Jump to content

Dieses Forum - (1)


Recommended Posts

Und noch was:

 

Sag mal, HJ, gibt es irgend eine Möglichkeit, wie ich die Einstellung mit der E-Mail-Benachrichtigung widerrufen kann (falls bsp. ein Thread mein Interesse verloren hat)? Oder wie ich die E-Mail-Benachrichtigung auch in einem Thread aktivieren kann, wenn mich nur das Thema interessiert, ich aber keinen eigenen Beitrag habe? So 'ne persönliche Beobachtungsmöglichkeit wäre IMHO ein interessantes Feature.

 

Des weiteren möchte ich mich auch noch der Rige der "Baumstruktur-Gegner" anschließen, da ich eben gerade diese Form des Forums, wie es hier praktiziert wird, besonders toll finde. In eine Baumstruktur verliere ich gerade bei großen Diskussionen schnell den Überblick und finde oftmals doppelte, bzw. sich überschneidende Antworten in verschiedenen Ästen. Und ich finde das Argument, bei einer Baumstruktur könnte man gezielter auf einen Topic oder auch eine einzelne Antwort antworten, ggf. auch eine gewisse "OffTopic"-Kette aufbauen, nicht so toll. Schließlich kann hier doch jeder einfach und schnell einen neuen Thread aufmachen und so ein spezielles Unterthema extra behandeln.

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

Link to comment
  • Replies 137
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Und ich habe nochmal so'ne kleine Unschönheit, die mich stört.

 

Den Messenger finde ich ja echt praktisch, so kann ich irgendjemand eine Nachricht hinterlassen, die an ihn/sie persönlich geht, ohne gleich an die Öffentlichkeit zu gehen oder in die Privatsphäre des E-Mail-Kontos eindringen zu müssen.

 

Wäre es nicht möglich, im Eingabefeld für die Nachricht den automatischen Zeilenumbruch einzuschalten? Ich hasse es, diese Ein-Zeilenwürste zu schreiben oder die Umbrüche von Hand einzufügen. Bei letzterem ist es dann immer so schwierig, nachträglichein paar Worte einzufügen; dann verrutscht immer alles so unschön.

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

Link to comment

HJ, dankeschön für die Antwort. Was richtig komisch ist, ist folgendes:

 

Donnerstag vor einer Woche bin ich an Computer 7 mit der Sitzung steckengeblieben (da gab es die Fehlermeldung, über die ich mich beklagt habe), konnte mich also nicht abloggen und die Seite sagte immer noch Willkommen stefanie als ich wegging.

 

Letzten Donnerstag habe ich dann Computer 5 benutzt, die Seite sagte Willkommen Gast, ich habe mich angeloggt (Willkommen stefanie) und dann wieder abgeloggt und die Seite mit Willkommen Gast verlassen.

 

Jetzt hatte ich eben wieder Computer 7 und er sagt Willkommen stefanie und jedes Klicken hat die Fehlermeldung zur Folge.

Dieses hier schreibe ich an Computer 5, der mich mit Willkommen Gast begrüßt hat und bei dem ich mich anloggen (Willkommen stefanie) konnte.

 

Kann das angehen? Oder mal so: kannst Du mir bitte sagen, wie der Cookie heißt, bzw. wie man ihn findet, damit ich ihn plattmachen kann? Oder sollte ich meinen user löschen (das geht ja wohl, wenn ich auch noch nicht weiß, wie) und einen neuen anlegen?

Link to comment

Wenn du einen (gescheiten :)) linux-rechner mit Netscape haben solltest, dann gibt es im Verzeichnis .netscape/ eine datei cookies. in der erkennst DU dann die Eintr"age, allerdings solltest du die  nicht alle platt machen, da sonst so sachen verloren gehen, wie artikel die du eh schon gelesen haben solltest.

