Jump to content

Kessegorn

Mitglieder
  • Posts

    1,527
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kessegorn

  1. Ich bin zum Bacharach Con mit dem Fahrrad gefahren. Hat mir gut gefallen und jetzt denke ich darüber nach auch zum breuberg con mit dem e bike zu fahren, vielleicht finde ich hier ja einen Halbirren der mit mir von ??? bis zur Burg fahren würde!!
  2. Endlich wieder Konzerte! Ich suche noch Mittäter für ein wirklich Schönes Eintages Mini Festival am 3.9.2022 in Amphitheater Gelsenkirchen. Mit 70 Euro echt günstig! Mit Bands wie Avantasia, Hammerfall, Stratovarius, Van canto und Metalite finden wir hier ein paar herausragende Power Metal bands! Ich habe alle bis auf Metalte schon live gesehen und es war jedes mal ein Erlebnis! Noch jemand Zeit und Lust? https://www.nine-lives-entertainment.com/home/en
  3. Auch von mir einen großen Dank an die Con Orga @helgris !! Es hat nichts gefehlt! Alles war wie es sein soll! Auch noch einen Herzlichen Dank an meine Spielleiter und Mitspieler! Einen besonderen dank möchte ich noch an die Radfahrer loswerden mit denen ich ein paar Tage auf dem Weg nach Bacharach verbringen durfte! Es hat trotz einiger Probleme und schlechtem Wetter sehr viel Spaß gemacht! Nächstes Jahr wieder!
  4. Ich denke das fredoc fur das Abenteuer passen würde aber er ist schon grad 13. Aber serge lucarell ist erst grad 11
  5. Ich spiele nicht gerne mit mehr als 5 Spielern aber in em Fall bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Mein Spieleiter für Freitag sollte nicht verärgert werden. Ich würde gerne vorher mal einen Blick auf die Charaktere werfen. Besondere Fähigkeiten und Magische artefakte würde ich auch gerne vorher kennen und gegebenfalls ablehnen. Obwohl seit M5 der Grad eines Charakters nicht mehr viel über dessen Fahigkeiten aussagt sollten die Charaktere möglichst dicht zusammen liegen, Also Grad 14, 15 oder 16 (Bei 6 Spielern lieber 14 als 16).
  6. Stööhn! 5 Plätze und 8 Interessenten! Ich mußß nochmal in mich gehen wie ich das Problem löse!
  7. Wer von euch hätte denn Zeit schon am Mittwoch nach dem Abendessen anzufangen und dann am Samstag weiter zu spielen. Dann habe wir mehr Zeit für Rollenspiel und ich kann entspannter spielen.
  8. Titel: Arbeitstitel Die Ruinen von Seenloh Spielleiter: Kessegorn Anzahl der Spieler: 4-5 M3 / M4 / M5: ca. Grad 14/15 M5 Voraussichtlicher Beginn: Mittwoch 19 Uhr (nach dem Abendbrot), Samstag 9 30 Uhr (vielleicht 10 Uhr) Voraussichtliches Ende: Samstag 00 Uhr angesterebt Art des Abenteuers: Schatzsuche, Mystic, Verließe Voraussetzungen / Vorbedingungen: Mutige und Neugierige Charakter, Magische Kopetenz wäre von Vorteil Beschreibung: Irgendwo in Erainn oder im Süden Albas sitzt eine heruntergekommen Mann in einer billigen Kneipe und ist auf der Suche nach dem nächsten Bier. Das kann er sich nicht leisten und so ist er bereit für Geld, Wein oder Bier von seinem verpfuschten Leben zu erzählen. Wieder erwarten findet er wohl gesetzte Worte und hat einiges zu berichten. Nach seinen Erzählungen ist er lange Soldat gewesen und hat in so manchem Krieg gekämpft. Doch einer dieser Kriege war schlimm, sehr schlimm und das verfolgt ihn seit vielen Jahren. Er erzählt von seinen Erlebnissen die mehr als 20 Jahren zurückliegen und von dem fürchterlicher Krieg zwischen den mächtigen Fürsten von Seenloh und Forrach Sean handeln. Nach langem Krieg wurde Seenloh erobert und brannte nieder. Damals hieß es das die Stadt noch nicht alle ihrer Geheimnisse preis gegeben hatte. Während der Eroberung der Stadt brach ein gewaltiges Feuer aus verhinderte eine Gründliche Suche in den Mauern der Stadt. Neben vielen Einwohner starben in diesem Feuer auch viel Soldaten aus Forrach Sean. Nachdem das Feuer niedergebrannt war fanden die Soldaten Danklins, des Fürsten von Forrach Sean, nur noch wenig wertvolles. Von den verborgenen Unterirdischen Hallen und Tunneln die es unter der Stadt geben sollte geben sollte war nichts zu finden. Doch dort, unter der Stadt, müssen immer die Schätze des Fürstentums liegen. Voller Wut verschleppte die Männer aus Forrach Sean auf Befehl ihres Fürsten die überlebenden Einwohner und verbot die Wiederbesiedelung. Über die Ruinen der Stadt wurde ein mächtiger Fluch gesprochen (heißt es) und so ging niemand mehr dort hin. Vielleicht ist da ja noch was zu holen? Hasi Jobasa Gildor ohgottogott Dinlair Tomcat
