Jump to content

Miles et Magus

Mitglieder
  • Content Count

    731
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Miles et Magus

  1. Bleibt die Kirche unten im Bacharacher Ort? Dann kann ich mit den zwei Buben im Schlepptau dabei sein. Mundschutz den ganzen Tag und auch am Spieltisch sehe ich als nicht machbar für die Kids bzw. nicht zumutbar und für mich persönlich auch nicht. "Waf hbst u gemörft? n krt? einf oder zwamfig?" Mundschutz mit Knabber, total undeutlich.... früher oder später fallen die Masken, wenn jeder nach dem 2. Tag gemerkt hat, dass die Maßnahmen sinnfrei sind oder das Risiko nur marginal reduzieren, wenn 80 Leute fünf Tage lang ohne Reinraumausrüstung und -umgebung aufeinander hocken. Klar verstehe ich, dass die ofiziellen Maßnahmen offiziell eingehalten werden müssen und auch die Herausforderungen des Spagats der Orga zwischen dem gefühlt und gedacht Vernünftigen und dem Offiziellen. Wenn die Auflagen inoffiziell jedoch tolerant ausgelegt werden (wo kein Hahn, da keine Krähe) wäre ich dabei. Nein, ich erwarte hier keine Bestätigung davon. 😉 Meine Anregung ist ein ganz normaler Umgang miteinander und den Gegebenheiten. Locker bleiben und einfach machen. Wer ein Problem mit einer potentiellen Ansteckung hat, wird eh nicht kommen, schätze ich. Für diese meine Sichtweise oben bin ich schon mit Steinen beworfen worden. Kann ich ab. Mir geht's um eine für mich klar einschätzbare Situation und damit einer Entscheidung über meine Akzeptanz derselben. Also ein Vorfühlen auf die allgemeine Sichtweise und Stimmungslage.
  2. Ja, die 1,5m Abstand für den im Stockbett über oder unter mir Schlafenden, wird ohne erhebliche Umbaumaßnahmen nicht gelingen. 😆
  3. Pienz nicht rum, die paar Meter. Wenn Helgris da seinen Geburtstag feiert, sind wir dabei, egal wie lange es geht. 😁
  4. Oh ja, mal wieder kleine. Ich hab da eine Spezialbeauftragte von grad so Grad 4 (507 ES, M5), könnte sie babei sein? Sie liebt das Meer....
  5. Yessss. Ganz im Sinne Nazirs Geschäftssinn: Ein Angebot, dass Du nicht ablehnen können wirst. Eine Win(e)-Win(e)-Situation vom Feinsten. Und nein, es handelt sich natürlich nicht um Bestechung. *hrhr* @LO: die Ausschreibung läuft.^^
  6. Mannnnn, warum machen immer alle Lieblings-SLs Abenteuer am Freitag gleichzeitig.
  7. Danke Chichen, dass Du mir den besten Platz die 6 freigehalten hast. Nasir El'exul drängelt sich grob durch die Gruppe der Gestalten am Pier nach vorne zu Hook und lässt sich von seinem treuen Lakeien den Siegelring küssen. "Hook, mein bestes Werkzeug bei der Erschließung neuer Wege des Handels und der Knechtschaft zur Größe der Familie El'exul! Immer bereit am rechten Platz und im Schlepptau schöne Frauen und neue Geschäftspartner. Sprich, wie ist es dir ergangen und was sind das für unwürdige Gestalten?" Mit finster zusammengekniffenen Augen mustert er - wenn man ihn kennt , ungewöhnlich heiter und wertschätzend - die Anwesenden ... Ich bin mal so frech, eine Runde mit Hook und Lieblingsspielern/innen ist ein MUSS für mich. Was meinst Du, Chichen? *blinkblink*
  8. Ich hab ne Lösung für euch Interessierte an der Maske Des Tiegers: Einer nimmt meinen Platz ein. Aber bitte wirklich jemand Würdiges für den großen gemeinen Nazir El'exûl. Ein Geschäftsmann, dem er Partnerstatus gewähren würde. Denn untröstlich muss ich leider absagen, ich kann nicht dabei sein.Muss ein Haus ausräumen und die Zeit drängt, mehr als bisher gedacht. Lasst Klingen sprechen und fangt die Wilden. @Tjorn: Sry, geht nicht anders. Bei der nächsten Auflage dann... LG, M&M
  9. Untröstlich muss ich leider absagen, ich kann nicht dabei sein. Muss ein Haus ausräumen und die Zeit drängt, mehr als bisher gedacht. Helgi bleibt auf hoher See, der Sturm der Umstände wirft sein Schiff von Brecher zu Brecher. ^^ Euch Landratten wünsche ich Mast- und Schotbruch! LG, M&M
  10. Hatte gerade Berrit konvertiert. Berrit ist im Grunde immer noch Halbling und hat etwas Sozialisierung bei den Menschen mitbekommen, nachdem er aus der langjährigen Sklaverei bei den Schwarzalben entkommen honnte... Nach dem Motto: "der beißt nicht!" Jedenfalls weniger wenn er satt ist: Steak ist prima. Nun hab ich Konvertierungsübung für Helgi. Das mach ich dann die Tage für den alten Seehund.^^ Er ist eine Kampagnenfigur, die liegt aber im Moment auf Eis, ihn mal im "Off" zu spielen wär' schon prima. Wenn klar ist welche Figur es wird, schick ich sie dir zu.
  11. Verstehe ich. Alternativ hätte ich noch einen psychopatischen Halbling (Wa, Grad 3, M4) - Berrit Bitterblatt. Oder Sverri Snorrison aka "der hessliche Helgi" (Se/PM (Dwyllan), Grad 3, M4) Aello ist ehr sozial unterweg, weiß sich aber auch ordentlich zu wehren. Berrit aus dem Bro Bedwen ist ehr asozial unterwegs und wehrt sich gerne mehr als nötig. (Ähnlichkeiten zu einer OOTS-Figut sind rein zufällig. ^^) Helgi von den Hjalta-Inseln ist sehr lang und dünn, sprachlich gut unterwegs, um soweit alles auf dem Meer der fünf Winde zu klären, auch in Sachen seiner Fertigkeiten. Im Heilen ist er nicht so gut (nur Handauflegen). @all: holt die High Grades raus!
  12. Hat's noch einen Platz frei? Dann könnte ich Zoe Koressina aka Aello Grad 5 (M5, ginge das vielleicht gerade noch so?) während der Reise auf der Königsstraße nach einem warmen, trockenen und gemütlichen Gashof mit Zuber quengeln lassen. Sie stammt aus Thalassa, ist schon einige Zeit in Alba unterwegs und spricht die Sprache des Regenlandes leidlich. Eine hochgewachsene und behende von der Sonne verwöhnte Schönheit mit Stoßspeer an dem bunte Bänder flattern, Dolch und Langschwert (was sie nicht wirklich beherrscht), die Musik liebt und sich mit ihrer bewunderten Tanzkunst dazu durchschlägt - wenn sie nicht gerade einen Spezialauftrag hat. Sie trägt eine Geldkatze aus eben solchem Fell, denn sie hasst Katzen! Nun ja, Klasse? Lt. Regeln Hx, aber das trifft es nicht wirklich. Ihr fällt Magie einfach leicht.
  13. Miles et Magus

