Jump to content

Recommended Posts

vor 14 Minuten schrieb Eleazar:

Ich habe es ehrlich gesagt, nicht ganz verstanden. Kannst du das mal mit einem bestehenden Zauber (Feuerkugel) und einem ausgedachten durchspielen?

Leichter gesagt als getan. aber hier der Versuch: 
Dieser Spieler erstellt einen Zauber: Budget festlegen

Er ist Grad 5 und erstellt den Zauber unter den bestmöglichen Bedingungen. Dadurch erreicht er ein Budget von "545"

Nachbau der Feuerkugel im Arkanum:

  1.  -100       Spielleiter und Spieler sind sich einig das Feuerkugel "Stark" ist
  2.  -20         Der Zauber braucht Reagenzien im Wert von 30 GS
  3.  -0           Der Zauber benötigt Gesten
  4. -15          Der Zauber Benötigt keine Verbalen Komponenten
  5. -75          Die Zauberdauer beträgt 10 sec.
  6. -90          Die Reichweite beträgt 50m
  7. -45          Der Wirkungsbereich ist 3m (-15 pro m umkreis)
  8. -0            Der Zauber braucht Konzentration
  9. -40          Die Wirkungsdauer beträgt 2 min

       Die Gesamtkosten des Zaubers sind nun bei -460

Das Budget von 545 reicht also Aus um den Zauber Feuerkugel zu erstellen.

Link to post
vor einer Stunde schrieb Eleazar:

Ich habe es ehrlich gesagt, nicht ganz verstanden. Kannst du das mal mit einem bestehenden Zauber (Feuerkugel) und einem ausgedachten durchspielen?

Hier das System anhand eines ausgedachten Zaubers. 
Der Spieler ist Grad 3 und entwirft den Zauber unter den aller schlechtesten Bedingungen. So kommt er auf ein Budget von 250
Wirkung: Ein kleine Flamme die der Zauberer mit B7 bewegen kann. 

  1. -75      Spieler und Spielleiter sind sich Einig das der Zauber "Mickrig" ist
  2. -60      Der Zauber Braucht keine Reagenzien.
  3. -0        Es ist ein Gestenzauber.
  4. -0        Es ist auch ein Wortzauber
  5. -75      Zauberdauer beträgt 10. sec
  6. -30      Die Reichweite ist 5m
  7. -10      Der Wirkungsbereich ist ein Objekt: Das Kleine Feuerchen
  8. -0        Der Zauberer muss sich konzentrieren
  9. -35      Der Zauber soll eine Minute Lang anhalten.

Die Gesamtkosten des Zaubers sind nun bei -285
Das ist mehr als dem Spieler zu Verfügung steht
. Er muss also einen Höheren Grad erreichen, ein richtiges Labor aufsuchen, sich kompetente Hilfe beschaffen oder Hohes Zaubertalent besitzen...

"Lauffeuer"
Wort & Gesten-zauber der Stufe 1
AP-Verbrauch: (noch nicht im System enthalten)
Zauberdauer: 10 sec. / Augenblick
Reichweite: 5m,
Wirkungsziel: Umgebung
Wirkungsbereich: 1 Objekt
Wirkungsdauer: 1min, k
Ursprung: Elementar, Leopold

Edited by Leopold
Ergänzung
Link to post

Hm. Interessante Sache, mich interessiert nur, warum du das Budget abhängig vom Grad der Figur machst?

Oder erstmal, damit wir uns nicht missverstehen: Erschafft die Figur den Zauber (forscht also ein zauberkundiger Bewohner Midgards) oder der Spieler (soll also einfach ein neuer Zauber als „Hausregel“ aufgenommen werden. 

Grüße von einem sich leider manchmal sehr doof anstellendem Patrick :silly:

Link to post
vor 8 Stunden schrieb Patrick:

Hm. Interessante Sache, mich interessiert nur, warum du das Budget abhängig vom Grad der Figur machst?

Oder erstmal, damit wir uns nicht missverstehen: Erschafft die Figur den Zauber (forscht also ein zauberkundiger Bewohner Midgards) oder der Spieler (soll also einfach ein neuer Zauber als „Hausregel“ aufgenommen werden. 

Grüße von einem sich leider manchmal sehr doof anstellendem Patrick :silly:

Es ist vom grad abhängig weil der Bewohner Midgards forscht. Auf einem höheren grad ist er natürlich ein kompetenterer zauberer. Mit höheren grade steigt ja auch der bedarf an stärkeren zaubern. 

Edited by Leopold
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
vor einer Stunde schrieb Mogadil:

Ein manueller Zauber (Gesten) braucht immer auch Sprache.

