Jump to content
Sign in to follow this  
Bart

[Suche] gebrauchtes Notebook

Recommended Posts

Moin moin,

 

wir suchen für die mobile Officeprogramme-Nutzung ein günstiges gebrauchtes Notebook.

Vielleicht hat hier ja jemand gerade eines, was er loswerden möchte.

 

Preisvorstellung: Keine, aber bitte nicht über 300,-- ;)

 

Grüße

Bart

Share this post


Link to post

Es kann aber unter Umständen günstiger sein, für 500 EUR ein neues Notebook zu kaufen, als für 300 EUR ein gebrauchtes. Das Preis/Leistungsverältnis ist ein ganz anderes. Nicht nur von den Leistungsdaten des Notebook, sondern allein Garantie ist einiges Wert.

 

Viele Grüße

Harry

Share this post


Link to post

Ach so.

 

Aber auch wenn das P/L-Verhältnis und die Leistungsdaten besser sind und die Garantie wichtig: Wenn mann nur 300 Euro ausgeben kann/will, hat man keine Chance auf ein neues Produkt ;)

 

Egal, hatte mich nur mal interessiert. Ein wirklich günstiges Notebook hätte schon was, daher.

 

Gruß

Bernd

Share this post


Link to post
Aber auch wenn das P/L-Verhältnis und die Leistungsdaten besser sind und die Garantie wichtig: Wenn mann nur 300 Euro ausgeben kann/will, hat man keine Chance auf ein neues Produkt ;)

Stimmt, wenn 300 EUR fixes Limit sind, dann muss man damit leben.

 

Ich denke allerdings, dass die Tatsache, dass es ein ungebrauchtes für 500 EUR - 600 EUR geben kann die Entscheidung beeinflussen könnte, bzw. man sich bei der Entscheidung 300 EUR als Obergrenze zu setzen im Klaren darüber sein muss, was es für weitere Optionen gibt. Klar, es ist erst mal doppelt so viel. Wir reden aber auch nicht über 2.000 EUR anstatt 1.000 EUR, was noch mal eine andere Hausnummer ist.

 

Viele Grüße

Harry

Share this post


Link to post

Och Leute,

 

wir brauchen das Notebook wirklich einzig und allein zu dem Zweck Word und Excel auch mobil nutzen zu können.

Da reicht wirklich das einfachste vom einfachen.

Und wenn mir ein gebrauchtes Notebook für 200,- € nach einem Jahr kaputt geht ... so what :dunno:DAs wäre Pech.

Für den Anspruch aber 600 ++++ € auszugeben wäre mehr als schwachsinnig, zumal wir einen ordentlichen Rechner haben.

 

Das Teil soll lediglich als Ergänzungsgerät dienen.

Share this post


Link to post

It´s expensive beeing poor ;)

(allgemein gesagt!)

aber gut, dass ist zu allgemein für den Thread.

 

Als btt: Da ich ein Notebook wahrscheinlich auch nur für die Sachen wie Bart verwenden würde und auch einen normalen PC habe (gut, normal ist, wenn er funktioniert...) hader ich auch mit 500+

 

Gruß

Bernd

Share this post


Link to post
Für den Anspruch aber 600 ++++ auszugeben

Na, nu übertreibe mal nicht. Wir wollten dir ja nichts für 3.000 EUR schmackhaft machen, oder?

 

Mal sehen, vielleicht meldet sich ja noch jemand. Wenn nicht, gibt es neben e-Bay noch weitere Optionen zum Beispiel Lapworld oder Recycle IT.

 

Viele Grüße

Harry

Share this post


Link to post

Danke Harry, ebay, Lapworld etc. alles schon längstens unter Beobachtung.

 

Die Suche hier steht nicht für Hilfe beim Suchen, so nett sie auch gemeint sein mag, sondern es geht tatsächlich nur darum, ob hier jemand im Forum was anzubieten hat, schlicht eine weitere Alternative.

 

Allgemeine Fragen zum Thema Notebook-Kauf würde ich ansonsten auch im Strang zu Computerfragen stellen, gelle? ;)

Share this post


Link to post

Hi Bart.

 

Hier im Lapstore kriegste Notebooks ab 100 Euro. Meine beste Freundin hat sich da mal ein Thinkpad gekauft.

 

Da findeste sicher was für deine Zwecke.

