Jump to content

Midgard spielen mit Miniaturen und Bodenplänen


Kyrun

Recommended Posts

Hallo zusammen.

Ich spiele gerne Midgard mit Bodenplänen und Miniaturen bzw. Token. Dabei benutze ich Bodenpläne von d&d und als Figuren geMinis falls die jemand kennt. Ausserdem habe ich die Box of Adventure mit RPG Maps & Tokens von Loke Battle Mats. Das deckt mit 24 Mats und 300 Token schon einiges ab. Obwohl ich mir die erst kürzlich erschienene zweite Box davon auch noch für Midgard zulegen werde. 

So nun wisst ihr was ich so benutze. Aber was nehmt ihr wenn ihr Midgard mit Plänen und Figuren spielt?  

Das ganze macht zwar Spaß ist aber nicht gerade günstig. Weshalb man oft nach günstigen oder kreativen Möglichkeiten Ausschau halten muss.

  • Like 1
Link to comment

Ich nehme gerasterte Flipchartmaps, die sind nämlich mal schön groß und kommen einfach unter alles andere. Kosten auch nicht viel. Da kann man dann was draufzeichnen. Hinzu kommen ausgedruckte und laminierte schematische Obenansichten von Bäumen, Wänden, Büschen etc. und selbstgebastelte Mauern oder andere Geländestücke. Bei Figuren setze ich auf ein Sammelsurium aus allem guten, was ich so in die Hände kriege, aber die Wizkids bzw. DnD und Pathfinder Miniatures sind verhältnismäßig erschwinglich, sehr gut und die haben fast alles.

Wenn ich mal viel Geld haben sollte, gönn ich mir einen Modular Gaming table mit Bildschirm :sigh:

  • Like 1
Link to comment

Lego :bruchbude:

Es gab mal diese Lego-Spiele mit den 1 Knopf großen Figuren. Die verrutschen nicht, man sieht, wo sie sind und wohin sie schauen, und mit den anderen Lego-Nöppis kann man auch Feuerkugeln, vom eisigen Nebel betroffene Gebiete oder den Schaden an Massengegnern markieren.

Und dann hab ich eine Platte 50x50 , wo ich diese Fliesen unten 4 Knöpfe / oben 1 Knopf draufpacke - und dann dazwische noch Platz für Wände habe.

Oder einfach 1 Knopf = 1 Meter - und dann kann ich auch große Kampfräume aufspannen.

Zu den Sternen
Läufer

  • Like 2
Link to comment

einige geMinis hab ich auf der Bacharach Con mitgenommen ...

vorher mit Mageknight Minis gearbeitet oder halt noch älter Zinnfiguren ..

 

Floorplans selbst laminieren oder halt ein Textmarkerboard nutzen dann halt ohne Floorplan aber eher Simpel gehalten und nicht mit "Textur"

  • Like 1
Link to comment
vor 11 Stunden schrieb Kyrun:

Ich spiele gerne Midgard mit Bodenplänen und Miniaturen bzw. Token.

Mache ich manchmal auch. Besonders bei Kämpfen bringen Bodenpläne mehr Übersicht und weniger Diskussionen. Es gibt auch immer wieder entsprechende Spielleitergeschenke bei den Midgard Cons. Z. B. auf dem Forumscon 2023 ein Gasthaus aus gelaserten Holzteilen.

  • Like 1
Link to comment

Wir spielen mit abwaschbaren Battlemaps.

https://www.fantasywelt.de/Rollenspielmatten

Neben der von Chessex besitze ich noch das beste Spielleitergeschenkt ever von einem Con:

DIe durchsichtige Battlemap vom Bacharachcon mit den Krittabellen drauf.

Dazu besitze ich auch das im Link angegebene Große Buch der Battle Maps.

Ansonsten nutzen wir klassische Zinnfiguren. Lego killt bei mir sofort die Stimmung. Die GeMinis gefallen mir so gar nicht.

