Jump to content

Zeno

Mitglieder
  • Content Count

    276
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Zeno

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 09/10/1953

Contact Methods

  • Website URL
    http://HuH.gmxhome.de

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Dann wird's ja höchste Zeit. Betrachte Dich als von Lord riddlesfield eingeladen.
  2. Spielleiter: Zeno Anzahl der Spieler: 5 Regelsystem: Midgard 1880 Beginn: Freitag, 10.00 Uhr Ende: Freitag, 22.00 Uhr. Art des Abenteuers: Detektiv-Abenteuer. Voraussetzung/Vorbedingung: keine. Wie immer kann ein Kriminalist in der Gruppe nicht schaden. Beschreibung: London, Frühjahr 1889. Lord Henry Maxwell wendet sich an die Abenteurer*innen und bittet sie, den schändlichen Betrüger dingfest zu machen, der unter dem Namen William Ransford, Laird of Hannay, seiner Tochter Rowena die Ehe versprochen, sich aber stattdessen mit der Mitgift aus dem Staub gemacht hat. Da Lord Henry ein Bekannter eines einflussreichen Freundes ist, machen sich die Detektive an die Arbeit und haben es bald mit allerlei zwielichtigen Gestalten aus der Unterwelt zu tun. Als ob das noch nicht genug sei, stoßen sie auch noch auf einen saftigen Skandal in höchsten Kreisen. Und die Tatsache, dass sich Miss Rowena in den charmanten Betrüger verliebt hat, macht die Angelegenheit auch nicht gerade einfacher … Hinweis: Dieses Abenteuer beruht auf dem PRIVATE-EYE-Abenteuer „Liebe, Geld und andere Intrigen“ aus dem gleichnamigen Abenteuerband. Wer es kennt, sollte bitte nicht mitspielen. Spieler*innen: 1. Jul 2. Drachentor 3. 4. 5.
  3. Spielleiter: Zeno Anzahl der Spieler: 5 Regelsystem: Midgard 1880 Beginn: Donnerstag, 10.00 Uhr Dauer: Donnerstag, 22.00 Uhr. Art des Abenteuers: Detektiv-Abenteuer. Voraussetzung/Vorbedingung: keine. Wie immer kann ein Kriminalist in der Gruppe nicht schaden. Beschreibung: London, Mai 1890. Sir Eustace Riddlesfield ist fest von der Seetüchtigkeit seines Schaufelraddampfers »Indefatigable« überzeugt. Selbstverständlich kann dieser England innerhalb von 20 Tagen umrunden, ohne auch nur ein einziges Mal Land ansteuern zu müssen! Und als sein Intimfeind Sir John Hosea Lasham im vornehmen Londoner White's Club Zweifel daran äußert, schließt er auf der Stelle mit ihm eine Wette über einen hohen Betrag ab. Mit einer ausgesuchten Schar Passagiere tritt Sir Eustace die Fahrt an—unbeirrt davon, dass die Werfthalle einem Brandanschlag zum Opfer fiel. Natürlich sind auch die Abenteurer*innen mit an Bord und merken bald, dass die Fahrt unter keinem guten Stern steht. Ein ungebetener Gast fährt auch mit—der Tod. Hinweis: Dieses Abenteuer beruht auf dem PRIVATE-EYE-Abenteuer „Eine tödliche Wette“. Ich habe es bereits auf dem Westcon und auf dem Süfcon 2019 geleitet. Wer dabei war oder das Abenteuer von anderswoher kennt, sollte bitte nicht mitspielen. Spieler*innen: 1. Jul 2. 3. 4. 5.
  4. Nun endlich auch im hohen Norden: M 1880 – Der Mord zum Sonntag Spielleiter: Zeno Anzahl der Spieler: bis zu 6 Regelsystem: Midgard 1880 Beginn: Sonntag (Überraschung!) 10.00 Uhr Ende: Sonntag, 12.00 Uhr Art des Abenteuers: Detektiv-Abenteuer. Voraussetzung/Vorbedingung: keine. Wie immer kann ein Kriminalist in der Gruppe nicht schaden. Beschreibung: In den letzten Jahren hat die Redaktion Phantastik aus Herne-Wanne zu jedem Gratis-Rollenspiel (GRT) Ende März für ihr Detektiv-Rollenspiel PRIVATE EYE ein Kurzabenteuer herausgebracht. Mittlerweile ist daher schon eine recht ansehnliche Sammlung zusammengekommen, die auch für Midgard 1880 verwendet werden kann. Die Abenteuer darin sind nicht nur sehr gut für Anfänger ohne jegliche Regelkenntnisse geeignet, wie ich schon bei diversen Gelegenheiten feststellen konnte, sondern auch für „gestandene“ Spieler durchaus unterhaltsam. Ich werde also eines dieser Abenteuer (oder, wenn Zeit bleibt, auch zwei) nach Lust, Laune und Tagesform auswählen und loslegen. Wer traut sich mitzumachen? Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Wenn jemand noch keinen SC hat, ist das kein Hinderungsgrund: Ich habe einen hübschen kleinen Fundus weiblicher und männlicher Charaktere, aus denen Ihr euch einen aussuchen könnt. Hinweis: Wer die meisten PRIVAT-EYE-Abenteuer zum GRT kennt, sollte bitte nicht mitspielen. Wer nur ein oder zwei kennt, darf dabei sein. Ich suche dann einfach eines der anderen aus. Spieler*innen: 1. Drachentor 2. 3. 4. 5. 6. Zur Beachtung: Theoretisch besteht zur Zeit noch die Möglichkeit, auch Samstag Nachmittag oder Abend mit denen, die noch nie bei einem „Mord zum Sonntag“ mitgemacht oder einen verpasst haben, eines der alten Abenteuer zu spielen. Wer daran interessiert ist, kann mir eine PN oder eine E-Mail schicken oder mich rechtzeitig auf dem Con darauf ansprechen (so die heilige Corna will, bin ich ab Mittwoch anwesend).
  5. Zeno

