Jump to content

Gandubán

Mitglieder
  • Content Count

    929
  • Joined

2 Followers

About Gandubán

Clubber
  • Rank
    GeMinis is good for you
  • Birthday 10/06/1967

Contact Methods

  • Website URL
    www.geminis-games.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  • Location
    Ruhrpott
  • Interests
    Midgard, Lesen, GeMinis

Persönliches

  • Name
    Michael
  • Wohnort
    Oberhausen
  • Interessen
    Midgard, Lesen, GeMinis

Recent Profile Visitors

2,589 profile views
  1. Nun ja, es ist erst vier Jahre her...
  2. Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Wir haben die RK in 2013 gespielt und setzen die Gruppe hetzt fort. Einer der Charts hat ein Schuppenhemd* erbeutet, welches auch hinten in Finstermal beschrieben wird. Leider finde ich nicht, wo es im Abenteuer auftaucht. Falls jemand eine Idee hat... Hab schon mehrfach quer gelesen und scheine mit Blindheit geschlagen zu sein.
  3. Schön, dass es gefällt! Wer mehr davon haben mag, darf sich melden. Nur für den Fall der Fälle...
  4. ... was laut Regeln nicht funktionieren würde.
  5. Zumindest hab ich es mal gespielt. Wann genau kann ich nicht beschwören.
  6. Der albische Seefahrer war Lidralier und hieß Gandubán.
  7. Hörst du hier... https://de.forvo.com/word/ceatharlach/#ga
  8. Hallo Saidon, warum verwendest du es dann nicht - aber bitte regelkonform. Die Fertigkeit Betäuben ist, und auch deshalb sprach ich von vermeintlicher Regeltreue, in der genannten Situation nämlich gar nicht zulässig. Die ist nur bei ahnungslosen Gegnern einsetzbar. Zumindest behauptet es meine Version des Kodex so... Wir sollten wohl besser nie gemeinsam Schach spielen...
  9. Hallo allerseits, das war sicherlich eine unschöne Szene mit einer Verkettung unglücklicher Umstände, Situationseinschätzungen und mehr. Ich kenne den besagten Spieler nicht und weiß nichts über seine Motivation, kann aber seine Argumentation nachher nachvollziehen. Das Problem liegt da mMn auch, wie so oft, in der Regelauslegung, bzw. vermeintlichen Regeltreue. Grundsätzlich hatte der Spieler ja schon vor die Sache unblutig zu lösen und mit der flachen Seite des Schwertes zuzuschlagen (zum Betäuben). Dann musste er feststellen (ich übertreibe im Folgenden absichtlich), dass sein trainierter Kämpfer für viel EP, Gold und Zeit zwar gelernt hat mit der Schwertschneide Gegner zu malträtieren, jedoch motorisch nicht in die Lage versetzt worden war mit der flachen Schwertseite zuzuschlagen. Dazu hätte er eine teurere Fertigkeit erlernen müssen, für noch mehr EP, Gold und Zeit, um dann noch in der Situation die Waffe zu wechseln (bitte den PW:Gewandheit nicht vergessen) und, vorausgesetzt er hätte eine erworben und dabei gehabt, einer Spezialwaffe zuzuschlagen. Ich persönlich denke man hätte die Spielsituation auch anders, wenn auch weniger regeltreu, lösen können. Oder anders gesagt, ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass ich einen meiner Charaktere hätte ebenfalls so handeln lassen, da ich die mir verbliebenen Handlungsoptionen mit hoher Wahrscheinlichkeit als absurd angesehen hätte.
  10. Aloha, das hört sich so an, als könnte sich die Thaumaturgin Selena Rotto (M5, Gr. 9) auf dem Symposium sehr wohl fühlen...
  11. Sollte unerwarteterweise nochmal ein Platz frei werden, würde ich gerne nachrücken.
×
×
  • Create New...