Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo :wave:

Ich überlege mir als Hilfe zum Umstieg auf M5 die Zaubersprüche auf Karteikarten zu bringen. Zum einen um sie leichter zu lernen, aber vor allem als Nachschlageoption. Derzeit, und das wird in Zukunft ja nicht besser wie wir aus Erfahrung wissen, verteilt sich das ja auf diverse Quellen (Regelbücher, Abenteuer, etc.). Zur besseren Übersichtlichkeit möchte ich die Zauber farbcodieren. Es stehen 5 verschiedene Karteikarten und 16 Klebeetiketten (wobei grau und silbern sich so ähnlich sehen, dass man sie zusammenfassen kann) zur Verfügung um ein Schema aufzubauen. Hat man erstmal alle Zauber auf Karteikarten, kann man sich auch kleinere Karteikästen für weniger Karten zulegen und sich für den gerade aktuellen Charakter dessen Zauber zusammenstellen. Das macht das nachschlagen dann noch schneller. :)

So sieht meine derzeitige Idee aus:
(ein Dot ist ein rundes Klebetikett mit 10mm Durchmesser)

Papierfarben:

Sprüche, Runen/Siegel/Runenstäbe/Salz/thaumaturgisches, Thaumatherapie: weiss
Zauberlieder: rose
xxx: blau
Wunder: gelb
Dweomer: grün

Ursprung

dämonisch: grauer/silberner Dot
druidisch: hellgrüner Dot
elementar: rose Dot
göttlich: gelber Dot
schwarzmagisch: schwarzer Dot
bardisch: goldener Dot

seitliche Dots

Zauberart (ZA)

Spruch: pinker Dot
Siegel/Runenstab: blau
sonstige Thaumaturgie: hellblauer Dot
schwarze Ritualzauber: brauner Dot

besondere Herkunft (Hk)

wildes Dweomer: dunkelgrüner Dot
Chaoswunder: orangener Dot
Nekromantie: violetter Dot
Finstermagie: roter Dot
Thaumatherapie: weißer Dot

 

Ich freue mich auf eure Anregungen :)

Arkanum-002.jpg

Arkanum-001.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich würde die Gruppe der Sprüche+Thaumaturgisches+Thaumaterapie auseinander nehmen. Zum einen, weil die Sprüche alleine schon die größte aller Gruppen ausmachen und zum anderen, weil die thaumaturgischen Sachen sich noch in so viele Untergruppen aufsplittern, dass einem schnell die Unterteilungen ausgehen werden und damit die Übersichtlichkeit verloren geht.

Bei der Thaumaterapie schwanke ich. Einerseits ist sie in der Anwendbarkeit so weit von Sprüchen weg wie nur irgendwas, andererseits gibt es gerade mal zwei Klassen, die sie lernen können (Mischklassen aussen vor), dass man sie auch bei den Sprüchen lassen kann.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Seitenzahl und das Buch würde ich auf jeden Fall auch auf der Kartei vermerken oder willst du etwa den Spruchtext an sich auch noch auf die Karteikarte packen?

Zumindest bei dem weissen Papier kannst du auch gut die Papierkante/ecken mit Textmarker/Filzschreiber auch noch farblich markern (da macht dann aber wohl nur obere Kante Sinn, ausser du nimmst die Karten immer in die Hand).

Die seitlichen Dots klebst du um den linken/rechten Papierrand -so als Erkenneung wie ich Textmarker/Filzschreiber im Satz vorher meinte-?

Die dunklen Ausprägungen (Wilder D., Chaosw.) haben dasselbe Papier wie die Normalversion, aber erhalten (bspw. am Namen) dann den anderen Dot?
Ist das wirklich hilfreich, diese speziellen Versionen in den sicherlich häufiger gebrauchten Normal"listen" mit drin zu haben?
Wäre da ggf. nicht generell ein anderes Papier + Spezialdots als Unterscheidung hilfreicher?
Thaumatherapie & Siegel etc. analog besser auch anderes Papier?


Wow, da hast du aber nen Haufen Arbeit vor dir und ausser zum reinen Auswendig-lernen relativ unflexibel (im Verhältnis zu einer Excelliste) - bspw. um mal eben alle Erkennen-Sprüche "filtern". Oder anders ausgedrückt, ich würde mir den ganzen Haufen Tipparbeit eher in eine farbige Excelliste stecken und die ausgedruckt hoch- und runterlesen - Eine -derzeit sogar noch aktuelle- Gesamtübersicht gibt es ja hier im Forum (Dickes Sorry für die Eigenwerbung, aber vlt. erspart dir das etwas Arbeit).

Ich würde da wahrscheinlich bei der Farbenvielfalt auch durcheinander kommen -Blatt Rose bei Lied, aber golden bei Ursprung: bardisch (wobei da auch wieder rose,  wäre "doppelt";-)

bearbeitet von seamus
tippfehler
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb seamus:

Die Seitenzahl und das Buch würde ich auf jeden Fall auch auf der Kartei vermerken oder willst du etwa den Spruchtext an sich auch noch auf die Karteikarte packen?

