Jump to content

Taktisches Verhalten auf der Battlemap um Zauberer abzuschirmen


Recommended Posts

Steinwand (unzerstörbar). Eiswand (zum Durchzaubern).

Wenn kein Gelände da ist, wird welches gemacht. Und die Gegner sind in solchen Situatioenn sichtbar, dass man genug Zeit für 1-2 Wände hat.

Wenn mehrere Zauberer in der Gruppe sind - umso besser. Noch mehr Wände.

Ich mach mal kurz darauf aufmerksam das Wände zaubern 10 sek. dauert. Drei oder vier Wände zu zaubern dauert entsprechend länger. Das löst das Problem also erst, wenn es schon gelöst worden ist.:rolleyes:

Link to comment
Steinwand (unzerstörbar). Eiswand (zum Durchzaubern).

Wenn kein Gelände da ist, wird welches gemacht. Und die Gegner sind in solchen Situatioenn sichtbar, dass man genug Zeit für 1-2 Wände hat.

Wenn mehrere Zauberer in der Gruppe sind - umso besser. Noch mehr Wände.

Ich mach mal kurz darauf aufmerksam das Wände zaubern 10 sek. dauert. Drei oder vier Wände zu zaubern dauert entsprechend länger. Das löst das Problem also erst, wenn es schon gelöst worden ist.:rolleyes:

Dazu zitiere ich einmal eine Regelantwort von Prados zu einer alten Diskussion an die ich mich erinnern konnte.

Hallo !

 

Kann ein Zauberer mit dem Zauber Dschungelwand eine kreisrunde Wand rund um sich herum ziehen (genug AP mal vorausgesetzt) ?

Im Arkanum steht nix davon dass die Wand zwangsläufig gerade sein muss.

Klare Antwort: Nein, das kann er nicht. Hornacks Hinweis ist richtig, ein Zauberer kann nur das verzaubern, was er auch sehen kann. Da er den Ort, an dem die Wand enstehen soll, während der Zauberdauer ständig im Blick haben muss und im Hinterkopf normalerweise keine Augen besitzt, kann er auch keinen Kreis um sich herum zaubern.

 

Kann ein Zauberer mit den Wandzaubern einen Kreis zaubern, sofern er sich nicht selbst im Kreis befindet? Diese Frage ist eindeutig mit Ja zu beantworten. Über die Form wird keine Aussage gemacht, sie kann beliebig sein. Der AP-Verbrauch richtet sich selbstverständlich nach den angefangenen Metern.

 

Grüße

Prados

Link to comment

Moderation :

Ich hab zum Theme Rollenspiel auf der Battlemap einen eigenen Strang aufgemacht.

 

Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen

Link to comment

@jul: Um deinem taktischen Problem zu entgehen, könntest du M5 konform einfach einen Bonus oder malus für deine SFen oder NSFen vergeben, wenn die Kampftaktik, also der EW: Anführen erfolgreich oder -los war.

 

Allgemein kann Anführen in Spielsituationen nützlich sein,

die aufeinander abgestimmtes Zusammenarbeiten einer

Gruppe erfordern. Der Spielleiter kann hierbei den erfolgreichen

Einsatz von Anführen durch Zuschläge bei Erfolgswürfen

für andere Fertigkeiten belohnen.

 

Unter andere Fertigkeiten gehört hier eben auch der EW: Angriff. Dann wäre es eben so, daß die Gruppe günstiger oder ungünstiger positioniert ist.

 

Ich glaube, das war in M4 nicht so.

Link to comment

Meine Aussage war, dass man immer Gelände hat das man Ausnutzen kann um Zauberer mit Nahkämpfern abzuschirmen.

Sollte kein Gelände vorhanden sein, dann muss man auf Wände zurückgreifen. Wenn aber kein Gelände vorhanden ist, dann sieht man die Gegner auch auf entsprechend große Entfernung und hat daher problemlos 10sec Zeit. Im Normalfall eher noch mehr.

 

Mit einer 3m langen Wand (Abb3 S.75 Kodex) an einer Seite ist das Abschirmen mit Nahkämpfern recht problemlos möglich.

Wenn man zusätzlich noch eine Bewegung hat nimmt man Ecken wie Panther sie erwähnt. Man kann auch eine U-Form zaubern, in die notfalls mehr Leute reinpassen (kostet dann natürlich mehr AP).

 

Und sollten die Gegner wirklich, wie bei jul, immer aus dem Boden sprießen würde ich versuchen Möglichkeiten zu finden, dies vorherzusehen oder zu verhindern. Notfalls werden ein paar NSCs angeheuert, und der Zauberer läuft immer in der Mitte.

Und wenn das alles nichts hilft heißt es: "Das ist mir zu gefählich, ich geh nach Hause! Mein Leben ist mir mehr wert als die Belohnung!". Verbunden mit einer entsprechendem Bemerkung dem Spielleiter gegenüber.

 

@Panther

Ich würde den Zauberer 2 Felder nach rechts stellen, weil man derzeit argumentieren "könnte", dass er das 2. Wandfeld unterhalb von ihm nicht sieht.

Edited by Eri
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...