Ein materieller Zauber (also mit Material) braucht immer auch Gesten und Sprache

Ja dann muss ich das ändern. Zusammen mit dem feedback aus diesem thread kommt dann bald eine überarbeitete version raus

Wie gefällt dir das grundkonzept? 

Edited by Leopold
Link to post

Grundsätzlich ersteinmal eine reizvolle Idee. Ich hab es bisher nur überflogen (böses RL), aber persönlich wären mir die Entfernungsangaben zu kleinteilig. Ich würde mich auf die RW aus dem Arkanum beschränken und dann schauen ob eine sinvolle fehlt, Zauber meterweise aufzudröseln finde ich unpraktisch. UND: Ein Zauber erfordert immer eine RW, "Falls benötigt" könnte man mMn streichen.

2. Beim WB fehlt das Sternchen an m² und m³, auch würde ich es auf die im Zauber gemachte Angabe beziehen und das ist meistens der Radius.

3. WD wäre mir auch zu kleinteilig, da würde ich mal mit dem Besen durchgehen. Es fehlt auch --- (Heilzauber z.B.) und unendlich (Verwandlung....)

Bitte als reine Sachkritik verstehen. Wie gesagt: grundsätzlich interessant. :)

Link to post
vor 3 Stunden schrieb Octavius Valesius:

Grundsätzlich ersteinmal eine reizvolle Idee. Ich hab es bisher nur überflogen (böses RL), aber persönlich wären mir die Entfernungsangaben zu kleinteilig. Ich würde mich auf die RW aus dem Arkanum beschränken und dann schauen ob eine sinvolle fehlt, Zauber meterweise aufzudröseln finde ich unpraktisch. UND: Ein Zauber erfordert immer eine RW, "Falls benötigt" könnte man mMn streichen.

2. Beim WB fehlt das Sternchen an m² und m³, auch würde ich es auf die im Zauber gemachte Angabe beziehen und das ist meistens der Radius.

3. WD wäre mir auch zu kleinteilig, da würde ich mal mit dem Besen durchgehen. Es fehlt auch --- (Heilzauber z.B.) und unendlich (Verwandlung....)

Bitte als reine Sachkritik verstehen. Wie gesagt: grundsätzlich interessant. :)

Ich entnehme dir das es stellenweise nicht so kleinlich sein müsste. Dabei habe ich allerdings Sorge den Spieler unnötig einzuschränken. (ich werde da doch nochmal aus dieser Perspektive drüber schauen.)
Brot und Wasser benötigt glaube ich keine RW (In dem Falle wollte ich keine Budgekosten aufkommen lassen.

Was sind die RW im Arkanum? Die ist doch meist sehr unterschiedlich.

Zu deinem 2. Punkt: *Sternchen an m² und m³ ergänzt*. Danach verstehe ich nicht genau was du genau meinst, mit "im Zauber gemachten Angaben beziehen."
Zu deinem 3. Punkt: Ja manchmal ist die Wirkungsdauer nicht von Bedeutung oder muss Unendlich sein können.

Link to post
vor 14 Minuten schrieb Leopold:

Ich entnehme dir das es stellenweise nicht so kleinlich sein müsste.

korrekt

vor 14 Minuten schrieb Leopold:

Dabei habe ich allerdings Sorge den Spieler unnötig einzuschränken.

Jede Regel ist auch eine Einschränkung. Keine Angst davor :)

vor 14 Minuten schrieb Leopold:

Danach verstehe ich nicht genau was du genau meinst, mit "im Zauber gemachten Angaben beziehen."

In der Zauberzusammenfassung (Agens, Reagens, RW, WB...) steht dann meist so etwas wie 3m Umkreis, also ein Kreis von 6 Metern Durchmesser, nicht mit x m² Fläche. Mir fällt nur ein m³ Spruch ein, Elementwandlung (und seine Verwandten).

vor 14 Minuten schrieb Leopold:

Was sind die RW im Arkanum?

SOOOO unterscheidlich empfinde ich die nicht. Es gibt einige die gehäuft vorkommen B, 0, 30, 50m und Blitzeschleudern mit 200m ist schon ein Sonderfall. Magie auf Midgard ist recht....kurzstreckig ^^

Edited by Octavius Valesius
  • Thanks 1
Link to post
vor 23 Minuten schrieb Octavius Valesius:

korrekt

Jede Regel ist auch eine Einschränkung. Keine Angst davor :)

In der Zauberzusammenfassung (Agens, Reagens, RW, WB...) steht dann meist so etwas wie 3m Umkreis, also ein Kreis von 6 Metern Durchmesser, nicht mit x m² Fläche. Mir fällt nur ein m³ Spruch ein, Elementwandlung (und seine Verwandten).

