Jump to content

Laptoptools für den Spielleiter


Recommended Posts

Ich habe mal irgendwann ein Tool für die Entfernungsmessung auf Landkarten geschrieben. Dazu konnte man beliebiges Kartenmaterial (ich glaube mindestens jpg, png, bmp, tiff) laden, den entsprechenden Maßstab festlegen und dann (mit der Maus) Wegpunkte setzen. Das Tool hat dann die Wegstrecke berechnet (on-the-fly bei jedem neuen Wegpunkt).

 

Das Tool ist allerdings im Wesentlichen initial für die Erstellung einer Entfernungstabelle verwendet worden und nicht in den Spielsitzungen, es spricht aber auch nichts dagegen es dort zu tun.

Link to comment

Wer von Euch hat solche Tools bereits im Einsatz, ggf. können hier auch welche gemeinsam entwickelt werden.

Ich könnte mir so eine Art EP-Verwaltung vorstellen, welche Gegnerstärke, etc. pp. gleich berücksichtigt und man als SL nur noch fix Grundwerte eintippt. Das ganze auf Excel-Basis oder so.

 

Gruß

Frank

Link to comment

Hier mal meine kurze Liste

 

Eine Textverarbeitung und evt. eine Tabellenkalkulatuion

 

Diverse Dokumententemplates für

* Character sheets (Werte, Vorgeschichte, Tiere)

* Gruppenaufstellungen (mit den Wichtigsten werten)

* Gegnerlisten (mit den wichtigsten Werten) und Kampfdaten

* Midgardkalender

 

Eine Auswahl an Portraitbildern für Charaktersheets

Eine Sammlung von Gegenständen

Eine Sammlung von Totems

Eine Sammlung von Hausregeln

Regelkompilationen

etc. etc.

 

Derartiges sollte sich im Internet im Allgemeinen und hier im Forum im Besonderen in Hülle und Fülle finden lasssen (CMS ?)

 

Ein Program zum erstellen von (Land) Karten (Fractal Terrains - MSWin), auf Tritons Empfehlung, guckt euch mal die Karte auf der Nikostriaseite an).

 

Ein Würfelprogramm, ich hab FreeDice (macosx), einfach mal auf sourceforge.net nachsehen.

 

Ab und an verwend ich auch Charaktergenerierungsprogramme.

 

Das wichtigste ist aber: Eine Mailliste für meine Spielgruppe ;)

Link to comment
  • 8 months later...

Ich habe rund um Bögen und Steigern ein paar Excel-Spreadsheets, u.a. den Spielfiguren-Generator.

 

Am Spieltisch setzen wir keine Computer ein, allerdings hatte Flo (bluemagician) da mal etwas in fortgeschrittenem Entwicklungsstadium, das da ganz interessant werden könnte.

 

Magus ist ein vielversprechender Ansatz, habe ich aber voller Frust aufgegeben, weil ich immer wieder Arbeit verloren habe. Ich kann nicht jede Minute speichern. Außerdem ist die Bedienung so unintuitiv und kompliziert... bevor ich das lerne, habe ich's hundertmal anders gemacht. Vielleicht ist das auch Geschmackssache, an sich ist es ja toll, daß sich jemand hinsetzt und das entwickelt.

Link to comment

Guten Tag allerseits,

 

da Magus ziemlich umständlich zu bedienen ist und ansonsten die meisten anderen Spielfigurengeneratoren Excel benötigen, hab ich selbst mal was zusammengeschustert.

 

Momentan macht das Programm gerade so viel, dass fast nur noch die Lernpunkte ausgegeben werden müssen, was bei der Charaktererstellung gerade für neue Spieler helfen dürfte.

 

Herunterladen lässt sich das hier hier

 

Grüße,

Corvus

Edited by Corvus
Forumupload erfolgreich, Link geändert
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Hornack Lingess
      Moderation:  
      Der Strang für Spammails. Lustige und andere.
       
      EinMODsalkir
      Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
       
       
      Kann man eigentlich rechtlich was gegen Spam-Mailer unternehmen?
       
      Mein Hotmail-Account ist am Wochenende mit ca. 1500!!!!! mails von ein und demselben Absender, den ich nicht kenne, zugeballert worden. Was kann man dagegen tun? Den angeblichen Spam-Schutz von Hotmail hab ich schon aktiviert und trotzdem ist der Müll in meiner Inbox gelandet. Jetzt kriegt erstmal Hotmail ne böse mail und dann?
       
      Wer also nen Hotmail-Account hat und ab und zu spam-mail bekommt, sollte mal dringend den Account ansehen, bevor irgendwelche wichtigen Messages gelöscht werden.
      Bin für jede Hilfe dankbar,
      Hornack
       
    • By Einskaldir
      Hi.
       
      Irgendwie fehlte mir bisher ein Strang, der besondere Hilfsmittel fürs Spielen einfach mal auflistet.
       
      So kennt ihr das doch sicher von Cons, dass ihr irgendwas Besonderes bei anderen Spielern seht und euch fragt, wo man denn sowas bekommt oder euch wundert, dass es sowas überhaupt gibt.
       
      Ich weiß, dass es im Grunde schon Stränge mit Miniaturenlinks gibt, auch welche zu Würfeln oder Ähnlichem, aber irgendwie geht das Meiste doch unter.
       
