Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Rosendorn

Offgame-Besprechungen...

Recommended Posts

Nun, wir empfanden EdA in der jetzigen Form als viel zu heftig, deswegen die Hausregel. Aber sorry, dass ich's einfach vergessen hatte. Sowas passiert halt mal, wenn die Hausregeln in Fleisch und Blut gegangen sind... wink.gif

 

Nach meiner Einschätzung hast Du aber bislang nur ein einziges Mal (bei Maddock) einen Nachteil durch die Hausregel gehabt.

 

Wie stellst Du Dir ein Entgegenkommen vor?

 

Gruß,

Stefan

Share this post


Link to post

Abd al Rahman ist gerade dabei sich zu verlieben inlove.gif Hoffentlich geht das Abenteuer nicht so aus wie ich befürchte disturbed.gif

 

Ansonste: Ich habe im Moment echt TONNEN von Arbeit hier. Ich habe also nicht so wahnsinnig viel Zeit. Aber mein 'gespräch' in der Kapelle macht mir sehr viel Spass. Wird auch Zeit, dass der alte Hexer unter die Haube kommt satisfied.gif

 

Viele Grüße

hj

Share this post


Link to post

Oh wie schön......  satisfied.gif  Verliebte Charaktere....  inlove.gif

 

[Marek Eschrema ist übrigens nicht verliebt, er geniest nur die gegenseitige Zuneigung und Entspannung, verhält sich Sirana gegenüber aber natürlich zuvorkommend und baut sie auf (Beredsamkeit + Verführen)]

 

Gruß

 

Reiner

Share this post


Link to post

@Rosendorn

Zitat[/b] ]Wie stellst Du Dir ein Entgegenkommen vor?

 

Wir sind ja schon recht lange da ... Sag mit halt einfach, welche Aura das Amulett von Maddock hat (und, falls es eine haben sollte, ggf. auch noch in welcher Ausprägung).

 

Ciao,

Dirk.

Share this post


Link to post

Nun ja, die Antwort auf meine Frage steht seit einer Stunde bereits in einem anderen Strang, ähem ... Danke!

 

Ciao,

Dirk.  blush.gif

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Einige haben es ja schon bemerkt, also, ich habe einen neuen Strang aufgemacht, in dem wir entlang der Prophezeiung des Schamanen unsere Strategie bzw. was wirs so für Ideen bzgl. der Prophezeiung haben, rein posten können.

 

Ciao,

Dirk.

Share this post


Link to post

Äh, Leute, bitte bremst mal ein wenig. Ich komme nicht mehr nach und Ihr verrennt Euch, da Euch noch Antworten fehlen, die vielleicht ein anderes Licht auf die eine oder andere Sache werfen.

 

Morgen werde ich mal den ganzen Nachmittag opfern, um alles up-to-date zu bringen. Wartet bitte bis dahin in Bezug auf "Fragen an die Chronik" und "In Haven"...

 

Gute Nacht,

Stefan

Share this post


Link to post

Hey, wie sind im Tal der toten Helden, da ist es doch normal, dass man sich da und dort verrennt,oder?

 

Ciao,

Dirk.

 

 

 

 

Share this post


Link to post

Also gut, dann rennt mal. rolleyes.gif

 

Aber erwartet nicht, dass ich's wieder richte!

 

So, jetzt aber wirklich:

 

Gute Nacht!

 

Stefan

Share this post


Link to post

[sirana ist übrigens auch nicht in Marek verliebt, sie hasst es nur alleine schlafen zu gehen und findet ihn einfach sehr nett.]

Share this post


Link to post

So, jetzt mag ich nicht mehr und gehe in's Bett. Ihr habt mein Gehirnschmalz ganz schön zum Kochen gebracht!

 

Für Euch musste ich mir jedenfalls einiges ausdenken und erweitern. Warum musstet ihr auch die Schwierigkeitsstufe "Echte Helden" wählen? Die einzige Gruppe, die's bislang wirklich geschafft hat, hatte "Weicheier" gewählt...

 

Ach ja, eine Frage hätte ich noch: Wie soll ich verfahren, wenn einer von euch hier auf eine potentiell tödliche Aktion besteht?

 

Wir sehen uns dann (vielleicht) morgen.

 

Gute Nacht,

Stefan

Share this post


Link to post

Da ich mich gerade zu einer potentiell tödlichen Unternehmung gemeldet habe antworte ich auch als Erster.

 

Von mir aus kannst Du gerne die Verantwortung für Hirams Tod übernehmen und an meiner Stelle würfeln. (Wenn Du mit meinem Lebenslangen Zorn leben kannst wink.gif ) Sollte es Dir lieber sein wenn ich selbst Mist würfle, schicke ich Dir gerne eine von Dir benannte Anzahl an Würfelergebnissen zu.

 

Hiram

Share this post


Link to post

@Rosendorn: Du solltest eine reelle Einschätzung der sichtbaren Gefahren ermöglichen und dann passiert eben das, was passiert.

Share this post


Link to post
Zitat[/b] (Rosendorn @ Dez. 06 2002,23:08)]Ihr habt mein Gehirnschmalz ganz schön zum Kochen gebracht!

Selbiger kocht aber noch nicht genug. Hast Du schon meine neuen Fragen gesehen? biggrin.gif

Share this post


Link to post

Ihr könnt versichert sein, dass ich mich um absolute Fairness bemühe. Sollte eine potentiell tödliche Situation entstehen, versuche ich darauf zu achten, dass die Gefahr möglichst deutlich geschildert ist. In diesem Falle würde ich mir auch ein paar Würfelergebnisse erbitten - der Spannung wegen aber ohne Angabe wozu...

 

Allerdings wird es keinen Freibrief auf Überleben geben. Es gibt im Tal noch Gefahren, die ihr nicht einmal näherungsweise einschätzen könnt. Ich habe das Ganze jedenfalls thematisiert, damit dies Euch deutlich wird.

 

Ich erwarte jedenfalls, dass Ihr jederzeit an die Gefahr des Sterbens denkt und möglichst immer entsprechende Vorkehrungen trefft. Wem die indirekte Abhandlung eines eventuellen Todes per Forum/eMail/Messenger nicht liegt, dem kann ich nur insoweit entgegen kommen, dass gefährliche Aktionen bis zu unserem irgendwann erfolgenden Treffen auf Eis gelegt werden. Dies würde aber den Nutzen unseres Spiels hier extrem einengen, da so auf diese Art früher oder später alle Charaktere auf Eis liegen, weil ja gewisse Aktionen aufeinander folgen sollten. Eine Aktion "auf Eis zu legen", zieht auf jeden Fall einen ganzen Rattenschwanz an gestoppten Aktionen nach sich und der Charakter könnte kaum noch weitergespielt werden, da ja nicht sicher ist, ob er überlebt.

 

Sollte einer von euch mal eine Message beginnend mit den Worten "Bist Du wirklich sicher, dass Du [...] tun willst?" bekommen, gilt es das eigene Verhalten nochmals ganz genau zu überprüfen. Ich werde das zwar auch fragen, wenn keinerlei Todesgefahr vorliegt, sondern nur der Charakter etwas (für mich) unklar oder unmotiviert handelt (um Missverständnisse auszuschließen), aber auf jeden Fall auch, wenn es um Leben oder Tod geht.

 

Gruß,

Stefan

Share this post


Link to post

@Rosendorn

Also, ich gehe von der Gefahr eines Ablebens hier im Tal aus. Ich finde deine dbzgl. Regelungen angemessen.

 

Ciao,

Dirk.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...