Jump to content

Ciri Els

Mitglieder
  • Content Count

    89
  • Joined

  • Last visited

About Ciri Els

  • Rank
    Mitglied
  • Birthday 07/22/1980

Profile Information

  • Geschlecht
    Weiblich
  • Location
    : Küste Links

Persönliches

  • Name
    Ela
  • Interessen
    Sport, Lesen, Schreiben, Midgard :)
  • Beruf
    Dozentin

Recent Profile Visitors

773 profile views
  1. Warum Midgard leiten? Orientierung: Wenn ich auf Midgard als Spielleiter Orte den Spielern verbal präsentieren möchte, dann kann ich mich an damals wirklich existierenden Orten orientieren - je nach Kultur. Das Gleiche gilt für das Aussehen von Nichtspielerfiguren oder gar deren Handlungsweisen, denn auch hier kann ich mich an historisch, kulturellen Stereotypen orientieren, wenn mir sonst nichts einfallen mag. 😇 Die Götter bzw. die magischen Wesen entstammen meist der Vorstellungswelt von vor langer Zeit und sind nicht einfach aus dem Hut gezaubert. Die Orientierung als Spielleiter
  2. Ich habe es so erlebt: Midgard: 1. Figuren starten als Abenteurer. 2. Im Kampf kann man strategisch vorgehen, aber es bieten sich nicht so viele Möglichkeiten wie bei DSA und DnD. 3. Kampffertigkeiten sind im Vergleich nur wenige vorhanden. 4. Magie ist nicht übermächtig. Falls mächtige Magie gewirkt werden soll, wird sie durch z.B. längere Zauberdauer "abgeschwächt". 5. Magieanwendung senkt die Ausdauer, die auch fürs Kämpfen notwendig ist. 6. Fertigkeiten sind ausreichend vorhanden. Kaum Spezialisierungsfertigkeiten vorhanden. Praxispunkte möglich. 7. Erfolg bei 20 oder me
  3. Ich habe es gerade im Internet versucht herauszufinden. Ich bin mir immer noch unsicher, aber, ich glaube es war: Orcwinter Und: Nein, wir haben nicht die gesamte Kampagne, Der Weg nach Vanasfarne, gespielt. Nach Orcwinter war erstmal genug für meine erste Erfahrung als Spielleiterin. ^^ Habe dann aber später neuen Mut gefunden und auch eigens erstellte Abenteuer geleitet 🙂
  4. Vorgefertigt. Midgard 4. Vor etwa 10 Jahren. Name des Abenteuers? Weiß ich nicht mehr. Irgend etwas in Alba. Mit einer Höhle voller Orks inklusive eines Schamanen. Wie es lief? Oh, es war das totale Chaos am ersten Abend 😕 Aber wir haben es dann als Gruppe, mit einem nachfolgenden Gespräch voller Hilfebekundungen meinerseits, am zweiten Abend gemeinsam hinbekommen 😀
  5. Von den Schwarzalben und den Arracht wurden Minotauren, Kentauren und Kiae erschaffen, laut "Die Welt". Schwarzalben haben Sklaven, die für sie die niederen Arbeiten erledigen, laut Bestiarium. Außerdem holen sie sich menschliche Frauen, um Halbelfen zu zeugen und zu "quälen", damit sie zu Schwarzhalbelfen werden. Die Vögel namens Schwarzseele werden immer noch von den Schwarzalben gezüchtet, meist als Späher. Sie greifen aber auch gerne größere Wesen, als sie selbst sind, an. (Bestiarium). Ich könnte mir sonst auch Fledermäuse als Helfer vorstellen und eben, die schon von Eleaz
  6. Mögliche Verunreinigung der Seele: Makel der Weisheit Makel des Glaubens Erklärung: (Verzweiflung/Lebensmüdigkeit) Du erkennst die Schönheit der Dinge nicht, die dich umgeben. Deine Existenz und dein Sein siehst du nicht als Geschenk der Götter. Deine Haltung zum Leben und zu dir selbst ist voller Zweifel und Ablehnung. Du fühlst dich häufig leer und ausgebrannt und haderst mit dem Schicksal. Anstatt die Dinge anzuerkennen, wie sie sind, suchst du Ablenkung oder schlägst gefährliche Wege ein. Ruhige Phasen sind für dich unheilvoll und kaum zu ertragen. Du hast ein Bedü