SOOOO unterscheidlich empfinde ich die nicht. Es gibt einige die gehäuft vorkommen B, 0, 30, 50m und Blitzeschleudern mit 200m ist schon ein Sonderfall. Magie auf Midgard ist recht....kurzstreckig ^^

Macht über Leben hat 6m Reichweite. Man findet immer Zauber die Extrabedürfnisse haben. Meist macht der Spielleiter in solchen fällen eh eine Ausnahme....
Ich denke nach Pauschal Budget pro Meter Reichweite abzuziehen. Aus drei Tabellen wird eine Zeile.

Link to post
  • Leopold changed the title to M5 Zauber Selbst Erstellen

Interessantes Konzept, hier mal ein paar Anmerkungen.

Kosten für Reagenzien:

Die untersten 3 Reihen für die mächtigen Zauber müssen gedreht werden. Zusätzlich muss noch rein, ob die Reagenzien bei jedem Zaubern verbraucht werden, oder nur bei einem kritischen Fehler.

Das Wichtigste was fehlt ist der Schaden/erhaltene Heilung im Verhältnis zu den eigenen AP-Kosten und wie das ins Buget einfließt.

Gedankenzauber sind deutlich zu billig.

Grunsätzlich sind einige Kombinationen zu mächtig, z.B.:

Ein Gedankenzauber mit Zauberdauer Augenblick, Strahl Umgebung, der z.B. 1LP raubt auf 50m Reichweite könnte man vom Buget schon auf mittleren Graden haben, nimmt aber fast jeden feindlichen Zauberer aus dem Kampf.

Edited by Kar'gos
Link to post
Am 21.11.2020 um 14:33 schrieb Kar'gos:

Interessantes Konzept, hier mal ein paar Anmerkungen.

Kosten für Reagenzien:

Die untersten 3 Reihen für die mächtigen Zauber müssen gedreht werden. Zusätzlich muss noch rein, ob die Reagenzien bei jedem Zaubern verbraucht werden, oder nur bei einem kritischen Fehler.

Das Wichtigste was fehlt ist der Schaden/erhaltene Heilung im Verhältnis zu den eigenen AP-Kosten und wie das ins Buget einfließt.

Gedankenzauber sind deutlich zu billig.

Grunsätzlich sind einige Kombinationen zu mächtig, z.B.:

Ein Gedankenzauber mit Zauberdauer Augenblick, Strahl Umgebung, der z.B. 1LP raubt auf 50m Reichweite könnte man vom Buget schon auf mittleren Graden haben, nimmt aber fast jeden feindlichen Zauberer aus dem Kampf.

Deine Vorgeschlagenen Ergänzungen sind notiert. 
AP kosten fehlen in dieser Version noch....

Schaden / erhaltene Heilung und dessen Verhältnis zu den AP Kosten: Ein Zauber mit gutem Verhältnis wird Stark oder Mächtig eingestuft. Dadurch entstehen hohe Budgekosten. Dieser Aspekt des Zaubers wird also an der Stelle taxiert. 

Kosten für Reagenzien: 
Das ist ein Peinlicher Fehler von meiner Seite :P

Dieses System kann natürlich an seine Grenzen getrieben werden. Vom Spieler wird guter Wille vorausgesetzt. Man ist an Spieltisch doch hoffentlich unter Freunden die nicht aus Prinzip versuchen zu "cheesen". Man sollte die Kreation trotzdem immer mit Spielleiter zusammen machen.
Dein Fallbeispiel ist allerdings ein Nachbau von Verwirren.
Stufe 2
Augenblick 
AP Kosten 1 pro grad.

Link to post
vor 18 Stunden schrieb Leopold:

Dieses System kann natürlich an seine Grenzen getrieben werden. Vom Spieler wird guter Wille vorausgesetzt. Man ist an Spieltisch doch hoffentlich unter Freunden die nicht aus Prinzip versuchen zu "cheesen". Man sollte die Kreation trotzdem immer mit Spielleiter zusammen machen.
Dein Fallbeispiel ist allerdings ein Nachbau von Verwirren.
Stufe 2
Augenblick 
AP Kosten 1 pro grad.

Mit dem Unterschied, dass es ein Gedankenzauber ist, man kann seine Waffe/Abwehrwaffe also behalten. Zusätzlich ein Umgebungszauber, gegen den die Resistenzen/mögliche Schutzzauber auf der Gegenseite meistens geringer sind.

Ich möchte dir die Idee nicht madig machen, aber Zauber völlig frei zu editieren halte ich aus Balancegründen für schwierig. Die Vorteile von Gedanken- und Augenblickszaubern müssen deutlich stärker ins Budget einfließen. Die Kategorie Geist/Körper/Umgebungszauber würde ich sogar unveränderlich gegenüber dem Grundzauber lassen.

