Jump to content

About This Club

Dieser Club dient der Vorankündigung von Spielrunden auf dem NordlichtCon. Ihr könnt Euch selbständig anmelden (bitte lest "Grundsätzliches" und "Wie erstelle ich eine Vorankündigung").

Art des Clubs

Midgard-Cons
  1. What's new in this club
  2. hm, wir werden Freitag erst gegen Mittag da sein. Wenn das noch reicht ...
  3. Ordenskrieger natürlich - sorry, dachte das sei bei de Soel klar (verdammte nicht-nerds 😀)
  4. Ich habe gerade nochmal Ulmos gesammelte Abenteuer durchgeblättert. Dabei musste ich feststellen, dass er mit Batracho ja "Goldrausch" von Tjorm überlebt hat (NLC 2015). Gedächtnis löcherig ich habe. Er kann auch keine 13 Sprachen fließend. Nur 7 und Zeichensprache und etwas Gablettisch. Er piekst mit einem Dolch, meist in Verbindung mit einem kleinen Schild. Hat eine stabilere Lederrüstung (KR) und wird vor Kämpfen häufig Kreidebleich (Marmorhaut). Bei den Zwergen Albas ist er ebenfalls gut angesehen. Er ist einer der Helden, welche den Melzindar zurückgebracht haben. Ist Ehrenoffizier der Blauen Garde des Vizekönigs von Leonessa. Hat sich dreimal mit so einer Abtei eines dreiäugigen Götzen rumgeärgert. Kann neuerdings über Luft laufen (Luftlauf). Für mehr fehlt mir gerade die Zeit. Mit abendlichen Tunnelbuddelgrüßen P.S. Ulmo kann Talismane+3 und Glücksbringer-1 herstellen. Hat jemand Interesse? Ach ja, er hat diesen Rucksack. Manchmal schießt er auch mit einer leichten Armbrust, notfalls auch vom Reittier. Er hat Balancieren, Geländelauf & Klettern im Anschlag.
  5. Interesse am 3. Teil hätte ich, aber der gute Gildor de Soel ist erst M5 Grad 17 - aber vielleicht findet sich ja eine ausreichend starke Truppe.
  6. Schaun wir doch mal. Bzw. eigentlich ist er ein ganz normaler durchschnittlicher Ordenskrieger 😉 Als erstes dürfte sein Auftreten für Aufsehen sorgen. Er ist quasi komplett in Aitheen-Rüstung gehüllt. Daneben natürlich die entsprechenden Insignien, die einen Ordenskrieger des Xan auszeichnen. Mit 13 Sprachen fließend kann ich nicht dienen, aber ein paar sind es doch. Unter anderem kann er Englisch in Schrift und Ton. An Bewaffnung nennt er 2 Langschwerter sein eigen, mit denen er ganz passabel umgehen kann. Einige magische Artefakte trägt er auch bei sich. Was die Zauber (Wunder) angeht wird die Liste nicht kürzer und er ist in der Beziehung recht Wort-gewandt. Der eine oder andere Heilzauber ist auch dabei. Wie Devin auch hat er sich gut gestellt mit den Zwergen und Elfen dieses Landes. Auch in Eschar hat er sich bereits einen Namen gemacht. Er wird von zwei Pferden begleitet: Ein sehr elegantes, welches er von den Elfen im Broceliande geschenkt bekommen hat und ein robustes, welches er einer Horde Orcs abgenommen hat. Er wurde mit Ulmo zusammen in den Kreis des grünen Juwels aufgenommen und hat mit Batracho eine Hochzeit gerettet.
  7. Das ist ein privater Club, in den nur die, die alle Teile gespielt haben, zugelassen werden. Du hast also noch nicht alle Teile gespielt ;-)
  8. Das böse Bild am Ende sehe ich nicht, da ich keine Berechtigung habe. Komisch
