Jump to content

Rollenspielermarotten


Recommended Posts

Ach ja und gerade heute wurde ich von einem Freund und Mitspieler (wegen meines positiven Charmas als Spl) beaufragt ihm einen, besser zwei neue 20er zu kaufen. Es wurde von mir zzgl. Freundin eine 1/4 h auf verschiedenen Belägen, mit jeder Hand und mit diversen Wurfvariationen getestet und dann die "Würdigsten" ausgewählt. Zum morgigen Spieltag soll dann die feierliche Übergabe des neuen Handwerkszeugs erfolgen...

Link to comment
Es wurde von mir zzgl. Freundin eine 1/4 h auf verschiedenen Belägen, mit jeder Hand und mit diversen Wurfvariationen getestet und dann die "Würdigsten" ausgewählt. Zum morgigen Spieltag soll dann die feierliche Übergabe des neuen Handwerkszeugs erfolgen...
Mein einziger W20, der halbwegs vernünftig würfelt, stammt aus einem Onlineshop, wo ich ihn einfach mal "mitbestellt" habe. Die Würfel, die ich im Geschäft getestet habe ... die machen zuhause was ganz anderes. :motz:
  • Like 1
Link to comment
  • 1 month later...

Sobald wir Midgard spielen, werden die verschiedensten Dinge des Alltags zu "Sonderfertigkeiten".

z.B. muss mein Bruder immer den Kaffe kochen, weil er da eben am Besten drin ist, hat nämlich "Kaffe zubereiten +15", dafür aber nur "Tee kochen +5" universell.

Tee wird dann wieder von Jemanden aufgesetzt der sicher "Tee kochen +17" oder sogar noch besser hat, der schmeckt so richtig gut.

Im Grunde ist es spassig, manchmal nervst eben auch wenn dann wirklich alles auf das Fertigkeitensystem Midgards umgemünzt wird.

Kritsicher Fehler beim "Telefonieren +8", wenn wieder mal die Freundin anruft und man sagt: "Klar, hab ich ein Moment Zeit !"....:patsch:

Link to comment
  • 13 years later...
Am 25.7.2001 um 10:40 schrieb Kahal Durak:

Hi Detrius,

Also bei unseren Gruppen ist es Tradition das

 

1. NIEMAND pünklich da ist, und

2. am besten noch einer nichts vom Termin wußte dann aber noch stunden später eintrudelt, bevor

3. der erste schon wieder los muß.

 

Aber mal im Ernst. Wir haben unsere "würfel" MArotten, die wir aber nur aus Spaß an der Freude pflegen. Bei uns glaubt (soweit ich weiß) keiner an gute oder schlechte würfel, aber wir haben schon mal Würfel verbrannt, die in entscheidenden Momenten wiederholt versagt haben.

 

 

Kahal Durak

Jupp, so isses bei uns auch.

Link to comment

Seit etwa 22 Jahren mit ein paar Pausen spiele ich mit meiner alten Göttinger Gruppe an zwei Wochenenden im Jahr. Die meiste Zeit haben wir uns bei mir getroffen, dann lange Jahre bei einer Mitspielerin. Seit relativ kurzem bin ich Spielleiter.

So lange wir bei mir gespielt haben und auch bei der Mitspielerin, so lange ich nicht Spielleiter war, habe ich gekocht.

Freitags gab es immer Spaghetti Bolognese. Samstags gab es zumindest theoretisch immer Pellkartoffel mit einem Mett-Schmand-Dipp. Theoretisch, weil eigentlich jedesmal so viele Spaghetti und Soße übrig waren, dass wir damit über den Tag gekommen sind. Wir haben mindesten zehn Jahre gebraucht, um diese Überproduktion in den Griff zu kriegen.

Gleiches im Prinzip mit Süßigkeiten: Ich habe wirklich großzügig eingekauft und wir haben uns die Kosten gerecht aufgeteilt. Trotzdem kamen jedesmal noch Berge von "Ich habe auch noch was mitgebracht" dazu.

Ein bisschen ist es besser geworden, nachdem wir jetzt Samstags immer Essen ordern. Da ist dann wenigstens im Blick, was noch von Freitag übrig ist.

