Jump to content

About This Club

Der Club für Abenteuervorankündigungen des Südcons.

Art des Clubs

Midgard-Cons
  1. What's new in this club
  2. Servus, ich wollte dir noch ein Feedback geben. Was mir persönlich sehr gefallen hat war, die Sache mit den Waffen. Dadurch, dass man nicht mit seinen persönlichen Waffen kämpft ist es schon eine Herausforderung beim Kampf geworden. Auch die Nahrungsknappheit war interessant, denn dadurch reist man nicht immer wieder irgendwo hin sondern überlegt sich schon, ist die Reise nötig und was gedenkt man herauszufinden vor Ort. Das Abenteuer war als extrem kampflastig ausgeschrieben, was auch gepasst hat, auch von den Graden her. Das ist vielleicht auch der Wehrmutstropfen an dem Abenteuer, denn für Charakterspiel ist halt nicht so viel Zeit und es kann, wenn man so viel Pech hat, wie eingewisser Mitspieler auch schnell frustrierend werden. Dadurch, dass die Glückspunkte immer wechseln ist es einigermaßen möglich da durch zu kommen.
  3. @Jinlos@Yon Attan @Die Hexe @Hadschi Halef Omar https://www.youtube.com/watch?v=34CZjsEI1yU Hallo zusammen, ich habe heute den oben angeführten Link erhalten, der mich an unsere Tournee durch Alba erinnertt. Passt Suuuuuper zu einem Abenteuer auf dem SüdCon, in dem einer meiner Zwerge am Amboss in einer Heavy Metall Band mit einem Elfen, einer Halblingsdame einem Gigolo & einem Tiermeister durch Alba getourt sind
  4. Meine lieben Freunde, Meine bemühungen haben erste Früchte geschlagen ich konnte @Die Hexe Klinge des Keksscherzes* (0/0) herstellen und per Bote an sie bringen lassen. Auch konnte ich schon an @Thufir Hawatt seinen neuen Amboss des Nickers* Liefern. Mein Lieber Freund @Hadschi Halef Omar meine Magischen mühlen sind am Arbeiten und werden die baldigst deinen Wunsch erfüllen. Auch du mein lieber @Yon Attan sollst nicht leer ausgehen, auch wenn du dir nur schnöden Tant gewünscht hast. So soll er doch deiner sein. Herzliche grüße euer Größter Fan Grimlie Meisterthaumaturg und Founder der Klötzchen!
  5. Hallo Thufir, vielen Dank für deine positive Rückmeldung, über die ich mich sehr gefreut habe. Spitze, wenn das Abenteuer und mein Leitstil dir gut gefallen. Ich hatte mit eurer Gruppe auch viel Spaß Vielen Dank auch für deine Rückmeldung zum "Genre". Ich habe mir das so vermerkt. Mfg Yon
  6. Auch von meiner Seite ein ganz großes Dankeschön, sowohl an @Jinlos als auch an @Thufir Hawatt, @Yon Attan und @Die Hexe, deren Reaktion auf das Erscheinen von Holla mich immer noch zum schmunzeln bringt. Mir ist erst aufgefallen, dass wir keine EP's etc. bekommen haben, als Yon es hier erwähnte; was, so sehe ich es zumindest, sehr viel über das Abenteuer und die Gruppe aussagt. Wenn Wedigo den (oder einen anderen) Schlägel mit "Belebungshauch" bekommen könnte, würde er sich freuen; aber bitte nur mit der Einschränkung/Zusatz, dass man entweder die Belebung durch z.B. erneutes schlagen aufheben kann oder dass der Zauber nach einer gewissen Zeit seine Wirkung verliert. Falls sich ein Schwingenumhang (vgl. Ark. S. 188) oder ein tragbares Loch bei seinem Gerümpel finden würde, würde Wedigo diesen/s gerne käuflich erwerben; bei den Preisen wird man sich hoffentlich einig.
