Jump to content

bluemagician

Mitglieder
  • Content Count

    884
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by bluemagician

  1. Ein bißchen Werbung, weil wahrscheinlich nicht alle die News von www.moam.de verfolgen: MOAM gibt es jetzt auch mit einer auf Smartphones angepassten Benutzeroberfläche. Und mir fällt gerade auf: Könnte ein Mod vielleicht den Strantitel noch um "MOAM" ergänzen?
  2. Der Custom Dice wurde auf M5 aktualisiert (siehe erster Beitrag).
  3. Hier mal eine Aufstellung der Änderungen in den Krit-Tabellen, die mir bei der Überarbeitung von Kritische Treffer und Fehlschläge für Android aufgefallen sind: krit. Erfolg bei der Abwehr - Keine besonderen Auswirkungen: Wahrscheinlichkeit von 20% auf 10% gesenkt - Der Angreifer wird leicht verwundet: Wahrscheinlichkeit von 5% auf 15% gesteigert - Der Angreifer wird entwaffnet: Waffe fliegt jetzt 1W6-1 statt 1W6-3 Meter (wohl um die zusätzliche Regelung zu negativen Ergebnisse überflüssig zu machen) krit. Fehler bei Angriffen - keine besonderen Auswirkungen: Wahrscheinlichkeit von 20% auf 10% gesenkt - neues Ereignis "Der Angreifer verliert kurz das Gleichgewicht" - Der Angreifer trifft aus Versehen die nächststehende befreundete Person: Begründung für schweren Schaden (Gefährte wehrt sich nicht gegen den unerwarteten Schlag) wurde gestrichen - Der Angreifer läuft in die Waffe des Gegners hinein: Die Anmerkung, dass der Angriff schweren Schaden anrichtet, wurde gestrichen. - Der Angreifer verstaucht sich den Fuß: * Der Grund der Verstauchung (Angreifer stolpert) wurde gestrichen. * Die Klarstellung, dass die Auswirkung auch im Handgemenge gilt, wurde gestrichen. krit. Fehler bei Abwehr - Keine besonderen Auswirkungen: Wahrscheinlichkeit von 20% auf 10% gesenkt - neues Ereignis "Der Angegriffene verliert kurz das Gleichgewicht" - Verteidiger wird nach hinten gedränkt: * Die Anmerkung, dass der Verteidiger durch die Bewegung hinter seiner Deckung hervor- oder in einen Abgrund hineingeraten kann, wurde gestrichen. * "Wand" wurde durch "Hindernis" ersetzt - Verteidiger gibt sich eine Blöße: Die Anmerkung, dass ein nicht abgewehrter Angriff schweren Schaden anrichtet, wurde gestrichen. - Der Angegriffene verstaucht sich den Fuß: Der Grund der Verstauchung (Stolpern) wurde gestrichen - Der Angegriffene rutscht aus und stürzt zu Boden: Auswirkungen haben sich komplett geändert. Kritischer Schaden - Neues Ereignis "Rumpftreffer mit Rippenbrüchen" - Rumpftreffer mit Gefahr innerer Verletzungen: Wahrscheinlichkeit von 15% auf 5% reduziert. - schwere Verletzung am rechten/linken Arm/Bein: * Chance auf Verkrüppelung/Abtrennung des Arms von 30% auf 20% reduziert * Abzug auf falsche Hand von -6 auf -4 reduziert - Halstreffer: Heilzeit der Halsverletzung wurde von 3W6+20 auf 2W6+7 Tage reduziert - Ereignis "Schwere Augenverletzung" wurde zu "Augenverlust"; Malus von -4 auf Fernkampf wird nicht mehr explizit erwähnt ... plus ein paar mehr, die ich jetzt nicht mehr zusammenkriege. Abschließend muss ich aber sagen, dass die Änderungen an dieser Stelle das Regelwerk komplexer statt einfacher gemacht haben.
