Jump to content
Sign in to follow this  
Leachlain ay Almhuin

M5 - Meinung Naturgeister - Zauber sonst noch?

Recommended Posts

Welche Zauber kann (könnte) ein Naturgeist (z.b. eine Nymphe) sinnvoll noch neben den im kleinen Bestiarium (KOD) angegebenen Zaubern noch so beherrschen? Die dort angegebene Zauber sind mir manchmal einfach zu wenig.

Ich denke, dass ein Zugriff auf die Dweomer-Zauber ihnen, als der Natur eng verbundene Wesen, sicherlich offenstehen. Darüber hinaus vermutlich Zauber (auch Wundertaten?), deren Agens Reagenz ihrem "besonderen" Element entsprechen. Bei den Nymphen, um bei diesem Beispiel zu bleiben, sehe ich da für eine

  • Dryade: Zauber mit Agens Reagenz Holz
  • Najade oder eine Neride: Agens Reagenz Wasser
  • Oreade: Agens Reagenz Erde

Feuer, Metall oder Magan als Agens Reagenz sehe ich allerdings eher als "No go" für Naturgeister an.

Wie seht ihr das?

Edited by Leachlain ay Almhuin
  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb Leachlain ay Almhuin:

Wie seht ihr das?

Ich finde mich in den Überlegungen schon gut wieder. Hast Du diese Einteilung schon mal mit den Zaubern im Bestiarium abgeglichen? Wenn da nicht markante Unterschiede vorliegen, dann würde ich es einfach so machen.

Share this post


Link to post

Ich halte in dem Sinne ja nicht so viel von der Magietheorie. Ich würde einfach gucken, was vom Charakter des Zaubers passt und was für das Abenteuer oder die Situation gebraucht wird und dann ist es so. Im Zweifelsfall wurde von höchster Stelle die Magietheorie ja auch damit ausgetrickst, dass dann eben ähnliche Zauber mit anderem Unterbau erfunden wurden. Den Schmonz würde ich mir für NPC-Naturgeister sparen.

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Dem Gedankengang kann man folgen. Schließlich werden Naturgeister "als Manifestationen der Lebenskraft einer Welt in all ihren Spielarten ..." beschrieben (MdS5 S. 45).

Ich würde einem Naturgeist entsprechend des seinen Wohnort überwiegenden Elements entsprechende Zauber gewähren. Das kann somit auch Feuer (wird als Manifestation der Natur im MdS, S. 45  genannt) mit einschließen, wenn der Naturgeist einen Vulkan oder ähnliches bewohnt.

Edited by Lemeriel
  • Like 1

Share this post


Link to post

Kurzer Einwurf: Ich vermute, es ist gemeint, Zaubersprüche mit dem entsprechenden Agens zu gewähren, also der ersten Angabe nach dem Prozess, oder? Zumindest wäre nur das im Sinne der Magietheorie nachvollziehbar.

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Prados Karwan:

Kurzer Einwurf: Ich vermute, es ist gemeint, Zaubersprüche mit dem entsprechenden Agens zu gewähren, also der ersten Angabe nach dem Prozess, oder? Zumindest wäre nur das im Sinne der Magietheorie nachvollziehbar.

Ja, Fehler meinerseits ;)

Share this post


Link to post

Ich würde das Eher über Characterklassen regeln... Ein Naturgeist, der mehr Zaubern können soll (oder sonst wie mehr können) der Hat eben eine Charakterklasse, und Fähigkeiten/Zauber, die dieser Charakterklasse Offenstehen gelernt. entsprechend den EP, die er dafür wohl braucht, hat er einen Höheren Grad, als seine Artgenossen.
Sinnvolle Charakterklassen wären m.E. Waldläufer, Tiermeister, Druide, Schamane und Waldhüter. Echte Einschränkungen bei den Zaubern gibt es also wohl nicht, aber Dweomer wird auf jeden Fall häufiger gelernt als andere Zauber (bei jeder CHk ist Dweomer ja die billigste Zauberkategorie.).

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By hajako
      Hallo zusammen,
      ich spiele zum ersten mal in Alba und zum ersten mal einen Halbling (Heiler, Arzt). Leider habe ich das Alba-QB nicht. In der midgard-wiki habe ich aber etwas von dem Zauber "Leomies Birneneis" gelesen, der leider nicht im Arkanum steht. In der wiki steht, er sei vergleichbar mit dem eisigen Nebel.
       
      Soll ich also einfach alles von eisiger Nebel übernehmen?
      Wie/wann/wo kann mein Halbling (als Heiler) den Zauber lernen?
       
      Vielleicht findet ein glücklicher Besitzer eines Alba-QBs die Antwort, würde mich sehr drüber freuen!
       
      Gruß, hajako
       
      EDIT:
      hab doch noch was gefunden, leider nicht ganz ausführlich, aber hilft weiter:
      Liste der Zauber aus QBs
       
      vielleicht weiß noch jemand mehr über die genaueren Auswirkungen?
    • By Sirana
      Mir ist gestern eine fiese Kombination zweier Zaubersprüche eingefallen, die einzeln genommen gar nicht so schlimm sind. Jetzt würde ich gerne eure Meinung dazu hören, ob das überhaupt regelkonform ist.
       
