Jump to content

daaavid

Mitglieder
  • Content Count

    1,319
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by daaavid

  1. https://www.fin-de-siecle-con.de/ den Punkt durch einen Strich ersetzen!
  2. Ok, falsch ausgedrückt. Ich bin mir noch nicht sicher, was ein passender Charakter ist, auf den ich auch Lust habe ihn zu spielen.
  3. Das geht mir ähnlich. Da ich aber gerne mal in der Region spielen würde und auch neugierig auf das Event bin, werde ich wohl einfach einen passenden Abenteurer basteln. Bin nur noch unschlüssig, was ein passender Abenteurer ist.
  4. Ich melde mich noch auf jeden Fall an. Ich bin mir nur beim Abenteurer noch sicher, was ich spielen möchte.
  5. Unsterbliche Zitrusfrüchte?
  6. Mein erster Con-Spielleiter war @Orlando Gardiner .
  7. Der WestCon war mein erstes Mal. Das war aber "erst" 2014.
  8. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
  9. Ein interessant aussehender Portraitgenerator auf Kickstarter: klick
  10. Ich finde krass, dass die auch Pledges für mehrere tausend Euro haben, die teilweise schon ausverkauft sind.
  11. Ich mag Bier, alkoholfreies Bier und Bananensaft. Aber keines davon in Kombination.
  12. Dafür gibt es doch Licor 43.
  13. Als Name käme noch Einskaldir in Frage, schließlich kennt man dich unter Midgardspielern so. Oder als Name den Midgardschriftzug. Als Logo fällt mir noch der Drache ein, der früher auf den Charakterbögen war. Alternativ natürlich einfach ein w20.
  14. Es gibt ein YouTube Video, in dem @Der Dan das Buch vorstellt: klick Außerdem stellt @SteamTinkerer das Buch in seinem Podcast in mehreren Episoden vor: klick
  15. Ich hoffe inständig, dass du die SOPs und andere Dokumente in deiner Firma nicht mit solchem Geschwurbel verfasst.
  16. Wir sprachen doch bereits von Hotelfrühstücken. Aber auch mit Aufpreis hat sich dort selten eine Teekultur durchgesetzt. Dass diese Qualität nicht beim Standard JuHe Frühstücksbuffet mit eingeschlossen ist, ist mir auch klar. Aber auch zum Aufpreis ist es dort nicht erhältlich, weil wohl nicht nachgefragt.
  17. Richtig, lieber Aufbackbrötchen, schlecht gebrühter Kaffee, Käse ohne Geschmack und billige Wurst aus der Packung. Nicht dass der Deutsche sich an gutes Essen gewöhnt und plötzlich immer für seine 18 Euro extra pro Frühstück Qualität erwartet...
  18. Wir haben nun unterschiedliche Meinungen in der Gruppe. Die beiden aus den unteren Schichten kennen ihn nur von früher, als er nicht zu überzeugen wusste und der Zauberkrämer ihm sogar die Show stellen konnte. Der Adlige, damals noch nicht Teil der Gruppe, kennt nun nur diesen legendären Auftritt und kann die denunzierenden Kommentare seiner Gefährten nicht nachvollziehen.
  19. König Royden ist heute auf der Feier des frisch gekührten Syre up Alasdell aufgetreten und hat die Ballade der zweimal geführten Schlacht mit einer krit. 20 zum besten gegeben.
  20. Das Problem dabei ist aber, dass die waelischen Götter aktiv auftreten. Um sie passend spielen zu können muss ich ihre Motive verstehen. Ich suche daher die Sicht der Dinge der Götter, nicht die Rituale oder Riten der Religion.
  21. In meinem Kopf widerspricht sich das aber. Wenn ein Gott tun und lassen kann was er will, warum braucht er dann die Menschen um die Welt in ihrem Sinne zu lenken?
  22. Können nun Menschen durch ihre Taten das Schicksal der Götter beeinflussen? Kann ein Gott einen Menschen beispielsweise mit einem Blitz erschlagen oder kann ein Gott einen Menschen zu etwas zwingen? Ist das schon ein Eingriff in dessen Schicksal? Darf ein Gott das Schicksal der Menschen beeinflussen? Kann er das überhaupt? Oder nur so weit, dass der Mensch noch eine freie Wahl hat? Ist mit dem Schicksal der Götter nur deren unausweichliches Ende gemeint, oder ihr ganzen Tun und Werken?
×
×
  • Create New...