Jump to content

Neu: Warum spielt ihr/spielt ihr nicht auf Myrkgard?


Welche Absichten hegt ihr in Bezug auf Myrkgard?  

94 members have voted

  1. 1. Welche Absichten hegt ihr in Bezug auf Myrkgard?

    • Ja, wir spielen zurzeit auf Myrkgard (Abenteuer: Die Schwarze Sphäre).
    • Ja, wir spielen zurzeit auf Myrkgard (Abenteuer: selbst ausgedacht, aus dem Netz, o. ä.).
    • Nein, wir werden demnächst auf Myrkgard spielen.
    • Nein, wir werden vielleicht auf Myrkgard spielen.
    • Nein, wir werden nicht auf Myrkgard spielen.
    • Nein, ich lehne Myrkgard generell ab, daher werden ich nie dort spielen.


Recommended Posts

  • Replies 53
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@Calis:

 

Warum lehnst du Myrkgard generell ab? Keine Sorge, dir wird niemand den Kopf abreissen! :)

 

Grüße,

 

uebervater

Wodrauf beziehst Du Dich? Calis hat sich hier doch gar nicht geäußert.

 

Solwac

 

Er hat vermutlich die Antworten in der Umfrage überprüft... :notify:

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Link to comment
@Calis:

 

Warum lehnst du Myrkgard generell ab? Keine Sorge, dir wird niemand den Kopf abreissen! :)

 

Grüße,

 

uebervater

Wodrauf beziehst Du Dich? Calis hat sich hier doch gar nicht geäußert.

 

Solwac

 

Er hat vermutlich die Antworten in der Umfrage überprüft... :notify:

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

:hjhatschonwiederwaskaputtgemacht:

Link to comment

Ich habe mit meiner Gruppe schon vor Ewigkeiten ein Abenteuer auf Myrkgard gespielt. Den Spielern hat es sehr gefallen, da sie sehr viel neues erlebt hatten. Ich bin da auch noch ein gutes Stück über das jetzige Quellenbuch hinaus gegangen.

 

Gruß

Stefan

Link to comment
@Calis:

 

Warum lehnst du Myrkgard generell ab? Keine Sorge, dir wird niemand den Kopf abreissen! :)

 

Grüße,

 

uebervater

Wodrauf beziehst Du Dich? Calis hat sich hier doch gar nicht geäußert.

 

Solwac

Er hat vermutlich die Antworten in der Umfrage überprüft... :notify:

 

 

Best,

 

der Listen-Reiche

Exakt. :D

Link to comment

Ich werde wohl nicht drum rum kommen mit meiner Bardin demnächst ein wenig auf Myrkgard rumzuspazieren (Zyklus der zwei Welten). Das Quellenbuch dazu ist auch vorhanden, wurde aber von mir noch nicht angefasst. Ich will mir schließlich nicht den Spaß verderben. Ich weiß nicht wirklich viel darüber, lass mich daher einfach mal davon überraschen. Auf Dauer würde ich es aber lieber vorziehen auf Ljosgard zu bleiben.

Link to comment
  • 2 months later...

Warum ich nicht auf Myrkgard spiele? Weil es auf Ljosgard noch so viel zu spielen gibt (ungespielte Kaufabenteuer, eigene Kampagnenideen, ganze bislang von uns unbespielte Kulturregionen) und ich mit der Welt auch ganz zufrieden bin. Insofern habe ich schlichtweg keinen Bedarf an Myrkgard.

 

Wieso ich trotzdem in der Abstimmung angegeben habe, vielleicht einmal auf Myrkgard zu spielen? Weil diese Welt unbestreitbar auch Potential hat und so etwas andere Abenteuer ermöglicht. Auch dann würde ich allerdings kaum vorgefertigte Abenteuer spielen, sondern eine - ganz konkrete - eigene Idee ausarbeiten.

 

Holger

Link to comment

Das "demnächst" in meiner Antwort: "Wir werden demnächst auf Myrkgard spielen" muss ich zeitlich sehr weit fassen, da wir momentan noch keine Abenteurer haben, die hochgradig genug für den Zyklus der zwei Welten ist. Sobald dies aber erreicht ist, plane ich auf jeden Fall Myrkgard-Abenteuer. Bis dahin ist es aber noch ein langer Weg (wir spielen mit drei unterschiedlichen Gruppen von SC gleichzeitig (immer abwechselnd), wobei die Gruppe, die am weitesten fortgeschritten ist, gerade in Grad 5 ist).

