Jump to content

seamus

Mitglieder
  • Content Count

    2,888
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by seamus

  1. Das wäre doch was fürs Crowdfunding (&dann Einführung eines Platinutzers): Ich denke darüber nach, mittel- bis langfristig Nutzern zu ermöglichen, ihre eigenen Figurentypen und Fertigkeiten erstellen zu können, aber die sind dann eben individuell und werden nicht Bestandteil der Stammdaten (obwohl es dieentsprechenden Anfragen dazu garantiert geben wird). Aus Biggles' heutigem Gaukler-beitrag
  2. @Patrick S.132 MYS schreibt ja explizit kein Alchimistenmetall notwendig bei permanenten magischen Waffen -das hatte ich bei meinem Zusatz nicht mitbedacht Danke Yon für deine Ausführungen
  3. @Mogadil leider falsche erinnerung, da wird silber gar nicht erwähnt -nur alchimistenmetall, aber auch das preislos- Beim Spruch steht übrigens -was Alchimistenmetall für magische Waffen zwingend für mich macht-: Bei der Herstellung magischer Waffen wird die Wirkung mit zusätzlicher starker Magie dauerhaft gemacht +Satz danach
  4. Weit sehr weit geringer weil man einer üblichen -kein flamme/eis, schwäche,...- magischen Waffe halt auch nur "ansieht", dass sie magisch ist, aber nicht welche Boni sie wo -Angriff/Schaden- gibt (schlüsselwort dafür gibt es auch nicht). Die sind eben zum Nutzen & nicht zum Verkauf 😉 Ich kann mich dunkel an immer mal wieder auftretende Diskussionen in M4 dazu erinnern
  5. Zumindest zur Bewegungslosigkeit gefesselt (bspw. an Stamm) ist man doch auch als wehrlos anzusehen.
  6. englische-langboegen-hatten-enorme-durchschlagskraft/ Man hat mal Schäden an Skeletten untersucht. 12.5.20 Wissenschaft.de
  7. Danke dir. und Mist, wenn man nicht alles ganz durchliest, dann passt KiVR ja super
  8. Das ist den Mysterium allgemeinen Kampfzaubererregeln (S.138f.) "geschuldet" & ggü. dem Krieger "verliert" er ja eh schon 2 Spezialwaffen. Obsolet -Danke Yon:+ Gerade das Runenschneiden böte sich für mich auch sehr gut in Metallrüstung an, ist aber rein nach Regelwerk mit den üblichen heftigen Abzügen (ARK S.19) belegt und ggü.Klingenmagier ists für den hier noch heftiger. Km kann immerhin sich selbst effizient (=malusfrei) verzaubern (bzw. B-Zauber).
  9. Ich las hier im 1.beitrag 2015 & darauf bezog sich mein "in M5 obsolet", daher danke für deine Klarstellung.
  10. @Sulvahir bezogen auf M4 eine sehr nette Idee -in M5 obsolet-, vor allem bei knapp unter Grenze Attributen. Upps, das war ja ein aus Gruft Wiedererweckter Strang -aber so finden sich auch immer mal wieder nette Ideen.