  • Like 2
Link to comment

Früher habe ich auch gerne mal Bones Figuren von Reaper genommen. Die wurden aber leider in den Rollenspiel Läden die ich kenne von d&d Figuren völlig verdrängt. Optisch fand ich sie besser und sie waren auch preiswerter. Manchmal bekommt man auf Cons noch welche.

Link to comment
Gerade eben schrieb Kyrun:

Früher habe ich auch gerne mal Bones Figuren von Reaper genommen. Die wurden aber leider in den Rollenspiel Läden die ich kenne von d&d Figuren völlig verdrängt. Optisch fand ich sie besser und sie waren auch preiswerter. Manchmal bekommt man auf Cons noch welche.

Fantasywelt hat da noch ziemlich viele, die sind sehr günstig, vom Material her aber ziemlich schlecht

Link to comment

Stimmt da gibt es noch welche. Soweit ich Weiss waren die älteren Sortimente von schlechterer Qualität. Aber halt preiswerter als andere Figuren. Was ich an Bones Figuren immer gut fand war das man sie nicht unbedingt anmalen musste. Sie sahen auch unbemalt gut aus.

Link to comment

Ich hab ein Din A3 whiteboard mit magneten in einer Transporttasche das auch eigentlich alles andere mit reinpasst. Das problem mit allem anderen ist aber auch genau das - der Transport- Ich hab zuhause vieles was in Taschen oder in der Vitrine steht (so die Reste meiner Warhammer / Mortheim zeit) aber für einen Transport an einen Spielort, nein das ist mir in vielen Fällen einfach viel zu aufwendig. Dementsprechend hab ich auch noch einiges an "bemaltem Altmetall" rumstehen, zum Teil selbst bemalt aber auch auftragsarbeiten (als ich noch einen Studenten kannte der schnell, gut und günstig malte - jezt pinselt er auf Leinwand und füllt ausstellungen (wurde mir gesagt, ging alles über einen "zwischenhändler").

Im Keller haart ein Wikingerschiff und eine 2 Mastbark im 25 mm Masstab des zusammenbaues, aber das ist für mich gerade nicht machbar.

 

  • Like 2
Link to comment

Wenn wir in Person spielen, spielen wir mit 3D-Terrain. Ich habe dafür sehr viele verschiedene Plates von openforge (kann man auf thingyverse finden) gedruckt und Magnete eingeklebt. Das ist wirklich toll. Man kann das Terrain immer neu aufbauen und zusammensetzen und ist für Kämpfe sehr cool. Die Gegner werden durch Minis dargestellt, die Charaktere durch Minis oder Würfel oder manchmal auch ne Erdnuss...
In der Herstellung aufwendig aber es ist für mich sehr immersiv und die Spieler freuen sich immer wenn der Tisch mit einer großen Kampfkarte vollgepackt ist.

https://www.midgard-forum.de/forum/gallery/image/1111-3d-battlemap/?context=new

  • Like 3
Link to comment

roll20 - bzw. wenn wir in Präsenz spielen, eine Skizze auf Papier mit Kreuzchen, neben denen Buchstaben stehen, und deren Bewegung durch Pfeile dargestellt wird. 

Sieht nachher ein bisschen aus wie eine Gesamtdarstellung der Schlacht von Waterloo in einem Geschichtsbuch, und war meistens in etwa genauso blutig. 

  • Like 1
Link to comment
  • 2 weeks later...

Ich Weiss ja das die Meinungen zu M6 hier weit auseinander gehen im Forum. Ich selber Weiss auch nochnicht ob ich es positiv oder negativ sehen soll. Aber wo ich eher positiv eingestellt bin ist das Pegasus als grosser Brettspiel Verlag die Kapazitäten hat für M6 Bodenpläne und Pawns oder sogar Plastik Miniaturen für Midgard herauszubringen. Für so einen Verlag würde das auch durchaus Sinn machen. Soetwas würde dann auch für diejenigen nutzbar sein die lieber bei älteren Midgard Editionen bleiben. Das ist natürlich erstmal nur Spekulation aber ich könnte mir gut vorstellen das soetwas kommen könnte.