  4. Da stimme ich zu. Unklar ist mir auch der Zeitaufwand beim Verbessern von Fertigkeitswerte, und zwar die Limitierung auf 2 Monate (KOD5, S. 155). Sagen wir, Unicums Hexer will seinen Geschäftssinn von +8 statt auf +12 gleich auf +18 steigern, macht 370 Trainingseinheiten á 2 Tage, also 740 Tage. Werden diese 740 Tage jetzt auf 2 Monate (also 60 Tage) limitiert? Oder gilt dieses Limit pro Einzelsteigerung (z.B. von +14 auf +15 = 50 TE = 100 Tage, limitiert auf 60)? Im zweiten Fall wären die Gesamttage dann 380 Tage. Fall 2 scheint mir wahrscheinlicher, ist aber leider aufwändiger in Programmlogik umzusetzen.
  5. Gemäß der Zauber Feuerlauf, Feuermeisterschaft und Hitzeschutz ist durch Zauberöl verursachtes Feuer kein magisches Feuer. Aufgrund seiner großen Hitze hat es aber die gleiche Schadenswirkung wie magisches Feuer.
  6. Bei mir sind beide Termine schlecht, da Mittwochs (ich habe seit ein paar Wochen einen regelmäßigen Mittwochstermin). @Sabine: Das russische Restaurant war das Hotel Lux Sovietlokal
  7. Weißer Germer (Melzindar, S. 33)
  8. Zunderling und Zitterpilz (Melzindar, S. 15)
  9. Beim Vorbereiten ist mir aufgefallen, dass sich die Empfehlung für Anzahl und Gradsumme der Spielerfiguren zwischen dem Abenteuer und der optionalen Einleitung Schafräuber unterscheiden. Da Schafräuber aufgrund seiner Natur vermutlicher aktueller ist, gehe ich davon aus, dass die dortigen Angaben die eigentlich vorgesehenen sind. Oder gibt es einen anderen Grund für den Unterschied?
  10. 19:00 Uhr, falls sonst noch jemand kommt. Für den 20. bin ich jetzt übrigens raus.
  11. Seit dem Umzug ist mein Zeitgefühl irgendwie daneben. Ich habe zur Terminfindung mal einen Doodle mit den nächsten Mittwochen eingerichtet, da kann sich jeder, der Interesse hat, eintragen (am besten mit dem Forennamen) und man sieht schnell(er), welcher Termin günstig ist. CU FLo
  12. Äh, nein, sorry, falscher Monat. Irgendwie war ich der Überzeugung, dass der Stammtisch jeden Monat stattfindet. Aber 20. März geht bei mir auch.
  13. Schön und lecker war es, auch wenn wir NeaDea vermisst haben. Für den nächsten Stammtisch ist Mittwoch, der 13. März angedacht.
  14. Nachdem ich mich nun in Köln niedergelassen habe und zum Latino Cubana nur einmal über den Rhein hüpfen muss, würde ich auch mal vorbei schauen. Ohne jetzt das ganze Thema gelesen zu haben* (): Es stehen momentan der 06. und der 13. Februar zur Auswahl, richtig? Bei mir gehen grundsätzlich beide, wobei ein Kollege angekündigt hat, mich nächste Woche dem Karneval vorzustellen * Vielleicht mag einer der Mods den ersten Beitrag aktualisieren?
  15. Probier es mal im Internet Archiv.
  16. 9. PALAVER ZELTCON 16. bis 19. August 2012, Biberach an der Riß bei Ulm In diesem Jahr findet in Biberach an der Riss (Nähe Ulm) vom 16. bis 19. August 2012 die 9. Palaver ZeltCon statt. Anlässlich unseres zehnjährigen Vereinsjubiläums geht die ZeltCon dieses Jahr einen Tag länger und beginnt bereits am Donnerstag! Aktuell sind geplant: + jede Menge Pen&Paper Spielrunden in sommerlicher Waldatmosphäre + drei verschiedene LARPs (Vampire: Die Maskerade; Cthulhu; Fantasy) + Tabletop „Zone Mortalis“ + Labyrinth Lord Turnier + LumiNocte Licht&Feuershow + Verkaufsstand des Imp's Shop aus Ulm Die Convention wird bei jedem Wetter in ungetrübter Freude und Ausgelassenheit stattfinden! Sturmerprobte Zelte bieten uns Schutz und ein trockenes und angenehmes Spielklima, in welchem auch Regelwerke keinen Tropfen abbekommen. Essen (Gegrilltes, Eintopf, uvm.) und gekühlte und warme Getränke bieten wir wie immer zu einem fairen Preis an. Preise für eine Übernachtung/Tagesgäste 6€; jede weitere Übernachtung +3€ Veranstaltungsort ist der Zeltplatz Winterreute bei Biberach an der Riß. Der Weg zum Zeltplatz wird ab der B30 Ausfahrt Biberach Süd ausgeschildert sein. Bitte bringt zum Übernachten Eure eigenen Zelte und Schlafsäcke mit. Weitere Informationen bekommt ihr im Palaver Forum. Wir freuen uns auf euch!
