Jump to content

Perry Rhodan Schnupperrunde: Blauhasentransport


Recommended Posts

Spielleiter: Slüram
 
Anzahl der Spieler: 3-5


 
Voraussichtlicher Beginn:27.12.2020 14:00  
 
Voraussichtliche Dauer: bis 22:00 Uhr

Plattform: Roll20 + Hangout

Roll20 Link:https://app.roll20.net/join/7001351/KaX70g

Hangout Link: https://hangouts.google.com/call/IB5Cg8X5l8KkBer1_7rSACEI

Voraussetzung/Vorbedingung: PR-Char ist mitzubringen, ggf. kann nach Vorabsprache auch Charakter gestellt werden

Art des Abenteuers: Perry Rhodan

 

Beschreibung: 
Ein Tierzüchter aus dem Bedden-System sucht auf der Basis eine Transportmöglichkeit für eine Ladung Blauhasen in die Eastside zu Zuchtzwecken und Begleiter.

 

 

1. @jul  - Teslym von Tiefenstein

2.   @Ruk-Tho -Ruk-Tho

3. @Katrin - Jester Brunt

4   @alf04 - Lynn Tanner

5.  @Lukarnam - Agon Thimothe van Blix

6.  frei

Edited by Slüram
..
  • Like 2
Link to post
Am 2.12.2020 um 10:59 schrieb stefanie:

Darf ich bitte zuhören? Wenn es allen recht ist?

Zumindest mir ist es recht. Wer weiß, welche Agenten welcher Staaten dann ohnehin zugeschaltet sind ... Dich kenne ich immerhin ;) Und im Gegensatz zu mir, kannst Du sicher Deine Klappe halten :D 

Link to post
vor 2 Stunden schrieb Katrin:
Am 2.12.2020 um 10:59 schrieb stefanie:

Darf ich bitte zuhören? Wenn es allen recht ist?

Zumindest mir ist es recht. Wer weiß, welche Agenten welcher Staaten dann ohnehin zugeschaltet sind ... Dich kenne ich immerhin ;) Und im Gegensatz zu mir, kannst Du sicher Deine Klappe halten :D 

Zum Thema Zuhören vielleicht eine kleine Anekdote, die erklärt, warum ich Stefanie gerne bei mir hier zuhören lassen würde:

Stefanie ist fleißiges Mitglied der Orga des NordlichtCons. Als solches hat sie in der Vergangenheit auch immer - trotz Orgatätigkeiten - bei mir auf dem NordlichtCon in meinen PR-Runden mitspielen wollen. Deshalb hatte es sich so eingebürgert, daß ich meine Runden dann im Orga-Empfangsraum in der dortigen, gemütlichen Sofa-Ecke der Mühle abgehalten habe. So konnte Stefanie einerseits ihren Orga-Verpflichtungen nachkommen und andererseits PR-spielen. 

Aus dem Mitspielen wurde dann teilweise, je nach Orgatätigkeitsbelastung  immer mehr ein Zuhören mit Jokereinsatz ihrer Spielfigur für die Gruppe durch den Spielleiter bei Bedarf.

Genau so würde ich es auch gerne hier in dieser Onlinerunde handhaben wollen, aber auch nur (wie immer) falls alle Mitspieler damit einverstanden sind und die Internetleitung in dem Fall auch für alle Beteiligten mitspielen würde. :lookaround:

  • Like 1
Link to post
Am 2.12.2020 um 14:52 schrieb Bro:
Am 2.12.2020 um 12:40 schrieb stefanie:

Wie langweilig... :( 

@Ruk-Tho Ja, lach nur...

Bearbeitet vor 2 Stunden von Bro

Also @Dr. Elaine Clark findet Blauhasen definitiv nicht langweilig.... :notify: , oder @alf04?! 

Link to post
vor 6 Stunden schrieb Slüram:

ein Zuhören mit Jokereinsatz ihrer Spielfigur für die Gruppe durch den Spielleiter bei Bedarf.

Genau so würde ich es auch gerne hier in dieser Onlinerunde handhaben wollen, ...  und die Internetleitung in dem Fall auch für alle Beteiligten mitspielen würde. 

Ich würde mein Bild und Mikro ausschalten, sollte Eure Leitungen also kaum oder gar nicht belasten. 
Wenn das ist, was Slüram möchte, kann ich mich bei Bedarf (zuviele Häschen? die schmecken gut) kurz dazuschalten.

