Jump to content

Kiril

Mitglieder
  • Posts

    172
  • Joined

  • Last visited

About Kiril

  • Birthday 09/22/1964

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Persönliches

  • Vorstellung-Url
    http://
  • Name
    Michael
  • Wohnort
    Mitten in Schleswig-Holstein
  • Beruf
    Physiker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Na, dann melde ich mal Interesse an. Ich habe einen PB namens Kim Lu Sai aus KanThaiPan (Grad 22) oder einen Zwergenpriester namens Dolbin (Streiter Grad 21) anzubieten.
  2. Folgende Wünsche meinerseits: - Kampfregeln verbessern: Mit hexagonalen Feldern arbeiten anstelle von Quadraten Fernkampf muss gestärkt werden. Ohne irgendwelche Schadensboni und gezielte Treffer ist es zu ineffektiv, auch weil das Heranlaufen an den Gegner sehr zügig geht. Bei den Waffenschäden gerne auch andere Würfel als immer nur W6 mit +/- Schaden. Nichts ist ärgerlicher als ein gelungener Angriff ohne Schaden (z.B Dolchschaden mit 1W4 anstatt 1W6-1, der Durchschnittsschaden wäre derselbe) Anstelle eines starren, wenn auch einfachen Rundensystems, würde ich ein Kampfsystem wie bei Splittermond bevorzugen. Jede Aktion (Zauber, Angriff, Bewegung usw.) braucht unterschiedlich viel Zeit. Langsame Figuren können dann nicht so oft zuschlagen wie schnelle. Dafür haben schwer gerüstete mit dicken Waffen auch deutlich mehr Durchschlagskraft. - Das Gruppieren von Fähigkeiten für das Hochlernen sollte entfallen. Lieber jede Fähigkeit individuell auf die jeweilige Charakterklasse abstimmen. - Das Gruppieren von Zaubersprüchen bei M5 ist auch nicht so glücklich. Beispiel Dweomerzauber: Ein Hexer kann diese, egal wie hochstufig der Zauber ist, ebenso Lernen wie ein Druide. Das macht meines Erachtens keinen großen Sinn. Ebenso erscheinen mir manche Sprüche aus dem normalen Repertoire für zB Druiden unpassend usw. Also auch dort lieber nach Klasse einzeln auswählen. Magier besitzen derzeit ein im Vergleich zu anderen Zauberern ein zu geringes Repertoire. - Wenn so etwas wie Heiler und Weise vorgesehen sind: Bitte in der Namensgebung aus dem M5-Heiler einen "Medicus" o.ä. machen und aus dem Weisen einen Heiler. Das wäre dann konsistent mit den vorherigen Midgardeditionen.
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :beer:

  4. Herzlichen Glückwunsch aus der Stadt, die es nicht geben soll! Ich hoffe Du hast in der Kielgard-Runde wunderbar reingefeiert! :beer: 

  5. Moin, da wäre ich auch gerne mit dabei. Mein Hexenjäger Andrew McKrem Grad 10 (M5) möchte ebenfalls gerne wissen was es mit dem Juwel eigentlich auf sich hat. Viele Grüße, Michael
  6. Hallo, ich werde wohl nicht fliegen, sondern von Bonn mit eigenem PKW anreisen oder es ausfallen lassen müssen, weil ich bei der Urlaubsplanung jetzt fremdgesteuert bin. Auf jeden Fall sind nur zwei Nordlichter zu versorgen.
  7. Da würde ich gerne mit Andrew McKrem teilnehmen, einem albischer Bestienjäger Grad 9 (M5).
  8. Hi, ich möchte gerne mit meiner Grad 4 Heilerin Juliette NiKrem teilnehmen. Dann klappt es auch besser mit der Rückreise 😊 Gruß, Michael
  9. Na, dann nehme ich den Waldhüter Cadoc Merfyn, ergänzt sich ja ganz gut.
  10. Ich habe auch Interesse und kann einen Bestienjäger Grad 8 oder einen Waldhüter Grad 9 (bis dahin wohl 10) anbieten.
  11. Hallo, ich möchte das Perryversum mal ausprobieren und melde mich hiermit an. Ich schaue noch mal nach einer passenden Einsteigerfigur im Forum. (wo bitte finde ich die genau? Ich habe was zu Quellen und Abenteuern gefunden, aber keine Charaktere außer spezielle NSPF) Ich denke da nach ersten Anlesen des Regelwerks an einen terranischen Techniker/Ingenieur.
  12. Dann hätte ich wieder einen dabei: Grad36 Waldläufer/Weiser😉
  13. Hört sich interessant an, ich habe aber leider keine Figur in dem Gradbereich. Gradmäßig passt noch am ehesten ein Grad 21 Priester (Beschützer) aus Kan Thai Pan, den es nach Alba verschlagen hat und sich hauptsächlich dort aufhält. Twyneddisch muss er noch lernen, hat aber genug Gold und Punkte übrig. Da er nicht besonders kampfstark ist, ist er bestimmt nicht zu hochgradig. Leider hat er auch keine Fähigkeiten zum Überleben in der Wildnis erlernt - ist halt ein Priester. Immerhin kann er schwimmen. Meine Naturburschen sind leider viel zu hoch- oder niedriggradig.
  14. Ich kann noch einen Bestienjäger Grad 8 (Andrew McKrem) aus Alba anbieten. Ob er seefest ist, wird sich noch herausstellen müssen, aber er hat genügend Grundkenntnisse, um sich an Bord nützlich zu machen. Auf jeden Fall ist er offen für neue Erfahrungen und erschlägt in erster Linie Bestien und keine fremden Kulturvölker ☺️.
×
×
  • Create New...