Jump to content
Sign in to follow this  
Leachlain ay Almhuin

Spielemesse Essen 2010

Recommended Posts

Nachdem es ja in anderen Strängen so Mode ist, die Nichtteilnahme oder das Desinteresse zu dokumentieren: Ich komme nicht.

Share this post


Link to post
Nachdem es ja in anderen Strängen so Mode ist, die Nichtteilnahme oder das Desinteresse zu dokumentieren: Ich komme nicht.

 

Klar, bis dahin ist dein Abenteuer nicht veröffentlicht, und somit musst du auch keine Promotion machen ;)

Oh, mein Abenteuer wird wohl aller Wahrscheinlichkeit nach tatsächlich zu Essen veröffentlicht. :dunno:

 

Deswegen schreibe ich ja wie ein Verrückter...

Share this post


Link to post
Nachdem es ja in anderen Strängen so Mode ist, die Nichtteilnahme oder das Desinteresse zu dokumentieren: Ich komme nicht.

 

Klar, bis dahin ist dein Abenteuer nicht veröffentlicht, und somit musst du auch keine Promotion machen ;)

Oh, mein Abenteuer wird wohl aller Wahrscheinlichkeit nach tatsächlich zu Essen veröffentlicht. :dunno:

 

Deswegen schreibe ich ja wie ein Verrückter...

 

D.h. neben Thalassa kann man auf der Messe auch den neuen Droll erstehen. Na dann lohnt es sich ja doppelt :D

Share this post


Link to post
Nachdem es ja in anderen Strängen so Mode ist, die Nichtteilnahme oder das Desinteresse zu dokumentieren: Ich komme nicht.

Ich komme auch nicht. Würde aber an sich gern mal dahin kommen.

Share this post


Link to post
Nachdem es ja in anderen Strängen so Mode ist, die Nichtteilnahme oder das Desinteresse zu dokumentieren: Ich komme nicht.

Ich komme auch nicht. Würde aber an sich gern mal dahin kommen.

Ich nicht, das lohnt sich leider nicht mehr. Halle 6 ist zu einem Kiddie-LARP-Laden verkommen und der Rest hat mich noch nie interessiert. Dafür ist mir dann doch der Spaß zu teuern. War früher besser, wie so vieles.

Share this post


Link to post
Nachdem es ja in anderen Strängen so Mode ist, die Nichtteilnahme oder das Desinteresse zu dokumentieren: Ich komme nicht.

Ich komme auch nicht. Würde aber an sich gern mal dahin kommen.

Ich nicht, das lohnt sich leider nicht mehr. Halle 6 ist zu einem Kiddie-LARP-Laden verkommen und der Rest hat mich noch nie interessiert. Dafür ist mir dann doch der Spaß zu teuern. War früher besser, wie so vieles.

Ach so. Na, dann ist ja nicht so schlimm.

Share this post


Link to post

Ich werde wohl dort sein.

 

Für mich ist es zwar auch nicht mehr ganz so interessant wie früher, aber das liegt eher an meinen geänderten Interessen als an der Messe selbst.

 

Tschuess,

Kurna

Share this post


Link to post
Gibt es doch wieder einen Midgard-Stand? Ich dachte Jürgen und Elsa wollten damit aufhören.

 

Ja und nein - zumindest nicht in diesem Jahr.

Share this post


Link to post
Gibt es doch wieder einen Midgard-Stand? Ich dachte Jürgen und Elsa wollten damit aufhören.

 

Ja und nein - zumindest nicht in diesem Jahr.

Heißt das, es gibt in diesem Jahr keinen Stand oder sie wollen nicht in diesem Jahr damit aufhören? :confused:

Share this post


Link to post
Guest Marc

Eigentlich müsste man zwei Tage kommen, weil die vollen Hallen doch Zeit und Nerven kosten, wenn man alles in einen Tag packen will/muss. Donnerstag gucken, Freitag probespielen. Dazu fehlen mir aber die Ressourcen.

 

Und dann gibt es in Essen zwei Sorten von Idioten: Die einen, die einem einfach ohne zu gucken ins Kreuz laufen, wenn man mal kurz stehen bleiben muss, weil man was interessantes gesehen hat. Und dann die, die plötzlich einfach so stehen bleiben und einen auflaufen lassen.

