah

Link to comment

Nun ja, manches ist wirklich etwas skizzenhaft, aber das kann einen halbwegs erfahrenen SL wohl nicht hindern die Details zu erweitern, auszuschmücken oder fortzuspinnen. Was das Buch betrifft: Keine Ahnung was darin steht, zumal ich auch nicht weiß, wie eine Synthese der Dweomer-Magie mit dämonischer Magie aussieht. Aber bevor dein Magier all diese Dinge gelernt hat, ist dir sicher was eingefallen. Vielleicht ist die These des Auftraggebers ja auch falsch....

 

Themenwechsel: Dafür dass hier Hunderte bis Tausende engagierte Spieler teilnehmen, gibt es sehr,sehr wenig Abenteuer im Download. Warum eigentlich ? Habt ihr alle nur handschriftliche wirre Notizen, fürchtet ihr Spott und Kritik oder schreiben nur wenige ihre Abenteuer selbst ? Ich werde demnächst noch einige meiner Abenteuer in den download stellen. Bvor jetzt alle rufen, Xan steh' mir bei: Dort wird weniger gehauen und gestochen, aber man kann mit Orks die Dinge nun mal nicht ausdiskutieren.

Link to comment
Themenwechsel: Dafür dass hier Hunderte bis Tausende engagierte Spieler teilnehmen, gibt es sehr,sehr wenig Abenteuer im Download. Warum eigentlich ? Habt ihr alle nur handschriftliche wirre Notizen, fürchtet ihr Spott und Kritik oder schreiben nur wenige ihre Abenteuer selbst ?
Die meisten mir bekannten Spielleiter haben Abenteuer nur in Form von Gedächtnis und vielen Notizzetteln oder zumindest nicht so, dass andere damit ohne größere Erklärungen was anfangen können. :dunno:

 

Ich werde demnächst noch einige meiner Abenteuer in den download stellen. Bvor jetzt alle rufen, Xan steh' mir bei: Dort wird weniger gehauen und gestochen, aber man kann mit Orks die Dinge nun mal nicht ausdiskutieren.
Tue Dir keinen Zwang an! :thumbs:

 

Solwac

Link to comment
Nun ja, manches ist wirklich etwas skizzenhaft, aber das kann einen halbwegs erfahrenen SL wohl nicht hindern die Details zu erweitern, auszuschmücken oder fortzuspinnen. Was das Buch betrifft: Keine Ahnung was darin steht, zumal ich auch nicht weiß, wie eine Synthese der Dweomer-Magie mit dämonischer Magie aussieht. Aber bevor dein Magier all diese Dinge gelernt hat, ist dir sicher was eingefallen. Vielleicht ist die These des Auftraggebers ja auch falsch....
Ich bin grundsätzlich faul und freue mich natürlich über alle Arbeit die du mir abnimmst...

:colgate:

Ernsthaft, es gibt diese verdorbenen Druiden.

http://midgard-forum.de/forum/showthread.php?t=20100&highlight=crom

Wäre doch nett, wenn das Buch davon handelte wie man Dweomer zur Verteidigung Albas einsetzen könnte und es dabei auf ein Macht namens CromCruach verweist etc. Man müsste dann halt die Hintergrundgeschichte etwas anpassen, hätte dafür dann aber eine Uebereinstimmung mit den Untoten Wächtern in den Gräbern (und einiges Potential noch etwas böser zu sein).

Themenwechsel: Dafür dass hier Hunderte bis Tausende engagierte Spieler teilnehmen, gibt es sehr,sehr wenig Abenteuer im Download. Warum eigentlich ? Habt ihr alle nur handschriftliche wirre Notizen, fürchtet ihr Spott und Kritik oder schreiben nur wenige ihre Abenteuer selbst ? Ich werde demnächst noch einige meiner Abenteuer in den download stellen. Bvor jetzt alle rufen, Xan steh' mir bei: Dort wird weniger gehauen und gestochen, aber man kann mit Orks die Dinge nun mal nicht ausdiskutieren.

Wenn ich mir ein Abenteuerchen ausdenke, dann in der Regel auf Papier. Es wird normalerweise nie fertig (respektive während des Spiels fertig gestellt) und anschliessend schubladisiert, sprich nicht in den Computer getippt, weil die nächste Aufgabe ansteht... leider.

es grüsst

Sayah el Atir al Azif ibn Mullah

Link to comment
  • 13 years later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...