Jump to content

Frage zu Liebesfall im DDD39


Recommended Posts

Hi!

Aus dem Kopf heraus, ist bestimmt einfach vergessen worden. Prinzipiell weiss die Sohnseele natürlich alles, was der Sohn wusste (und bei allen Anderen Personen ist es das gleiche Prinzip). Schließlich hat der Sohn aufgrund von der Info den Vater umgebracht. Ob er mit der Info damit allerdings gleich hausieren geht (und die Spielfiguren gleich davon erfahren) ist eine ganz andere Sache, die der SC ja dann entscheiden kann. Da die Sohnseele aber steuern kann, was die SCs wissen sollen, kann man die Info auch erst mal weglassen um es für die Scs etwas schwerer zu machen.

Okay?

Liebe GRüße

Rico

Link to comment

Hi!

Bevor noch eine Frage zu den Regeln kommt: Ich habe mir im Vorfeld jede Menge Gedanken dazu gemacht, unter welchem Einfluss oder in welcher Situation die Spielfiguren wie die Kontrolle über ihre Figuren haben. Herausgekommen war ein Regelmonster mit über 4 Seiten, als der Regelteil größer als der Abeneteurteil zu werden drohte, hab ich die Reißleine gezogen und alles gestrichen. Von daher einfach die Bitte an die Spielleitung: Wenn ihr an den Punkt kommt, wo die Spielfiguren mehr Arbeit bekommen, weil sie nicht mehr allein sind, nehmt Euch eine Auszeit mit den Spieler, erklärt den Rahmen und macht mit den Spielern eine kurze Regelung aus, wie man erkennt wer spricht (hat bei uns mt unterschiedlichen Stimmen prima geklappt). Wichtig ist: Eine Kontrolle bricht immer,wenn LP Verlust droht.

Noch eine Sache: Bei uns hat es in einer Testrunde so Spaß gemacht und war so spannend, das wir das Würfeln total vergessen haben. Das war mein einziges Abenteuer als Spieleliter, wo meine Spieler und ich nicht einmal gewürfelt haben. Es gab keinen Kampf und der Rest wurde rein über Rollenspiel geregelt. Ich bin mal gespannt, ob es woanders auch so läuft.

Viel Spaß und Erfolg!

Rico

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
  • 5 months later...

Hi

ist inzwischen schon lange her, aber jetzt wollte ich endlich mal Rückmeldung geben:

Also das Abenteuer war echt toll zu spielen! Hat mir und den Spielern viel Spaß gemacht. Wirklich mal was neues.

Etwas schwer fiel es mir noch zu regeln ob und warum es zu Wechseln im Bewusstsein der Charactere kommt und die Frage ob der Character, wenn die Seele die Oberhand hat seine alten Fähigkeiten besitzt. Das war aber im Endeffekt nicht so wichtig, da, wie du ja schreibts sich einfach schönes Rollenspiel entwickelt.

Schöne Grüße,

  • Thanks 1
Link to comment

Hi!

Na, das freut mich aber wirklich sehr! Danke für die Info!

Der Wechsel ist Spielerabhängig, je nachdem wie er gerade Spaß hat. Es ist erstaunlich, dass in jeder Runde die ich geleitet habe, bis jetzt alle Spieler eine Zeit brauchten um sich mit den neuen Figuren zu amüsieren und dann setzte irgendwie allgemein die Ansicht ein "genug gealbert" und dann wurde über das Rollenspiel die Handlung vorangetrieben. Die alten Fähigkeiten können die Seelen auch zur Verfügung stellen, also auch um z.B. den Abenteurern die Zimmer im Kopf zu zeigen, wie sie vor der Zerstörung waren. Das scheint bei Euch ja prima geklappt zu haben, also hast Du das prima gemacht!

Liebe Grüße und Danke für die Rückmeldung!

Rico

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...