  11. Blasrohrpfeile sind im Verhältnis zu allem anderen sehr dünn/klein & machen gar keinen direkten Schaden, da finde ich diese Sonderlocke passend Das einzige andere Passende wäre da vielleicht noch der Wurfpfeil mit leicht verlängerter Spitze Diese Art von gezieltem Angriff bitte dann aber auch für den Nahkampf einführen;-)
  12. Der Charakter macht nachts "dumme" Sachen, bspw. geht "zum Mond betrachten" auch in tiefster Kälte auf Balkon/aus dem Haus und findet sich plötzlich irgendwo wieder -Es gibt als "Auslöser" Schlafwandeln+x und ggf. auch Aufwachen+y. Für mehr Richtung Übersinnliches könnte der Charakter dadurch ja auch Visionen "empfangen", aber am Tag dafür dann entsprechend auch stärker ermattet sein (EW/WW-2/4 bzw PW+10/20) -bzw. bis zur Vollmondnacht gibt es je Woche 0/-2/-4/-8 und dann wieder bis Neumond -4/-2/0-
  13. Da wurde im Kodex (S.170) ggü. M4 leider die eindeutig vorhandene Mond-Monat"verbindung" wegrationalisiert -war vielleicht damals aber auch "nur" ein Fehler- 😉 Im deluxeM4kodex (Buch des Ursprungs - mit schwert und magie, S.14 Kasten - DFR ?) -fett von mir: Auch in anderen Ländern zählt man die Zeit nach einem Mondkalender..., aber die Monatsnamen unterscheiden sich von Land zu Land. Der Kastentext davor/danach entspricht grossteils wortwörtlich bzgl. Kalenderdaten obigem S.170-Text. Sorry für M4 in M5thema, aber es ist ja ein Meinungstag
  14. Jedes einzelne Lernen/Steigern Bsp. 2 Fertigkeiten in einer Pause je +17 auf +18 gesteigert (bei je 100TE) sind 2*200 (400)Tage, daher reduziert auf 2*56 (102)Tage (midgard kalender: 28tage = 1monat) Ein Grund warum wir seit Jahren kpl. ohne feste Lernzeiten arbeiten, die Abenteurer sind alt und grau nur durch Lernen
  15. Hab schrecklich gewählt, aber als Spieler ists (sehr) nett. Schrecklich weil viel zuviel Vorbereitungsaufwand für den SL, wenn man nicht gerade plant Abenteuer in zig Runden mehrmals zu spielen. Wir spielen face2face aber auch ohne bodenpläne, sondern malen kurz was auf + nutzen würfel, salzstangen und Würfelbecher zur weiteren objektvisualisierung
  16. Spielerfreundliche volle Heilzahl bei AP, selbst wenn weniger LP verloren wurden (im Bsp. also 7). 😉 Genau genommen müsste man bei dem AP(&LP)-Verlust aber unterscheiden bei Heilen von (schweren) Wunden/Heiltrunk zwischen echter Verwundung und eben anderem Schaden verursacht durch bspw.pure Anstrengung/Entbehrung (Ertrinken, Laufen/Gewaltmarsch, Entbehrung, ...). Durch eine entbehrungsreiche komplett kampflose Wüstenreise/Schlittenhunderennen-Odyssee verursachter AP(&LP)-Schaden dürfte damit nicht heilbar sein. Solch ein Extremabenteuer ohne Kampf gibt es bei uns aber nicht, daher rein theoretisch. Ein reiner Ironman-Boost würde bei mir nur mit Kraft aber nicht mit Heiltrünken klappen.
  17. Sogar bis 4.Mai soll das gehen. Mit 1800h BST scheint es aber nicht so zu stimmen, oder klappt bei euch das aktuelle Steamangebot? Bei mir wird es in der Übersicht 29,99 durchgestrichen 0,00 (-100%) angezeigt, wenn ich es in den Warenkorb lege muss ich plötzlich kompletten Zahlvorgang für 29,99 durchführen. Ich versuchte es per Firefox steam login -nicht per steamprogramm-.
  18. (Ost-)Alba ist dir nördlich genug? https://branwensbasar.de/produkte/details/product/der-glanz-der-mondscheibe__mod0017.html + https://www.midgard-forum.de/forum/topic/16970-der-glanz-der-mondscheibe/ Das kann man aber auch problemlos weiter in den Norden Albas schieben. Mir gefiel es ausgesprochen gut, weil man es direkt mit (etwas) Eigenarbeit für eine Minikampagne nutzen kann.
  19. Du (& die anderen) wirst damit wohl leider Recht haben (nicht biologisch) - Magie ist halt Magie. Ansonsten bliebe als sehr magere "Erklärung" wohl nur so obskures wie bspw.: Was Arracht Kreuzungsversuchen entsprang und eben danach kein Säuger/Vogel mehr ist. Oben von mir erwähnte M4 Bestiarium-Stelle sagte noch dazu -was ich bzgl "Mensch doch auch nur ein Säugetier" eindeutiger finde &somit leider in M5 ein Rückschritt-: Zauberlieder wirken z.B. uneingeschränkt auf Säugetiere, Vögel und intelligente Geschöpfe, die von ihnen abstammen.