 

Argol

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Rosendorn am 1:00 pm am April 20, 2001

Sag mal, HJ, gibt es irgend eine Möglichkeit, wie ich die Einstellung mit der E-Mail-Benachrichtigung widerrufen kann (falls bsp. ein Thread mein Interesse verloren hat)? Oder wie ich die E-Mail-Benachrichtigung auch in einem Thread aktivieren kann, wenn mich nur das Thema interessiert, ich aber keinen eigenen Beitrag habe? </span>

Hi Rosendorn,

 

de Email Benachrichtigung kann ganz einfach widerrufen werden: Man schreibt eine Mail an den Admin und bittet ihn darum, dass er manuell die Email Benachrichtigung deaktiviert sad.gif Geht leider momentan nicht anders...

 

Die Email Benachrichtigung kann man leider nicht ohne Beitrag aktivieren. Aber ich hoffe auf Version 3...

 

Viele Grüße

HJ

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Rosendorn am 11:00 am am April 21, 2001

Den Messenger finde ich ja echt praktisch, so kann ich irgendjemand eine Nachricht hinterlassen, die an ihn/sie persönlich geht, ohne gleich an die Öffentlichkeit zu gehen oder in die Privatsphäre des E-Mail-Kontos eindringen zu müssen.</span>

Hmmm Das ist komisch... Der Mesenger hat bei mir den Zeilenumbruch... Ist merkwürdig!

 

Viele Grüße

HJ

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von stefanie am 8:27 pm am April 21, 2001

Kann das angehen? Oder mal so: kannst Du mir bitte sagen, wie der Cookie heißt, bzw. wie man ihn findet, damit ich ihn plattmachen kann? Oder sollte ich meinen user löschen (das geht ja wohl, wenn ich auch noch nicht weiß, wie) und einen neuen anlegen?

</span>

Hi Stefanie,

 

Haben Dir die Antworten von Hakon und Argol weitergeholfen?

 

Viele Grüße

HJ

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von hjmaier am 5:32 pm am April 23, 2001

 

 

de Email Benachrichtigung kann ganz einfach widerrufen werden: Man schreibt eine Mail an den Admin und bittet ihn darum, dass er manuell die Email Benachrichtigung deaktiviert sad.gif Geht leider momentan nicht anders...

 

Die Email Benachrichtigung kann man leider nicht ohne Beitrag aktivieren. Aber ich hoffe auf Version 3...

 

Viele Grüße

HJ

</span>

 

Auch ich hoffe auf Version 3. Daß der Haken nicht das hergibt, was bei ihm behauptet wird, hatte ich mir schon gedacht. Daß man ihn nicht wieder löschen kann ist ein echter bug.

 

Wenn Du mal Zeit hast, bei mir ist er für diesen Thread gesetzt ... :-(

 

nice dice

Mike Merten

 

 

 

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Rosendorn am 11:00 am am April 21, 2001

 

 

Wäre es nicht möglich, im Eingabefeld für die Nachricht den automatischen Zeilenumbruch einzuschalten? Ich hasse es, diese Ein-Zeilenwürste zu schreiben oder die Umbrüche von Hand einzufügen. Bei letzterem ist es dann immer so schwierig, nachträglichein paar Worte einzufügen; dann verrutscht immer alles so unschön.

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

</span>

 

Hallo Rosendorn (und vielleicht noch der eine oder andere ...),

 

nachdem mich das auch immer genervt hat, habe ich es grade mal mit unserem Webmaster getestet. 'ne Nachricht mit u.a. zwei ganz, ganz langen Zeilen. So sah es jedenfalls beim Schreiben aus.

Bei ihm angekommen ist es mit Zeilenumbrüchen. Sagt er.

 

Aber Du hast recht: Wenn das Programm dort so reagieren würde wie an dieser Stelle, das wäre schon besser ...

 

nice dice

Mike Merten

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von hjmaier am 6:03 pm am April 23, 2001

Thema Zeilenumbrüche:

 

für diejenigen, bei denen der Zeilenumbruch nicht funktioniert:

 

Welche Browser benutzt ihr?

</span>

 

Browser: Netscape 4.75 (deutsche Version)

Betriebssystem: Windows2000 SP1

 

Ich werd's mal mit dem IE ausprobieren...