Link to comment
vor einer Stunde schrieb Kyrun:

Für so einen Verlag würde das auch durchaus Sinn machen

Die andere Sache ist aber: es gibt so viele Verlage die das gleiche machen, das drückt die Marge. Du schreibst ja selbst von "Box of Adventuere" et al. Sich davon abzugrenzen halte ich für schwierig. Nur weil noch ein weiterer Verlag das gleiche macht wird der Markt nicht wachsen.

  • Like 1
Link to comment
vor 16 Minuten schrieb Irwisch:

Die andere Sache ist aber: es gibt so viele Verlage die das gleiche machen, das drückt die Marge. Du schreibst ja selbst von "Box of Adventuere" et al. Sich davon abzugrenzen halte ich für schwierig. Nur weil noch ein weiterer Verlag das gleiche macht wird der Markt nicht wachsen.

Nein wachsen wohl eher nicht. Und es gibt fiele Anbieter und Alternativen das stimmt. Aber was ich meinte war das man so dann fielleicht individueller Figuren für Midgard bekommt. Natürlich kann man auf D&D Figuren zurückgreifen wenn man das möchte. Aber ein d&d Kobold bleibt immer ein d&d Kobold. Er wird immer aussehen wie ein kleiner Drache oder Krokodil. Mit M6 bekommt man aber fielleicht die Chance einen Midgard Kobold zu bekommen. Letztendlich ist es ja jedem selber überlassen wie er es macht und was gefällt. Aber ich würde es cool finden wenn ich ein Midgard Elf oder Zwerg oder Gnom oder Kobolde oder Dunkel Zwerge usw. für Midgard von Midgard bekommen könnte. Zum Beispiel könnte ich mir soetwas wie die Pawns von Pathfinder auch für Midgard vorstellen. Ich könnte mir schon vorstellen das Pegasus als Brettspiel Hersteller neben den Regelwerken und Quellenbüchern auch Tabeltop Material für Midgard anbieten wird. Aber erstmal abwarten wie es kommt. 

Link to comment
vor 10 Minuten schrieb Kyrun:

Nein wachsen wohl eher nicht. Und es gibt fiele Anbieter und Alternativen das stimmt. Aber was ich meinte war das man so dann fielleicht individueller Figuren für Midgard bekommt. Natürlich kann man auf D&D Figuren zurückgreifen wenn man das möchte. Aber ein d&d Kobold bleibt immer ein d&d Kobold. Er wird immer aussehen wie ein kleiner Drache oder Krokodil. Mit M6 bekommt man aber fielleicht die Chance einen Midgard Kobold zu bekommen. Letztendlich ist es ja jedem selber überlassen wie er es macht und was gefällt. Aber ich würde es cool finden wenn ich ein Midgard Elf oder Zwerg oder Gnom oder Kobolde oder Dunkel Zwerge usw. für Midgard von Midgard bekommen könnte. Zum Beispiel könnte ich mir soetwas wie die Pawns von Pathfinder auch für Midgard vorstellen. Ich könnte mir schon vorstellen das Pegasus als Brettspiel Hersteller neben den Regelwerken und Quellenbüchern auch Tabeltop Material für Midgard anbieten wird. Aber erstmal abwarten wie es kommt. 

Ich nutze immer heroforge für sowas, man kann auch mit Screenshots und 2mm Pappe kleine Standees basteln. 

  • Like 1
Link to comment

Ach ja was ich früher mal benuzt habe war ein kleiner tisch für auf den Tisch - also eine holzplatte unter der 4 Schrankfüße montiert wurden. Da drauf haben dann nur Figuren und Karten was verloren und sonst nichst .- der Vorteil ist das es erhöht ist und damit etwas besser zu sehen und man kann irgendwelchen Krahm wie Regelbücher oder Teller drunterschieben, amn hat also etwas mehr Platz auf dem Tisch.

  • Like 2
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...