 

(Ich bitte darum, vor dem Drücken des "Antworten" oder "Zitieren"-Knopfs zu schauen, ob der Ironie-Detektor auch beim Lesen des zweiten Absatzes aktiviert war.)

Share this post


Link to post
Und dann gibt es in Essen zwei Sorten von Idioten: Die einen, die einem einfach ohne zu gucken ins Kreuz laufen, wenn man mal kurz stehen bleiben muss, weil man was interessantes gesehen hat. Und dann die, die plötzlich einfach so stehen bleiben und einen auflaufen lassen.

 

Zu welcher Sorte gehörst du? :D

Share this post


Link to post
Guest Marc
Und dann gibt es in Essen zwei Sorten von Idioten: Die einen, die einem einfach ohne zu gucken ins Kreuz laufen, wenn man mal kurz stehen bleiben muss, weil man was interessantes gesehen hat. Und dann die, die plötzlich einfach so stehen bleiben und einen auflaufen lassen.
Zu welcher Sorte gehörst du? :D
Zu den hoffnungslosen Optimisten, die versuchen, die Laufrichtung der anderen Messebesucher vorher einzuschätzen. Was aber wegen der zwei anderen Gruppen sehr schwierig ist. Deswegen brauche ich ja eigentlich zwei Tage. ;)

 

Tatsächlich ist es so, dass ich zur Zeit kaum zu Brett- und Familienspielen komme, und daher die Spiele, ich ich im Laufe des Jahres hier vor Ort kennenlerne, vollkommen ausreichen. Und selbst schicke taktische Klopper stauben ein. Hier liegt immer noch "Game of Thrones" (Der eiserne Thron) und wurde nur dreimal gespielt.

Share this post


Link to post

Die Nachwuchsgöttin dürfte dafür noch etwas klein sein... nee Leute, dieses Jahr nicht...

Share this post


Link to post
Gibt es doch wieder einen Midgard-Stand? Ich dachte Jürgen und Elsa wollten damit aufhören.

 

Ja und nein - zumindest nicht in diesem Jahr.

Heißt das, es gibt in diesem Jahr keinen Stand oder sie wollen nicht in diesem Jahr damit aufhören? :confused:

 

Übersetzung: Sie wollen damit aufhören, jedoch noch nicht in diesem Jahr. :notify:

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Share this post


Link to post

Also ich werde - wenn mein Gesundheitszustand es zulässt - da sein. Wie immer bei den doden drollen.

Für diejenigen, die sich neben Rollenspielen auch für Brett-/ Karten- und andere Spiele interessieren, wird es sich wohl eher lohnen, ansonsten kann ich nur empfehlen, Donnerstag zu kommen, dann geht´s eigentlich. (von wegen anrempeln und im Weg stehen und so)

Share this post


Link to post

Werd - als Essener - da sein und Würfel kaufen. Und auch bei Midgard vorbeischaun. Aber die Messe hatte ihren besonderen Reiz ja in den Angeboten, die man dort fand. Seit Buchpreisbindung ist das leider anders. Aber naja...

Share this post


Link to post
Ticaya und ich werden mindestens am Donnerstag da sein.

 

Grüße

Prados

 

 

Cool. Wir wohl traditionell auch. Da kann man ja mal was ausmachen.

Share this post


Link to post
Ticaya und ich werden mindestens am Donnerstag da sein.

 

Grüße

Prados

 

 

Cool. Wir wohl traditionell auch. Da kann man ja mal was ausmachen.

 

Definitiv sollten wir was ausmachen. Damit es nicht zu Problemen kommt. Die Messehalle ist nicht groß genug für uns beide ...

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By seamus
      Wer auf Wikinger-Brett/Kartenspiele (thematisch angehaucht) steht, sollte dieses Jahr mal auf der Spiel beim Schwerkraft-Verlag aufschlagen.
       
      Ein neuseeländischer Spieleentwickler (Shem Phillips) besucht zum ersten Mal die Spiel und stellt mind. seine Nordseetrilogie-Spiele dort vor (+ per Kickstarter Feb/Mrz angekündigter Raiders Erweiterung) -Quelle: s. derzeit letztes Explorer...-KS-Update (#28). Er vertrieb bisher seine Spieler per Kickstarter-Crowdfunding.
       
      Die Grafik (Künstler: Mihajlo Dimitrievski) und Ausstattung ist (sehr) schön, allerdings sind die Porträts comixhaft.
       