  • Thanks 1
Link to post

um auch mal zu antworten: ich bin gerne dabei (nur mit wem?) Frau Dr. wird wohl am 27. arbeiten müssen. Wissen wir aber noch nicht sicher - ideal wäre sie natürlich (für die, die es nicht wissen: Elaine Clark hat ihre Dr. Arbeit schließlich über Blauhasen gemacht ...)

 

 

und gegen Stefanies hab ich überhaupt nichts  :love:

Link to post
  • 3 weeks later...

Vielen Dank an meine Spieler für einen lustigen Spieleabend! Es wurde in PR-hereingeschnuppert und die Blauhasen werden ihren Weg durch die halbe Galaxis finden, viele schmutzige Familiengeheimnisse verstauben weiter unter den flauschigen, ausufernden Teppichen der Zeit und warten darauf von einem Lebensmüden ans blaue Tageslicht gezerrt zu werden..... :angel:  :hjhatschonwiederwas:

Link to post

Vielen Dank für eine schöne Spielrunde! 
@Slüram, Du hast für eine interessante Umgebung mit unerwarteten Ereignissen gesorgt und immer den Überblick behalten - hat Spaß gemacht! :headbang:
Mein Charakter hat auch ein paar unerwartete Entwicklungen mitgemacht, er bekommt immer mehr Profil. Das zu entdecken, finde ich spannend, auch wenn alle anderen Mitspieler wahrscheinlich nicht bemerken, was ihn von anderen Charakteren, die ich spiele, unterscheidet.

Ich freue mich darauf, noch einmal unter Deiner Leitung spielen zu dürfen!

  • Thanks 1
Link to post

Auch ich möchte mich für diesen tollen Nachmittag und Abend bedanken, insbesondere natürlich unserem tollen Spielleiter @Slüram, aber auch bei allen anderen Spielern!

Ich hatte viel Spaß und Freude daran gehabt, ich freue mich auf ein nächstes Mal 🤗

Vielen Dank, guten Rutsch ins neue Jahr und man liest sich !

Marvin

  • Thanks 1
Link to post
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Slüram
      Spielleiter: Slüram
      Anzahl der Spieler: 3-6
      System: PR
      Grade der Figuren: Egal
      Beginn: 20.06.21 14:00 Uhr
      Voraussichtliche Dauer: 23:00 Uhr
      Plattform: Roll20 + Hangout
      Roll20 Link:  https://app.roll20.net/join/7001351/KaX70g
      Hangout Link: https://meet.google.com/mus-pzsd-obz
      Voraussetzung/Vorbedingung: PR-Char ist mitzubringen, ggf. kann nach Vorabsprache auch Charakter gestellt werden
      Art des Abenteuers: PR 
       
      Beschreibung: 
      In der Vergangenheit während und nach der Larenkrise kam es in der Galaktischen Eastside zu verstärkten Bruderkämpfen zwischen den vielen dort ansässigen Bluesvölkern. Dieses führte unter anderem zum gewaltsamen Aussterben der Gaiyök-Echtry. Die letzte legitime Regierung der Gaiyök-Echtry verfaßte ein völkerrechtlich anerkanntes Testament, in dem sie dem Terranischen Staat ihre verbliebenen Sonnensysteme vererbte.
      Eines dieser Systeme ist Gaiyök-Echtry-Süsilym. 
      Bisher gibt es dort nur einen kleinen wissenschaftlichen  Außenposten der LFT. Dieser meldet sich seit 4 Tagen nicht mehr und reagiert auch nicht auf Funksignale.
      Die LFT hat unglücklicher Weise gerade alle in der Galaktischen Eastside verfügbaren Einheiten im Einsatz und daher sollen die Abenteurer nachsehen, was dort gerade passiert, bzw. warum der Außenposten sich nicht meldet.
       
      1.    @jul  - Quicky
      2.   @Karim - Tara
      3.   @alf04 - Shina Talora
      4.    @Celador da Eshmale
      5.    @Ruk-Tho
      6.   
    • By jul
      Spielleiter: JUL
      Anzahl der Spieler: 3-5
      Regelsystem: PR
      Beginn: 14:00
      Ende: 23:30
      Roll20 Link: https://app.roll20.net/join/7001351/KaX70g
      Meet Link: https://meet.google.com/jsk-qibh-hrp
      Art des Abenteuers: Detektiv
      Voraussetzung/Vorbedingung: PR-Char ist mitzubringen

      Beschreibung: Teslym von Tiefenstein lädt zu einer Party auf seiner Privatjacht um im Kreise seiner Freunde seinen Runden Geburtstag zu feiern. Für die Anreise bitte wenden Sie sich an Tamæra Brodersen von GPT.