  9. Lange nicht mehr bei Marc gespielt! Würde gerne wieder dabei sein! Ich glaube Serge Lucarell (Händler und Schneider Grad 11) wäre gut geeignet. Alternativ hätte ich noch Fredoc Zang (Halbling Grad 11, Nutzlos) zu bieten
  10. Wenn du noch einen Platz für mich hast wäre ich gerne dabei. Ich würde wieder Serge ins Rennen schicken aber..
  11. Ich hätte folgende Charaktere zu bieten https://www.moam.de/characters/jarrett-mcnaira https://www.moam.de/characters/serge-lucarell Wobei ich glaube ich Serge bevorzugen würde. Händler und Schneider der immer mit auf der suche nach neuen Handelsverbindungen ist. War auch schon des öffteren In Alba unterwegs.
  12. Ich hätte auch Interesse! Könnte da meinen eher Nutzlosen Halbling Fredoc Zang ins Spiel bringen, aber den ist schon Grad 11. Ansonsten hätte ich einen zwergischen Runenmeister Grad 6 und mal sehen.
  13. Das wäre auf jeden fall was für mich! Was den Charakter angeht mache ich mir noch gedanken.
  14. Was haltet ihr von Karfreitag. Ist irgendwie ein tag an dem die meisten Leute Zeit haben!
  15. Ich komme zwar nicht aus aus den genannten Städten aber Bielefeld ist nicht weit weg. Aber ich bin mobil. Im Rahmen von Corona hat es einige Verwerfungen in meinen Live Rollenspiel Runden gegeben. Ich wollte jetzt einen neue Runde (Midgard oder Splittermond) ins leben rufen.
  16. Wäre schön wenn ich mir die Charaktere vorher anschauen könnte. stephan.golling(at)web.de
  17. Eigendlich wollte ich noch einen Platz für Leute vor Ort frei halten aber einen Con Neuling muss man ja unter seine Fitiche nehmen. Du bist herzlich willkommen. Ich hoffe die du kannst dich unter uns alten Hasen aklimatisieren. In diesem Fall überlege dir was du spielen möchtest. Ich denke ich komme schon klar. Moam.de als Online Tool ist sehr hilfreich um Charaktere zu erstellen. Wenn du noch Fragen hast, nicht schüchtern sein!
  18. Tatsächlich soll das kein Abenteuer für Halbgötter sein! Würde lieber Charaktere die etwas unter Grad 15 sind als so weit darüber. Wie gesagt, ein Wildnisskundiger wäre notwendig. Ein Zwerg wäre für das Ambiente schön aber nicht zwingend.
  19. Spielleiter: Kessegorn Anzahl der Spieler: 4-5 Regelsystem: M5 Grad 12-15 (möglichst homogen) Beginn: 10 Uhr Ende: Ich hoffe gegen 0 Uhr, spätestens 1 Uhr Art des Abenteuers: Wildniss, Kampf, Verließ (Schatz-Suche mit Vorkommnissen) Voraussetzung/Vorbedingung: ein Zwerg wäre nett, ein Wildnisskundiger auch, Beschreibung: In der Nähe von Thame (Alba) finden die Abenteuer auf dem Markstand eines armen Jägers und Fallenstellers einen silbernen Teller! Verbeult und verschrammt aber wenn man genauer hinschaut ein wahrhaft prachtvolles Stück aus zwergischer Fertigung, mit Sicherheit kein gewöhnlicher Teller. Es dürfte sich auf jeden Fall lohnen das näher zu untersuchen! Spieler*innen: vor Ort Chichèn - Zwerg Calum - Zwerg Bro - Waldhüter - Grad 12 - Cadwallon ap Rhyn Rainer25F - ?
  20. Ich werde auf dem Westcon ein Abenteuer anbieten das noch ein wenig Vorbereitungszeit in Anspruch nehmen wird. Ich werde das Abenteuer im März anbieten. Terminvorschlag folgt kurzfristig.
  21. Meister der Phantastik - Markus Heitz, Bernhard Hennen & Kai Meyer Mittwoch, 02.02.2022, 20:00, BOCHUM, Christuskirche Bochum Nach mehrfachen verschiebungen nun der nächste Versuch der zur Lesung der drei Schwergewichte der Deutschen Fantasy Literatur! Es gibt noch mehr Terimine ober dieser ist für mich interessant! https://www.eventim.de/event/meister-der-phantastik-markus-heitz-bernhard-hennen-kai-meyer-christuskirche-12046686/?affiliate=TUG
×
×
  • Create New...