Ja, der Spruchtext kommt mit auf die Karte, bei A6 geht sich das meistens aus, ansonsten gbts ja noch die Rückseite ;)

vor 2 Minuten schrieb seamus:

Zumindest bei dem weissen Papier kannst du auch gut die Papierkante/ecken mit Textmarker/Filzschreiber auch noch farblich markern (da macht dann aber wohl nur obere Kante Sinn, ausser du nimmst die Karten immer in die Hand).

Die seitlichen Dots klebst du um den linken/rechten Papierrand -so als Erkenneung wie ich Textmarker/Filzschreiber im Satz vorher meinte-?

Genau so wollte ich die Dots einsetzen.

vor 3 Minuten schrieb seamus:

Die dunklen Ausprägungen (Wilder D., Chaosw.) haben dasselbe Papier wie die Normalversion, aber erhalten (bspw. am Namen) dann den anderen Dot?
Ist das wirklich hilfreich, diese speziellen Versionen in den sicherlich häufiger gebrauchten Normal"listen" mit drin zu haben?
Wäre da ggf. nicht generell ein anderes Papier + Spezialdots als Unterscheidung hilfreicher?

Ist halt die Frage. Ich bin in M5 noch nicht so fitt und wollte mir dann für spezielle NSCs die Zauber in eine kleine Box packen um sie parat zu haben.

vor 4 Minuten schrieb seamus:

Wow, da hast du aber nen Haufen Arbeit vor dir und ausser zum reinen Auswendig-lernen relativ unflexibel (im Verhältnis zu einer Excelliste) - bspw. um mal eben alle Erkennen-Sprüche "filtern". Oder anders ausgedrückt, ich würde mir den ganzen Haufen Tipparbeit eher in eine farbige Excelliste stecken und die ausgedruckt hoch- und runterlesen - Eine -derzeit sogar noch aktuelle- Gesamtübersicht gibt es ja hier im Forum (Dickes Sorry für die Eigenwerbung, aber vlt. erspart dir das etwas Arbeit).

Da der Spruchtext dabei ist, unterscheidet sich das schonmal von einer Excell-Liste. Und Tipparbeit ist relativ, vor allem Kopierarbeit. Mit dem Arkanum kam ja auch ein PDF ;) Dazu kommt ich bin kein Digital Native ;)

vor 5 Minuten schrieb seamus:

Ich würde da wahrscheinlich bei der Farbenvielfalt auch durcheinander kommen -Blatt Rose bei Lied, aber golden bei Ursprung; bardisch golden (wobei da auch wieder rose,  wäre "doppelt";-)

Ja, sowas such ich, Unstimmigkeiten und Vorschläge :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du es genau nehmen möchtest, kannst Du Untergruppen bilden:

allgemeine Spruchzauber: blau

Dweomer: mittelgrün
Wilder Dweomer: dunkelgrün

Runenstäbe: rot
Zaubersiegel: hellrot
Thaumatherapie: orange
Zauberrunen: dunkelrot
Zaubersalze: violett

Wundertaten: weiß
Chaoswunder: grau

Finstere Magie: schwarz

Nekromantie: braun

Zauberlieder: gelb

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

D&D hat sich mal Gedanken um die Farbe von Magie gemacht, wenn ich mich nicht irre nach Schulen, davon gab es neun (?)

Nekromantie - schwarz

Illusion - Orange

Beschwörung - ?

Veränderung - ?

(mir fallen nur die englischen Begriffe ein) - (und keine Farben mehr) ==> ich schaue später, von zu Hause, nach und ergänze den Beitrag

 

bearbeitet von Lukarnam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei der Farbgestalltung bin ich etwas eingeschränkt. Will ich nicht jede Menge Mist mit einkaufen (falsche Größe z.B.) werd ich wohl auf die folgenden Produkte zurückgreifen vom großen bösen Versandhändler mit dem A (vor Ort sowas zu kriegen ist ein Ding der Unmöglichkeit :-/)
 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Octavius Valesius:

Da kann ich gleich farbig drucken und das KOSTET :schweiss:

Dann kauf doch bunt/filzstifte und maler dir die dots auf die Karte

Haste auch zig farben mehr zur Auswahl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 14.8.2018 um 17:26 schrieb seamus:

Dann kauf doch bunt/filzstifte und maler dir die dots auf die Karte

Haste auch zig farben mehr zur Auswahl

Wäre jetzt auch mein Vorschlag oder besorg dir Karten die Farbig sind oder so zwischen stell Dinger wo es draufsteht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mir heute früh nochmal alles durch den Kopf gehen lassen und die entsprechenden Sachen bestellt. (Alles in Allem 70 Euro ^^)

So wird es aussehen, wenn jetzt nicht noch ein Fehler gefunden wird oder die Hyperduperidee kommt :)

Midgard Arkanum Karteikarten-001.jpg

Midgard Arkanum Karteikarten-002.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×