Jump to content

Solwac

Mitglieder
  • Posts

    30,653
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Solwac

  1. Da habe ich gar keine Bedenken, vor allem wenn schon Zwietracht in der Gruppe herrscht. Klar wäre ein Erscheinen in Waeland wahrscheinlicher, aber eben auch das der anderen Götter. Und in der germanischen Mythologie ist Loki auch reiselustig, warum also nicht auch Kjull? Sein Auftreten wäre wohl nicht das eines Einheimischen, aber durchaus in Form eines Tieres wenn Menschen unpassend wären. Oder er übernimmt einen NSC, der sich dann etwas anders als vorher benimmt. Solwac
  2. Meine Gruppe ist sein ein paar Wochen schon in Thalassa unterwegs.
  3. Einige der albischen Abenteuer sind ja schon etwas älter, zumindest älter als das Alba-QB. Vielleicht kannst Du ja etwas mit den Spieldaten diverser NSC von vor 18 Jahren anfangen. Vor allem für das Umfeld des Königs und anderer hochgestellter Persönlichkeiten ergeben sich dynamische Informationen die dann in der Kampagne eingebaut werden können. Solwac
  4. Die Durnomagustruppe kommt mit mindestens fünf!
  5. Ich halte es nicht für sinnvoll, wenn der allgemeine Frust über Midgard mit einem bestimmten Produkt verknüpft wird. Solwac
  6. Sehe ich anders. Die Ideen der letzten Beiträge scheinen mir machbar und auch von einem Moderator rein redaktionell zu bewältigen. Sinnvoll wäre ein Versuch in Verbindung mit einer "Bedienungsanleitung" wie es gedacht wurde. Solwac
  7. Ich verstehe es so, dass der Strangeröffner entscheiden muss, ob er nur offizielle Quellen auf seine Frage hin genannt bekommen möchte (mit der Gefahr, dass die Ausbeute mager ist). Oder ob er alles Material haben möchte, eben auch welches aus nicht offiziellen Quellen. Solwac
  8. Wie schon bei anderen Themen: Löse dich davon, dass Du alle Details auf einmal in der irdischen Entsprechung finden kannst. Mir fallen bei den Ghurriern auch die Gurkha ein. Letztlich sind viele Vorbilder hier verwendet worden um etwas auf Midgard zu schaffen. Solwac
  9. Da wird mir ganz weihnachtlich ums Herz! Ist schon deaktivert...oder ich mach wieder was falsch... Google hat es noch aktiviert. Wahrscheinlich hast Du es im Browser deaktiviert.
  10. @Ma Kai: Ich will hier nicht Landeskunde mit anderen Fertigkeiten wie z.B. Katapult bedienen vergleichen sondern Landeskunde für ein Land mit Landeskunde für anderes Land. Solwac
  11. Ich verstehe die Diskussion der letzten Tage nicht. Ob jemand die Fertigkeit Landeskunde für teuer oder billig, nützlich oder nicht hält ist doch zweitrangig. Wichtig ist nur die ungefähre Gleichwertigkeit von Landeskunde X mit Landeskunde Y. Solwac
  12. Also ich kenne nur eine Temperatur und das reicht auch. Nein, würde er nicht. Das liegt daran, dass trotz der hohen Temperatur einfach nicht genügend Wärme übertragen wird und der Satellit Energie durch Strahlung verliert.
  13. @Olafsdottir: Wahrscheinlich liegen alle hier gar nicht so weit auseinander. Aber ich möchte unterscheiden zwischen dem Vertrauen in den Spielleiter (wenn ich mich nicht zu dämlich anstelle passiert meiner Figur wahrscheinlich nichts) und der Situation, dass ich nach einem Fehler oder einer nicht erfolgreichen Situation das weitere Abenteuer als zu gefährlich ansehe. Wenn diese Trennung nicht wäre, dann würde es darauf hinauslaufen, dass den Figuren nichts geschieht weil das Abenteuer ja darauf hin abgestellt wäre. Oder es gäbe den Mechanismus, dass ein eigentlich passendes Abenteuer auch dann weiter gespielt werden müsste wenn allen Beteiligten klar ist, dass die Kräfte nicht mehr reichen. Wenn ein Abenteuer aber schon zu Beginn (z.B. bei der Auftragsvergabe) aufgegeben wird, dann finde ich das auch albern. Denn da sollten die Spieler auf jeden Fall davon ausgehen, dass das Abenteuer machbar ist.
  14. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :wave:

  15. So würde ich es nicht formulieren. Ich sehe eher die meisten Fragen nicht bei denen, die offizielles Material erzeugen wollen. Viel mehr dürften es Spielleiter sein, die für ihre eigene Gruppe Informationen sammeln wollen, dabei möglichst nah am offiziellen Midgard sein wollen und dennoch zu Gunsten eigener Ideen oder guten Ideen aus inoffiziellen zu Abstrichen bereit sind. Was die Arbeit der Moderatoren angeht, so könnte man vielleicht wirklich für Themen über das offizielle Midgard ein Präfix schaffen und darauf hoffen, dass nicht allzu viele Stränge dann moderiert werden müssen. Ich würde mir dann ähnlich wie bei den Abenteuern wünschen, dass auf Spoiler verzichtet wird. Wer in solchen Strängen schreibt und liest muss wissen was in offiziellen Veröffentlichungen steht, auch in Abenteuern, die vielleicht noch nicht gespielt wurden. Solwac
  16. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :wave:

  17. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :wave:

  18. Nein, wobei diese Verbot ein reiner Regelmechanismus ist, so wie die Einschränkungen der anderen Zauberer auch. Man wird immer für den einen oder anderen Zauber Gründe finden können, warum er denn doch gelernt werden dürfte. Allen Zauberern ist gemein, dass sie aus der großen Palette immer nur einen Ausschnitt lernen dürfen. Bei Elementarbeschwörern ist dieser Ausschnitt mit den beiden Elementen bei Agens und Reagens formuliert, was für einige Kombinationen deutliche Unterschiede bringt. Für Beschwörer mit einem Element Holz habe ich da mal eine Hausregel entworfen. Solwac
  19. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :wave:

  20. Ich fände so eine Trennung zwar sehr schön, sehe aber praktische Probleme dies hier im Forum umzusetzen. Ich befürchte nämlich, dass eine Beschreibung ziemlich schnell von "das ist aber nicht offiziell" und "doch, doch, schau mal in *bitte Spoiler* auf S. 37" unterbrochen wird und der kreative Inhalt so unter die Räder gerät. Anders ist es natürlich bei reinen Nachfragen zu ganz konkreten Punkten, die lassen sich durch Quellen belegen und gut ist. Nur sind solche Fragen doch in der Minderheit. Ich lasse mich aber gerne widerlegen. Solwac
  21. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! :wave:

  22. Ich würde die beiden Beschreibungen so zusammen fassen: Ja, Elfenfeuer würde wirken wenn der Körper als Fokus anvisiert werden kann. Oder anders: Als Umgebungszauber kann die Wirkung nur eintreten, wenn Astralkörper und materieller Körper deckungsgleich sind. Solwac
  23. Da man jedoch auch andere Personen mit entstofflichen und in die Geisterwelt führen kann, ist es möglich, dass sich dort ein Abenteuer im Abenteurer entwickelt. Ich glaube, das wird auch explizit bei der Spruchbeschreibung erwähnt. Grüße, Phillipos Richtig. Der Zauber ist voll gruppentauglich. Aber trotzdem braucht er eine gewisse Absprache. Denn weder kann ein Spieler einfach erwarten, dass der Spielleiter eine Geisterlauf immer so aus dem Ärmel schüttelt noch kann der Spielleiter einfach so einen Geisterlauf planen ohne auf den Spieler einzugehen. Solwac
×
×
  • Create New...