Ich schätze also, dass wir in frühestens zwei Jahren Myrkgard mal einen Besuch abstatten werden (und bis dahin gibt es dann hoffentlich noch mehr Material!).

Reizvoll ist Myrkgard aber allemal!!!

 

Gruß

 

André

Link to comment

Wir halten das so, dass wir zwischen den Welten wechseln. Nicht die SpF, aber die Abenteuer. D. h. die Helden Ljosgards (unsere Hauptgruppe) bleibt auf Myrkgard, währen wir noch ca. zwei andere Gruppen haben, die Abenteuer auf Ljosgard erleben. Zurzeit ruht unsere Myrkgard-Kampagne aus verschiedenen Gründen bis voraussichtlich Herbst diesen Jahres und wir spielen momentan in Corrinis.

 

Gerade diese Abwechslung macht auch einen großen Reiz aus.

 

Grüße,

 

uebervater

Link to comment
  • 1 month later...

Wir haben bisher drei Abenteuer einer (wahrscheinlich) langen Kampagne auf Myrkgard gespielt. Thema: Befreit die Elfen!

 

Meine Gruppe ist seit dem Besuch einer Elfenzuchtanstalt ziemlich frustriert und leider auch teilweise ein wenig hoffnungslos, aber Myrkgard verlangt halt alles von den Helden. Bis zum nächsten Mal wollen die Spieler erst mal eine Verschnaufpause...

 

Man merkt sofort, dass die Charaktere sich auf Myrkgard anders verhalten, vorsichtiger, gedrückter. Ich verbuche das mal als Erfolg :lookaround:

 

Wie sind Eurer Erfahrungen mit den Spieler auf Myrkgard? Verhalten sie sich anders? Wie ist die Stimmung?

 

GRuß

Sternenwächter

Link to comment

Da die Abenteuer bei uns auf eine weitaus längere Zeit ausgelegt sind, als die Standard-Abenteuer, haben die Spieler mehr Möglichkeiten und suchen sich ihre Gefahren selbst aus. Tendenziell sind die Abenteuer deutlich gefährlicher, als auf Ljosgard, die Gegner schwieriger. Außerdem werden die Helden Ljosgards immer noch vom Valianischen Imperium gejagt. Da sie sich zurzeit noch auf dem Gebiet des Imperiums aufhalten, sind stark bevölkerte Orte wie z. B. Fiorinde doppelt gefährlich. Insgesamt ist die Stimmung natürlich auch wesentlich gedrückter, da die Charaktere eine "lieblichere" Welt gewohnt sind. Und es macht höllischen Spaß! :D

 

Grüße,

 

uebervater

Link to comment

Wir spielen mit einer unserer beiden Hauptgruppen gerade den Zyklus, stecken aber in einem Intermezzo zwischen dem Hauch und Legion fest, das sich noch über einige Sessions erstrecken wird. Myrkgard ist also am Horizont zu sehen, aber noch nicht greifbar. Die Spieler haben imho noch keine Ahnung, was da auf sie zukommt. Die Anzeichen werden noch dem Intermezzo zugeschrieben ...

Link to comment

Ich werde in Kürze meine Gruppe auf Myrkgard jagen.

 

Myrkgard ist für mich reizvoll, da meine Gruppe das QB noch nicht kennt. Den größten Vorteil an Myrkgard sehe ich darin, dass die Wege noch nicht so ausgetreten sind. (Ist natürlich im übertragenden Sinne gemeint.) Wenngleich ich nach jeder neuen Kulturbeschreibung auf Midgard lechze, so finde ich es doch überaus angenehm auf einer Welt zu spielen, in der nicht jeder Winkel beschrieben ist. Ich hielte es daher für gut, wenn möglichst wenig Material zu Myrkgard aus den offiziellen Quellen sprudelt. Ich befürchte jedoch, dass dies nur ein frommer Wunsch bleiben wird. :(

 

Gruß an alle!