       ... of the North Sea
      Shipwrights (+Townsfolk Expansion), 2-5 Spieler
      Mind. zu zweit mehr ein nebeneinander und nicht  gegeneinander spielen -Karten ziehen& deren Glück
       
      Raiders, 2-4 Spieler
      Selbst zu zweit nett gegeneinander spielbar
       
      Explorers, 1-4 Spieler
      bisher nicht gespielt
       
      Zumindest von Shipwrights&Explorers gibt's auf Boardgamegeek eine deutsche Spielanleitung zum Geschmack finden ;-)
       
      Raiders erscheint wohl in einer deutschen Version - Quelle: s. derzeit letztes Explorer...-KS-Update (#28) -Kommentar
    • By Kio
      Kleine Mahlzeit
      Voraussetzungen: YangScheng (M4 KTP QB S.176)
       
      Die kleine Mahlzeit wird von Anhängern des YangScheng zur Sommer- und Wintersonnenwende eingenommen.
       
      Die Kleine Mahlzeit zur Sommersonnenwende wird beim Übergang vom Frühling zum Sommer gefeiert, sobald das Yang seinen Höchststand erreicht hat, in der Regel am 14. Tag des 6. Monds, dem Tag der Sommersonnenwende, und in ihr sind sowohl Zutaten gemäß des Frühlings- als auch des Sommerkanons enthalten. Damit beendet der YangScheng-Anhänger die Zeit der Frühlingsdiät und isst von nun an gemäß den Vorschriften des Sommers.
       
      Die Kleine Mahlzeit zur Wintersonnenwende wird beim Übergang vom Herbst zum Winter eingenommen, wenn das Yin seinen Zenit erreicht, in der Regel am 1. Tag des 13. Monds, dem Tag der Wintersonnenwende, und sie kombiniert Zutaten aus dem Herbst- und Winterkatalog. Damit beendet der YangScheng-Anhänger die Zeit der Herbstdiät und stellt seine Mahlzeiten auf die Regeln für die Winterzeit um.
       
      Die kleine Mahlzeit ist nicht verpflichtend für Anhänger des YangScheng, wird von diesen aber wegen ihres kleinen Nebeneffekts gerne zelebriert.
       
       
      Kleine Mahlzeit zur Sommersonnenwende
      (6. Mond, 14. Tag)
       
      Eine Kanne mit grünem Tee
      Eine flache Schale mit einer leichten Fischsuppe,
      verfeinert mit frischem Rogen oder Frosch-Laich und frischen Kräutern der Jahreszeit
      Ein Kloß aus gedünstetem Weizen, nicht zu groß!
      1/2 eingelegter Hühnerfuß
      Süß-saure Soße nach Geschmack
      Eine Tasse Schafsmilchjoghurt mit Bittermandelsplittern
      Dazu quellfrisches Wasser nach Belieben
      Im Anschluss eine stille Bild-Meditation oder ein Spaziergang (1/2h)
       
       
      Kleine Mahlzeit zur Wintersonnenwende
      (13. Mond, 1. Tag)
       
      Eine oder zwei Tassen weißer oder, natürlich nur in KKT und nur für Mitglieder der Kaiserfamilie, gelber Tee,
      falls nicht verfügbar geht auch gewöhnlicher grüner Tee.
      Ein flacher Teller mit einem Spiegel Blutsuppe,
      gewürzt mit geriebenem Nas-Horn und frischen, ersatzweise auch getrockneten Kräutern.
      Auf einem Bett aus ungewürztem und ungesalzenem KaoLiang
      ein Eintopf aus gedünsteter Lunge und salzig-scharf eingelegtem Gemüse
      Ziegenmilchkefir mit gerösteten Sesamsamen
      Dazu quellfrisches Wasser nach Belieben
      Im Anschluss Meditation zu Musik oder Gesang oder ein Spaziergang (1/2h)
       
       
      [spoiler=Besonderes]Die kleine Mahlzeit macht satt.
       
      [spoiler=Mehr]Die kleine Mahlzeit macht satt, gut gelaunt und zuversichtlich.
      Nach dem Spaziergang hat der YangScheng-Anhänger wieder volle AP.
       
      [spoiler=Mehr]Ich habe keine Ahnung vom Kochen.
       