  7. Hallo Yon Attan, ich habe mittlerweile das Abenteuer fast komplett im Auto durchgehört und möchte Dir jetzt Dein mehr als wohlverdientes Feedback zukommen lassen. - Was hat euch besonders gut am Abenteuer bzw. an meinem Leitstil gefallen? Deine plastische, stimmungsvolle, atmosphärisch dichte Präsentation der Umgebungen und vor allem der NSC. Dein Eingehen auf unser Rollenspiel, deine Souveränität im Umgang mit auch arg strapaziösen Gebaren unserer Chars Dein perfektes Zeit-Management Den Spaß, den du mir und meinem Samurai-Diplomaten-Zwerg bereitet hast. Wie du es immer wieder geschafft hast, den unterschiedluichen NSC durch deine Stimme, Tonlage, Betonung Farbe und Wiedererkennbarkeit zu verleihen Deine Souveränität im Handling der Regeln, stets vor dem Hintergrund, der Spielbarkeit & vor allem des Spielspaßes und -flusses - Was könnte man am Abenteuer oder am Leitstil noch verbessern? Da ich Deinen Leitstil extrem angenehm empfinde und mag, musst Du für mich nichtrs daran ändern, solltest mir als Spielleiter nur etwas häufiger zur Verfügung, da ich deine stimmungsvollen und sehr gut ausgearbeiteten Abenteuer und deine ruhige und angenehme Stimme sehr zu schätzen weiß. - In was für ein "Genre" würdet ihr das Abenteuer einordnen? Ich hatte ja seinerzeit geschrieben: Irgendetwas mit Mystik/Rätsel. Trifft es das Mystisch/orakelhaft wäre so mein bleibender Eindruck. Mit diplomatisch, urzwergischem Bikergruß Svurmir
  8. Wie umständlich. Bei uns geht das mit dem Tauschen alles virtuell Mfg Yon PS: Ich hoffe, durch das Ironie-Smiley ausreichend zum Ausdruck zu bringen, dass all dies in keinster Weise ernst gemeint ist
  9. Äh neeee??!!!111111Elf. Hab ich nicht. Die müssen sich schon richtig treffen in einem Abenteuer. Und da ich selten mit meinem Clon zusammen in einem Abenteuer spiele, kommt diese Situation selten zustande. 😉
  10. Wie war noch dein Plan (in Zusammenhang mit einem anderen Abenteuer) @Yon Attan, allen Figuren der Gruppe Ringe des Sehens in Dunkelheit zu verschaffen...? Nicht dass Bernardo diesen Ring dann zufällig in Lanitia "verliert" 🙂 😄
  11. Ich bin noch die Auflistung der sieben Tränke, die ich im Operationssaal mitgehen ließ, schuldig: hellrot, dunkelrot, moosgrün, sonnengelb, dunkelblau, violett, matschbraun Ich teile mal willkürlich auf: Ghasem hellrot, Altuin dunkelrot, Ajescha moosgrün, Fibonacci sonnengelb, Medea dunkelblau, Tempus violett, + fürs Mitnehmen matschbraun. Hoffe, das ist ok so. Außerdem: 200 GS an von mir an Ghasem für den Heiltrank. Das war ein recht knackiges Unterfangen: 2 SG (von 5) und 3 Heiltränke (von 2) gebraucht, aber so muss es sein (vor allem, wenn man eine risikobereite glass canon spielt), die Dinger werden sonst nur schlecht. War ein sehr stimmungsvolles und dramatisches Abenteuer für mich, auch wenn wir manchmal den Wald vor Bäumen nicht sahen.
  12. Diesen Dank kann ich zurückgeben. Es war sehr unterhaltsam, wie ihr alle sehr gut zusammen und einzeln gespielt habt. Immer wieder gerne, dann braucht ihr keinen SL mehr
  13. Bernardos Ring für Sehen in Dunkelheit muss keine lustigen Sachen machen Bernardo reicht es, wenn der einfach nur funktioniert Mfg Yon