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von hjmaier am 5:34 pm am April 23, 2001

 

 

 

Hmmm Das ist komisch... Der Mesenger hat bei mir den Zeilenumbruch... Ist merkwürdig!

 

</span>

 

Auch bei mir hat der Mesenger keinen Zeilenumbruch. Hinzu kommt, dass wenn ich bei jmd. auf Nachricht klicke, dann kommt immer nur der erste Teil des Namens in der `Adress-Leiste' an (eg. Woolf Draghamir wird zu Woolf). Es ist wohl ein feature, dass ich den rest eintippen darf.

 

 

Argol

Link to comment

Hi Rosendorn,

 

das solltest Du auf alle Fälle! Ich bin zwar auch kein Microsoft-Fan, aber der IE ist dem NS nun mal meilenweit voraus (ich bastle berufsmäßig Seiten und weiß, wovon ich spreche).

An die Hardcore-Programmierer: Mag ja sein, daß sich der IE nicht an die W3-Vorgaben hält, aber er ist einfach funktioneller - und IMHO zählt nur das.

Wer mit NS nur's Netz surft verpaßt ne ganze Menge....

 

Nice dice,

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Argol am 6:36 pm am April 23, 2001

Auch bei mir hat der Mesenger keinen Zeilenumbruch. Hinzu kommt, dass wenn ich bei jmd. auf Nachricht klicke, dann kommt immer nur der erste Teil des Namens in der `Adress-Leiste' an (eg. Woolf Draghamir wird zu Woolf). Es ist wohl ein feature, dass ich den rest eintippen darf.</span>

Hi Argol,

 

das scheint mir auch ein Feature von Netscape zu sein.... Ich habs gerade getestet. Unter IE funktionierts. Ich hoffe die von mir mindestens 100000000 mal erwähnte Version 3 ist besser programmiert und berücksichtigt auch NS :(

 

Viele Grüße

HJ

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Argol am 6:36 pm am April 23, 2001

 

[...]

des Namens in der `Adress-Leiste' an (eg. Woolf Draghamir wird zu Woolf).

[...]

</span>

 

Menschen! Können noch nicht einmal einen elfischen Namen richtig aussprechen. Naja, bei der Lebensspanne die sie alt werden kann man ja nicht alles verlangen dance.gif

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von hakon am 6:40 pm am April 23, 2001

 

[...]

Wer mit NS nur's Netz surft verpaßt ne ganze Menge....

</span>

 

Tja, typisch M$-Nutzer -- es gibt keine Betriebssysteme neben Windows und man darf auch keine nebenbei haben. *kopfschüttel* Wer nur IE(sel)-Seiten abbietet verpaßt auch eine Menge -- Nutzer.

 

Aber das ist ein ganz anderes Thema...

Link to comment

Hallo Leuts,

 

ich bin mittlerweile auf der Arbeit nur wegen diesem Forum auf den Netscape gewechselt, zuhause nutze ich nichts anderes.

Der IE hat nämlich beim als-gelesen-markieren die seltsamsten Verrenkungen gemacht. Manchmal hat er einfach nicht darauf reagiert und das entsprechende Forum wurde immer noch als lesen angezeigt. Aber die absolute Krönung war dann, als mir der IE nach dem als-gelesen-markieren keine Seite aus dem Forum mehr angezeigt hat. Da half auch kein Cookies-Löschen oder sonstige Tricks. Einzige (fast-)Lösung: IE schließen, neu öffnen und Forum erneut aufrufen. Mit dem Netscape habe ich überhaupt keine Probleme, habe bisher aber auch noch nichts mit dem Messenger gemacht.

 

Und das ich beim IE 5 die Cookies nicht mehr ablehnen kann, ist ja wohl das Allerletzte. Hier brauche ich sie zwar, aber woanders will ich sie meistens nicht haben.

 

Ich bin eine mündige Surferin die selbst bestimmen will, wer was auf ihren Rechner schreiben darf.

 

 

Sirana

PS: Habe ich schon erwähnt, dass ich Kleinweich hasse.

