Jump to content

Recommended Posts

Ich habe gerade einen neuen Händler-Charakter erschaffen und bei Wahl der Sprache welche geschrieben werden kann, ist es schon zu ersten Verunsicherungen gekommen.

Der Händler kann neben Albisch als Muttersprache noch Comentang als zusätzliche Start-Sprache und Chryseisch als gelernte Sprache.

Jetzt will er eine Sprache schreiben können und hatte sich aus handelstechnischen Gründen für Comentang entschieden.

Was meint ihr? Macht das irgendwie Sinn? Einschränkungen betreffend den Regeln gibt es nicht, er hat dann einen tieferen Start-Wert als bei seiner Muttersprache.

Link to comment

Wenn du im Hintergrund vorgesehen hast, dass er auch schonmal Abstecher gen Erainn/Clanngadarn gemacht hat/plant, ist das doch eine gute Wahl.

+12 Schreiben Albisch (&damit fliessend) ist auch nicht zu verachten, daher lohnt es sich vlt. 1 Punkt auch noch dafür zu investieren. 

Edited by seamus
Link to comment

Ja, das geht. Man kann sogar eine Sprache wählen, die man nicht spricht. :)

Zusatz-Anmerkungen von mir:

Von der Optimierer-Seite her ist die Entscheidung insofern tückisch, als dass es zumindest in den offiziellen Abenteuern deutlich mehr (abenteuerrelevante) Schriftstücke auf Albisch als auf Comentang gibt. Außerdem gilt die Regel "Schreiben (Muttersprache) fängt direkt bei +12 an" nur bei der Figurenerschaffung. D. h. wenn der Händler Schreiben (Albisch) später nachlernet, bekommt er es nur mit +8 und muss es kostenpflichtig auf +12 hochlernen.

Aber wenn man möchte und es so in den Hintergrund passt, kann man es natürlich trotzdem machen. Ein Händler kann ohnehin (über die Alltags-Fertigkeiten) Sprachen sehr günstig neu- und auf +12 hochlernen.

Edited by dabba
Link to comment

EDIT:  Bitte Überlesen, habe mich vertan

Ich EWmpfehle dir: Lerne Das Valianische Alphabet. Damit Kannst du laut KOD S. 124 folgend Sprachen Schreiben (wenn du sie Sprechen Kannst):  AlbaChryseia,  Clanngadarn, Comentang,  Erainn,  Halblinge,  Küstenstaaten,  Maralinga, Moravod, Valian, Ywerddon.

Da Das Valianische Alphabet auch in deinem Heimatland gesprochen wird, würde ich die +12 Zulassen.

Es ist wie im Realen leben: Wer Schreiben Lateinische Buchstaben gelernt hat, weil seine Mutersprache Deutsch istm der muss nicht nochmla Schreiben: Lateinische Buchstaben lernen, wenn er English schreiben will. Dies liegt auch daran, dass man im Mittelalter noch keine Rechtschreibregeln hatte, sondern Schrieb, wie man Sprach bzw. wie man wollte.

Edited by Simsor
Link to comment
vor 3 Minuten schrieb Simsor:

Ich EWmpfehle dir: Lerne Das Valianische Alphabet. Damit Kannst du laut KOD S. 124 folgend Sprachen Schreiben (wenn du sie Sprechen Kannst):  AlbaChryseia,  Clanngadarn, Comentang,  Erainn,  Halblinge,  Küstenstaaten,  Maralinga, Moravod, Valian, Ywerddon.

Nein. Siehe S.125 letzter Absatz zu "Schreiben: Sprache".

Edited by Kio
  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...