      Die Gruppe ist im Nachtlager und einer der Abenteurer hält Wache.
      Ein Gegner nähert sich, bleibt aber erst mal auf sicherer Entfernung und zaubert Nebel wecken oder Nebel schaffen. Da man sich im Frühling in Clanngadarn befindet, macht sich die Wache keine große Gedanken um den Nebel und hält ihn für natürlich. Erst als er auch noch durch etwas anderes misstrauisch wird, weckt er die anderen Gruppenmitglieder, die in einem Zelt schlafen.
      In dem Moment, als die ersten aus dem Zelteingang krabbeln, zaubert der Gegner Eisiger Nebel direkt vor das Zelt.
       
      In meiner Vorstellung haben die Abenteurer keine Chance, den Eisigen Nebel im Nebel zu sehen, weil die Lichtverhältnisse sehr schlecht sind. Außerdem wissen die gerade erwachten Abenteurer nur, dass irgendwas los ist, sonst hätte sie die Wache nicht geweckt. Sie wissen aber (noch) nicht, dass irgendwo ein Zauberer lauert.
       
      Haben die Abenteurer in dieser Situation einen WW:Resistenz gegen den Eisigen Nebel oder nicht?
    • By Chimela Telepithil
      Seyed gegrueszet, oh unfehlbare Meyster!
       
      Klartext: Ich habe im Arkanum gelesen, dass der Zaubernde sich bei obig genannten Spruch in einem Baum verwandle, seine Ausrüstung/Gegenstände sich jedoch nicht mitverwandeln.
       
      Frage: Wie spielt ihr dies?
       
      Gedanke: Wieviele zerfetzte Kleidungsstücke und gerissene Gürtel, zerborstene Ringe/Halsketten ... habt ihr schon erlebt und wo bekommt der Zaubernde Ersatz her ...
    • By Yon Attan
      Für alle die es interessiert, hier schnell die Liste der Luftmagie:
       
      Zauber der Luftmagie
      Kosten jeweils als Grundzauber
       
       
      Agens ist Luft
       
      Wasseratmen 100
      Luftlauf 750
      Sturmhand 1500
       
      Reagens ist Luft
       
      Dschinni-Ohr 100
      Hauch des Winters 40
      Nebel wecken 100
      Rauchwolke 150
      Wetterzauber 500
       
       
      Beide sind Luft
       
      Luftsphäre 1000
      Sturmwind 2000
      Windmeisterschaft 1000
      Windstoß 60
      Wirbelwind 5000
       
       
      Aus den QB´s: (Buluga, Kanthaipan, Eschar)
       
      Reagens ist Luft
       
      Hauch der Wüste 40
      Luftspiegelung 300
      Wüstenwind 100
      Eishaus 400
      Hauch des Frühlings 40
      Sandmeisterschaft 3000
      Lufttor (siehe Wassertor) 600
       
       
      Sonderfall :
      Elementenwandlung ??? 400
      Wandlung ??? 3000
       
       
      Mfg Yon
    • By Dracosophus
      So, ein Zauber für das Zaubermaterial "Vergoldete Drachenschuppe". Er macht nichts wirklich neues, aber gehört zu meiner Klasse Bewahrer (Link) und die möchte ich vollständig im Forum zur Verfügung stellen. Anmerkungen, usw. sind natürlich willkommen.
      (Hinweise: * = eigene Klasse, ° = KOMP)
       
       
      Absoluter Schild S
       
      Gestenzauber der Großen Magie
      Vergoldete Drachenschuppe (30 GS)
       
      Erschaffen Metall Magan
       
      AP-Verbrauch: 18
      Zauberdauer: 20 sec
      Reichweite: -
      Wirkungsziel: Umgebung
      Wirkungsbereich: Zauberer
      Wirkungsdauer: 2 min
      Ursprung: dämonisch
       
      5000: Bwh*, Sw°, Th – 10000: Hx, Km°, Ma, Rä* – 50000: Dr, Hl, PRI
       
      Der Absolute Schild wird ähnlich wie ein Zauberschild errichtet und wirkt grundsätzlich auch wie einer, allerdings ist er 3 Meter hoch und oben geschlossen. Außerdem werden immer alle vier Seiten abgedeckt. Im Gegensatz zum Zauberschild kann der Absolute Schild von nichts außer natürlichem Licht (Tageslicht, Fackellicht, ...) durchdrungen werden. Das bedeutet weder Materie, noch Magie und auch keine materielosen Geisterwesen können hindurch gelangen.
      Optisch unterscheidet sich der Absolute Schild vom Zauberschild dadurch, dass er als halbtransparente, goldene Fläche zu sehen ist.
       
      Thaumaturgie: Das entsprechende Siegel wird auf den Boden aufgemalt und kann per Schlüsselwort aus bis zu 15 m Entfernung aktiviert werden. Ein auf diese Weise erzeugter Schild ist unbeweglich.
×
×
  • Create New...