Link to comment
[...] Ich hielte es daher für gut, wenn möglichst wenig Material zu Myrkgard aus den offiziellen Quellen sprudelt. Ich befürchte jedoch, dass dies nur ein frommer Wunsch bleiben wird. :(

 

Das glaube ich leider nicht. Will sagen, es wird wohl auf absehbare Zeit nichts erscheinen. Kulturbeschreibungen halte ich allerdings auch nicht für sinnvoll, Abenteuer jedoch schon. Bedauerlicherweise rührt sich aber nichts, und Myrkgard als "Produktlinie" - wohl eher "Fan-Produktlinie" erscheint mir relativ tot.

 

:buhu:

 

Grüße,

 

uebervater

Link to comment
  • 1 year later...

Prinzipiell habe ich kein Problem mit Myrkgard. Aber ich werde dort sicher erst spielen, wenn wir mit die Zwei-Welten-Kampagne irgendwann gespielt haben. Denn sonst würde ich für die ja den "Gag" vorwegnehmen.

 

Da wir nach fast 4 Jahren des Spielens aber erst im Grad 4-5 angekommen sind, dürfte das noch einge Zeit (sprich: Jahre) dauern, bis es so weit sein kann.

 

Tschuess,

Kurna

Link to comment

Wir haben mit der alten Gruppe den Zyklus der zwei Welten gespielt und hätten danach auf Myrkgard weiterspielen können. Wir waren uns aber einig, daß wir nach ca. 9 Jahren mit den alten Charakteren lieber mit neuen Charakteren, die noch nichts können, was Neues anfangen wollten. Auf Myrkgard neu anzufangen, kam gar nicht zur Sprache, warum auch immer. :dunno:

Mit unseren neuen albischen Grad 3 Charakteren sind wir momentan ganz glücklich in Alba. (Ich hatte letztens mal angefragt, ob die Gruppe lieber mal wieder in exotischere Gegenden möchte, aber sie wollten gerne erstmal in Alba bzw. den Nachbarländern davon bleiben. Mit Seemeistern wollten sie auf keinen Fall mehr was zu tun haben. :sigh::D)

Da dazu kommt, daß Myrkgard nicht gerade leicht zu erreichen ist, werden wir in absehbarer Zeit nicht dort spielen.

 

Myrkgard ist zwar durch den dunkleren Hintergrund durchaus nicht uninteressant, aber ich spiele mit mehr oder weniger den gleichen Leuten noch eine weitere Runde, früher Cuthulhu, momentan Warhammer, so daß wir da schon eine finstere Spielwelt haben.

Link to comment

Ich finde es schwierig, dass was das besondere an Myrkgard ist auch im Spiel selber rüber zu bringen. Hier habe ich noch keinen Königsweg gefunden. Auch in dem von Übervater nacherzählten Szenario konnte ich nicht allzu viel dazu finden. Ich befürchte daher, dass ein Abenteuer auf Myrkgard blass bleibt.

Link to comment

Schön, wie so alte Stränge immer mal wieder hochpoppen. :)

 

Ich werde in Kürze meine Gruppe auf Myrkgard jagen.

Das klingt ja schon böse. Würds nicht reichen, sie nach Myrkgard zu jagen?

 

Ich habe bisher noch nicht auf Myrkgard geleitet/gespielt, weil ich irgendwie nie lang genug in einer Gruppe geblieben bin, um Ljosgard langweilig zu finden.

 

Seit ich mit der Schule fertig bin (14 Jahre her) hab ich nie länger als 1,5 Jahre mit den gleichen Leuten gespielt (Umzüge, Spielpausen...), und das interessante Midgard-Material ging nicht aus.

 

(Okay, gelogen, hab grad nachgeguckt: Mit Raistlin & Consorten hab ich >2 Jahre gespielt! *weia* *g*)

 

Irgendwann möchte ich gerne mal den Zyklus der zwei Welten spielen (kenne bisher nur die "Schwarze Galeere"), aber nötig ist es bisher nicht.

Link to comment

Wir spielen seit einiger Zeit im Rahmen des Zyklus auf Myrkgard. Mir komkt dabei das QB sehr gelegen und ich hoffe nach Abschluss der Kampagne die Gruppe noch eine Weile dort festzuhalten. Ich halte die Welt für sehr interessant und vielseitig, insbesondere fällt es mir hier konzeptionell leichter dem Grad der Gruppe angemessene Aufgaben und auch Antagonisten zu finden. Ich bin gespannt wie es sich entwickelt.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...