      Ich möchte hier also eine Linksammlung von "besonderen" Hilfsmitteln anlegen.
      Was ihr als "besonders" anseht, möchte ich eigentlich euch überlassen. Für mich ist es im Grunde alles, was über den Standardwürfel und die Standardfigur hinausgeht.
       
      Also Battlemats oder ähnliches, besondere Würfelbecher oder Behältnissse, besondere Würfel, Farben, Spielleiterschirme, Karten, Kerzen, Licht- und Nebelmaschinen ( ) etc.
       
      Bitte haltet den Strang auch primär als Liste. Zuviele Kommentare lassen ihn nur wieder unübersichtlich werden.
       
      Bin gespannt, was so alles ans Tageslicht kommt.
    • By JOC
      Wir nutzen seit einiger Zeit eine Chessex Battlemat und wasserl. non-permanent Folienstifte.
       
      Aber wir lassen oft unsere Zeichungen für einige Wochen auf der Mat, und es bleiben so immer in paar Spuren zurück die mit Wasser nicht abgehen.
      Ist eigentlich nicht schlimm, aber vielleicht hat jemand einen Tipp wie man die Reste abbekommt ohne die Vinylfolie und das Raster zu beschädigen?
       
      (habe schon über Vinylreiniger für Wasserbetten oder Boote nachgedacht, aber bin unsicher).
       
      Gruß
       
      JOC
    • By Biggles
      Updates:
      MOAM ist unter http://www.moam.de/ verfügbar. Eine Endnutzerdokumentation gibt es im MOAM-Wiki. Bug Reports und Feature Requests bitte ins MOAM-Ticket-Tool einstellen und nicht in diesen Thread! Rezensionen:
      Bobas :T: Time - Eine Tjoste für MOAM SteamTinkerer: Eine Anwendung für MIDGARD – Das Fantasy-Rollenspiel Spielleiter-wissen.de: MOAM – Die Plattform für MIDGARD-Spieler - und schon wieder weg, wie es scheint.  
      Ein MOAM-Screencast (für höhere Qualität direkt bei Vimeo statt inline anschauen):
       

      ~~~~~

      Hallo zusammen,

      mittlerweile hat die Verbreitung an Tablets und Notebooks stark zugenommen und auf der anderen Seite ist auch der Stand der Webtechnologie so weit, dass es sich lohnen könnte, eine webbasierte Anwendung für Midgard zu erstellen.

      Bei einer Recherche in den Untiefen des Midgard-Forums ist mir aufgefallen, dass es im Laufe der Zeit immer wieder Ansätze gab, das Midgard-Rollenspiel durch Computerprogramme zu unterstützen, aber selten über die Anfänge hinaus etwas zustande kam. Eine Ausnahme stellt hier wohl MAGUS dar, aber das ist erstens nichts fürs Auge und setzt zweitens eine Softwareinstallation voraus.

      Vor diesem Hintergrund möchte ich gerne eine zeitgemäße Webanwendung erstellen, die es Spielern und Spielleitern ermöglicht, ihre Kampagnen online zu verwalten. Die Quellen sollen als Open Source jedermann verfügbar gemacht werden. Bei hinreichendem Interesse würde ich ein Hosting der Anwendung ins Auge fassen.

      Dabei ist es definitiv nicht das Ziel, irgendwelche Regelbücher zu ersetzen, sondern vielmehr so etwas wie einen mächtigen elektronischen Sichtschirm für den Spielleiter bereit zu stellen, zu dem die Spieler ihre Charaktere des aktuellen Abenteuers beisteuern können.

      Bevor ich damit weiter mache und sich zeigt, ob dies wieder einmal nur ein im Ansatz stecken gebliebenes Projekt werden wird, muss ich allerdings zuerst einmal klären, ob und zu welchen Konditionen ich die zugrunde liegenden Tabellen und Bilder verwenden kann.

      Eure Anmerkungen und Feedback sind mir sehr willkommen.

      Cheers,
      Biggles
       
       
      Edit: Den Open-Source-Gedanken habe ich inzwischen wieder verworfen, da der "Overhead" dafür größer ist als die zu erwartende Mitarbeit durch Andere rechtfertigen würde. Wenn ich mich in dieser Einschätzung irren sollte, bin ich in diesem Punkt gerne diskussionsbereit.
    • By Ma Kai
      Typ, Grad, St, Ko - von wieviel bis wieviel AP kann diese Figur haben, wie viel werden es im Durchschnitt sein? Dies können insbesondere bei der Beurteilung oder Umstellung von Figurenwerten hilfreiche Informationen sein.
      Zur Bedienung: bei den Figurentypen bitte in der passenden Spalte eine Zahl größer Null eingeben. Dies wird nicht auf Plausibilität geprüft und von links nach rechts gelesen, d.h. wenn für einen Krieger in der Zaubererspalte "1" steht, dann wird der als Zauberer gerechnet, egal was in den anderen Spalten ist.
       
      Die Beispielwerte sind aus einer Anfrage Yon Attans in der Crowd.
      Edit: hinzugefügt LP. Groben Rechenfehler bei Durchschnitt und Maximum korrigiert.
       
      Version 2 bietet Dropdown-Listen zur Auswahl von Figurentyp und -rasse.
      Eine bessere Datei ist nunmehr hier:
       

      View full artikel
×
×
  • Create New...