Share this post


Link to post
Wobei bei den angegebenen Notebooks der Akku hinüber ist. ;)

 

Solwac

 

Bart will ja auch nicht 100, sondern 300 Euro ausgeben. ;)

Share this post


Link to post
Wobei bei den angegebenen Notebooks der Akku hinüber ist. ;)

 

Solwac

 

Bart will ja auch nicht 100, sondern 300 Euro ausgeben. ;)

Das ist mir schon klar, ich wollte nur darauf hinweisen, dass man sich ganz genau ansehen soll, was da beworben wird. ;)

 

Solwac

Share this post


Link to post

So, wir haben ein Notebook gefunden, dasss recht ansprechend ist von der Beschreibung:

 

Fujitsu Siemens ,Lifebook , E- Serie 6644 , P III - Mobile- 1066

, 512 MB –RAM , 20,0 GB-HDD , DVD Laufwerk und 3,5 FDD Laufwerk , 14,1 TFT Farb-LCD – Auflösung 1024 x 768 intern - 16 MB Grafikspeicher ATI Rage , Soundblaster , IrDa , Anschlüsse : 2 x USB ,1 x seriell ,1 x parallel. , 2 x PCMCIA - Kartenslot , PS2 -– Maus und Tastaturanschluss , VGA Monitor ,Touch Pad , internes Modem 56K ,interne Netzwerkkarte ( RJ 45 ) , deutsche. Tastatur , Windows XP wurde zu Testzwecken installiert - eine Windows XP - Prof. Lizenz Lizenz liegt bei - jedoch ohne CD

 

Preis: 260,- €

 

Die Lifebook E Serie benutzen wir auch bei der Arbeit und die Dinger haben sich als recht robust herausgestellt.

 

 

Vielen Dank für die Tipps und Anregungen.

 

Grüße

Bart

Share this post


Link to post
So, wir haben ein Notebook gefunden, dasss recht ansprechend ist von der Beschreibung:

 

Fujitsu Siemens ,Lifebook , E- Serie 6644 , P III - Mobile- 1066

, 512 MB RAM , 20,0 GB-HDD , DVD Laufwerk und 3,5 FDD Laufwerk , 14,1 TFT Farb-LCD Auflösung 1024 x 768 intern - 16 MB Grafikspeicher ATI Rage , Soundblaster , IrDa , Anschlüsse : 2 x USB ,1 x seriell ,1 x parallel. , 2 x PCMCIA - Kartenslot , PS2 - Maus und Tastaturanschluss , VGA Monitor ,Touch Pad , internes Modem 56K ,interne Netzwerkkarte ( RJ 45 ) , deutsche. Tastatur , Windows XP wurde zu Testzwecken installiert - eine Windows XP - Prof. Lizenz Lizenz liegt bei - jedoch ohne CD

 

Preis: 260,-

 

Die Lifebook E Serie benutzen wir auch bei der Arbeit und die Dinger haben sich als recht robust herausgestellt.

 

 

Vielen Dank für die Tipps und Anregungen.

 

Grüße

Bart

Ich unke jetzt mal rum und behaupte frech, dass bei dem Preis wohl kaum eine legale Version von XP-Pro beiliegen dürfte.

 

Grüße

Prados

Share this post


Link to post
Ich unke jetzt mal rum und behaupte frech, dass bei dem Preis wohl kaum eine legale Version von XP-Pro beiliegen dürfte.

Es ist aber doch ein gebrauchtes Windows XP Pro... :notify:

 

Spaß beiseite. Wenn das Notebook ursprünglich mit Windows XP Pro angeschafft wurde, kann die beiliegende Lizenz durchaus legal sein.

 

Viele Grüße

Harry

Share this post


Link to post

Mhm, "Windows XP wurde zu 'Testzwecken' installiert" ... ah, ja.

 

Aber, wie gesagt, ich unke ja nur. Wenn's tatsächlich legal sein sollte, wäre es ein Superschnäppchen.

 

Grüße

Prados

Share this post


Link to post

Moin,

 

zur Beruhigung sei gesagt, die XP-Version muss aktiviert werden, ansonsten ist sie nach 30 Tagen unbenutzbar. Die Aktivierung hat nicht funktioniert, obwohl ein Lizenz-Schlüssel auf der Unterseite klebte. Rein theoretisch wäre es denkbar gewesen, dass ein netter Mensch bei MS das Gerät trotzdem freigeschlatet hätte, wenn er denn entdeckt hätte dass der Schlüssel-Code auf dem Laptop eine Gültigkeit für XP-Professionell hat. Das war mir zu mühselig und unsicher.

Share this post


Link to post

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...