Jump to content

Arcado Arcipelago

Mitglieder
  • Content Count

    169
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Arcado Arcipelago

  1. Übrigens gibts in Xanten auch ein Siegried-/ Nibelungen-Museum. Keine Römer, aber Drachentöter und so... Gruß, Arco
  2. Tach zusammen, ich hätte auch Lust, allerdings würd mir bisher wohl nur der 28.09. passen... Gruß, Arco
  3. Ich les hier immer wieder von Abenteuern, die nicht in den Online-Verkauf gehen (nicht nur bei Eleazar)... Von welchen Abenteuern (Mz.) ist hier überhaupt die Rede? Wie hier schon geschrieben handelt es sich bei der Südcon-Exklusiv-Edition 12 nicht um ein Abenteuer. Könnte es vielleicht sein, dass der Umgang mit einem bestimmten Produkt (Lizenz, Verkaufswege...) eben vom jeweiligen Produkt abhängt? Gruß, Arco
  4. Ich möchte die Gelegenheit nutzen und dem DDD-Team einmal Dank und Lob aussprechen: 1. ganz allgemein dafür, dass es neben dem VFSF die Midgard-Fahne hoch hält und uns mit neuem Material versorgt, 2. dafür, dass auch neue Publikationsarten und -wege ausprobiert werden (angekündigter Gratis-Download, Schandmaul-Reihe...), 3. dafür, dass es hier im Forum präsent ist und seit Anfang 2019 regelmäßig Neuigkeiten auf der Homepage mitteilt. Bei der Schandmaul-Reihe könnte ich mir vorstellen, dass sie aufgrund der Inspiration aus den Alben heraus und den konzeptionellen kapitelweisen Bezug auf die Lieder (so habe ich das verstanden) auch außerhalb der Midgard-Community Interesse findet. Bitte nutzt solche eine Gelegenheit und präsentiert euch und eure Produkte bei Bloggern, Rezensenten etc. Orkenspalter TV (oder war es DORP-TV?) hatte vor Jahren schon mal ein Video von einem Con oder einer Messe vor dem DDD-Stand gedreht aber leider eine andere Person interviewt - da habe ich mich schon gefragt warum nicht auch mal ein DDD-Video kommt (stattdessen immer nur dieselben Leute und Verlage aus der RPG-Szene...). Wird übrigens das jeweilige Schandmaul-Album auch über den DDD-Shop zu beziehen sein? Wünsche euch nämlich zusätzlichen Umsatz! Gruß, Arco
  5. Uli Lindner firmiert als Verlagsleiter. Seine Frau ist Verlagsleiterin beim ebenfalls insolventen Schwesterverlag Feder & Schwert... Gruß, Arco
  6. Naja, die wesentlichen Merkmale der neuen Reihe scheinen zu sein: relativ wenig Seiten, Klammerheftung, relativ niedriger Preis. Das kann auch einem unbedarften Leser auffallen. Gruß, Arco
  7. Das wäre gut gewesen. Man kann die Lage aber ganz gut in der Karte des Fürstentums aus Cuanscadan nachvollziehen: Spionach und Uiscbrean sind dort verzeichnet. Gruß, Arco
  8. Vielleicht ist ein Hinweis aus dem verlinkten Artikel hilfreich: Silber wird vor allem bei der Gold- und Kupferproduktion gewonnen. Gruß, Arco
  9. Die pdf-Datei aus 2009 habe ich nun im Eingangsbeitrag hochgeladen. Gruß, Arco
  10. Quellenbuch Alba bei der Beschreibung der MacNahars als einem der kleinen Clans (M5 S. 119)
  11. Danke für den Tipp! War ganz nette Stimmung am 29.03. abends im Museum. Die im Forum abgesprochene MIDGARD-Gruppe konnten wir auch identifizieren ;-) Überhaupt muss ich sagen, dass in den letzten Jahren immer wieder nette Ausstellungen in Herne zu sehen waren. Gruß, Arco
  12. Und im Blog von SteamTinkerer kann man hier: https://steamtinkerer.com/2018/02/02/midgard-zurueck-nach-haelgarde-und/ einen Eindruck davon bekommen.
  13. S. 155 rechte Spalte (Consuilher), letzter Absatz, erster Satz: "(...) in dem zudem die drei wichtigsten Städte und Handelszentren unabhängig unter nur dem Thron unterworfen sind." => "unter" weg, "und" statt "unter"...?
  14. Es wird zwar explizit der Artikel aus dem GB gesucht, aber trotzdem der Hinweis: Das GB-Abenteuer "Vier Letzte Lieder" ist auf der Cuanscadan-Homepage frei verfügbar. Es spielt zum großen Teil in der Bardenschule und beinhaltet auch eine Karte/ Gebäudeübersicht. Gruß, Arco