       

      Spieler*innen:
                                                                      28.03.          18.04.              23.05.
      @Bro - Tia Mei K‘yon                   X                 X                      X @alf04 - Ynes Devallier                                  X                      X @Slüram -  Slüram                                          X                      X @Celador da Eshmale                   X                 X                      X @Karim - Tara                                                                          X @Alas Ven                                    X  @OpTales - Lan-Ri G'ahd.                              
    • By Slüram
      Die Finger Weg!  ist das neue Flaggschiff der Schürferallianz in unserer langjährigen Perry Rhodan Heimrunde. 
       

       


       

    • By Karim
      Ein Abenteuer im Dschungel einer unbewohnten Welt um eine neue Tierart zu entdecken
      Spielleiter: Karim
       
      Anzahl der Spieler: 3-6

       
      Voraussichtlicher Beginn:  21.03.2021 um  14:00 Uhr
       
      Voraussichtliche Dauer:   bis 22:00
      Plattform: Roll20 + Hangout
      Roll20 Link:  https://app.roll20.net/join/10197541/1MRFfg
      google meet: https://meet.google.com/bat-xmxq-zca
      Art des Abenteuers: PR 
       
      Beschreibung: 
      Der reiche arkonidische Geschäftsmann und Amateurwissenschaftler Kafla da Eshmale möchte noch ein Ziel erreichen bevor er sich zur Ruhe setzt.
      Er möchte eine besondere Tierart entdecken und auf dem nächsten Kongress der Wissenschaftlichen Gesellschaft präsentieren, außer das er diese neue Spezies benennen darf, winkt ihm eine Auszeichnung von Imperator Bostich I. persönlich.  Er versucht auf der Raumstation Peridon Yüiildan I einige Abenteuerer anzuwerben, da ihm nicht mehr viel Zeit bleibt  bis zum Kongress.
      Der gute Ruf des Großwildjäger Tia-Mei K'yon welcher auf der Station ein Verbindungsbüro unterhält ist im Hause Eshmale bekannt.
       
       
      1.  @Bro - Tia-Mei K´yon ( Kartane )
      2. @Slüram  - Slüram ( Blues )
      3. @jul  - Quicky  ( Mausbiber )
      4. @Berengar Drexel - Kao-tai D'ji genannt Old Rumpuscat ( Kartane )
      5. @OpTales - Lan-Ri G'ahd (Kartane )
      6. @Katrin falls sie am 21.03.2021 kann
    • By Slüram
      Spielleiter: Slüram
       
      Anzahl der Spieler: 3-6

       
      Voraussichtlicher Beginn:28.02.21 14:00  
       
      Voraussichtliche Dauer: bis 22:00 Uhr
      Plattform: Roll20 + Hangout
      Roll20 Link:  https://app.roll20.net/campaigns/details/7001351/rattenmond
      Hangout Link: https://meet.google.com/tiw-ghtf-qua
      Voraussetzung/Vorbedingung: PR-Char ist mitzubringen, ggf. kann nach Vorabsprache auch Charakter gestellt werden
      Art des Abenteuers: PR 
       
      Beschreibung: 
      Die Abenteuerbeschreibung muß von Teil IV auf Teil V kaum angepaßt werden....
      Ein Notruf von Frya Fresena hatte Tara, Celador da Eshmale und Ynes Devallier erreicht. Es gibt weiterhin Probleme mit dem Planetenklima und den Gezeiten nachdem der Mond mehrfach zyklisch ins Druufuniversum und zurück transferierte und sprunghaft vor den Augen der Charaktere seine Umlaufbahn gewechselt hat.  Bei Verhandlungen mit den Ratten und den menschlichen Kolonisten von Frya Fresena sind einige der Charaktere bei einem Attentat "verstorben". Wie wollt Ihr mit Eurem Ableben umgehen? Wollt Ihr weiterhin als Tod gelten? Von den Toten wieder auferstehen? Wann erlöst Ihr Euren Arkonidischen Freund Celador da Eschmale?  Jetzt heißt es weiter Schadensbegrenzung, Rettung und Stabilisierung des  Planetensystems und der Konflikt mit der Springersippe der Ooortz lauert auch noch im Hintergrund....und dann waren da noch die Mondstationen.... werdet Ihr wieder eine ins All blasen?!  
       
       
      1. @jul  - Quicky
      2.   @Karim - Tara
      3.   @alf04 - Shina Talora
      4    @Celador da Eshmale
      5.    @OpTales
      6.    @Ruk-Tho
×
×
  • Create New...