  20. Die Spruchbeschreibung erwähnt tierische Lautäusserungen und vor allem Tiere mit einer Mindestintelligenz (In:t31). Daraus kann man genausogut auch ableiten, dass der Spruch gar nicht bei menschlich intelligenten Wesen nutzbar ist.
  21. ARK S.163 "Für die meisten menschlichen Zauberlieder sind nur Säugetiere und Vögel sowie intelligente Lebewesen, die mit Säugetieren oder Vögeln verwandt sind, empfänglich..." Menschen(ähnliche) gehören doch auch zu den Säugetieren, also wenn bei Zauberliedern Säugetier steht, sind auch Menschen(ähnliche) betroffen. Der Absatz listet ja noch zig Wesen auf Lied des Fesselns (S.164 -Stufe 3-) schliesst also nur diese "sowie intelligente Lebewesen" aus. Gegen bereits Kämpfende: s.u.Zähmen Lied des Friedens (S.164 -Stufe 10-) dagegen beinhaltet alle Wesen des S.163-Satzes (und sie erhalten WW-4). Nur weil explizit als Beispiel der Berserker erwähnt wird, sehe ich das Lied nicht auf Menschen(ähnliche) eingeschränkt (1.Satz sagt ja auch deutlich: Wesen). Auf Grund des Satzes schliesse ich auch, dass man auch im Kampf befindliche Wesen damit befriedet (der 1.Satz lässt da ja Spielraum). Bzgl. Zähmen: Den letzten Satz lege ich so aus, dass der Spruch nicht auf bereits kämpfende Tiere wirkt -a la Angst /beide Stufe 2- Im M4-Bestiarium gab es eine Liste welcher Tierklasse ein Wesen angehört - das habe ich in M5 leider bisher nicht entdeckt. - Menschenähnliche sind Säugetier zugeordnet, bspw. auch Fee, Fischmensch, Minotaur, Nymphe, Werwesen - Reptilien sind bspw. auch Drachen, Sritras - Vögel sind bspw. auch Harpyien, der Phönix ist im Buch als Vogel eingeordnet und es wird im Beschreibungstext keine Resistenz erwähnt. Dort steht auch noch -in M5 ja auch ähnlich vorhanden-: Magische Wesen von menschlicher Intelligenz reagieren auf Zauberlieder wie Menschen.
  22. Das mag vielleicht/sicherlich noch seine Berechtigung haben, genauso weiter unten PW:Gw, aber eine offizielle Regelantwort ist das ganze M4!-Thema ja nu nicht. Ich finde es unschön bei Tag "m5 regeltext" einfach komnentarlos einen einem passenden Einzelbeitrag aus dem entsprechenden m4-Thema zu zitieren. Mit Blick nach unten: Das bezieht sich auf Drachenmanns Beitrag, du listest M4 ja auf und zig Stunden nachdem ich was beitrug, motz ich nicht plötzlich rum @dabba
  23. Nur als Zusatz-Hinweis bzgl. einer Auslegung: Diverse Fertigkeiten -bspw. Akrobatik, Balancieren, Schwimmen- listen explizit Malus (-4) für PR/VR (&somit erst Recht RR) auf. Wenn man Gw nur für die Kampfreihenfolge reduziert, schwächt es diesen Malus natürlich ziemlich ab (bei sehr hoher Gw bzw. niedriger, die dann ggf. nicht in weiteren Malus rutscht).
  24. Sofern nicht irgendwo vergraben mal was Anderslautendes steht: Auch diese "Super-Zauberer" könn(t)en sich ihre Haare färben/abrasieren, falls ihr Ego ihnen nicht dabei im Wege steht Also: Neuer Lebenssinn/abschnitt neue(r) Haarschnitt/farbe
  25. Nenn es doch besser wie früher Grund... oder Fachkompetenz o.ä. aber nicht das halt schon belegte Spezial... (und somit Boni gebend)
×
×
  • Create New...