       
       
       
       
       
    • By Kio
      YangScheng ist die Kunst, durch körperliche Übungen, Atemkontrolle und Diät sein Leben zu verlängern.
       
      Aber zweimal im Jahr dürfen auch Anhänger des YangScheng "mal so richtig reinhauen".Kleine Mahlzeit
      Voraussetzungen: YangScheng (M4 KTP QB S.176)
       
      Die kleine Mahlzeit wird von Anhängern des YangScheng zur Sommer- und Wintersonnenwende eingenommen.
       
      Die Kleine Mahlzeit zur Sommersonnenwende wird beim Übergang vom Frühling zum Sommer gefeiert, sobald das Yang seinen Höchststand erreicht hat, in der Regel am 14. Tag des 6. Monds, dem Tag der Sommersonnenwende, und in ihr sind sowohl Zutaten gemäß des Frühlings- als auch des Sommerkanons enthalten. Damit beendet der YangScheng-Anhänger die Zeit der Frühlingsdiät und isst von nun an gemäß den Vorschriften des Sommers.
       
      Die Kleine Mahlzeit zur Wintersonnenwende wird beim Übergang vom Herbst zum Winter eingenommen, wenn das Yin seinen Zenit erreicht, in der Regel am 1. Tag des 13. Monds, dem Tag der Wintersonnenwende, und sie kombiniert Zutaten aus dem Herbst- und Winterkatalog. Damit beendet der YangScheng-Anhänger die Zeit der Herbstdiät und stellt seine Mahlzeiten auf die Regeln für die Winterzeit um.
       
      Die kleine Mahlzeit ist nicht verpflichtend für Anhänger des YangScheng, wird von diesen aber wegen ihres kleinen Nebeneffekts gerne zelebriert.
       
       
      Kleine Mahlzeit zur Sommersonnenwende
      (6. Mond, 14. Tag)
       
      Eine Kanne mit grünem Tee
      Eine flache Schale mit einer leichten Fischsuppe,
      verfeinert mit frischem Rogen oder Frosch-Laich und frischen Kräutern der Jahreszeit
      Ein Kloß aus gedünstetem Weizen, nicht zu groß!
      1/2 eingelegter Hühnerfuß
      Süß-saure Soße nach Geschmack
      Eine Tasse Schafsmilchjoghurt mit Bittermandelsplittern
      Dazu quellfrisches Wasser nach Belieben
      Im Anschluss eine stille Bild-Meditation oder ein Spaziergang (1/2h)
       
       
      Kleine Mahlzeit zur Wintersonnenwende
      (13. Mond, 1. Tag)
       
      Eine oder zwei Tassen weißer oder, natürlich nur in KKT und nur für Mitglieder der Kaiserfamilie, gelber Tee,
      falls nicht verfügbar geht auch gewöhnlicher grüner Tee.
      Ein flacher Teller mit einem Spiegel Blutsuppe,
      gewürzt mit geriebenem Nas-Horn und frischen, ersatzweise auch getrockneten Kräutern.
      Auf einem Bett aus ungewürztem und ungesalzenem KaoLiang
      ein Eintopf aus gedünsteter Lunge und salzig-scharf eingelegtem Gemüse
      Ziegenmilchkefir mit gerösteten Sesamsamen
      Dazu quellfrisches Wasser nach Belieben
      Im Anschluss Meditation zu Musik oder Gesang oder ein Spaziergang (1/2h)
       
       

      Spoiler Besonderes: Die kleine Mahlzeit macht satt. 

      Spoiler Mehr: Die kleine Mahlzeit macht satt, gut gelaunt und zuversichtlich.Nach dem Spaziergang hat der YangScheng-Anhänger wieder volle AP.
       

      Spoiler Mehr: Ich habe keine Ahnung vom Kochen.


       
      Hier klicken um artikel anzuschauen
    • Guest Unicum
      By Guest Unicum
      Hallo zusammen,...
       
      Wollte mal fragen wen man so von den "üblichen verdächtigen" auf der RPC vieleicht treffen könnte?
       
      Zu Bacharach meinte der Droll das er kommen würde.
      Der kleine Spieleverlag Flying Games aus Karlstuhe ist auch da und dort werde ich meine Banner setzen
       
      Derzeit würde ich sagen 66% das ich beide Tage da sein werde.
       
       
      http://www.rpc-germany.de/
       
       
       
       
×
×
  • Create New...