    Frankfurt

    yayijj, da komm ich doch dazu.
  14. Jaeji, da wär ich doch endlich gen dabei. Mal wieder was exotisches. Ist das liebreizende Töcherchen von uns entführt worden? Moralisch felxibel? Da wär doch Nazir El'exûl mit von der Party.^^ Ist grad so Grad 9 der, aber wg. seiner sozialen Fertigkeiten. (die Con-Saga hat ihren Tribut gefordert.... ) Wäre schön wenn er trotzdem dabei sein könnte. Eigentlich ist er Krieger, aber so stereotyp lässt er sich nicht mehr einordnen, ehr schlagkräftiger Kauffahrer inzwischen. Wow, und er beherrscht Rawindi, sehe ich gerade. LG, M&M PS: Willst Du den Char vorher sehen?
  15. Was haltet ihr von Spitzbubix, ganz im Zeichen der Genderisierung. Aber nicht dass da jemande kommt und Spitzbubixette fordert. Sind junge Spitzbuben Spitzbubis und weibliche Spitzbarbies? Die ganz jungen mit Potenzial Spitzbabys? Ja Hop, ich weiß ... Aber die Sprache ist so manigfaltig in ihren Möglichkeiten da bleibt ganz viel Platz für Fantasy. Roxanne bleibt immer mein Spitzmädchen!
  16. Mit dem Dank schließe ich mich allen ausnahmslos an. Orga gut, Leute gut, Spiel gut, Essen gut, Con gut, alles gut! Für mich war es das erste Con zu dem ich gependelt bin. Familiäre Dinge ließen mich am Fr. Nacht nach Chriddys ConSaga Puppen Horror wie von Geistern gehetzt nach hause fahren. (nein, kein Notfall, alles geplant). Das Abenteuer war super klasse, noch nie hatte ich am Spieltisch Gänsehaut. Danke auch an alle meine Mitspieler, für die Mitwirkung an dem Horror! Es hat sich gelohnt. Am Samstag Abend gings dann weiter. Hier danke ich Tjorm und allen Spielern am Tisch für die spontane Aufnahme an selbigem und im Abenteuer. Lange nicht mehr in so einer herzerfrischenden Kaskade aus Zoten gebadet. Grandios wart ihr, wie auch das Abenteuer selbst! Dank nochmal speziell an die Orga, die es so unkompliziert ermöglicht hat, dass ich trotz Heimschlaf dabei sein konnte. Leider kam dadurch men Schwampfanteil stark zu kurz, aber nach dem Schwampf ist vor dem Schwampf. M&M
×
×
  • Create New...