Jump to content
Sign in to follow this  
Eleazar

Zauberer mit Verteidigungswaffe?

Recommended Posts

Gut, bei 2d sind zweihändige Nahkampfwaffen ausgeschlossen
Lese ich anders. Bis B/2 kann ich auch eine Zweihandwaffe ziehen. Nur der spontane Angriff geht dann nicht mehr.

 

Korrekt. Habe ich unklar formuliert. Mir ging es da eher um den Einsatz im Kampf.

Share this post


Link to post
also bist du bei c), da bin ich auch :-). Die Liste... 3k usw ist übrigens wie da steht nicht erschöpfend. Man hätte es nur einfacher schreiben können, wie "Waffen nachziehen oder Waffen (ablegen, zuziehen, wechseln) für 2 Hände sind möglich. Innerhalb 5s kannst du auch eine Tür öffnen (ohne Feindkontakt), auch wenn du Schwert und Schild trägst. und noch noch normalen Nahkampf durchführen.

 

Auch das mit dem Schild sehe ich so wie du...

 

Ein mehr als Normallast bis zu Schwere Last schleppender Typ hat B/2 und WM-4 auf Angriff /Abwehr... ha. bei Stärke 80 zb über 21 bis 35 kg tragend... Stellt euch mal auf die Waage, ruckizucki sind 21 kg im Sack. Allein Wasser und Dörrfleisch, Wurfanker und Wundheilerausrüstung...

 

Die Frage ist eben, wie rutsche ich von der Marschphase in das 10s Aktionsphase-System. Der Sp sagt, was er machen will und was er meint in der Situation machen zu können und der SL klärt die WM in der Situation. Ein klares "Unmöglich" sollte nicht kommen, dann war der Sp zu unrealistisch in seinen Aktionen.... Wie "Absteigen, Rucksack abwerfen, Harfe ziehen, Hut aufsetzen, Gegner ansprechen, dann Waffe ziehen und warten....ist zuviel für 10 sec.

 

@Solwac: Ich lese es wie du, aber wird wahrscheinlich oft nicht gespielt/übersehen, diese Regel bei M5 :-)

 

Klar ist die Liste nicht erschöpfend, deswegen versuche ich ja ähnliche Handlungen zu übertragen. Die Abwehr hat allerdings bei Midgard einen Sonderstatus: Angreifen geht oft nicht oder nur eingeschränkt, aber abwehren geht so gut wie immer (volle B laufen und unmodifiziert abwehren).

 

Das mit der Überlast ist mir selten bis gar nicht passiert. Entweder haben wir ein Pferd oder ich beschränke mich stark. Dann aber würde ich beim Spiel wert darauf legen, dass der SL den Unterschied nicht konsequent wegbügelt. Gut, meist bleibt vor dem Kampf noch etwas Zeit.

Share this post


Link to post
Gut, meist bleibt vor dem Kampf noch etwas Zeit.

 

Genau darum geht es, dieses etwas Zeit.... Was kann man da nicht alles machen, auf jeden Fall schneller als im Aktionsphasen-10sec System

Share this post


Link to post
Guest Unicum
sagt mal, schnallt ihr es nicht, wenn man nicht im Nahkampf ist, dann kostet Schild in die Hand nehmen doch nicht 10 sec, oder spielt ihr das so? :notify:
Also länger als eine Runde sollte es nicht dauern.

 

 

Irgendwie kommen mir gerade Bilder aus Western in den Kopf, wo der angehende Sidekick eines Revolverhelden vor dem Spiegel das schnellziehen übt,...

 

und nun der Magier der das schnellwegstecken und wieder ziehens seines stäbchens übt.

 

Ps: wenn ich an meine BW Zeit denke - das bereitmachen des MGs dauerte sicher länger als 10 sec,...

sicher das kann man auch aus der Hüfte schiessen (und trifft dann auf 25 m nicht mal die 2x5 m Scheibe).

 

Ps: den Rucksack im Kampf einfach wegzuwerfen ist auch etwas das wir NIE geübt haben,...

auf dem Marsch ist es nämlich richtig dämlich wenn man ohne seine Sachen dasteht.

 

Aber die Abenteuer sind ja immer sicher:

Wir werden gewinnen und wir kommen wieder zurück!

 

Äh,...

Ja....

*kicher*

 

ps: das Schnellziehen hab ich auch stundenlang bei der BW geübt,...

Share this post


Link to post
Für einen Gestenzauber ist es egal ob ich einen Dolch, einen Zauberstab, ein Wurstbrot oder einen Schild in der Hand habe. Also ist es wumpe!

 

stimmt. Es ist völlig egal, weil er in keinem der Fälle einen Gestenzauber wirken kann.

Dolch oder Zauberstab kann u. U. Thaumagral (und damit gestenzauberkompatibel) sein, Schild nicht, Wurstbrot vielleicht bei Halblingspriestern...

Share this post


Link to post
also bist du bei c), da bin ich auch :-)

 

c) ist aus meiner Sicht regeltechnisch in der Situation unmöglich. Der Angriff ist nach dem Ziehen der Waffe mit einem Abzug verbunden.

Share this post


Link to post

Situation: Am Anfang der Runde steht der Zauberer Z dem Bösewicht B in 4m Entfernung gegenüber. B bewegt sich nach dir, aber ist auf den weg zu dir! Du hast dein Rucksack schon abgestreift aber musst erstmal die Situation überblicken! Du hast noch keine Waffe gezogen!

Gestenzauber oder Nahkampf. Der B hat keinen Kumpel abbekommen und ist auf dem Weg zu dir. Es ist abzusehen, dass er sich noch unter B/2 zu dir bewegt und dann draufhaut. Er hat Schwert schon gezogen. Was machst du?

 

a) 10 sec Waffe und Schild ziehen?

b) Irgendeinen Gestenzauber vorbereiten (beide Hände frei) - vieleicht sogar Augenblickszauber bei Gw...

c) Waffe und Schild ziehen und dann (erst in Aktionsphasen-Regel) noch in der gleichen Runde ohne WM bei Gw draufhauen

d) komplett in Aktionsphasen-Regeln: Waffe und Schild ziehen und dann noch in der gleichen Runde mit WM -4 am Ende der Runde spontan draufhauen

 

also bist du bei c), da bin ich auch :-)

 

c) ist aus meiner Sicht regeltechnisch in der Situation unmöglich. Der Angriff ist nach dem Ziehen der Waffe mit einem Abzug verbunden.

 

hmm ich hatte das aus deinem Text geschlossen, wo siehst du dich denn? Dein Text ist dann irreführend....

 

ausserdem ist das genau das reinrutschen in die 10sec Aktionsphasen-Regel, mMn sehrwohl regelkonform

Edited by Panther

Share this post


Link to post

Moderation :

Die Frage, ob nach dem Ziehen einer Waffe mit oder ohne WM angegriffen werden kann, hat einerseits nicht mehr viel mit dem Strangthema zu tun und ist zudem eine Regelfrage, wäre also gegebenenfalls im entsprechenden Unterforum zu diskutieren.

 

Danke,

Sulvamod

 

 

Bei Nachfragen bitte eine PN an mich oder benutzt den Strang Diskussionen zu Moderationen

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...