  15. Auf dem Kanal gibt es jetzt mehrere Videos einer MIDGARD-Kampagne namens "KanThaiPanne" (u.a. Raub der Blume). Als Visualisierung wird irgend so ein Tabletop-Programm verwendet (so hab ich das verstanden), das finde ich nicht so spannend - aber Zuhören kann man ganz gut. Teil 1 hier: Gruß, Arco
  16. Hallo Fionn, ohne es verglichen zu haben scheint mir der MIDGARD-Birka-Text im wesentlichen eine Übersetzung des MIDKEMIA-Birka-Textes zu sein (mit ein paar Anpassungen was Namen und Hintergründe angeht), ohne dass da groß etwas verändert wurde. Wenn du MIDKEMIA-Birka schon hast ist das sozusagen die halbe Miete. Kurzfristig an "Jenseits der Hügel" zu kommen ist schwierig da lange vergriffen. Was dir vielleicht weiterhelfen könnte ist die Beschreibung vom Dorf Skadre Huldre, welches in der Nachbarschaft von Birka liegt (deine Abenteurer dem Dorf also mal eben einen Besuch abstatten könnten). Skadre Huldre ist nicht so vielschichtig wie Birka (somit bodenständiger und für erfahrene Abenteurer vielleicht "langweiliger"), passt aber besser in den MIDGARD- und Waeland-Hintergrund. Erschienen ist die Beschreibung (u.a.) in den Gildenbriefen 19, 20 und 22, die du dir in zwei Dateien bei Branwens Basar zulegen könntest. Brauchst du noch Abenteuer/ -aufhänger für die Gegend? Gruß, Arco
  17. Midgard-Runde spielt "Die steinerne Hand" Teil 1 vom 5.12. bei YouTube: https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=XIeYK4YO2wQ Lt. Nerdpolforum geht's am 13.12. weiter: http://nerdpol.yooco.de/events/event.393524-midgard_die_steinernde_hand.html Gruß, Arco
  18. Regenstein, Eschar und Elfenbanner sind weg; Eingangspost angepasst.
  19. Da ich mittlerweile einige MIDGARD-Publikationen doppelt besitze biete ich hier an: Elfenbanner*, Abenteuer von 1985 Fantasy-Universal-Abenteuer 1 der Edition Troll mit Spieldaten zu MIDGARD und Karten zum Herausnehmen (Insel Nyese, Schloss mit Umgebung, See des Schreckens, Quelle der Fünf Brüder) Corrinis – Stadt der Abenteuer*, 1. Auflage des Quellenbuches von 1986 beschreibt die Hafenstadt an der Grenze zwischen Alba und Erainn Jenseits der Hügel*, Quellenbuch von 1988 mit Beschreibungen der Wüstenoase Qum-al-Nashir (Eschar), der Goldgräbersiedlung Chrysoron (Chryseia), des Fischerdorfes Cuisgillin (Erainn), des Handelsstützpunktes Birka (Waeland) und von Mac Arans Rasthaus (Alba) Der Thronerbe*, Abenteuerband von 1991 mit den beiden Abenteuern "Der Thronerbe" und "Garan, der Bettlerjunge" sowie einer kurzen Stadtbeschreibung von Tidford Die Suche nach dem Regenstein, Abenteuer von 1991 aus der Box „Die Pyramiden von Eschar“ Quellenbuch Eschar von 1991 mit zwei Landkarten von Eschar sowie Plänen der Stadt Nedschef und der Oase Chetra aus der Box „Die Pyramiden von Eschar“ Kurai-Anat – Das Schwarze Herz, Abenteuer von 1992 führt die Abenteuer von Chryseia nach KanThaiPan *Einige Seiten der Bücher sind alters- und nutzungsbedingt verknickt, angegilbt, weisen Stockflecken auf bzw. riechen muffig. Bei Interesse einfach eine PN an mich mit Preisvorstellung. Gruß, Arco
  20. Ein paar Videos gibt es, die sich mit Midgard beschäftigen - hauptsächlich Meinungen zu den M5-Produkten. Macht es Sinn, entsprechende Links im Forum zu sammeln? Interessierte könnten sich dort über Midgard informieren und die Videoersteller sähen sich evtl. durch mehr Aufrufe/ Likes/ Kommentare veranlasst noch mehr Videos zu machen. Gruß, Arco
  21. Was die SüdCon- und WestCon-Editionen angeht lohnt ein Blick in den Webshop des DDD-Verlags ("der kleine Spieleaden"), da findet man teilweise auch Angaben zu noch vorrätigen Stückzahlen. Gruß, Arco
  22. Kennt jemand dieses Abenteuer? Habt ihr es gespielt und wenn ja, wie bewertet ihr es? Gruß, Arco
×
×
  • Create New...