  7. Okay, dann sollten die Magier generell beim Beginn einer neuen Runde jeweils ansagen, dass sie zaubern wollen, wenn sie an der Reihe sind. Danke
  8. Die Reihenfolge: A: Abd al Rahman Gw40 B: Blaues Feuer Gw30 C:Ciri Els Gw20 D:dabba Gw10 Erste Runde: dabba startet einen 10-sekündigen Zauber, nachdem A, B und C bereits handelten. Zweite Runde: Frage: Wann wirkt der Zauber von Dabba? 1. Bereits Ende der ersten Runde (also direkt nach dem Ansagen des Zaubers von D 2. Innerhalb der zweiten Runde nachdem C handelln konnte.
  9. Ich denke, dass vor allem das Ziel der Gruppe nicht bei allen das gleiche ist: am Tisch: Ziel: Wir wollen Spaß haben bei einer gemeinsamen Aktivität. Das ist allerdings kein Ziel in dem Sinne, wie z.B. "wir erschaffen eine selbstgebaute Holzhütte mitten im Wald" Unter "wir wollen Spaß" versteht jeder etwas anderes. im Spiel: Ziel: Ihr müsst die Welt vor dem aufkommenden Bösen retten und erhaltet dazu vorher eure Runenklingen. Ihr werdet zu Helden, die eine große Verantwortung tragen. Ich denke, dass ist dein Ziel als Spielleiter. Aber ist es auch das der Spieler? Denn du sc
  10. Vielleicht hilft es, wenn wir über Teamfähigkeit nachdenken? Was macht ein gutes Team / eine gute Gruppe aus? Wichtig ist, dass wir im Rollenspiel über zwei Gruppen nachdenken können: Erstmal haben wir die Gruppe am Tisch. Außerdem gibt es die Gruppe im Spiel als Abenteurer. Bedingungen für das Gelingen einer Teamarbeit: Merkmale: 1. Zusammenarbeit 2. Ein gemeinsames Ziel 3. Austauschen 4. Regeln 5. besteht seit längerem Zeitraum 6. verschiedene (ergänzende) Rollen Vorteile: 1. verschiedene Sichtweisen 2. Arbeitsaufteilung 3. sich aufeinander verlass
  11. Ich hätte Lust mit euch zu spielen, allerdings bin ich für heute schon verabredet. Wäre morgen auch okay? Edit: Du kannst morgen nicht. Das habe ich überlesen Schade, dann ein anderes Mal
  12. Ich kenne das Problem nur zu gut. Ich hatte eine Tischrunde, die ganz ähnlich verlief. Mittlerweile sind wir getrennt, weil sich einer versucht hat über die anderen zu stellen und meinte, dass er wüsste, wie dieses Spiel zu spielen sei und dieses ständig kommunizieren musste in einer überheblichen Art und Weise. Dabei sind Tischrunden etwas Tolles und Seltenens. Deswegen wäre mein Rat, versuche dich auf die gleiche Ebene zu stellen und dich als gleichwertigen Teil der Gemeinschaft zu erkennen. Wie war das eigentlich am Anfang, als ihr euch entschieden habt gemeinsam zu spielen?
  13. Hi Azaloth, Wenn du weißt, wo das Abenteuer stattfinden wird, dann sag bitte bescheid :) Hi Flaschensauger, Hi Hadschi Halef Omar, Falls jmd. Hilfe bei der Charaktererstellung benötigen sollte, dann können wir das gerne zusammen machen, speziell spreche ich jetzt @flaschensauger an, aber auch eine kleine Abstimmung aller Charaktere mit Hintergrund usw. könne wir auch gerne zusammen machen. Würde mich jedenfalls freuen. :) Lieben Gruß Ela
  14. Hi Azaloth, ich suche zur Zeit eine Gruppe zum regelmäßigen Midgard-Spielen. Ein mal im Monat und am Wochenende klingt für mich sehr gut, da ich unter der Woche kaum Zeit habe. Wenn es erstmal online sein soll, bin ich gerne dabei. Falls es zu Offline-Treffen kommen soll, finde ich das super. Offline hat mir bisher mehr Spaß gemacht, als über Discord usw. Allerdings bin ich hier hoch im Norden, nahe der Holländischen Grenze, etwas ab vom Schuss. Was für ein gemeinsames Treffen nicht unbedingt zuträglich sein dürfte. Ich würde mich aber trotzdem über einen Kontakt freuen. Lieben
×
×
  • Create New...