 

Nächste Gewohnheit: Wir sitzen alle in der Reihenfolge der Gewandtheit. Da ich die schnellste Figur hatte, saß ich direkt neben der Spielleiterin. Die saß immer am Ofen an der Tür zum Flur. Ich deshalb auch - nur noch dichter am Ofen. Gefühlt bin ich aber auch derjenige, dem am schnellsten zu heiß ist. Ewig und drei Tage gab es "Fenster auf/ Fenster zu"-Diskussionen. Als ich Spielleiter wurde, war mir schon klar, dass das mit dem Ofen für mich zu einer Tortur werden würde. Aber dann fiel uns auf: Der Spielleiter muss ja gar nicht unbedingt am Ofen und vor der Tür zum Flur sitzen.

Echt schräg, wie wenig man Sachen hinterfragt, an die man sich gewöhnt hat.

  • Thanks 2
  • Haha 2
Link to comment
Am 21.5.2002 um 19:39 schrieb stefanie:

Haruka, ich bin immer Freund und Gönner meiner Spieler: falls Du jemals bei mir spielst, werde ich mir Zahlen für Dich ausdenken.

 

Am 21.5.2002 um 15:38 schrieb Haruka:

Meine Marotte:

 

Ich habe NIE (NIIIIIIIIIEEEEEE!!!http://www.midgard-forum.net/iB_html/non-cgi/emoticons/wink.gif Würfel dabei, ich habe keine und weigere mich einfach, welche zu kaufen, klauen, was auch immer. Wenn mich jemand darauf anspricht ist meine Standardantwort:

 

Ich brauche keine Würfel, ich kann mir auch eine Zahl zwischen 1 und 6 ausdenken (oder zwischen 1 und 10, oder zwischen 1 und 20, oder zwischen 1 und 100...)

Lösung: SL und Spieler denken sich je eine beliebige Zahl aus. Beide werden addiert, dann in Modulo (Seiten des Würfels) gesetzt. 

Das gibt dem Spieler sogar noch die Illusion selbst großen Einfluss auf das Ergebnis des Wurfes zu haben...

Link to comment

Zum Würfeln: 

Selbstverständlich Würfeln Würfel ziemlich genau im Schnitt. Deshalb müssen vor den eigentlichen Würfen die schlechten Ergebnisse „ausgewürfelt“ werden :coolio:

Wir hatten mal eine Zeit lang ein cooles Würfelritual: Der Würfel wird auf die Rückseite des Würfelbechers gelegt, sodass die 20 (oder eben die erstrebenswerte Zahl) nach oben zeigt. Dann wird der Würfel hochgeworfen, der Würfelbecher gedreht, der Würfel aufgefangen und noch im selben Schwung der Würfelbecher mitsamt Würfel auf den Tisch geknallt. Gelingt das, gilt es als gutes Omen...

Bei Bedarf kann einem Würfel übrigens auch zugeflüstert werden, dass kann helfen. Ist der Wurf dennoch schlecht, ist der EW: Beredsamkeit eben sowohl Figur als auch Spieler gelungen...

Link to comment
Am 22.5.2002 um 11:45 schrieb Jutrix:

Hab seid einiger Zeit jetzt ein KTP T-Shirt... will heissen ich trage dieses Shirt ausschliesslich um meinen KTP Charakter zu spielen!

 

Gruss

 

MS

Da kenne ich auch so eine Person... :lol: 

Link to comment

Ganz vergessen: Jeder häufig gespielte Charakter bekommt selbstverständlich ein farblich passendes Würfelset. 

Aus Gründen die manch einer Geldmangel nennt, haben meine Hauptfiguren glücklicherweise alle blau oder rot als passende Farbe :blush:

Link to comment

Ist bei mir ähnlich. Jeder Char erhält ein eigenes Set mit Würfeln, ein passendes Charakterbild sowie eine passende Miniatur (natürlich selbst bemalt). Dummerweise hat der letzte Midgard-SL einen der beiden Zwerge so schnell ums Leben gebracht, der andere ist in Standby, da die Runde pausiert.

20190617_210934.jpg

20190921_102041.jpg

Edited by Corris
  • Like 2
Link to comment
vor 9 Stunden schrieb Patrick:
Am 21.5.2002 um 15:38 schrieb Haruka:

Meine Marotte:

 

Ich habe NIE (NIIIIIIIIIEEEEEE!!!http://www.midgard-forum.net/iB_html/non-cgi/emoticons/wink.gif Würfel dabei, ich habe keine und weigere mich einfach, welche zu kaufen, klauen, was auch immer. Wenn mich jemand darauf anspricht ist meine Standardantwort:

 

Ich brauche keine Würfel, ich kann mir auch eine Zahl zwischen 1 und 6 ausdenken (oder zwischen 1 und 10, oder zwischen 1 und 20, oder zwischen 1 und 100...)

