Jump to content

Le Frique

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    49
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Le Frique

  • Rang
    Mitglied
  • Geburtstag 26.06.1978

Contact Methods

  • Website URL
    Le-Frique.net

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich

Persönliches

  • Name
    Markus

Letzte Besucher des Profils

647 Profilaufrufe
  1. Le Frique

    Welches Abenteuer spielt ihr momentan?

    Hallo. Morgen: Die Letzte Rast des Al Sanshoukh 🐽 Samstag: 7 kamen nach Corrinis Nächstes (Rollenspiel-)Wochenende: Was Fürsten wollen (?) / Das Land ... (?), evtl. Die Letze Rast als schnelles Nach-dem-Frühstück- oder Abschlussabenteuer 🤗 Viele Grüße 🖖
  2. Le Frique

    MOAM - Midgard Webanwendung

    Dazu hab ich schon ein Ticket erstellt: http://www.moam.de/tickets/issues/616 Viele Grüße 🖖
  3. Le Frique

    Artikel: Geisterjäger für M5

    Hallo & ein frohes neues Jahr. Nachdem ich jetzt seit Weihnachten endlich Zugang zu den Beta-Regeln habe, konnte ich mich nochmal richtig um eine Nachjustierung des Gj kümmern. Ich habe im Anhang meine Werte für eine Umsetzung in M5 & Moam noch mal aufgearbeitet, so dass sie jetzt recht gut zu den vorhergehenden Priorisierungen & Erläuterungen passen. Dabei habe ich die Werte für die Fertigkeiten bei der „Handelsmagier-Variante“ belassen, da die Hj/Iq-Varianten beim experimentieren nicht zu den Prioritäten des Gj passten. Bei den Zaubern war ich mit der an Ricos Original angelehnten Kombination Ne-Hj recht zufrieden & habe hier lediglich auf den Gj hin angepasst. Für die LE zu Spielbeginn habe ich den Nekromanten in Anlehnung an Ricos Original mit der Inquisitor-Variante vom Hj kombiniert & finde die Variante mit den Anpassungen sehr treffend & ausgewogen. Viele Grüße🖖 Lernschema Ne:Hj(Iq):Ma:Hä.pdf
  4. Le Frique

    Kleine Leute

    Geht ganz schnell...beim Übertragen hatte ich die Gilde in Haelgarde angesiedelt, wieso auch immer & auch erst im Spiel bemerkt... ist in der Moam-Shop-Version beides korrigiert😉 Schöne Weihnachten 🎄 🖖
  5. Le Frique

    Kleine Leute

    Hallo. Ich habe das Abenteuer für mich zum Spielen in Moam übertragen und gestern zum vorweihnachtlichen Einstimmen mit einer meiner Gruppen gespielt. Wir hatten sehr viel Spaß und ich hatte die Kinderverse als Handouts ausgedruckt & jeweils vorlesen lassen. Im 3. Kindervers auf Seite 11 heißt es „brauen Mann“ und soll aber doch wohl „braune Mann“ heißen, oder? Ist mir beim Übertragen in Moam & anschließenden Vorbereiten mehrfach nicht aufgefallen, erst in der Spielsituation. Ich hab dann mal das PDF nochmal geprüft & da steht’s auch so?! Ansonsten ist das Abenteuer sehr stimmungsvoll & gerade für meine Kriegerüberzahl eine besondere Herausforderung gewesen. Ich hatte mich nicht an die Spielerzahlvorgabe gehalten & mit 6 SpF gespielt, das ging auch & wurde erst problematisch, als das Haus infiltriert werden sollte, da sich meine SpF optimal in allen Stockwerken platziert haben, so hatte der gut ausgearbeitet Plan von Caffarel keine Anwendung gefunden. Hier konnte ich gut improvisieren & das Abenteuer könnte erfolgreich absolviert werden. Musikalisch habe ich mit einer Playlist aus Polarexpress, Grinch, Christmas Carol & Hobbit Soundtrack unterstützt, was auch in einigen Situationen zu rührenden Szenen geführt hat (Tegarischer Barbar rutscht auf faulem Obst aus & zwinkert den Kindern nach gelungener Selbstbeherrschung/Wk & Einspieler von Kinderchor freundlich zu & lässt sich anschließend von Magd baden...😂) Viele Grüße🖖
  6. Le Frique

