Jump to content

Blaues_Feuer

Globale Moderatoren
  • Content Count

    7,251
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Blaues_Feuer

  1. offensichtlich gab es sie ja gerade nicht
  2. Wie wäre es, "Pergamentbilder" wie sowas als Hintergrund zu verwenden. Die meisten Textverarbeitungsprogramme haben die Möglichkeit, solche Bilder als Wasserzeichen zu definieren, damit läßt sich die Stärke der Farbe einstellen, damit die Sachen halbwegs lesbar bleiben.
  3. Ich steh Magie bei 1880 ja sehr skeptisch gegenüber, aber grundsätzlich find ich die Idee schön, dass Magie nicht immer nur der arkane Sprüchezauberer mit dickem Zauberbuch in der Hand ist, sondern auch in anderen Formen "versteckt" sein kann.
  4. Dschungelwand, Tiere rufen, Macht über Tiere, Wundersame Tarnung, Krallenhände, Fylgienblick lohnt nur, wenn der Spielleiter das mitmacht, sprich, wenn man den/die/das Fylgie etwas kreativer einsetzen kann, als der reine Regelwerkstext vorsieht. Ich könnte mir vorstellen, dass man damit etwas über die Persönlichkeit erfährt. Ich komm grad nicht drauf, bilde mir aber ein, dass es im MYS5 einen Zauber gab, der die Gewandheit steigert, fände ich bei einem Affentotem auch nicht verkehrt.
  5. Als alleiniger Rechner wäre mir das Surface zu klein (in physischer Hinsicht, wie in Rechnerkapazität). Ich hab vor Jahren mal versucht, einen Laptop als Festrechnerersatz zu nutzen und es ganz schnell sein gelassen. Das Surface ist ein großartiges Gerät für unterwegs; für zu Hause lieber was Großes, wo man bei Bedarf ausbauen und teilerneuern kann.
  6. Doch, kann man. Ich hab in meinem Surface nur 8 GB RAM und das reicht mehr als aus. 16 GB wären völlig überpowert; dafür einen Tausender mehr auf den Tisch zu legen, wäre in meinem Fall komplett rausgeschmissenes Geld gewesen. Ich will meine Situation nicht verallgemeinern, aber ganz pauschal zu sagen "immer das Größte was grad geht ist nicht zu wenig" ist in meinen Augen schlicht falsch.
  7. Zum Verschmutzen des Lüfters kann ich auch nichts sinnvolles beitragen. Ich hab das Gerät zwar im Dauereinsatz, aber nicht am Strand oder in trockenen und damit staubigen Gegenden, die den Lüfter stärker belasten würden.
  8. Leider nein. Ich hab ein i5 und höre meinen Lüfter extrem selten; jetzt im Winter praktisch gar nicht. Allerdings muss mein Surface auch nur selten große Anwendungen laufen lassen; Textverarbeitung + Musik + OneNote ist das Maximum, was es bisher gleichzeitig betreiben sollte. Die fehlenden Anschlüsse für eine externe Maus halte ich für das kleinste Problem. Ich habe mich so rasend schnell daran gewöhnt, alles mit den Fingern machen zu können, dass ich die externe Maus nicht vermisse. Für die Anwendungen, die Touch nicht unterstützten reicht mir das Pad. Wenn man doch eine Maus braucht (ich könnte mir vorstellen, das gerade Sondersachen wie Bildbearbeitungsprogramme die direkte Fingerbenutzung nicht ausreichend unterstützen) läßt sich eine Maus per Bluetooth koppeln. Generell wäre ich mit Adaptern sparsam. Ich hab anfangs auch gedacht "waaaaas nur ein USB" aber bisher gab es nur selten Fälle, wo ich mehr gebraucht hätte. Eigentlich nur dann, wenn ich Daten von einem USB-Stick auf einen anderen schieben wollte.
  9. Ich bin trotz der von Solwac zitierten Textstelle der Meinung, dass man Artefakte auch ohne Absicht auslösen kann. MYS5, S. 96, linke Spalte. Dort wird auf Vigilsignien (Schutzrunen) eingegangen, die als quasi ortsfeste Artefakte nicht aktiv ausgelöst werden, sondern unwillentlich von Eindringlingen oder Dieben. Auch Thaumagramme können über Bedingungen ausgelöst werden, ohne das die auslösende Handlung bewußt als Aktivierung gedacht ist (MYS5, S. 102, rechte Spalte) ARK5, S. 187 "Reif der Verwirrung" ist eines der expliziten Beispiele, dass ein Zauberfähiger nicht wissen muss, was passiert und trotzdem das Verwirren auslöst, wenn er zaubert.
  10. Ich meine mich zu erinnern, in einem Abenteuer gelesen zu haben, der Spielleiter solle darauf achten, was die Figuren sagen, weil damit u.U. ein gefundenes Artefakt aktiviert werden könne und damit a) von SL-Seite eine Menge Verwirrung gestiftet und b) für Figuren Wirkungsweise und Schlüsselmechanismus des Artefakts erfahren werden könne. Auch verfluchte Artefakte basieren häufig darauf, dass der Träger nicht weiß, was er tut, die Wirkung aber trotzdem vorhanden ist. Daher: ja, ein Artefakt kann meiner Meinung nach auch unabsichtlich aktiviert werden.
  11. Dank Terminkollision kein KTP für Randver und mich. Wir wünschen Euch ganz viel Spass und hoffen auf eine andere Gelegenheit.
  12. Würde der ehrenwerte Richter Di auch die zeitweilige Anstellung von KanThai in Erwägung ziehen? Vielleicht auf Probe?
  13. Welcher Burgberg? Der Weg vom Parkplatz zur Burg ist brettflach.
  14. da wird kein Auge zugedrückt. Auch für das Midgard-Wiki durften nur ganz wenige Passagen und nur für diesen speziellen Zweck direkt aus den Regel- und Quellenbüchern übernommen werden. Und nicht World Anvil wäre der Urheberrechtsverletzer, sondern Du, der Du die Sachen dort eingibst.
  15. Moderation: Bitte lasst diesen ewigen Streit ob nun zu viel, zu wenig oder das falsche Material bei MIDGARD verfügbar ist; das tut hier nichts zu Sache. das Modfeuer Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen
  16. Blaues_Feuer