  9. Teil 1: Die Abtei des dreiäugigen Götzen Teil 2: Die Abtei des dreiäugigen Götzen - Das rote Eisen erwacht! Teil 3: Die Abtei des dreiäugigen Götzen - Das Schicksal des Suchers! Spielleiter: Panther Anzahl der Spieler: 5 evtl. 6 System: M4 - M5 Figuren können mitspielen FSK 12 Gold: spiele ich nach Regelwerk 10 GS sind 10 GS (andere machen 10 GS zu 1 GS) Grade der Figuren: Teil 1: M4-Grad 6-8 - Gradsumme mind. 35 M5-Grad 7-19 Gradsumme mind. 65 - schon 6 mal geleitet Teil 2: M4-Grad 7-8 - Gradsumme mind. 37 M5-Grad 15-19 Gradsumme mind. 85 - schon 4 mal geleitet Teil 3: M4-Grad 8 - Gradsumme mind. 40 M5-Grad 19 Gradsumme mind. 95 - schon 2 mal geleitet Bemerkung: Wenn die Gradsumme höher ist, dann wird das Abenteuer entsprechend anspruchsvoller ausgestaltet durch den SL. Insofern kann jeder Figur mitspielen, die persönliche Herausforderunge kann man sich mit meiner Bemerkung dann ja ausrechnen. Voraussichtlicher Beginn: ??? FR / SA ??? jeweils morgens nach dem Frühstück ca. 9:30 (Siehe Aushang) Voraussichtliche Dauer: Jeder Teil dauert für sich maximal 1 ganzer Tag - zwischen 6h - 9h (Eine Schnelle schlaue Gruppe hat es mal in 6h geschafft) Art des Abenteuers: Teil 1: klassisch (1978), indoor Teil 2: indoor, deadly detective Teil 3: outdoor, creative Ort: Alba Voraussetzung/-bedingung: Teil 1: Teil 2 und 3 noch nicht gespielt! Teil 2 Teil 3 noch nicht gespielt! danach könnt Ihr Teil 1 nicht mehr spielen Teil 3 danach könnt Ihr Teil 1 und 2 nicht mehr spielen Bemerkung: Spieler können mit der gleichen Figur spielen oder mit einer anderen, die dann die vergangenen Teile in Kneipenerzählungen mitbekommen haben. Beschreibung: Das Abenteuer Teil 1 und 2 basiert auf einem Abenteuer von 1978, was zu M1 Zeiten und in den 80zigen sehr bekannt war, es wurde von @Zeno geschrieben. ich habe ich es mal von M0 nach M2 umgeschrieben und selbst schon öfter gehalten. Teil 2 und Teil 3 habe ich mir nach den Ideen des Autors selbst geschaffen. Hinweis: 1. Das Abenteuer ist bekannt dafür, recht gefährlich zu sein. In den letzten 10 Sitzungen überlebten 4 Figuren nur wegen ihrer Göttlicher Gnade 2. 2016 habe ich das Abenteuer zum ersten Mal auf dem NordlichtCon angeboten 3. Einmal habe ich nach M1-Regeln geleitet. 4. Und übrigens werde ich mit einer pauschalen Punktevergabe nach M4 arbeiten. Teil 1: Mutige Abenteurer gesucht! Ein Entführter muss befreit werden! Ausrüstung & 3.000 GS als Belohung! Kontakt: "Zur grimmigen Bache" Teil 2: Ihr bekommt eine Information per Boten Teil 3: Ihr bekommt eine Information per Boten Wer hätte Interesse? Figur? Typ? Grad? Spieler - An welchen Tagen Fr, Sa wollen Tjorm, Leif J, Dyffed, Nyarlothep und Fernwann spielen? Oder Yon, Farise, Gildor, Falkenauge? Teil 1 Gradsumme 1: 2: 3: 4: 5: (6) Teil 2: Gradsumme 1: 2: 3: 4: 5: (6): Teil 3: Gradsumme 1: Gildor de Soel Or Xan Gr 17 Gildor 2: 3: 4: 5: (6): Aus den Antworten schaue ich dann, was ich wann anbiete... Vielleicht will ich auch selbst mal spielen (In Richtung Tjorm winkend) Die aktuellen Char-Zettel bitte vorher ihr an panther @ toppoint . de schicken. Oder mir in Moam zugänglich machen. M4 und dazu Panthers Regeln für die Spielrunde: 1. Keine gezielten Treffer als „normale Angriffsoption“, nur wenn in einer Spezialsituation ein Spieler meint, er will es (SL gibt dann die Erlaubnis). 