    Zeigt mir eure Welten

    Ich bin gerade gestern auf Holgard gestoßen... emfand ich als interessante Idee. Viele Grüße🖖
  7. Le Frique

    Das Viarchengrab

    Den gibt´s doch quasi online, ich hätte mir aber auch eine Erklärung im Band gewünscht, dachte ehrlich gesagt auch erst an eine Trauerbanderole bis ich nachgelesen habe...
  8. Le Frique

    Kammer der Auflösung

    Hallo. Mir sind leider auch keine Quellen bekannt, ich musste aber sofort bei der Beschreibung an die fanatischeren Priester der Culsu der denken. Ich hatte dabei Beschreibungen aus Gildenbriefen oder dem Thalassa-QB im Kopf, bei schnellem Überfliegen aber leider nichts außer eine Kammer der Orgien gefunden... klang auch interessant😎 Mir würde bei dem Fliehenden ggf. noch das Myrkgard-QB einfallen, das hab ich aber leider aktuell nicht zur Hand... Viele Grüße🖖
  9. Le Frique

    Das Viarchengrab

    Hallo. Ich habe das Abenteuer mittlerweile auch ein paar mal überflogen & mich entschlossen es in meine Kampagne einzuarbeiten, da es für meine Gruppe wie geschaffen scheint. Die fahren auf alles darin enthaltene ab und es dauert eh noch bis wir wohl mal in Erainn landen... Eine Umgebungskarte mit den prägnanten Punkten (ggf. eine Spieler- & eine SL-Variante) hätte ich mir auch gewünscht, schadet aber dem Abenteuer mMn nicht, insofern man das QB Cuanscadan greifbar hat, die Karte ist ganz hilfreich... Mir ist bisher folgendes aufgefallen: - die Erklärung zum Brief auf S. 33, unterer Abschnitt links nennt im ersten die Mutter von U. Es ist aber die Mutter von S (s. 2. Satz & Abschnitt darüber) - im 2. Abschnitt auf S. 24 fehlt zwischen 1. & 2. Wort ein Leerzeichen Viele Grüße🖖
  10. Le Frique

    Samiel

    Da es auf Midgard-Online zum freien Download bereit steht, dachte ich das bisher schon...Danke für die Info. Gibt es eine Kennzeichnung auf Midgard-Online, was offiziell ist (ähnlich dem Buchsymbol im Gildenbrief) und was nicht?
  11. Le Frique

    Regionsvorstellung das Halfdal

    Und auch gleich in den News bei Midgard-Online: https://midgard-online.de/verlag/neuigkeiten-archiv/details/items/halfdal-dan.html Dankeschön🤗👍
  12. Le Frique

    Limburg / Weilburg / Umkreis: Midgard Gruppe gesucht

    Gude. Ich spiele & leite im Raum Gießen in drei Gruppen, dass wäre auch fast in der Nähe. Ich bin in Planung für eine weitere Gruppe mit alten Weggefährten, auch aus dem Raum WI & KO, da könnte ich ja mal Bescheid geben, wenn was zustande kommt. Ich würde leiten, muss aber schauen, wie ich das mit den anderen Gruppen & Familie koordiniert bekomme (grobe Planung läuft schleppend seit Anfang diesen Jahres...). Vielleicht kann man sich ja abwechselnd in Hessen treffen & im losen Verbund je nach Anwesenheiten spielen... Ich hör mich mal nach Weihnachten wieder um und berichte. Viele Grüße🖖
  13. Le Frique