    Midgard-Wiki

    Schreib "Zauber:" davor. oder such in allen Namensräumen, dann findet man es auch ohne "Zauber: " davor weil das Problem vermutlich öfter mal auftritt, dass man etwas im Wiki nicht findet, obwohl es existiert: Wenn man kein Ergebnis bekommt bei einer Suche erscheint automatisch die Spezialseite mit einer Art Erweiterten Suche. Dort im Namensraum "Artikel" anhaken. Voreingestellt ist im Moment noch, dass nur die Schlagworte und die exakten Titel gefunden werden. (Eine Prüfung, ob man die Volltextsuche Default setzen kann, läuft.)
  17. mir ist das wurscht ich wollt nur darauf hinweisen, bevor jemand seine ernstgemeinten Vorschläge in einem Strang versenkt, wo sie im Zweifel ignoriert oder mit Blödelei kommentiert werden.
  18. Schreib "Zauber:" davor. oder such in allen Namensräumen, dann findet man es auch ohne "Zauber: " davor
  19. Nur mal so, Ihr wisst, dass Ihr hier in einem Spaßstrang seid?
  20. ich hab in der Differenzmaschine einen eigenen Strang dafür aufgemacht.
  21. Weil in einem anderen Strang die Frage aufkam hier meine (vor langer Zeit aus dem Forum erhaltene) Empfehlung für ein Programm zum auseinanderdividieren und zusammenfügen von pdf-Dokumenten. https://pdfsam.org/de/download-pdfsam-basic/ Die Grundversion ist kostenfrei (wenn man die gelegentlichen Betteleien des Programms um Spenden ignorieren kann). Beim installieren darauf achten, dass man wirklich nur die Basisversion installiert! Es versucht(e) nämlich die kostenpflichtige Enhanced als Demo-Version gleich mit einzufügen. Die Oberfläche ist deutschsprachig und wirklich selbsterklärend.
×
×
  • Create New...