Jump to content

Tattin Goldfeuer

Mitglieder
  • Posts

    180
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Tattin Goldfeuer

  1. Es ging hier in meinem Kopf explizit um einen Druidenanteil Kampfzauberer, so weit ich weiß dürfen diese auch Zauberstäbe am Anfang wählen oder?
  2. Hallo, der Powergamer in mir hat sich heute eine interessante Frage gestellt, die ich nach kurzer Suche im Forum nicht beantwortet fand (korrigiert mich wenn die Antwort schon in einem Threat vorhanden ist). Die Frage ist: Wenn ich einen Char spiele der sowohl Zauberstäbe als auch Stockwaffen beherrscht kann ich dann mit einem Magierstecken mit der Fertigkeit Zauberstäbe angreifen, aber dadurch das der Magierstecken auch als Stockwaffe eingesetzt werden kann trotzdem den Abwehrbonus addieren? PS: Kann jemand den Smiley rauslöschen bin grade auf dem Handy da geht das nicht.
  3. Also von der Spielerzahl her würde ich mich noch auf 5 überreden lassen. Wenn den noch beide: @Moondog und @Fenix83 mitmachen wollen?
  4. Ich finde vor allem das die AP Kosten und Grad 4 des Zaubers zur Wirkung sehr unproportional wirken.
  5. Hallo, Ich habe letztens im Arkanum gestöbert und "Verlangsamen" gefunden, was ich für einen sehr unterschätzten Zauber halte. Gibt es eurer Meinung nach noch andere Zauber die so stark unterschätzt sind? Falls es diese Frage schon gab gerne auf den damaligen Threat verweisen und/oder diesen korrigieren/löschen. LG Pascal
  6. Wie wäre es denn mit einem Händler/Magier oder einem Händler/Hexer? Der /Magier hätte den Vorteil, dass du das Spezialgebiet frei auswählen dürftest. PS: Sofern du diesen Char in dem Abenteuer das ich leiten werde spielen willst lass uns doch einfach per Discord darüber reden.
  7. Ich möchte dir nicht verbieten einen Grad 1 Char zu spielen aber anmerken das du wahrscheinlich nicht so gut kämpfen wirst wie die anderen.
  8. Dann wäre vielleicht Kantor de Saingere besser. Ein von der verlernten Erfahrung her Grad 6 Ordenskrieger. Er ist sehr auf Kampf ausgelegt.
  9. Zur Letzten Brücke Beginn: Sonntag 16.8. 16 Uhr Abenteuertitel: Zur letzten Brücke Spielleiter: Pascal aka. Tatin Goldfeuer Anzahl der Spieler: 3-4 System: M5 Grade der Figuren: 2-5 Spieldauer (ca.): maximal bis 12 Uhr, wenn bis dahin nicht fertig zweiter Termin Plattform: Roll 20, Discord Für die Kommunikation während der Spielrunde: - Discord Text-Channel: https://discord.gg/atXyXT - Discord Audio/Video-Channel: https://discord.gg/GJ2TdA Charaktere gestellt: Nein Art des Abenteuers: Kampf, Detektiv (hauptsächlich Kampf) Voraussetzungen: Sprache: Albisch Waffen: am besten magisch, geht aber auch ohne Beschreibung: Ihr reißt von Norden aus nach Alba. Ihr seit schon lange unterwegs und wartet nur darauf in das Gasthaus "Zur letzten Brücke" auf der albischen Seite der Grenze einzukehren. Doch hat sich seit eurem letzten Besuch dort einiges geändert... Werdet ihr herausfinden was und warum? Sonstiges: Das wird das erste mal sein, dass ich dieses Abenteuer in dieser Variante leite. Zudem auch mein erstes mal leiten auf einem Con, erwartet nicht zu viel. Konstruktive Kritik ist gern gesehen. Link: https://app.roll20.net/join/7752298/BwwiIg Spieler: 1. @Hellcat mit einem Schattengänger 2. @Ulmo mit Corwin vom Schieferheim (Berggnom, SpMa, Gr.5) 3. @Gregor mit Beorn McGrien Magier Grad 3 4. @Moondog mit Waldläufer, Elf, Stufe 2, M4/5
×
×
  • Create New...