Jump to content

Vermeiden von Flächenschaden bei einigen Kreaturen laut Bestiarium 5 nicht vorgesehen?


Recommended Posts

Hallo!

So richtig passt es in kein Unterforum, also hier - falls es falsch ist, bitte verschieben.

Also: Laut Bestiarium gibt es Kreaturen mit Flächenschaden, insbesondere den Feuerhauch von Drachen. Die machen also keinen EW: Angriff, sondern setzen einfach alle Felder in dem Gebiet unter Feuer. 

Und nun gibt es Kreaturen, bei denen kann man sich retten (Drachennestling, Feuerhauch, 2m Kegel Flächenschaden: 1W6+1 LP & AP; 1W6-2 AP, falls EW-5: Abwehr gelingt), und solche, bei denen das offensichtlich nicht vorgesehen ist (Zwergdrache, Feuerhauch, 3m Kegel Flächenschaden: 1W6)

In früheren Ausgaben hatte der Zwergdrache diesen Zusatz noch (z.B. Midgard2: Feuerhauch 1W6 schwerer Schaden, 1W6-2, wenn PW: phkZ gelingt).

Frage: Ist das Absicht, dass ein ein Zwergdrache oder Lindwurm ohne jeden EW: oder WW: Schaden anrichten kann? Oder habe ich was übersehen?

Danke und zu den Sternen
Läufer

Link to comment

Bestiarium 5, S. 22

Abwehr gegen Angriffe mit Flächenschaden erfolgt mit -5 (in manchen Fällen abweichend).

Dass bei manchen Wesen der Schaden abweicht je nachdem ob schwere oder leichte Treffer erzielt weden heißt nicht, dass ich andere Flächenangriffe nicht ganz normal nach Grundregel abwehren darf. Es bedeutet nur, dass die Schadenshöhe bei schweren/leichten Treffern mit em gleichen Wurf bestimmt wird. ;)

  • Like 1
  • Thanks 3
Link to comment
vor 8 Stunden schrieb Läufer:

Hallo Hiram,

steht das mit den EW-5: Abwehr irgendwo? (Fühlt sich für mich richtig an, aber finde ich halt nicht.)

Danke
Läufer

Hatte ich oben geschrieben. Bestiarium, S. 22. Dort wird die Angriffsart Flächenschaden beschrieben und wie dieser Angriff abgewehrt werden kann.

  • Like 2
Link to comment

Wobei ich Seite 22 etwas anders interpretiere, ich sehe da keinen leichten Treffer mit dem gleichen Wurf wie beim schweren Treffer.

Dort steht, Flächenschaden kann vermieden oder vermindert werden mit EW-5:Abwehr.

D.h. wenn für die erfolgreiche Abwehr kein (verminderter) Schaden explizit erwähnt ist, wird der Schaden bei Abwehr vermieden, also auch kein leichter Schaden.

 

Bei Schneedrachen und Lindwürmern vermute ich dass sich die Wirkung nicht ganz so schnell ausbreitet (Eiskristalle oder Dampfwolke statt Feuerhauch) und es daher trotz größerem Wirkungsbereich möglich ist mit einer erfolgreichen Abwehr den Bereich rechtzeitig zu verlassen.

Und beim Zwergdrachen ist der Feuerhauch nur ein 3m Kegel daher kann man sich auch hier mit erfolgreicher Abwehr komplett aus dem Wirkungsbereich zurückziehen und nimmt keinen Schaden. Beim 10m Kegel eines erwachsenen Drachen ist das nicht mehr mit einer einfachen Bewegung möglich sondern benötigt z.B. einen Sprint oder Hechtsprung, daher kostet das Ausweichen hier eben AP.

Edited by Nadrarak
  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Nadrarak:

Wobei ich Seite 22 etwas anders interpretiere, ich sehe da keinen leichten Treffer mit dem gleichen Wurf wie beim schweren Treffer.

Dort steht, Flächenschaden kann vermieden oder vermindert werden mit EW-5:Abwehr.

D.h. wenn für die erfolgreiche Abwehr kein (verminderter) Schaden explizit erwähnt ist, wird der Schaden bei Abwehr vermieden, also auch kein leichter Schaden.