2. Blitze schleudern: Nur EIN Blitz auf eine Person. - Wir sprechen vor der Runde, wie wir das spielen Ansonsten: (Standard-Kleingedrucktes) Charakter-Check: SL hat Recht, Artefakte o.ä. kritisches Material für dieses Abenteuer zu verbieten. Wer mit M5 Figuren mitspielen möchte, beachte bitte dieses: https://www.midgard-forum.de/forum/topic/32728-konvertierung-m5-m4/ Am Ende ist man dann in den Club "Meister des Klosters" zugelassen, wo über den 4. Teil gesprochen wird...
  10. Nun ja, ich habe damit halt mal eine Pleite erlebt. Diese Gruppe wird da wohl eher keine Probleme mit haben. 😉
  11. Kreatives Denken, wo ist das Problem? Wie könnte man es angehen.... Sandboxing "extrem"... Mutiges voranschreiten und handeln, wir sind ja keine Luschen (Siehe Grad 25 Entry-Level!)
  12. Hannah-Millner Gibson hat noch nicht dieses Abenteuer gespielt und wäre interresiert.
  13. Tja, was ist für einen Magier schon ungewöhnlich? - er hat eine lange Liste an Zaubern, an der Länge erkennt man dann auch dass nur wenige der ganz großen Sprüche dabei sind. - er spricht 13 Sprachen fließend, darunter Altoqua, Meketisch und Eldalyn. Dazu kommt rudimentäres Rawindisch und natürlich der Zauber Zauberzunge - er kann passabel mit Dolchen und Rapier umgehen aber nicht mit Zauberstäben (das ist wohl die falsche Art von Ungewöhnlich ) - hat ein Amulett das ihn vor jeglichem Feuerschaden schützt (haut mich alle, neben mir ist meine Feuerkugel ) - hat einen Djinnenspiegel, der Djinn ist ihm einen Wunsch schuldig - der hat aber nicht immer Empfang bzw. der Djinn kann schon mal einen Moment brauchen bis er auftaucht. - wohl angesehen bei Zwergen und Elfen in Alba sowie den Herrschern von Nuristan und Jagdischpur (das er in Rawindra mal einen Echsenkönig aus menschlicher Gefangenschaft befreit hat erzählt er möglichst nicht). - nicht so gut angesehen beim Convendo Mageo in den Küstenstaaten weil ihm "das nötige Fingerspitzengefühl" fehlt (er hat den Fehler einer Dependence öffentlich gemacht anstatt das Problem leise zu beseitigen) Kennt Ulmo.
  14. @Gildor und @Wolfgang was haben denn eure Charaktere an Ungewöhnlichkeiten?
  15. Ich würde gerne meinen Ex Kjulldren ( Grauer Hexer ) Asam Wigar M5 Grad 28 spielen. Er hat grünes Juwel 1+2 gespielt, und wird gerne wieder zur Verfügung stehen für den nächsten auftrag. Asam hat sich mal auf Informationszauber spezialisiert .... aber das ist nicht alles. Kjull hat er abgeschworen ... naja der war Irgentwann nicht mehr Er- Tragbar.
  16. Wenn es recht ist, wäre Wolfgang auch gerne bei der Runde dabei. Er wird noch selbst sagen, wen er gerne spielen würde.
  17. Dann wird's ja höchste Zeit. Betrachte Dich als von Lord riddlesfield eingeladen.
  18.  

×
×
  • Create New...