Link to comment

Vielleicht sollten wir einen neuen Thread mit dem Namen "Welchen Browser sollte man am besten für dieses Forum benutzen" aufmachen !=)

 

Anyway, Netscape habe ich bei mir nicht mehr installiert, da zu buggy. Mit dem Internet Exploder hatte ich auch Probleme mit dem Forum hier -- ich schalte ziemlich viel ab, für das Midgard-Forum wohl zuviel !=) Aber mit dem Opera 5 funktioniert hier alles ganz gut. Der ist auch wesentlich schneller und hängt sich auch (fast) nie auf.

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von hakon am 6:40 pm am April 23, 2001

Hi Rosendorn,

 

das solltest Du auf alle Fälle! Ich bin zwar auch kein Microsoft-Fan, aber der IE ist dem NS nun mal meilenweit voraus (ich bastle berufsmäßig Seiten und weiß, wovon ich spreche).

An die Hardcore-Programmierer: Mag ja sein, daß sich der IE nicht an die W3-Vorgaben hält, aber er ist einfach funktioneller - und IMHO zählt nur das.

Wer mit NS nur's Netz surft verpaßt ne ganze Menge....

</span> Hi Hakon, bin selber Hobby-WebSiteersteller (wer nicht?), habe auch schon 'nen kommerziellen Webauftritt für'n Ingenieurbüro erledigt. Ich weiß, dass NS verschiedentlich Probleme in der Darstellung hat, jedoch finde ich ihn IMHO von der Benutzerführung dem IE um Meilen überlegen. Vielleicht liegt das daran, dass ich ihn schon seit Jahren nutze. Ich werde nicht wechseln, habe aber immer zur Sicherheit den IE 5.5 SP1 und den NS 6.01 installiert (brauche ich sowieso für die Browsertests der Seiten, die ich erstelle). Opera mag ich wg. den Werbeeinblendungen gar nicht. No Chance.

 

Was ich auf jeden Fall sagen will, ist dass IMHO alle WebSites, die nur auf dem IE korrekt angezeigt werden (und manchmal selbst dieses nicht tun) einfach nur lausig programmiert sind. Wofür gibt's denn Browserabfragen durch Javascript? Wenn ich 'ne Seite erstelle, dann soll sie auf allen Browsern möglichst korrekt dargestellt werden. Einfacher Trick: Programmiere für den NS, dann läuft's meistens auf dem IE ohne Probleme. :wink:

 

Es stimmt wohl, dass NS insgesammt nur noch 10-15% Marktanteil hat (da die Firmen nur IE haben: Danke, Bill). Wenn ich allerdings die aktuellen Statistiken meiner LARP-Seite ansehe, so sind 60-70% der Hits durch eine NS-Version gekommen. Die Browser-Marktanteile sind also Zielgruppen spezifisch. Bei Hobbyseiten (und dies hier ist ja eine) besteht die Möglichkeit, dass auch Marktanteil unabhängig viele NS-Browser eingesetzt werden, somit haben diese Seiten auch NS-kompatibel zu sein.

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

Link to comment

Hi Rosendorn,

 

keine Frage, alle Seiten müssen auf NS laufen. (Sonst würden unsere Kunden sich schön bedanken). Aber ich halte es so, das einem IE-Surfer über die Grundfunktionalität hinaus weitere Features geboten werden. (z.B. Hover-Style bei Links, MouseOver-Farbänderung bei Navigationstabellen, onClick auf Tabellenzellen... all diese netten Features bietet der NS leider nicht, obwohl sie sinnvoll sind. Vielleicht kann er es ja seit Version 6, wer weiß)

Was auch eine echte Lebensaufgabe ist: Tabellen und Frames unter NS. Da macht er was ER will, nicht was im Quelltext steht (hat mich sicherlich schon 10 Jahre meines Lebens gekostet :mad:).

