Jump to content

Artikel: Karte von Mittelvesternesse von Bryn ap Ywain


Recommended Posts

Hallo Midgardianer,

 

ich möchte an dieser Stelle davor warnen, sich im Zusammenhang mit den neueren offiziellen Abenteuern (vor allem die Runenklingen-Bände) eng an dieser wunderschönen Karte zu orientieren! Ich hab das getan - obwohl ich natürlich weiß, dass sie nicht offiziell ist - und habe mich im Grenzland zwischen Alba, Ywerdonn und Clanngadarn gehörig in die Nesseln gesetzt. In den offiziellen Karten in Wolfswinter und der Stadtbeschreibung von Thame sind z.B. die Nor-Sümpfe wesentlich größer als in der Karte von Bryn erkennbar und die schroffen Hügel (bzw. schon kleinen Berge) auf Bryns Karte gibt es dort leider auch nicht. Ebenso wenig scheint der große Streifen grün auf den offiziellen Karten vorhanden zu sein.

 

Ich möchte hier nur aufmerksam machen, dass sich diese Karten widersprechen, damit jeder Benutzer im Voraus etwas vorsichtig ist. Ich mag die Karte sehr gerne und sie ist aus meinem Midgard kaum noch wegzudenken. Trotzdem hab ich mich hier zu nah dran orientiert um noch "offiziell" zu bleiben. Hoffe, das geschied denjenigen, die das vermeiden möchten, nach meinem Posting nicht.

 

Viele Grüße,

Euer Kosch

 

Tja, so ist das halt, wenn die Twynedden sich selbst 'ne Karte zusammenzimmern; keine Ahnung von albischer Kartenherstellung oder gar valianischer Kartenkunst ... oder was sollen die armen Abenteurer sagen, die wieder mal eine lokale Karte von einem anderen Kartengelehrten gekauft haben. Auch Karten dürfen Spieler in die Irre führen. :-p

 

Ansonsten ist das hier eine wirklich schöne Karte; dickes, fettes Lob von mir!

Link to comment
Ansonsten ist das hier eine wirklich schöne Karte; dickes, fettes Lob von mir!

 

Ganz klar. Ich meinerseits gehe noch einen Schritt weiter und finde sie wunderschön.

 

Das will ich auch in keinster Weise schmälern. Ich wünschte mir manchmal ein komplettes Midgard in diesem Stil... :rolleyes:

 

Gruß, Kosch

Link to comment
Ansonsten ist das hier eine wirklich schöne Karte; dickes, fettes Lob von mir!

 

Ganz klar. Ich meinerseits gehe noch einen Schritt weiter und finde sie wunderschön.

 

Das will ich auch in keinster Weise schmälern. Ich wünschte mir manchmal ein komplettes Midgard in diesem Stil... :rolleyes:

 

Gruß, Kosch

Ein Midgard-Atlas! Viel wichtiger als ein Midgard-Quellenbuch!

Link to comment
Ansonsten ist das hier eine wirklich schöne Karte; dickes, fettes Lob von mir!

 

Ganz klar. Ich meinerseits gehe noch einen Schritt weiter und finde sie wunderschön.

 

Das will ich auch in keinster Weise schmälern. Ich wünschte mir manchmal ein komplettes Midgard in diesem Stil... :rolleyes:

 

Gruß, Kosch

Ein Midgard-Atlas! Viel wichtiger als ein Midgard-Quellenbuch!

 

 

Ich glaub das Problem bei einem Midgard-Atlas ist, dass man anschließend nichts mehr ändern bzw. ergänzen kann, wenn z.B. ein Quellenbuch oder Abenteuer herauskommt, dass gewisse Gegenden, Landstriche etc. genauer beschreibt.

 

 

Gruß

H.

Link to comment
Ansonsten ist das hier eine wirklich schöne Karte; dickes, fettes Lob von mir!

 

Ganz klar. Ich meinerseits gehe noch einen Schritt weiter und finde sie wunderschön.

 

Das will ich auch in keinster Weise schmälern. Ich wünschte mir manchmal ein komplettes Midgard in diesem Stil... :rolleyes:

 

Gruß, Kosch

Ein Midgard-Atlas! Viel wichtiger als ein Midgard-Quellenbuch!

 

 

Ich glaub das Problem bei einem Midgard-Atlas ist, dass man anschließend nichts mehr ändern bzw. ergänzen kann, wenn z.B. ein Quellenbuch oder Abenteuer herauskommt, dass gewisse Gegenden, Landstriche etc. genauer beschreibt.

 

 

Gruß

H.

Ach!

 

Aber schön wäre es doch...

 

Und: Ich würde mich beim Schreiben gern von einer Landkarte inspirieren lassen, nicht eine politische, sondern ganz schnöde eine topographische Karte, mit den wichtigsten Städten drauf oder so.

Link to comment
Ansonsten ist das hier eine wirklich schöne Karte; dickes, fettes Lob von mir!

 

Ganz klar. Ich meinerseits gehe noch einen Schritt weiter und finde sie wunderschön.

 

Das will ich auch in keinster Weise schmälern. Ich wünschte mir manchmal ein komplettes Midgard in diesem Stil... :rolleyes:

 

Gruß, Kosch

Ein Midgard-Atlas! Viel wichtiger als ein Midgard-Quellenbuch!

 

Ich glaub das Problem bei einem Midgard-Atlas ist, dass man anschließend nichts mehr ändern bzw. ergänzen kann, wenn z.B. ein Quellenbuch oder Abenteuer herauskommt, dass gewisse Gegenden, Landstriche etc. genauer beschreibt.

 

 

Gruß

H.

Ach!

 

Aber schön wäre es doch...

 

Und: Ich würde mich beim Schreiben gern von einer Landkarte inspirieren lassen, nicht eine politische, sondern ganz schnöde eine topographische Karte, mit den wichtigsten Städten drauf oder so.

 

Nennen es wir doch Kartensammlung ... hach wär das schön ... :colgate:

Link to comment

Nennen es wir doch Kartensammlung ... hach wär das schön ... :colgate:

Hatten wir mal kalkuliert: den Preis für eine Kartensammlung aus etwa 8 Karten würde niemand zahlen wollen.

Kommt drauf an. Was war denn der kalkulierte Preis?

 

Schöne Karten sind auch was wert - mir zumindest. :sigh:

Link to comment
  • 3 years later...
  • 5 years later...
  • 4 weeks later...
Am 19.6.2018 um 18:41 schrieb Herothinas:

Möchte nochmal diese Anfrage ins Jahr 2018 ziehen.

Mich würde diese Karte auch interessieren.

Ist Bryn eine Stadt in Alba oder die Enklave Brynmor in Rawindra gemeint? Von Brynmor habe ich Kartenmaterial auf dem Rechner.

Edited by Einherjar
Link to comment
  • 3 years later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...