    Artikel: Geisterjäger für M5

    Ich hab das PDF auf Seite 1 gelöscht , auf Basis der bisherigen Erkenntnisse angepasst und vorläufig hier wieder eingestellt. Die LE zu Spielbeginn sind später noch zu justieren, TE zum Lernen der Fertigkeiten wurden von Sp/Ma-Kombination übernommen und angepasst (Körper ggf. auf 30?) & Zauberarten ebenfalls entsprechend angepasst. Die Abweichungen zum reinen Magier finde ich jetzt passend abgebildet und für den Geisterjäger zutreffend. Viele Grüße🖖
  14. Le Frique

    Artikel: Geisterjäger für M5

    Nekromagier finde ich gut als Bezeichnung*, würde ich für den Gj dann gerne noch um die Handelskomponente erweitern. Zurück zur Regelmechanik würde das stark für die Magierkombination und in Abgleich mit den Vorgaben aus Artikel und Wichtigkeiten mMn die Kombinationen Sp/Ma oder As/Ma mit dem oben genannten Feinschliff sprechen. Damit wäre Schritt 1 doch regeltechnisch in Ordnung? In Schritt 2 würde ich dann jetzt die LE für Zauber auf Basis dieser Kombination festlegen und entsprechend der Wichtigkeiten anpassen (Zaubersalze & Zaubermittel streichen, die zum Ne & Gj passenden Arten lassen, unpassende Arten erhöhen & dafür Nekromantie verbilligen). Ich finde die Magiervariante auch spieltechnisch am reizvollsten: der Gj kann sich später entscheiden, ob er lieber zum Ne oder Ma aufbaut, je nachdem mit welcher Schule er es sich verscherzen will...😬 das könnte dann ganz eigene Abenteueranreize bis zur Möglichkeit einer eigenen Metakampagne ergeben (Verfolgung durch Geisterschule/TBe-Gilde etc.)... 😎 Den Klassenwechsel würde ich dabei auch nicht regeltechnisch, sondern dem Spiel folgend festmachen wollen und somit auch einem gewissen Aufbau der Figur des Gj folgend. Das Selbststudium (nekromantische Zauber) sehe ich beim Gj nicht, da er die nekromantischen Zauber ausschließlich über die Organisation Geisterschule lernen kann (wie beschrieben Schutzzauber, Beherrschen, einfache nekromantische Zauber) und darüber auch die Stufe der Zauber gesteuert wird. Später (in höheren Graden) kann er andere Zauber nachlernen & je nach Spielentwicklung wechseln oder eben nicht. In meiner aktuellen Gruppe ist der Gj als Magier modifiziert worden und kann die nekromantischen Zauber nur in der Geisterschule lernen: aktuell sind wir in Alba & da kann er nur bei Gilden & Lehrmeistern oder aus Büchern & Schriftrollen, die gefunden oder gekauft wurden, lernen. Irgendwann geht´s nach Thalassa & da kann er dann nekromantische Zauber in der Organisation Geisterschule lernen (unser Gj spart auch schon fleißig & entwickelt auch schon langsam Tendenzen, seine Mitstreiter finanziell zu benachteiligen...😂😈) Viele Grüße🖖 *...wenn keine Necromonger dabei rauskommen...
  15. Le Frique

    Artikel: Geisterjäger für M5

    Genau da will ich hin👍 mit folgender möglichen Ergänzung: Den letzten Punkt kann der Gj auch, aber nur über einen Klassenwechsel zum Ne. Im Spiel erfolgt das durch Aufnahme in die TBe-Gilde und dortiges Lernen von Ratgeber beschwören. Bei den Graden hatte ich mal was von Grad 7 iVm Aura gelesen, das war aber glaube noch M4. In M5 müsste das Grad 10 sein und würde dann die Hürde anstatt Grad 12 darstellen oder habe ich da irgendwas überlesen mit Grad 5 bzw. 12? Viele Grüße🖖
×