    Essen

    Ich wäre auch gerne dabei. Zeno
  6. Zeno

    Essen

    Da hoffe ich aber auch drauf, und wie!
  7. Ich drücke mit und ganz feste!!!!!
  8. Zeno

    Essen

    Wie war denn so die Besetzung gestern abend? Und vor allem: Wie war die neue Location? Sorry, dass ich gestern nicht da war, aber bei mir war einfach mal die Batterie alle. Und da ja am Samstag nicht nur das Geisterderby, sondern auch der GRT ist, wollte ich dafür die Kräfte sparen. Außerdem habe ich jetzt Kontakt zu einigen meiner Bekannten in Italien aufgenommen und mal so mitbekommen, wie die mit der Situation dort zurechtkommen. Ist auch nicht so wirklich beglückend. Aber ich habe gemerkt, dass allein die Tatsache, dass man sich nach der Lage erkundigt, denen Mut gibt.
  9. Zeno

    Essen

    Ich sage mal für heute ab. Ich fühle mich nicht ganz fit und bleibe da mal vorsischtshalber zu hause. Oder was heißt "bleiben" – ich fahre nach hause und schone mich mal ein bisschen.
  10. Wenn der die Maßnahme mal vor'm Karneval beschlossen hätte (da war der Ausbruch in Italien schon bekannt und die Folgen waren einigermaßen abzuschätzen), hätten wir jetzt das Problem nicht.
  11. Zeno

    Essen

    Ich mach bei mir auch mal ein "Vielleicht".
  12. Vermutlich bist Du auch beim Derby draußen - wenn ich den Bundesgesundheitsminister und den eilfertigen MiniPrä am Sonntag richtig vertsanden habe.
×
×
  • Create New...