Jump to content

Midgard - Das Bestiarium


droll

Recommended Posts

Ich muss zugeben, dass mir gar nicht klar war, dass die Bilder nicht extra für Midgard erstellt wurden. Das erklärt natürlich einiges.

Wahrscheinlich wären eigens angefertigte Bilder in dieser Qualität wirtschaftlich nicht darstellbar.

Als eher funktional denkender Mensch würde ich wohl Zugeständnisse hinischtlich der Qualität hinnehmen, wenn sich die Bilder dafür im Spiel sinnvoll einsetzen ließen (gilt für Quellenbücher wie für Abenteuer). Aber das ist natürlich nur eine Einzelmeinung.

Link to comment
7 hours ago, Stephan said:

Als eher funktional denkender Mensch würde ich wohl Zugeständnisse hinischtlich der Qualität hinnehmen, wenn sich die Bilder dafür im Spiel sinnvoll einsetzen ließen (gilt für Quellenbücher wie für Abenteuer). Aber das ist natürlich nur eine Einzelmeinung.

Da wurde die Qualität aber richtig runtergehen. Um mit Shutterstock preislich mitzuhalten, könnte man allerhöchstens einen Teenager ohne jegliche Ausbildung oder Berufserfahrung als Zeichner(in) anheuern. Und selbst den müsste man so weit runterhandeln, dass es frech wäre. ;)

Link to comment
vor 2 Stunden schrieb dabba:

Da wurde die Qualität aber richtig runtergehen. Um mit Shutterstock preislich mitzuhalten, könnte man allerhöchstens einen Teenager ohne jegliche Ausbildung oder Berufserfahrung als Zeichner(in) anheuern. Und selbst den müsste man so weit runterhandeln, dass es frech wäre. ;)

Tja, irgendwie sehr unbefriedigend. Bilder, die dem geschriebenen Text widersprechen, finde ich ja eigentlich schon störend. Mir ist aber klar, dass eine reine Textwüste auch abschreckend wirkt. Wobei das bei einem Nachschlagewerk wie dem Bestiarium vermutlich am wenigsten ins Gewicht fällt.

Vielleicht können hier ja zukünftige Publikationen von der Möglichkeit, mit KI-generierten Bildern zu arbeiten, profitieren.

Link to comment

Wenn ich weiß, dass die Illustrationen keine Auftragsarbeiten sind und daher die Auswahl begrenzt ist, dann ist mir ein cooles Bild von einem Kentaur mit falscher Fellfarbe definitiv lieber als ein hässliches. mit einer korrekten

Bei Kentauren, die ja eher selten vorkommen, ist mir der "Realismus" sehr egal. Wenn der gemalte Ork oder Elf aber ganz anders aussähe als beschrieben, dann würde es mich stören.

Edited by Eleazar
.".. mit einer korrekten" eingefügt, um die Aussage verständlich zu machen.
  • Like 1
Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...