  17. Meintest du vielleicht http://www.crystalcaste.com ? Sehe da allerdings auch keine Option für "personalisierte" Würfel... In der Tat, da ist mir in der URL ein t entfallen. Hier der richtige Link: http://crystalcaste.com/custom.htmAllerdings habe ich auf der Hauptseite von Crystal Caste auch keinen Link auf die Seite gefunden, evtl. gibt es das Angebot also nicht mehr. Chessex hat ein sehr ähnliches Angebot, aber auch da scheint die Seite nicht mehr von der Hauptseite aus verlinkt zu sein.
  18. klingt gut. wie teuer ist so was? Klingt nach dem Angebot von Crystal Caste, demnach also bei 25 Stück mindestens 1,00 $ pro Würfel plus mindestens 10 $ Versandkosten. W6 Siehe Link. Alle Antworten natürlich vorausgesetzt, dass es sich um das Angebot handelt, das Meeresdruide angesprochen hat. CU FLo
  19. Gibt es eigentlich noch die Möglichkeit, ähnlich wie in der alten Forenversion die Datenbank der Nichtspielerfiguren zu durchsuchen bzw. zu filtern? Oder ist das mit in die allgemeine Suchfunktion integriert?
  20. Die Suchfunktion findet dazu Abenteuer auf Englisch (wovon insbesondere der Beitrag 20 interessant ist) und Midgard ins Englische übersetzen. Persönlich habe ich Erfahrungen in einer Pathfinder-Runde gemacht, in der ein Isländer mitspielt. Er kann zwar Deutsch, aber wenn mehrere reden (oder einer schnell), dann geht für ihn einiges unter. Manches kann während der Runde geklärt werden, aber was für ihn sehr nützlich ist, sind die Spielberichte, in denen er dann in Ruhe nachlesen kann. Wenn ein Spieler nur Englisch kann und kein Deutsch, wird es schwierig. Entweder findet dann die ganze Runde in Englisch statt (kann ja auch eine gute Übung sein) oder es gibt einen, der ständig übersetzt. Für den Anfang würde ich aber in so einer Gruppe erst mal eher einfache Abenteuer empfehlen - also keine Ermittlungsabenteuer, möglichst wenig Nichtspielerfiguren und eine einfache, geradlinige Handlung.
  21. Wie Tellur schon vermutet hat, hat die xml-Datei die falsche Encodierung. Dazu kommt, dass zumindest bei mir die TrulyRandom-App im Importdialog keine Dateien mit der Endung .xml anzeigt, sondern nur Dateien mit der Endung .txt Ich habe die Datei jetzt in UTF-8 sowohl mit .txt als auch mit .xml Endung in das zip-Archiv im Anhang gesteckt und hoffe, das damit auch Baldors Problem behoben wird. Ansonsten bräuchte ich die genaue Bezeichnung des Smartphones und die Android Version, die darauf installiert ist sowie die Datei, die du für den Import verwendet hast. KritischeTrefferUndFehlschlaege2.zip
  22. Danke Tellur, für den schnellen Support und danke an Marc für den (wohl unfreiwilligen) Test Ich werde es mir am Wochenende mal genauer anschauen und Elsa eine neue Version der Datei für den Download zukommen lassen.
×
×
  • Create New...