 

Bei Schneedrachen und Lindwürmern vermute ich dass sich die Wirkung nicht ganz so schnell ausbreitet (Eiskristalle oder Dampfwolke statt Feuerhauch) und es daher trotz größerem Wirkungsbereich möglich ist mit einer erfolgreichen Abwehr den Bereich rechtzeitig zu verlassen.

Und beim Zwergdrachen ist der Feuerhauch nur ein 3m Kegel daher kann man sich auch hier mit erfolgreicher Abwehr komplett aus dem Wirkungsbereich zurückziehen und nimmt keinen Schaden. Beim 10m Kegel eines erwachsenen Drachen ist das nicht mehr mit einer einfachen Bewegung möglich sondern benötigt z.B. einen Sprint oder Hechtsprung, daher kostet das Ausweichen hier eben AP.

Wenn ich bei erfolgreichem WW-5: Abwehr nur leichten Schaden erleide habe ich den Schaden auch vermindert. ;) Deshalb plädiere ich für Schaden auch bei erfolgreicher Abwehr. Das entspricht auch dem Grundprinzip des Schadens bei Angriff/Abwehr aus dem Kodex. Ich sehe keinen Grund warum davon abgewichen werden sollte.

Link to comment
Am 6.6.2021 um 22:36 schrieb Hiram ben Tyros:

Wenn ich bei erfolgreichem WW-5: Abwehr nur leichten Schaden erleide habe ich den Schaden auch vermindert. ;) Deshalb plädiere ich für Schaden auch bei erfolgreicher Abwehr. Das entspricht auch dem Grundprinzip des Schadens bei Angriff/Abwehr aus dem Kodex. Ich sehe keinen Grund warum davon abgewichen werden sollte.

Ich plädiere dafür, dass man bei Zwergdrachen und Lindwurm zum nächsten Bestiarumsdruck wieder reinschreibt, was bei gelungenem EW-5: Abwehr passiert - das sind nämlich so weit ich es gefunden habe die einzigen beiden Fälle, bei denen das nicht bei der Kreaturenbeschreibung konkret reingeschrieben hat. 

Und auf Seite 22 eine Ergänzung "Typisch ist, dass man bei gelungenem EW-5: Abwehr die Hälfte des Schadenswertes als leichten Schaden erleidet" oder so. 

  • Like 2
Link to comment
Am 6.6.2021 um 22:36 schrieb Hiram ben Tyros:

Wenn ich bei erfolgreichem WW-5: Abwehr nur leichten Schaden erleide habe ich den Schaden auch vermindert. ;)

Das bezweifelt ja niemand. Aber Nadrarak hat das Wort "vermeiden" kursiv gesetzt, nicht vermindern. Ohne mir die Regeln en detail durchgelesen zu haben, finde ich seine Auslegung folgerichtig und konsequent.

  • Thanks 1
Link to comment
vor 5 Stunden schrieb Orlando Gardiner:

Das bezweifelt ja niemand. Aber Nadrarak hat das Wort "vermeiden" kursiv gesetzt, nicht vermindern. Ohne mir die Regeln en detail durchgelesen zu haben, finde ich seine Auslegung folgerichtig und konsequent.

Danke, da habe ich ungenau gelesen. In den Regeln steht wirklich Flächenschaden vermeiden oder vermindern. Das würde dafür sprechen, dass nicht einmal leichter Schaden eintritt. Auch wenn das meinem Verständnis widerspricht, dass Ausweichbewegungen Kraft kosten.

Aber: :realismus:

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment

Nun, genau deshalb ja mein Versuch einer Herleitung, dass bei Lindwurm und Schneedrache der Flächenschaden sich langsamer ausbreitet als beim Feuerhauch. Da ist Ausweichen dann mit normaler Bewegung ohne AP Verbrauch möglich.

Und das widerspricht auch nicht komplett den sonstigen Regeln: auch bei Feuermeisterschaft (ARK S.83) ist z.B. explizit erwähnt dass bei erfolgreicher Abwehr ohne Schaden aus dem Wirkungsbereich herausgesprungen werden kann. Ähnlich bei Wirbelwind oder Ring des Lebens (aber nicht Ring der Wilden Kraft).

  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...