Yon Attan

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    8.846
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Yon Attan

  • Rang
    Yon Attan

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.midgard-freiburg.de

Profile Information

  • Geschlecht

Letzte Besucher des Profils

745 Profilaufrufe
  1. Auch von mir ein herzliches Dankeschön an alle Abstimmer und besondere Gratulation an @daaavid für den sehr knappen 2. Platz mit einem Abenteuer welches ich sehr inspirierend fand sowie natürlich an @KoschKosch für seine Sandbox die mich von der Grundidee stark an ein Abenteuer erinnert, welches ich selber einmal vor vielen Jahren geleitet habe (wobei ich es hier besser umgesetzt finde als bei mir damals ). Mfg Yon
  2. Jop, so hatte ich dich auch verstanden. Daher meine Idee, die "Plattform" der Conbetreiber als geschlossene / abgetrennte Benutzergruppe hier im Forum zu etablieren. Sobald dann jemand im öffentlichen Bereich Streit anfängt könntest du moderierend einschreiten und auf den Benutzergruppenbereich der jeweiligen Orga verweisen. Damit wäre das gesamte normale Forum von den Vorabsprachen befreit, die Mods des normalen Forums hätten keinen Aufwand mehr damit und es bräuchte zugleich keine neuen Systeme auf den Websiten der Con-Orgas. Nachdem ich anfangs bezüglich der neuen Benutzergruppen etwas skeptisch war, schätze ich sie mittlerweile als sehr geniale Möglichkeit, abgetrennte Bereich vom Forum zu schaffen. Daher war meine Überlegung, ob man dieses spitzen Feature der Forumssoftware nicht nutzt um für Vorabsprachen der jeweiligen Cons genau solche Bereiche zu erschaffen anstatt dass die Con-Orgas (wenn sie einen eigenen Vorabsprachen-Bereich auf ihrer Website implementieren) das Rad quasi neu erfinden müssen. Das ganze ist nur ein Vorschlag wie man ressourcenschonend möglicherweise exakt zu dem Ergebnis kommt, dass du dir wünschst. Mfg Yon
  3. Hm. Wo wäre da für dich der Unterschied zu Vorabsprachen per PN oder in Benutzergruppen? In den beiden Fällen ist es ja ebenfalls hier im Forum. Wenn es dir vor allen Dingen um den Streit geht: Schließ doch einfach den/die Diskussions-Threads im öffentlichen Forum und verweise auf die Benutzergruppen. Dort können Personen denen die jeweiligen Vorgaben der konkreten Con-Orga zu streng bzw. zu weit sind mit der Orga und den anderen Besuchern dieses konkreten Cons diskutieren. Damit ist die Verantwortung für die Regeln bei den Orgas und die Moderation muss auch von diesen übernommen werden. Wenn eine Orga die Moderation nicht übernehmen möchte, gibt es halt auch keine Benutzergruppe und damit auch keine Vorabsprachen. Mfg Yon
  4. Können dann nicht einfach gleich die Con-Orgas jeweils eine Benutzergruppe mit Gruppenforum hier im Midgard-Forum für die Absprachen anlegen? Als Mod müsste sich dann jemand aus der jeweiligen Orga bereit stellen. Wer sich absprechen möchte, geht dann in diese Gruppe. Damit wäre der gesamte Vorabsprachen-Teil aus dem normalen Forum verbannt, der Abd hat seine Ruhe, muss sich nicht mehr drum kümmern und wer sich vorabsprechen möchte, macht das im jeweiligen Unterforum. Wie man sich dort dann absprechen darf legt die jeweilige Con-Orga fest und setzt das (da sie ja Moderations-Rechte hat) in eigener Verantwortung durch. Mfg Yon
  5. Hallo Draco, ich werde dieses Jahr wegen Terminüberschneidung leider nicht auf dem Nordlicht Con sein und kann daher auch dein freundliches Mitfahrangebot nicht wahrnehmen. Aber vielleicht klappt es kommendes Jahr - ich bin zuversichtlich Mfg Yon
  6. Ich fände es gut, wenn das Tool optional auch für Cons genutzt werden könnte, bei denen die Orga kein Interesse hat das entsprechend zu begleiten / zu betreuen / zu nutzen - dann natürlich ohne das Feature "Zimmerzuteilung". Bei solchen Cons könnte man zumindest die Runden-Einteilung super damit managen. Der Spielleiter müsste sich dann auf dem Con nur noch ein Zimmer raussuchen. Mfg Yon
  7. Ich vermute nur, dass viele diesen Thread hier wegen der sich wiederholenden Diskussionen nicht mehr verfolgen und so an dem völlig anders gelagerten Austausch über deinen konkreten Vorschlag gar nicht teilhaben können. Mfg Yon
  8. Ich rege an, die Diskussion beginnend mit Abds Ankündigung über die konkreten neuen Regeln auszulagern. Der neue Thread könnte "Neue Regeln für Abenteuervorankündigungen" heißen. Als passendes Forum schlage ich Neues im Forum vor. Mfg Yon
  9. Das solltest du in die Regeln (in denen das bisher nicht verboten ist) dann auch aufnehmen (und diese auch irgendwo prominent im Ankündigungs-Bereich pinnen). Mfg Yon
  10. Leiten schon. Vorabsprechen auch. Nur nicht hier im öffentlichen Bereich. Mfg Yon
  11. Die Vorabvergabe aller Plätze kannst du (siehe die Antworten vom Abd) in Zukunft per PN oder in einer geschlossenen Benutzergruppe machen. Mfg Yon
  12. Geschlossene Benutzergruppen können aber auch genutzt werden? Mfg Yon
  13. D.h. für solche Runden ist dann jeder eingeladen z.B. eine geschlossene Benutzergruppe, PNs oder E-Mails zu nutzen? Mfg Yon
  14. Sind Fortsetzungsrunden ebenfalls Spezialfälle? Mfg Yon