Aufklappen  

Lösung: SL und Spieler denken sich je eine beliebige Zahl aus. Beide werden addiert, dann in Modulo (Seiten des Würfels) gesetzt. 

Das gibt dem Spieler sogar noch die Illusion selbst großen Einfluss auf das Ergebnis des Wurfes zu haben...

Die zeitgemäße Lösung :devil: heißt Roll 20 ..... HARHARHAR! :pirat:

Link to comment

Meine schlimmste Marotte? Meine Schwarz-Gelben Würfel. Diese sind reine SL-Würfel geworden, seit die Nachholrunde Stößchen nicht mehr spielt ... und wehe, die fasst einer an :leachlain:

2. Marotte: Hat jemand keine Würfel und ich helfe ihm aus, bekommt er grundsätzlich die blau-weißen ... er soll ja nicht besser würfeln als ich.

3. Marotte: würfeln meine Würfel für mich als Spieler (nicht SL) zweimal hintereinander schlechter als "5" werden sie für das Wochenende aussortiert. Das sorgt fast regelmäßig dazu, dass ich auf Cons mir neue Würfel kaufen muss :whatsthat:

  • Haha 2
Link to comment
vor 1 Minute schrieb Leachlain ay Almhuin:

Meine schlimmste Marotte? Meine Schwarz-Gelben Würfel. Diese sind reine SL-Würfel geworden, seit die Nachholrunde Stößchen nicht mehr spielt ... und wehe, die fasst einer an :leachlain:

2. Marotte: Hat jemand keine Würfel und ich helfe ihm aus, bekommt er grundsätzlich die blau-weißen ... er soll ja nicht besser würfeln als ich.

3. Marotte: würfeln meine Würfel für mich als Spieler (nicht SL) zweimal hintereinander schlechter als "5" werden sie für das Wochenende aussortiert. Das sorgt fast regelmäßig dazu, dass ich auf Cons mir neue Würfel kaufen muss :whatsthat:

1. Die müssen ja in letzter Zeit ziemlich bescheiden Würfel :rueckzug: 

2. Ok, das ist eindeutig Spielermobbing. Das ist ja so, wie wenn du ihm bei Roll20 anstatt d20 d1 einstellst :worried:

Link to comment
vor 1 Minute schrieb Patrick:

1. Die müssen ja in letzter Zeit ziemlich bescheiden Würfel :rueckzug: 

2. Ok, das ist eindeutig Spielermobbing. Das ist ja so, wie wenn du ihm bei Roll20 anstatt d20 d1 einstellst :worried:

1. Die würfeln zurzeit gar nicht :buhu:

2. natürlich und in Roll20 würde ich Spielern, die ich mobben wollen würde, blau-weiß als Farbe zuweisen ... leider kann sich jeder die Farbe selbst einstellen :plain:

  • Haha 1
Link to comment
vor 31 Minuten schrieb Leachlain ay Almhuin:

Meine schlimmste Marotte? Meine Schwarz-Gelben Würfel. Diese sind reine SL-Würfel geworden, seit die Nachholrunde Stößchen nicht mehr spielt ... und wehe, die fasst einer an :leachlain:

2. Marotte: Hat jemand keine Würfel und ich helfe ihm aus, bekommt er grundsätzlich die blau-weißen ... er soll ja nicht besser würfeln als ich.

3. Marotte: würfeln meine Würfel für mich als Spieler (nicht SL) zweimal hintereinander schlechter als "5" werden sie für das Wochenende aussortiert. Das sorgt fast regelmäßig dazu, dass ich auf Cons mir neue Würfel kaufen muss :whatsthat:

Sortierst du auch schlecht würfelnde Computer aus?

  • Haha 1
Link to comment
vor 6 Stunden schrieb Leachlain ay Almhuin:

3. Marotte: würfeln meine Würfel für mich als Spieler (nicht SL) zweimal hintereinander schlechter als "5" werden sie für das Wochenende aussortiert. Das sorgt fast regelmäßig dazu, dass ich auf Cons mir neue Würfel kaufen muss :whatsthat:

Bei W6 wird das langsam teuer...

  • Sad 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...