Edited by Kar'gos
Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Yon Attan
      Für alle die es interessiert, hier schnell die Liste der Luftmagie:
       
      Zauber der Luftmagie
      Kosten jeweils als Grundzauber
       
       
      Agens ist Luft
       
      Wasseratmen 100
      Luftlauf 750
      Sturmhand 1500
       
      Reagens ist Luft
       
      Dschinni-Ohr 100
      Hauch des Winters 40
      Nebel wecken 100
      Rauchwolke 150
      Wetterzauber 500
       
       
      Beide sind Luft
       
      Luftsphäre 1000
      Sturmwind 2000
      Windmeisterschaft 1000
      Windstoß 60
      Wirbelwind 5000
       
       
      Aus den QB´s: (Buluga, Kanthaipan, Eschar)
       
      Reagens ist Luft
       
      Hauch der Wüste 40
      Luftspiegelung 300
      Wüstenwind 100
      Eishaus 400
      Hauch des Frühlings 40
      Sandmeisterschaft 3000
      Lufttor (siehe Wassertor) 600
       
       
      Sonderfall :
      Elementenwandlung ??? 400
      Wandlung ??? 3000
       
       
      Mfg Yon
    • By Hasi
      Moin Moin!
      Aus meiner Gruppe ist jemand auf den Geschmack gekommen und ist wild entschlossen, sich der dunklen Seite der Möglichkeiten zu nähern. Es hat dabei die Aufmerksamkeit von Camasotz erregt und möchte sich jetzt als Assassine + probieren. Trotz "dezenter" Hinweise auf die Spielbarkeit in normalen Abenteuern ist der Wille ungebrochen. 
      Fällt euch etwas ein zu einem Wesen, das in Richtung Vampir geht, aber nicht völlig handlungsunfähig am Tag ist und dabei noch in geringem Umfang Magie wirken kann?
      Vorab vielen Dank fürs Grübeln 
    • By Masamune
      Hallo,
      viele Diskussionen erspinnen sich über den Zauber Blitze schleudern. Die Motivation dafür und die genauen Divergenzen können dabei ziemlich verschieden sein. Deswegen möchte ich eine einfache Hausregel vorschlagen, welche den Zauber nicht grundlegend verändert, jedoch bei vielen Problemstellungen eine Lösung bieten kann.
      Original Regel:
      Der Zauber benötigt ein Zitteraalherz als Katalysator. Aus den Fingerspitzen des Zauberers schießen Blitze hervor, pro Finger einer, damit maximal 10 Blitze, je nach Wahl des Zauberers.
       
      Hausregel:
      Den nötigen Katalysator Zitteraalherz hält der Zauberer in einer Hand. Mit den freien Fingern der anderen Hand kann der Zauberer, pro Finger einen Blitz verschießen.
       
      Vorteile: Die Änderung ergibt magietheoretisch Sinn, da man mit einer Hand in der man ein Zitterallherz hält nicht handeln kann. Nach dieser Regelung können pro Runde anstelle von maximal 10 Blitzen nur noch maximal 5 Blitze verschossen werden. Damit wird dem Zauber ein wenig der Kanonenschlag genommen, 5 Blitze haben aber dennoch eine durchschlagende Wirkung. In 2 Runden kann man ebenfalls 10 Blitze verschießen, wenn man es möchte.
    • By Ewigan
      Moin zusammen.
       
      Aufgrund eines anderen Themas, in dem es um sinnvolle Zauber geht, um damit Nahkampf zu vermeiden oder aufzulösen, wurde Bardenmagie, speziell das Lied des Fesselns genannt.
       
      Geht es bei Bardenmagie um den Wirkungsbereich des Liedes oder darum, ob ein potentielles Opfer die Musik überhaupt hören kann?
       
       
       
      Ich sehe da jetzt keinen Widerspruch zu meiner These, dass die Musik gehört werden muss - wie sonst sollten Leute, die sich die Ohren verstopfen oder taub sind nicht von der Bardenmagie betroffen werden? Dann wäre es aber auch logisch, dass es im Ermessen des SL liegt, ob Personen in Ausnahmesituationen wie etwa einer Schlacht/einem Kampf/einer Wirtshausschlägerei überhaupt etwas davon mitbekommt und so ggf. von der Bardenmagie gar nicht erst betroffen ist.
      Der Punkt mit bewusst oder unbewusst leuchtet mir auch nicht wirklich ein - auch jemand, der sich die Ohren verstopft, hört immer noch ETWAS, wenn auch viel leiser - das dürfte dann also auch nicht vor Bardenmagie schützen.
       
      mfg
×
×
  • Create New...