  14. Wenn ihr mir etwas Zeit gebt, würde ich mir gerne etwas ausdenken. Ich habe es gerade leider etwas stressig auf Arbeit, sorry. Grüße
  15. Wie bereits erwähnt wäre Vivi an einem schnöden magischen Dolch (+0/+0) interessiert, Gold nimmt sie aber auch. Wenn der Dolch irgendwas lustiges macht (und trotzdem nutzbar bleibt) findet sie das natürlich super. Sie kennt das Wesen des Thaumaturgen leider nicht.
  16. So ein paar Zeilen weiter dazu,... Zunächst zu dem Grad - Da du, Kosch, in einem anderen Strang den gerade angepasst hast: ich dachte mir schon irgendwie als Grad 1er einem berühmten/berüchtigten Piraten gegenüberzutreten schon etwas "merkwürdig" an dieser Stelle musste ich meine "Suspension of Disbelief" schon etwas benutzen. Ich denke es hat aber auch so gut funktioniert. Sicher haben hier und da Fertigkeiten gefehlt oder waren nur einmal besezt. Aber das hat sich gegebenenfalls schon auf Grad 4 oder so erledigt - gleich auf 10 zu gehen halte ich nicht für unbedingt notwendig. Dann würden auch andere Dinge etwas "glaubhafter" werden. Am coolsten fand ich deine Stadtbeschreibung - hake da aber auch gleich ein - du spulst die einzelnen Stadtteile und deren Beschreibung schnell runter, doch hängen bliebt da gegebenenfalls doch nicht so viel wie man sonst denkt. Für das nächste mal den Spielern vieleicht mal eine Karte geben mit der beschreibung - ich sehe auch das du gerade einen Text dazu reingestellt hast. Die Stadtteile dann kurz und knapp beschreiben auf der Karte reicht völlig aus. Dann ggf eben noch die Locationen wie den Turm drauf und es reicht schon - das "flair" der unübersichtlichkeit sollte schon noch irgendwie mit der Karte gewahrt werden. Zur Gruppe: ich fand es lustig wie gut wir nicht zusammen gepasst haben einer der Gründe hier mitspielen zu wollen waren eben auch diese Spieler . An der ein oder anderen Stelle war es aber auch anstrengend, ich kann das nicht ganz fassen aber ich hatte noch die ein oder andere Idee welche ich aus gründen von "ich komme gerade nicht dran" nicht umsetzen konnte . das war sicher auch unter anderem der Gruppengröße geschuldet. Ist nicht wirklich sehr schlimm. Ich würde gerne nächsten Südcon weiterspielen wenn sie die Gruppe zumindest zum Großteil wieder so zusammenfindet. Die Figur lasse ich fürs erste mal so wie sie nach dem Abenteuer ist.
  17. Bernardo würde sich über einen Ring Sehen in Dunkelheit (ABW: 1), einen Runenstab Stille, einen Runenstab Klarlicht und einen Runenstab Zauberschlüssel freuen. Ist das drinnen? Oder ist das zu viel/zu wenig? Mfg Yon PS: Vielen Dank für die Belohnung!
  18. EP gibt es 500 und für die Hexe 250. GG gibt es 1ne für Torkin Belohnung: Der Thaumaturg kann euch vieles Hersstellen (doch bedenkt sein wesen ;)). Anonsten wenn ihr da nix wollt könnt ihr auch einfach schnödes Gold haben Grüße
  19. @Jinlos Kannst du uns noch schreiben, was wir an EP, GG (erlöster Geist?), SG und Belohnung (Artefakt? Gold?) bekommen? Mfg Yon
  20. Wenn ich wieder etwas fitter bin schreibe ich auch noch etwas dazu,... jedenfalls danke an alle Mitspieler ich fand es super.
  21.  

×
×
  • Create New...