Zu Deinen Netscape-Zugriffen: Dieses Phänomen kenn ich. Ich habe eine etwas komplexere Homepage für eine studentische Gruppierung programmiert (http://www.hokus.org) . Da hierauf viele Studenten zugreifen und in unserem Rechenzentrum NS installiert ist, haben wir über 60% NS-Anteil. Ist bei Dir vielleicht auch so. ;)

 

Nice dice,

 

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von hakon am 10:47 am am April 24, 2001

Was auch eine echte Lebensaufgabe ist: Tabellen und Frames unter NS. Da macht er was ER will, nicht was im Quelltext steht (hat mich sicherlich schon 10 Jahre meines Lebens gekostet :mad:).

</span> I know, I know, I know. NS 6.01 soll übrigens momentan am besten die W3C-Standards erfüllen. Auch wenn er ansonsten äußerst träge und bug-beladen ist. Eigentlich trauere ich vor allem dem "layer"-Tag hinterher. War'n wirklich toller Ansatz und kann nur umständlich durch "div" ersetzt werden. Was mir in Bezug auf dem NS 6.01 aufgefallen ist, der Seitenaufbau (wenn das Programm dann mal endlich im Speicher ist und läuft) ist extrem schnell.

 

Aber genug vom OffTopic. Was den Zeilenumbruch im Messenger angeht, so habe ich festgestellt, dass der "textarea"-Tag dort kein "wrap=soft (oder vitual)"-Attribut enthält:

Messenger: <textarea cols=40 rows=6 name="message">

 

Ganz im Gegensatz zum Beitrags-Eingabefenster:

"Neuer Beitrag"-Fenster: <textarea cols=80 rows=15 wrap="soft" name="inpost">

 

Daran wird's wohl liegen. Ich denke, dass der IE automatisch einen virtuellen Zeilenumbruch macht, während der NS auf das "wrap"-Attribut wartet. Vielleicht kann man den ja in den Sourcecode noch einfügen, HJ?

 

Grüße...

Der alte Rosendorn

Link to comment

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von hjmaier am 7:03 pm am April 23, 2001

 

 

Hi Argol,

 

das scheint mir auch ein Feature von Netscape zu sein.... Ich habs gerade getestet. Unter IE funktionierts. Ich hoffe die von mir mindestens 100000000 mal erwähnte Version 3 ist besser programmiert und berücksichtigt auch NS :(

 

</span>

 

Ich habe gerade aus Langeweile mal Opera 5 und Morzilla mit dem Forum getestet. Opera hat scheinbar keinerlei Probleme (kann "ubrigens klasse mit den xml-Krambes umgehen, was der Rest nicht immer kann) Morzilla hat nur kleinere Probleme mit der graphischen Aufmachung. Der Mesenger funzt aber bei beiden.

(Zeilenumbr"ucher vergessen zu checken)

 

Argol

Link to comment

Hallo zusammen,

 

eigentlich wollte ich es mit dem off-topic so belassen, aber:

 

@Sirana: Du kannst Cookies schon abweisen. Unter Extras -> Internetoptionen - > Sicherheit -> Stufe anpassen -> hier gibt's 2 Cookie-Optionen. Wenn Du nun die gespeicherten aktivierst und die neuen, nicht gespeicherten deaktivierst sollte es funktionieren (zumindest bei mir ist dann alles okay).

 

@Woolf Dragamihr:

Quote:

<span id='QUOTE'>Zitat von Woolf Dragamihr:

Tja, typisch M$-Nutzer -- es gibt keine Betriebssysteme neben Windows und man darf auch keine nebenbei haben. *kopfschüttel* Wer nur IE(sel)-Seiten abbietet verpaßt auch eine Menge -- Nutzer.</span>Was soll diese Feindseligkeit :confused:? Hab ich Dir irgendwas getan? Das kannst Du Dir ruhig sparen...

Ich liebe blush.gif UNIX und Apache! Ich programmiere ausschließlich dafür. Aber NS ist IMHO einfach der schlechtere Browser. Programmier mal grafisch anspruchsvolle Webseiten für NS (pixelgenau), dann können wir uns weiterstreiten;). Und zu den entgangenen Nutzern: Ich berücksichtige lieber 85% als 15% der Surfer. Da finde ich dann Deine Einstellung etwas selbstgefällig.

 

Nice dice

Link to comment
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...