Jump to content

About This Club

Vorankündigungen für den OderCon

Art des Clubs

Midgard-Cons
  1. What's new in this club
  2. Ich bin nicht exakt ein Frischling, aber ich hörte dennoch gerne zu, weil ich mich im Grunde noch nie mit M5 befaßt habe. Wäre das recht?
  3. Wir wollen allen "Neulingen" (jung und älter) in der Midgard-Gemeinde den Einsteig erleichtern und bieten dafür am Freitag, wenn alle da sind, eine "Anfängerrunde" an. Eine Einführung in die Midgard-Regeln (M5), Hinweise zur Charaktererstellung und erste Spieltipps ermöglichen dann sicher tolle Spielerfahrungen für die nächsten Tage. Also bei Interesse - hier kurz melden.
  4. Die Einladungen wurden gestern versandt. Die ersten 20 Anmeldungen gingen noch am Abend ein. Frohes Neues Jahr!
  5. Am Wochenende vor Ostern 2023 planen wir wieder die OderCon mit Spätabreise zwischen Frankfurt (Oder) und Eisenhüttenstadt. Die Einladungen wollen wir bis Ende 2022 versenden. Die Con richtet sich an alle; die Anlage der Jugendherberge Bremsdorfer Mühle im malerischen Schlaubetal ist insbeondere für Familien und Kinder sehr gut geeignet. Wir freuen uns auf Euch.
  6. Auch hier ihr könnt es gerne schon aushängen und schauen das wir einen Einzel Raum bekommen. Mit viel Platz und einem geoßen Tisch.
  7. Falls jemand von euch Freitag schon früher da ist könnt ihr gerne schauen das ihr einen Einzel Raum bekommt. Ist immer angenehmer.
  8. So, alle Handouts sind gedruckt, die NSC sind vorbereitet und der Rundenaushang ist auch gedruckt! Nu noch alles einpacken, morgen eine schöne Zugfahrt haben und sich freuen auf unseren CON!
  9. Ich werde schauen, was ich am Wochenende spontan anbiete! Das Abenteuer habe ich nicht fertig machen können....
  10. Gerne mache ich da auch mit… also als Support…. Obgleich ich sicherlich nicht alle Regeln 100% richtig kenne
  11. Rike hat mich gebeten, ihr Abenteuer einzustellen: Name: August der Starke Zeit: Samstag 10:00 bis zum Abendbrot System: Midgard 1880 Bedingung für Abenteurer: Deutschkenntnisse sind sehr hilfreich - das Abenteuer spielt in und um Frankfurt (Oder) Vorweihnachtszeit an der Oder – die Stadt ist hell erleuchtet durch den Schein der Gaslaternen, es ist so kalt, dass der Schneefall der Monatsmitte immer noch in den Straßen liegt und die Stadt überzuckert und weihnachtlich erscheinen lässt. Ihr seid der Einladung eures alten Bekannten, Hauptwachtmeister Georg Wolczek, gefolgt und genießt nun in seinem Wohnzimmer seinen Weihnachtspunsch, den er wie jedes Jahr nach dem Geheimrezept seines Großvaters aus Riga zubereitet. „Gestern hatten wir eine seltsame Anzeige. Bei Oberstudienrat Magendreher ist eingebrochen worden. Und es ist nichts gestohlen worden. Nach dem Adventsgottesdienst fand er die Wohnung durchwühlt, aber es fehlte nichts. Nicht einmal das wertvolle Chronometer aus Grünberg hat der Dieb mitgehen lassen. Schließlich fiel seiner Frau auf, dass die Statuette von August dem Starken fehlt. Eine einfache Gipsstatue, noch nicht einmal besonders hübsch. Und wisst ihr, was das verrückteste ist: Heute, direkt vor meinem Feierabend, höre ich mit, dass dem Bahnhofsvorsteher Plietschling genau so eine Statue aus seinem Amtszimmer gestohlen wurde.“ Mitspieler 1. 2. 3. 4. - wird vor Ort vergeben 5. - wird vor Ort vergeben
  12.  

×
×
  • Create New...