Jump to content

Die Ruinen von Seenloh "Mittwoch / Samstag"


Recommended Posts

Titel: Arbeitstitel Die Ruinen von Seenloh

Spielleiter: Kessegorn

Anzahl der Spieler: 4-5

M3 / M4 / M5: ca. Grad 14/15 M5

Voraussichtlicher Beginn: Mittwoch 19 Uhr (nach dem Abendbrot), Samstag 9 30 Uhr (vielleicht 10 Uhr)

Voraussichtliches Ende: Samstag 00 Uhr angesterebt

Art des Abenteuers: Schatzsuche, Mystic, Verließe

Voraussetzungen / Vorbedingungen: Mutige und Neugierige Charakter, Magische Kopetenz wäre von Vorteil

Beschreibung:

Irgendwo in Erainn oder im Süden Albas sitzt eine heruntergekommen Mann in einer billigen Kneipe und ist auf der Suche nach dem nächsten Bier. Das kann er sich nicht leisten und so ist er bereit für Geld, Wein oder Bier von seinem verpfuschten Leben zu erzählen. Wieder erwarten findet er wohl gesetzte Worte und hat einiges zu berichten.


Nach seinen Erzählungen ist er lange Soldat gewesen und hat in so manchem Krieg gekämpft. Doch einer dieser Kriege war schlimm, sehr schlimm und das verfolgt ihn seit vielen Jahren. Er erzählt von seinen Erlebnissen die mehr als 20 Jahren zurückliegen und von dem fürchterlicher Krieg zwischen den mächtigen Fürsten von Seenloh und Forrach Sean handeln.

Nach langem Krieg wurde Seenloh erobert und brannte nieder. Damals hieß es das die Stadt noch nicht alle ihrer Geheimnisse preis gegeben hatte. Während der Eroberung der Stadt brach ein gewaltiges Feuer aus verhinderte eine Gründliche Suche in den Mauern der Stadt. Neben vielen Einwohner starben in diesem Feuer auch viel Soldaten aus Forrach Sean.

Nachdem das Feuer niedergebrannt war fanden die Soldaten Danklins, des Fürsten von Forrach Sean, nur noch wenig wertvolles. Von den verborgenen Unterirdischen Hallen und Tunneln die es unter der Stadt geben sollte geben sollte war nichts zu finden. Doch dort, unter der Stadt, müssen immer die Schätze des Fürstentums liegen. Voller Wut verschleppte die Männer aus Forrach Sean auf Befehl ihres Fürsten die überlebenden Einwohner und verbot die Wiederbesiedelung. Über die Ruinen der Stadt wurde ein mächtiger Fluch gesprochen (heißt es) und so ging niemand mehr dort hin.

Vielleicht ist da ja noch was zu holen?

  1. Hasi
  2. Jobasa
  3. Gildor
  4. ohgottogott
  5. Dinlair
  6. Tomcat
Edited by Kessegorn
  • Like 1
Link to comment
  • Kessegorn changed the title to Die Ruinen von Seenloh "Samstag"

Ambrim Feuerbart (PS, M5 Grad 16) würde sich gerne mit auf die Suche machen. Lese ich das richtig, eventuell Start Mittwoch Abend und dann weiter am Samstag? Würde mir jedenfalls passen.

Edited by Gildor
Link to comment

Wer von euch hätte denn Zeit schon am Mittwoch nach dem Abendessen anzufangen und dann am Samstag weiter zu spielen. Dann habe wir mehr Zeit für Rollenspiel und ich kann entspannter spielen.

Link to comment

Ich spiele nicht gerne mit mehr als 5 Spielern aber in em Fall bleibt mir wohl nichts anderes übrig.

Mein Spieleiter für Freitag sollte nicht verärgert werden.

Ich würde gerne vorher mal einen Blick auf die Charaktere werfen. Besondere Fähigkeiten und Magische artefakte würde ich auch gerne vorher kennen und gegebenfalls ablehnen.

Obwohl seit M5 der Grad eines Charakters nicht mehr viel über dessen Fahigkeiten aussagt sollten die Charaktere möglichst dicht zusammen liegen, Also Grad 14, 15 oder 16 (Bei 6 Spielern lieber 14 als 16).

Link to comment
  • Kessegorn changed the title to Die Ruinen von Seenloh "Mittwoch / Samstag"
×
×
  • Create New...